Test

Dranbleiben! Das ist der beste Fußball

Bei der WM dreht sich alles um den Ball. Aber welcher ist der beste? Der Europameister von 1996 und Ex-Bayern-Kapitän Thomas Helmer hat neun Modelle getestet.

Von Harald Hordych und Frank Nienhuysen

DFB: Mesut Özil und Oliver Bierhoff beim WM-Spiel gegen Südkorea
Frühes WM-Aus

Bierhoff macht Özil zum Sündenbock - wie hässlich!

Özil besser zu Hause lassen? Bierhoff stellt den Spieler an den Pranger - und verschlimmert das Bild, das der DFB in der Erdoğan-Affäre abgibt. Ein Nachtreten zum unmöglichsten Zeitpunkt.

Kommentar von Martin Schneider, Kasan

Uruguay v Portugal: Round of 16 - 2018 FIFA World Cup Russia
Uruguays Diego Godín

Führungskraft und Rädelsführer

Kompromisslos hält Diego Godín die nahezu unüberwindbare WM-Abwehr Uruguays zusammen. Seine Karriere wäre im Alter von 16 fast vorbei gewesen - doch dann zahlte ein Klub 25 Euro Ablöse.

Von Javier Cáceres, Sotschi

Fußball-WM

"Falsche" Getränke: 60 000 Euro Strafe für Kroatien

"Nicht autorisierte Produkte" werden von der Fifa härter bestraft als diskriminierende Aussagen. Englands Coach Gareth Southgate winkt eine Vertragsverlängerung. Die Schweden mit Vaterfreuden.

WM-Meldungen im Überblick

Griezmann bei der Fußball-WM

"Er ist Franzose!"

Frankreichs Stürmer Antoine Griezmann fühlt sich als halber Uru - und begegnet dem Land nun im Viertelfinale der Fußball-WM. Der Uruguayer Luis Suárez reagiert gereizt.

Von Claudio Catuogno, Moskau

Fußball

SE Freising mit Testspiel zufrieden

*** BESTPIX *** Brazil v Mexico: Round of 16 - 2018 FIFA World Cup Russia
Brasilien bei der WM

Die Farbe der Zwietracht

Die Brasilianer liebten bisher das "kleine Gelbe", das Trikot der Nationalelf. Doch das Wahrzeichen einer Fußballnation ist zum umkämpften Politikum geworden - und sein Erfinder distanziert sich davon.

Von Boris Herrmann, Rio de Janeiro

Transferticker

Boateng wechselt nach Italien

Der Frankfurter spielt fortan in einer Kleinstadt nahe Mailand. Kevin Großkreutz hat einen neuen Verein. Dortmund holt einen Mann von Real Madrid - der "Club" einen Bremer.

Transfergerüchte im Überblick

Wechsel zu Juventus Turin

Ronaldo, das 100-Millionen-Schnäppchen

Medizincheck in Turin angeblich absolviert, Details geklärt, Abschied eingeleitet - falls Cristiano Ronaldo Real Madrid verlässt, wäre das Erstaunlichste an dem Transfer der Preis.

Von Birgit Schönau, Rom

11 Bilder
Fußball-WM

Neyhaar und die tausend Frisuren

Spaghetti-Look, Wikinger-Bärte oder Silberspitzen: Die Frisuren bei dieser Weltmeisterschaft sind vielfältig - manch ein Spieler sieht von Spiel zu Spiel ganz anders aus.

Von Dominik Schelzke

01:42
Vor WM-Viertelfinale

Brasilianische Fans feiern ihre Mannschaft

Am Freitag kämpft das Team mit Superstar Neymar um den Einzug ins WM-Halbfinale.

Transferticker

Zahlt Juve 350 Millionen für Ronaldo?

Ein Wechsel des Weltfußballers wird wahrscheinlicher. Kevin Großkreutz hat einen neuen Verein. Dortmund holt einen Mann von Real Madrid - der "Club" einen Bremer.

Transfergerüchte im Überblick

World Cup - Round of 16 - Croatia vs Denmark
Kroatiens Torwart Subasic

Unter dem Trikot trägt er seinen "Engel"

Kroatiens Torwart Danijel Subasic zeigt beim Achtelfinalsieg ein T-Shirt mit dem Konterfei eines verstorbenen Freundes. Auf der Pressekonferenz will er die Geschichte erzählen - dann fließen Tränen.

