Film Schweiger-"Tatort" im Kino: Zahlen die Zuschauer doppelt? "Tschiller: Off Duty" mit Til Schweiger im Kino

Nick Tschiller darf jetzt im Kino "Männersachen" machen. Worum es in "Tschiller: Off Duty" geht und wie viel das "Tatort"-Spektakel gekostet haben soll. Von Johanna Bruckner mehr...

EIN STARKES TEAM LUG UND TRUG EIN STARKES TEAM LUG UND TRUG Otto wird beschuldigt einen Jugendlich; Maja Maranow Zum Tod von Maja Maranow Maja Maranow - eine besondere Frau

Schönheit im Achtziger-Schick oder Frau mit Geheimnis - die jetzt verstorbene Maja Maranow war für viele Besetzungen gut. In "Ein starkes Team" spielte sie mit ihrem Filmpartner gekonnt das, was selten überzeugend gelingt. mehr... Bilder

Familienunternehmen Familienunternehmen Familienunternehmen Ein Haus mit Tradition

Christian und Dory Ottenbacher führen in vierter Generation den Gastronomie- und Hotelleriebetrieb Adler in Asperg. Auch die örtlichen Bankvorstände sind regelmäßig zu Gast. Von Dagmar Deckstein mehr...

Harald Schmidt "Tatort" in der ARD Und dann auch noch der Oberzyniker

Im "Tatort" herrscht eifriges Kommen und Gehen. Der jüngste Zuwachs lässt auf bissige Kommentare hoffen. mehr... Bilder

Cover Relaunches Das Auge denkt mit

Hinten abnehmen, um vorne dicker auszusehen: Nach der Frankfurter Sonntagszeitung und der Neuen Zürcher Zeitung hat sich nun auch die "Welt" erneuert. Von Gerhard Matzig mehr...

Matthias Matussek Ungewollte Kündigung So bleibt Ihr Abschied unvergessen

Sie müssen Ihren Chef nicht gleich als "durchgeknalltes Arschloch" bezeichnen, wie "Welt"-Kolumnist Matussek das angeblich gemacht hat. In fünf Schritten zur effektvollen Kündigung. Von Carolin Gasteiger mehr...

Süddeutsche Zeitung München Porträt Porträt Der alte Mann will mehr

Horst Janson, bekannt geworden als Langzeit-Student Bastian, stand mit Peter O'Toole, Tony Curtis und Charles Bronson vor der Kamera. Auch mit 80 ist er noch auf Jahre ausgebucht. Heute spielt er lieber Hemingway am Theater, auf das Fernsehen sei "kein Verlass" mehr Von Gerhard Fischer mehr...

Suzanne von Borsody und Jens Schniedenharn. Rechtsstreit um Hochzeitsfotos Suzanne von Borsody klagt gegen "Bild"

Weil "Bild" ihre Hochzeitsfotos druckte, klagt Schauspielerin Suzanne von Borsody gegen das Boulevardblatt. Jetzt geht der Rechtsstreit in die zweite Runde. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Nachruf Der ewige Häuptling

Der Franzose Pierre Brice sah viel zu gut aus, um nicht als Schauspieler entdeckt zu werden. Als Winnetou wurde er in Deutschland zum Idol - und zum Berufsindianer aufs Lebenszeit. Eine Würdigung. Von Christine Dössel mehr...

Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief Dietls München Auf der Hatz nach Liebe

Mit "Rossini", seinem Kinoerfolg über die Münchner Kulturschickeria, hat Helmut Dietl die letzten Momente eingefangen, in denen die Stadt um ihren Nabel kreiste. Seine Protagonisten hat er nur leicht verfremdet. Von Franz Kotteder mehr... SZ-Serie zu Helmut Dietl

Kir Royal (1/6) Zum Tod Helmut Dietls Stenz, Schtonk und Schickeria

Helmut Dietl karikierte Reiche, Mächtige und die Medien und erzählte immer wieder von Mann und Frau. Ein Überblick über seine wichtigsten Werke. Von Elisa Britzelmeier und Carolin Gasteiger mehr... Bilder

Helmut Dietl gestorben; Helmut Dietl Bilder
Zum Tod von Helmut Dietl Abschied vom Virtuosen des Hintersinns

Den Stoff für seine Filme fand er in der Bussi-Bussi-Gesellschaft seiner Heimat München. Doch Helmut Dietl interessierte sich auch für die Sehnsüchte der Deutschen und das Prominenten-Milieu der Berliner Republik. Von Bernd Graff mehr... Nachruf

Letzte Ausgabe von "Wetten, dass ..?" "Das Karstadt unter den Unterhaltungsshows"

Die letzte "Wetten, dass ..?"-Sendung ruft im Netz viel Häme hervor. Über die Mittelmäßigkeit der Show. Über Lanz und seinen Umgang mit Samuel Koch. Mancher plädiert aber auch für Demut. mehr... Netzschau

Polizeiruf 110 Magdeburg Eine mörderische Idee Claudia Michelsen Claudia Michelsen im "Polizeiruf 110" Ah, nun?

