Konzert für Toleranz Grönemeyer und Liefers machen gegen Pegida mobil Herbert Grönemeyer

Zahlreiche Künstler wollen heute in Dresden gegen die islamkritische Pegida-Bewegung mobil machen. Bei einer Großkundgebung vor der Frauenkirche treten unter anderem Herbert Grönemeyer, Jan-Josef Liefers, Silly, und Jeanette Biedermann auf. mehr...

Pegida Musik statt Demonstration Musik statt Demonstration Dresden zeigt sich bunt

Im Schatten der Frauenkirche tanzen Menschen jeglicher Herkunft zu Sambaklängen, Rock und Pop. Das Bürgerfest hat eine klare Botschaft: Dresden ist bunt und weltoffen. mehr...

Herbert Grönemeyer in Dresden Aktion "Dresden für alle" So war das Konzert für mehr Toleranz

Unter dem Motto "Dresden für alle - offen und bunt" traten unter anderem Stars wie Gentleman oder Herbert Grönemeyer auf. Trotz strömenden Regens kamen Zehntausende zum Platz vor der Frauenkirche. mehr...

People hold a banner at rally to protest against the movement of Patriotic Europeans Against the Islamisation of the West (PEGIDA) in front of the Frauenkirche church in Dresden Video
Aktionen gegen Pegida Zehntausende Dresdner feiern für mehr Toleranz

Herbert Grönemeyer ist da, der Sänger von BAP auch und dazu bis zu 30 000 Zuhörer. Die Dresdner versammeln sich, um gemeinsam mit Künstlern für Weltoffenheit einzustehen. Doch unter ihnen sind auch Pegida-Anhänger - und der Angriff auf einen Asylbewerber drückt die Stimmung. mehr...

People hold a banner at rally to protest against the movement of Patriotic Europeans Against the Islamisation of the West (PEGIDA) in front of the Frauenkirche church in Dresden Konzert für Weltoffenheit Dresden setzt ein Zeichen gegen Pegida

Mit bekannten Künstlern wie Herbert Grönemeyer oder Jeanette Biedermann demonstrierten in Dresden Zehntausende gegen Pegida und Fremdenfeindlichkeit. mehr...

Pegida Pegida und seine Gegner Pegida und seine Gegner Buntes München grüßt Sachsen

Kreativ, bunt und laut: Gut 12 000 Menschen demonstrieren gegen Pegida in München. Einige davon in Kostümen. Doch auch die Bagida-Anhänger ziehen mit ihren Transparenten durch die Stadt. mehr...

Pegida-Pressekonferenz Pegida Entladung des Gefühlsstaus

Bankenpleiten, Euro-Rettung, Digitalisierung, Zuwanderung - komplexe Mega-Themen überfordern viele Menschen. Sie finden sich bei Pegida wieder. Noch geht es der Organisation nicht um Fakten, sondern um den "riesengroßen Frust". Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Pegida Holds First March In Leipzig Proteste von Legida-Anhängern und -Gegnern Leipzig rechnet mit Zehntausenden Demonstranten

In Dresden durfte Pegida wegen Anschlagsdrohungen nicht demonstrieren. Nun mobilisiert die islamkritische Bewegung in Leipzig. Bei den heutigen Legida-Protesten und Gegendemonstrationen erwarten die Behörden bis zu 100 000 Teilnehmer. mehr...

Dresden Pegida zieht Demo auf Sonntag vor

Das islamkritische Pegida-Bündnis will die geplante Kundgebung in Dresden schon am Sonntagnachmittag abhalten. Auf Facebook findet sich dafür eine zynische Begründung. mehr...

Rund 35 000 Menschen haben am Samstag 10 01 2015 in Dresden für Weltoffenheit und Toleranz demonst Demonstration in Dresden 35 000 gegen Pegida und für Mitmenschlichkeit

"Wir lassen uns vom Hass nicht spalten": Sachsens Regierung ruft zu einer Kundgebung für Mitmenschlichkeit auf - und 35 000 Menschen kommen. Sie setzen ein Zeichen gegen Pegida-Bewegung, die am Montag wieder demonstrieren will. Ministerpräsident Tillich wird ausgebuht. Von Ulrike Nimz mehr...

Dresden Zehntausende demonstrieren gegen Pegida

Weltoffenheit statt Islamkritik: 35.000 Menschen haben als Zeichen gegen die Pegida-Bewegung in Dresden für Mitmenschlichkeit demonstriert. Die Pegida-Macher haben inzwischen einen Verein gegründet - und wollen nun Geld vom Staat. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Ertragen oder respektieren - Wie soll Gesellschaft auf kulturelle Vielfalt reagieren?