Von Javier Cáceres, Sotschi

Schiedsrichter Felix Brych beim WM-Spiel Serbien gegen Schweiz
WM-Aus für Schiedsrichter Brych

Ein Patzer und viele Fragezeichen

Felix Brych pfiff eines der schwierigsten Spiele der WM, machte einen Fehler, wurde attackiert, von der Fifa nicht geschützt - und nun nach Hause geschickt. Ein fragwürdiges Vorgehen.

Von Martin Schneider

01:47
Fußball-WM

Nischni Nowgorod erblüht

Für viele Bewohner der russischen Millionenstadt ist die Begegnung mit Menschen aus aller Welt viel wichtiger als der Fußball.

Benjamin Pavard bei der WM 2018 in Russland
Stuttgarts Benjamin Pavard

Ein Nachfolger für Hummels und Boateng

Auch Manchester City und Real Madrid haben Interesse an Benjamin Pavard. Doch der Abwehrspieler soll noch ein Jahr in Stuttgart bleiben - und anschließend zum FC Bayern wechseln.

Von Christof Kneer

Emil Forsberg bei der Fußball-WM

Der Zlatan des Kollektivs

In Abwesenheit von Ibrahimović liefert Emil Forsberg die Exzentrik im schwedischen Team - und die wichtigen Tore. Nur seine Zukunft in Leipzig ist unsicher.

Von Claudio Catuogno, Sankt Petersburg

Englands Torwart Jordan Pickford nach dem WM-Spiel 2018 gegen Kolumbien
Achtelfinale der Fußball-WM

England tötet den Drachen

Die Elf von der Insel versagt im Elfmeterschießen - das war ein Witz der Alltagskultur. Seit Dienstagabend gilt er nicht mehr, weil Trainer Southgate einen Plan für diesen Moment hatte.

Von Martin Schneider, Moskau

8 Bilder
Fußball-WM

Traumata, die nie vergehen

England überwindet seinen Elfer-Fluch, doch es gibt viele weitere auf ewig verschreckte WM-Teilnehmer: Hadernde Holländer, von Italienern geplagte Deutsche und - in gleich doppelter Hinsicht - die Brasilianer.

Bundestrainer Jogi Löw mit Kevin Kuranyi bei der Fußball-EM 2008
Bundestrainer Löw

Der ewige Jogi

Seit zwölf Jahren ist Joachim Löw schon Bundestrainer. Er gewann nicht nur den WM-Titel, sondern erlebte auch Debatten ums "Vercoachen", die "Schwaben-Connection" und Kevin Kuranyi.

Chronologie von Sebastian Fischer

Benjamin Pavard 2018 beim WM-Spiel Frankreich gegen Argentinien
Fußball-Transfers

Bayern will offenbar Pavard verpflichten

Laut "Sport Bild" bereiten die Münchner einen Transfer des Stuttgarter Verteidigers vor. Kevin-Prince Boateng will Frankfurt verlassen.

Gerüchte und Vollzugsmeldungen

Titelseite der Metro: Englands Presse feiert den WM-Sieg gegen Kolumbien 01:52
Fußball-WM

England bejubelt Einzug ins Viertelfinale

England hat bei der WM in Russland das Viertelfinale erreicht. Die Entscheidung im Spiel gegen Kolumbien fiel im Elfmeterschießen.

Titelseite der Metro: Englands Presse feiert den WM-Sieg gegen Kolumbien
Pressestimmen

"Kommt der Fußball jetzt endlich nach Hause?"

England gewinnt ein Elfmeterschießen - und die Zeitungen flippen aus. Nach "22 Jahren des Schmerzes" werden die Nationalspieler als Helden gefeiert. Die Pressestimmen.

Fußball

Klarer Pokalsieg für VfB Hallbergmoos

Fußball-WM

Schweden setzt den WM-Trend fort

Beim 1:0 gegen die Schweiz kommt wieder die Elf weiter, die seltener den Ball hat. Für Schweden ist es das erste WM-Viertelfinale seit 1994.

Von Claudio Catuogno, Sankt Petersburg