Narrative Ideen gegen Dämonen Feuilleton Narrative

Als die Planung für ein "Haus der Europäischen Geschichte" in Brüssel anfing, war die heutige Krise der EU weit weg. Jetzt wurde es eröffnet - als Museum wider den Nationalismus. Von Thomas Kirchner mehr...

Nick & Manuela Porträt Es gärt in der Wohlfühlblase

Im vergangenen Jahr stieg der Gitarrist Nick McCarthy bei "Franz Ferdinand" aus. Zusammen mit seiner Frau hat er jetzt die Band "Manuela" gegründet und ein Album aufgenommen, das in der Roten Sonne vorgestellt wird Von Michael Zirnstein mehr...

Tupac Zeitgeschichte Zeitgeschichte Diese Autos wurden durch Verbrechen berühmt

Der Rapper 2Pac wurde in einem BMW erschossen, Präsident de Gaulle überstand in einer Citroën DS einen Anschlag. Und Präsident Roosevelt lieh sich den Cadillac von Al Capone. Was wurde aus den Fahrzeugen? Von Felix Reek mehr...

Neubiberg Neubiberg Neubiberg Weihnachtskonzert dahoam

Die Unterbiberger Hofmusik muss für ihren bewegenden Auftritt im Pfarrzentrum St. Georg nur ein paar Meter anreisen Von Udo Watter mehr...

Franz Josef I. ; Franz Joseph I. Franz Joseph I. "Der Kaiser wollte Krieg - aber keinen Weltkrieg"

1916 starb Franz Joseph I. von Österreich. Doch was war das für ein Mann? Historiker Manfried Rauchensteiner über einen kauzigen Kaiser, der den Ersten Weltkrieg auslöste - und sich jeden Tag um 3.30 Uhr wecken ließ. Interview von Oliver Das Gupta mehr...

jetzt.-de/ "30 days, 30 songs"/ Cover Franz Ferdinand "Demagogue" US-Wahl Musiker erstellen Anti-Trump-Playlist

Der Schriftsteller Dave Eggers will 30 Tage lang täglich einen neuen Protestsong gegen den Republikaner präsentieren. Auch Franz Ferdinand sind dabei. mehr... jetzt

Grafing Grafing Grafing Ein Tor für die Toten von Bad Aibling

Künstler im Landkreis haben sich für die Ferien einiges vorgenommen: Franz F. Wörle aus Straußdorf erhält an diesem Donnerstag den Seerosenpreis, für die Opfer des Zugunglücks hat er eine Skulptur geschaffen. Von Rita Baedeker mehr...

Grafing Grafing Grafing Ein Tor für die Toten von Bad Aibling

Franz F. Wörle aus Straußdorf hat für die Opfer des Zugunglücks eine Skulptur geschaffen Von Rita Baedecker mehr...

Auszeichnung Farbe und Klang der Zeit

Die Münchner Künstler Wörle und Krug erhalten den Seerosenpreis 2016 Von Thomas JORDan mehr...

Tipps fürs Wochenende Kultur und Freizeit Kultur und Freizeit Tipps fürs Wochenende in München

Drinnen oder draußen? Musik oder Essen? Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag. Von Elisa Britzelmeier und Christiane Lutz mehr...

Nick McCarthy Pop Mal was anderes

Nick McCarthy sortiert seine Karriere neu Interview von Michael Zirnstein mehr...

Atomic Cafe in München, 2013 Indie im Cord Club Im Atomic war alles besser

Der Cord Club spielt mittwochs Indie und lässt damit legendäre Abende im Atomic Café aufleben. Aber kann es einen zweiten "Britwoch" überhaupt geben? Von Elisa Britzelmeier mehr...

Grafing Skulpturenweg Christian Hess Skulpturenweg  Das achte Kunstwerk

Eine dreiteilige Plastik von Christian Heß bereichert als achtes Exponat den Grafinger Skulpturenweg. Nun wurde sie im Stadtpark präsentiert Von Christina Seipel mehr...

lunsentrio Kulturreport Schlafes Brüder

Nick McCarthy, Teil der erfolgreichen britischen Pop-Band "Franz Ferdinand", kommt mit seinem "Lunsen-Trio" in die Milla. Dort soll es traumwandlerisch, dadaistisch und vor allem spaßig zugehen Von Michael Zirnstein mehr...

Anna McCarthy Anna McCarthy Anna McCarthy Mach dein Ding!

Sie malt, zeichnet, dreht Videos, schreibt Gedichte, singt, entwirft Installationen, spielt Bass, illustriert Bücher. Über die Münchnerin Anna McCarthy, eine faszinierende politische Künstlerin mit englisch-düsterem Humor Von Wolfgang Görl mehr...

Theater Welt von vorgestern

Simon McBurney wagt sich in der Berliner Schaubühne an Stefan Zweigs Roman "Ungeduld des Herzens". Die Inszenierung lebt von Effekten - und sie leidet auch darunter. Von Peter Laudenbach mehr...

Fans take photos with their mobile phones during the VH1 Divas Salute The Troops show in San Diego Popkultur Warum Handys auf Konzerten ein Segen sind

Viele schimpfen über Konzertbesucher, die vom ersten Akkord an Fotos und Filme machen. Unsere Autorin ist dankbar für den Handywald. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Lollapalooza Berlin 2015 - Day 2 Europa-Premiere des "Lollapalooza"-Festivals Manna über Berlin

Das "Lollapalooza"-Festival ist in den USA Kult. Am Wochenende landete es erstmals in Europa. Der Hype war auch hier groß, aber es war eine zwiespältige Premiere. Von Ralf Krämer mehr...

Hörenswert Partybastler

"Europa (in Dub)" - das neue Album von "La Brass Banda" mehr...

Balkan Belgrads Quadratur des Kreises

Serbien will in die EU. Die Anerkennung Kosovos geht dem Land aber offenbar zu weit. Von Florian Hassel mehr...

Gavrilo Princip statue in Belgrade Bilder
Denkmal für Mörder Gavrilo Princip Trotz-Signal aus Belgrad

Die Serben ehren den Sarajevo-Attentäter. Das ist zwar geschmacklos, doch am Ersten Weltkrieg waren andere mächtige Männer schuld - auch der deutsche Kaiser. Von Hubert Wetzel mehr... Kommentar

Neulich in Wien Beim Speckkäfer

Eine Dachführung auf dem Naturhistorischen Museum kann den Gast schon mal schaudern lassen. Obwohl es draußen Kaiserwetter hat. Denn das Haus ist nicht nur eines der größten Tiermausoleen der Welt. Von Hans Gasser mehr...

Mit der britischen Flagge in der Hand sauste "die blonde Gefahr" an einer Seilbahn hängend durch den Victoria Park neben dem Olympiagelände. Für einige Minuten fühlte sich Johnson wie James Bond, bis Großbritannien Boris Johnson - Londons wilder Bürgermeister

Londons Bürgermeister Boris Johnson ist vor allem für starke Sprüche, skurrile Auftritte und allerlei Peinlichkeiten bekannt. Ein Worst-of in Bildern. mehr... Bilder

15 Jahre Gomma "Wer sich langweilt, ist selbst schuld"

Gomma-Gründer und Labelchef Mathias Modica findet es zu eintönig, nur Musik zu machen. Zum Glück, denn sein Hobby ist es, der Stadt regelmäßig neue Bars zu schenken. Im Interview spricht er über den Münchner Sound und erklärt, warum man eine Bar nie von einem Innenarchitekten einrichten lassen sollte Interview von Josef Wirnshofer mehr...