Aus Hauptkommissarin Doreen Brasch hätte im Magdeburger "Polizeiruf 110" was werden können - vielleicht sogar ein weiblicher Schimanski. Aber in "Eine mörderische Idee" ist sie verloren. Von Ralf Wiegand mehr... TV-Kritik

Besondere Schwere der Schuld Götz George ARD-Film mit Götz George Höre denen zu, die schweigen

In "Besondere Schwere der Schuld" wird ein entlassener Häftling allein gelassen. Es ist ein Solo Götz Georges, der inzwischen kaum mehr Worte braucht um etwas zu sagen. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Münster; Tatort "Tatort: Münster" im Kino Großer Auftritt für Boerne und Thiel

Sie wären seit bald 30 Jahren die ersten Darsteller, die es mit ihrem "Tatort" auf die Kinoleinwand schaffen: Jan Josef Liefers und Axel Prahl alias Professor Boerne und Hauptkommissar Thiel. Angeblich hat der WDR Besonderes mit seinem Krimi-Duo vor. mehr...

Tatort: Franziska; Franziska Tatort Köln: "Franziska" Nicht jugendfrei

So brutal ist der Kölner Tatort, dass er nur nach 22 Uhr laufen darf. Der akute Nervenkitzel um Franziska, die Assistentin der beiden Kommissare, übermalt dabei dramaturgische Schwächen. Von Holger Gertz mehr...

Das unsichtbare Mädchen, Ulrich Noethen, Hofer Filmtage Fernsehprogramm TV-Tipps für WM-Verweigerer

Ob die deutsche Nationalmannschaft ins Achtelfinale einzieht, ist für Sie völlig irrelevant? Dann sollten Sie Alternativen zur WM-Berichterstattung im TV prüfen. Das Programm reicht vom düsteren Heimat-Krimi bis hin zum Psychothriller im Stil von "Black Swan". Von Marion Neumann mehr...

Hannelore Elsner  | Hannelore Elsner Hannelore Elsner im Gespräch "Ich möchte schon cool sein"

Gespräch mit Hannelore Elsner über das Glücklichsein, über Ausschnittdienste, Kritik und über ihr Mitgefühl mit den Figuren, die sie spielt. Interview: Tanja Rest mehr...

Tatort Duisburg Schimanski Götz George Eberhard Feik Duisburg bekommt "Schimanski"-Gasse Verzerrtes Stadtimage?

In Duisburg wird eine Gasse nach Horst Schimanski benannt. Fans des "Tatort"-Kommissars freuen sich. Andere wehrten sich bis zuletzt gegen das düstere Image, das die Stadt durch die Krimireihe bekommen hatte. Von Bernd Dörries mehr...

Götz George als Heinrich George in "George" 3Sat-Zuschauerpreis 2013 Deutschlands Beste

Ja, das deutsche Fernsehen produziert viel Mist. Aber nicht nur. Von "George" über "Kreutzer kommt" bis zu "Die Auslöschung": 3sat zeigt eine Woche lang, wie gut TV hierzulande trotz allem sein kann. Von Achim Zons mehr...

Götz George als Kommissar Horst Schimanski "Schimanski - Loverboy" in der ARD Der Pott heißt jetzt iPod

Horst Schimanski ist wieder da. Er tritt die Türen nicht mehr selber ein, der Herr Kriminalhauptkommissar aus Duisburg lässt jetzt treten. Wo Schimanski früher wie besinnungslos für Gerechtigkeit kämpfte, leidet er heute unter seiner Gebrechlichkeit - und den Tücken moderner Kommunikationsmittel. Von Holger Gertz mehr...

Schimanski: Loverboy; Horst Schimanski "Schimanski" auf Twitter "Wo ist die SPD, wenn man sie braucht?"

Der neue Fall von Horst Schimanski alias Götz George macht zwar Quote, der Kommissar ist jedoch merklich in die Jahre gekommen. Eine Auswahl der besten Tweets zu "Schimanski - Loverboy". mehr...