Der Terroranschlag in Paris wirft wieder mal die Frage auf, wie eine multikulturelle Gesellschaft aussehen sollte. Wie begegnet man fremden Kulturen und Religionen wie dem Islam in einer freiheitlichen Gesellschaft adäquat? Genügt es, sie zu tolerieren, oder sollte man sie anerkennen und respektieren? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Pegida Marchers Commemorate Paris Terror Victims Bilder Video
Zulauf für Pegida 25 000 protestieren in Dresden gegen "Überfremdung"

Die Teilnehmerzahlen steigen und steigen: In Dresden treffen sich 25 000 Anhänger der Pegida-Bewegung nach den Attentaten in Paris zum "Trauermarsch". In Leipzig versammeln sich bei der Premiere von Legida 4700 Islam-Gegner. Doch ihnen stehen immerhin 35 000 Gegendemonstranten gegenüber. SZ-Reporter berichten aus Leipzig, Dresden, Berlin und Düsseldorf mehr...

Frauenkirche in München München Nächtliche Kletterpartie an der Frauenkirche

Kletterfreunde aus ganz Europa treffen sich am Wochenende in München zum "FAM-Jam". Sechs der Sportler können das offizielle Turnier aber nicht abwarten - und werden in luftiger Höhe von der Polizei aufgegriffen. mehr...

Görlitzer Kaufhaus-Investor Stöcker Hoffnungsträger rechtsaußen

"Reisefreudige Afrikaner", die mit Booten "ungebeten" nach Deutschland kämen, um bei uns "betteln zu gehen": Mit seinen fremdenfeindlichen Aussagen löst der Unternehmer und Görlitzer Kaufhaus-Retter Winfried Stöcker Entsetzen aus. Von Dorothea Grass mehr...

Sport Scheck-Baustelle im Joseph-Pschorr-Haus in München, 2013 Pschorr-Haus Wohnen mit Sicht auf die Frauenkirche

Über den Ladeneinheiten des Pschorr-Hauses in der Münchner Innenstadt sind exklusive Penthouse-Mietwohnungen entstanden. Die ersten Bewohner ziehen in den nächsten Tagen ein. Sie erwartet Luxus und eine grandiose Aussicht. Von Alfred Dürr mehr...

Katholische Kirche Neuer Pfarrer für Frauenkirche Neuer Pfarrer für Frauenkirche Im Zentrum des Glaubens

Hans-Georg Platschek übernimmt Sankt Peter und die Frauenkirche. Der 54-jährige Pfälzer verantwortet damit die zwei ältesten Münchner Pfarreien - doch die Zahl der Gläubigen ist überschaubar. Von Jakob Wetzel mehr...

Kommentar Glücksfall Frauenkirche

Die Dresdner Frauenkirche war ein Mythos. Ihre Ruine auch. Und der Wiederaufbau ist es ebenso. Leicht kann man dabei übersehen, dass die Frauenkirche eine Kirche und kein Generator nationaler Selbstfindung ist. Von Gerhard Matzig mehr...

Frauenkirche Sanierung Frauenkirche wird jahrelang eingerüstet

Zwei Jahre hinter Gittern: Die Münchner Frauenkirche wird aufwändig saniert und verschwindet hinter Gerüsten. mehr...

Papst Franziskus I. Frauenkirche während der Papstwahl Frauenkirche während der Papstwahl Es ist ein Franz!

In der Münchner Frauenkirche sind alle überrascht vom neuen Papst. Hohe Geistliche und einfache Gläubige verfolgen die Wahl auf einem Fernseher in der Sakristei, der Kirchenchor macht Stimmübungen mit den Silben Fran-ces-co. Und ÖDP-Vorsitzender Sebastian Frankenberger hat auf dem Weg zum Stadion kehrtgemacht, um bei der Messe dabei zu sein. Von Florian Fuchs und Katja Riedel mehr...

Dresden Tausende besuchen Frauenkirche in der Nacht

Nach dem abendlichen Orgelkonzert blieb das Gotteshaus etwa fünf Stunden für Publikum geöffnet. Gegen Mitternacht hatte sich eine mehrere hundert Meter lange Warteschlange gebildet - die Menschen warteten bis zu zwei Stunden. mehr...

Sehenswürdiger Alltag (5) Sehenswürdiger Alltag (5) Hackysack vor der Frauenkirche

München hat Sehenswürdigkeiten, die Scharen von Touristen anziehen. Doch was ist mit den Bewohnern der Stadt? Gehen sie inzwischen achtlos daran vorbei? Wir haben uns auf die Lauer gelegt. Von Von Lisa Sonnabend mehr...

Erneut Bild-Panne Erneut Bild-Panne ARD vertauscht Frauenkirche und Rathaus

Schon wieder eine Bild-Panne bei den Tagesthemen: Diesmal zeigt die ARD ein falsches Münchenfoto. mehr...

comics+jetzt.de Münchner Tagebuch in Comicform Wenn Godzilla in die Frauenkirche beißt

Mal sind es skurrile Geschichten von Monsterattacken, mal Alltagsbeobachtungen oder Streifzüge durch ein Viertel: Sebastian Metschl erklärt seinen Freunden München mit Comics, die er auf Facebook postet. Zusammen ergeben sie ein bemerkenswertes Bild der Stadt. Interview: Christian Helten mehr... jetzt.de