Google Doodle 2014 Max Planck und der schlagfertige Chauffeur Max Planck

Max Planck hatte den wahrscheinlich schlagfertigsten Chauffeur in der Geschichte der Physik. Alle Google Doodles aus den Jahren 2013 und 2014. mehr...

Franz Kafka Google Doodle Unnützes Google-Doodle-Wissen Franz Kafka und die Mogelei beim Griechisch-Abitur

Franz Kafka schrieb Literatur-Klassiker wie "Die Verwandlung" und "Das Urteil" - und wollte sogar einen Schnäppchen-Reiseführer verfassen. Bangen musste der Jurist Kafka um seine mündliche Prüfung im Griechisch-Abitur. Doch da half ein Trick. Von Tobias Dorfer mehr...

Literatur Streit um den Nachlass Streit um den Nachlass Wem gehört Franz Kafka?

Ein urdeutscher Schriftsteller oder das jüdischste Dokument seiner Zeit? Eine US-Literaturwissenschaftlerin überlegt, wie Deutschland oder Israel mit dem Autor Staat machen könnte. Von Lothar Müller mehr...

NSA taps into user data Enthüllungen über Twitter und Youtube Auf dem digitalen Schlachtfeld

Ob Timoschenko oder Erdoğan: Nie waren die Möglichkeiten so groß, wahres oder erfundenes Material über prominente Personen unerkannt zu lancieren. Ob die Veröffentlichung gerechtfertigt ist oder nicht - in jedem Fall schadet sie den Betroffenen. Von Willi Winkler mehr...

Sonnenbad am Ammersee Gedanken zum Frühling Raus ins Grüne?

Ob Tierschützer, Asthmatiker oder Feuerwehrleute - alle warnen sie auf einmal vor dem schönen Wetter. Aber warum? Ist der Mensch denn nicht mehr fähig, einfach mal zu genießen? Eine kleine Frühlingspolemik. Von Martin Zips mehr...

Franz Kafka, dpa Zum 125. Geburtstag von Franz Kafka Stärker als alle Schwerkraft

Wie nur wenige steht Franz Kafka für das Leiden am Deutschen. Doch Kafka war nicht der größte Gefangene, sondern der größte Virtuose der deutschen Sprache. Von Thomas Steinfeld mehr...

nosferatu murnau Franz Kafka und Murnaus "Nosferatu" Die Burg des Grauens

Die Entdeckung: Der Film "Nosferatu" und sein Drehort trieben Franz Kafkas literarische Phantasie an. Denn Friedrich Wilhelm Murnaus Vampir wohnte einst in Kafkas "Schloss". Von Peter-André Alt mehr...

Franz Kafka Nachlass von Franz Kafka Wem gehört Kafka?

"Gegenstand wildester Spekulation": ein Gespräch mit dem Philologen Andreas Kilcher über die strittigen Besitzverhältnisse von Kafkas Manuskripten im Nachlass seines Freundes Max Brod. Interview: Lothar Müller mehr...

Video Literatur Quiz Literatur Quiz Franz Kafka - Antwort

Auf den letzten Satz eines Buches fiebern die meisten Leser hin, doch auch der erste Satz hat es in sich. Erkennen Sie Klassiker und ausgewählte Romane an ihrem Beginn? Testen Sie ihr Wissen im Literatur-Quiz. Ivonne Wagner mehr...

Video Literatur Quiz Literatur Quiz Franz Kafka - Frage

Auf den letzten Satz eines Buches fiebern die meisten Leser hin, doch auch der erste Satz hat es in sich. Erkennen Sie Klassiker und ausgewählte Romane an ihrem Beginn? Testen Sie ihr Wissen im Literatur-Quiz. Ivonne Wagner mehr...

Alice Herz-Sommer 2006 in ihrer Wohnung in London Foto: Johannes Honsell und Oliver Das Gupta Alice Herz-Sommer Älteste Holocaust-Überlebende gestorben

Mit ihrem Piano-Spiel lenkte sie die Häftlinge in Theresienstadt vom täglichen Grauen ab: Die älteste bekannte Überlebende des Holocaust, Alice Herz-Sommer, ist im Alter von 110 Jahren gestorben. Ein Kurzfilm über ihr Leben ist für den Oskar nominiert. mehr...

Alice Herz-Sommer Zum Tod von Alice Herz-Sommer Zum Tod von Alice Herz-Sommer "Rummeckern bringt doch nichts"

Ihre Markenzeichen waren ihr Lächeln und Converse-Turnschuhe: Die Pianistin und Holocaust-Überlebende Alice Herz-Sommer ist tot. Bekannt war sie für ihren unerschütterlichen Optimismus, trotz ihrer Zeit im KZ. Von Thorsten Schmitz mehr...

Arbeitsrecht Schwerbehinderter erstreitet 90.000 Euro Abfindung

Eine Münchner Firma sperrt einen schwerbehinderten Arbeiter einfach aus - und die zuständigen Behörden verweigern die Hilfe. Vor Gericht erstreitet sich der 55-Jährige nun eine Abfindung. Grundlegende Fragen bleiben jedoch weiterhin unbeantwortet. Von Bernd Kastner mehr...

szw "Ladies & Gentlemen": Karnevalskostüm Biene Maja und Küchenschabe

Im wahren Leben sagen Kleider nichts über die Persönlichkeit aus, doch im Karneval sprechen Kostümierungen die nackte Wahrheit. Über den Flirtfaktor von Küchenschaben und warum sie mit Bienen keine Polonaise tanzen sollten. Von Julia Werner und Harald Hordych mehr...

Jean-Paul Sartre Anekdoten zum Literaturnobelpreis Wie Sartre es sich anders überlegte

Jean Paul Sartre wollte den Literaturnobelpreis nicht, später irgendwie doch. Boris Pasternak durfte ihn nicht annehmen. Und eine Preisträgerin namens Pearl S. Buck verursachte wahren Aufruhr. Episoden aus mehr als einem Jahrhundert Literaturnobelpreis-Geschichte. mehr...

Beate Zschäpe beim NSU-Prozess in München Mein Deutschland Prozess und Verwandlung

Ein bitterer Beigeschmack bleibt. Eine Kolumne von Aktham Suliman mehr...

Pop-Legenden; "Pop-Legenden" in der ARD Amy Winehouse "Pop-Legenden" in der ARD Reden über Amy

Der Auftakt der ARD-Reihe "Pop-Legenden" hätte ein Film über erstaunliche Musik sein können, oder einer, der sich dem eigentlichen Skandal dieses Lebens gestellt hätte: unserer Sensationsgier. Aber es kommt anders. Ein Jammer. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Schulabschlüsse Bereit für die Welt

Absolventen der Mittel- und Realschulen haben am Donnerstag und Freitag ihre Abschlusszeugnisse entgegengenommen. Unter den Feiernden waren Bürgermeister und der Dritte Landrat Klaus Koch Von Thekla Krausseneck, Theresa Scheil, Helena Golz und Benjamin Engel mehr...

Kafka in Prag; AP Kulturhauptstadt 2000 Prag - Angekommen in der Heimatstadt

Franz Kafka wurde in Prag lange verkannt und erst spät entdeckt - inzwischen ist er Museumsobjekt und eine Art Popstar. Von Klaus Brill mehr...

Franz Kafka Die großen Erbfälle: Geld - Macht - Hass Einfach nur kafkaesk

Das Gezerre um den Nachlass des Prager Schriftstellers Franz Kafka ist eine unendliche Geschichte. Der neueste Schauplatz in dem Drama heißt Israel. Von Klaus Brill mehr...

Streiflicht Streiflicht Endlich Ruhe!

Franz Kafka liebte die Stille und konnte es ohne Ohropax nicht aushalten. Nun werden die windelweichen Stöpsel 100 Jahre. mehr...

Stadtstreicher in Berlin vor dem Ersten Weltkrieg "1913" von Florian Illies Am Vorabend der Katastrophe

Florian Illies lässt in seinem neuen Buch die hundert Jahre zwischen 1913 und seinen heutigen Lesern verschwinden und besichtigt eine Kultur vor Ausbruch des Weltkriegs. "1913" ist ein gewaltiger Teaser - und vielleicht das opulenteste Buch zur aktuellen Krise. Von Gustav Seibt mehr...

Alice Herz-Sommer 2006 in ihrer Wohnung in London Foto: Johannes Honsell und Oliver Das Gupta 108-jährige Alice Herz-Sommer Was die älteste Londonerin von Olympia hält

Alice Herz-Sommer kam 1903 zur Welt - fünf Jahre vor den ersten Olympischen Spielen in London. Der SZ verrät sie, was ihr an sportlichen Wettkämpfen nicht gefällt. Und die 108-Jährige erklärt, warum sie ihr hohes Alter auch auf regelmäßige Leibesübungen zurückführt. Von Oliver Das Gupta mehr...

Restaurants Internationales Restaurant Altstadt "Oskar Maria" Internationales Restaurant Altstadt "Oskar Maria" "Niemand kann allein sein"

Ein Besuch im Literaturhaus ist was für Schöngeister - oder auch nur mal was für Genießer schöner Genüsse. Von Lars Langenau mehr...