Vertreter der Bundeskanzlerin Eintagskanzler Kabinett

Wenn Angela Merkel in den Urlaub fährt, dürfen ihre Vertreter auch mal auf den Chefsessel. Aber nur kurz. mehr... Bilder

NSA-Skandal Neue Wikileaks-Dokumente Neue Wikileaks-Dokumente Wie die NSA das Auswärtige Amt ausforschte

Exklusiv Auch Außenminister Frank-Walter Steinmeier wurde offenbar systematisch vom US-Geheimdienst belauscht. Ein Gesprächsprotokoll enthüllt Details zur CIA-Entführungs-Affäre, die für den deutschen Chefdiplomaten peinlich werden könnten. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

Außenminister Steinmeier besucht Kuba Steinmeiers Kuba-Besuch Bloß nicht zu spät kommen

Seit zwischen Kuba und den USA Tauwetter herrscht, wollen viele Länder mit dem Inselstaat ins Geschäft kommen. Höchste Zeit, dass auch die Deutschen mal vorbeischauen. Von Stefan Braun mehr... Report

Außenminister Steinmeier besucht Kuba Bundesaußenminister in Kuba Steinmeier trifft Raul Castro

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat sich in Havanna mit dem kubanischen Präsidenten Raul Castro getroffen. mehr...

Frank-Walter Steinmeier Erster Außenminister der Bundesrepublik Erster Außenminister der Bundesrepublik Steinmeier in Kuba

Als erster Außenminister der Bundesrepublik besucht Frank-Walter Steinmeier am Donnerstag und Freitag das sozialistische Kuba. mehr...

Iran nuclear talks continues Steinmeier nach Iran-Einigung "Ein Tag, den man historisch nennen darf"

Nach mehr als 12 Jahren ergebnisloser Verhandlungen: Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier begrüßt das Atomabkommen mit dem Iran. Seine Äußerungen im Video. mehr...

Iran nuclear talks continues Video
Atomabkommen mit Iran Wie wichtig Deutschland für die Verhandlungen war

Die Deutschen standen nicht im Zentrum der Atomgespräche mit Iran. Doch als Vermittler waren sie von erheblicher Bedeutung. Das liegt vor allem an einem engen Berater Frank-Walter Steinmeiers. Von Stefan Braun mehr... Analyse

The body of a tourist shot dead by a gunman lies near a beachside hotel in Sousse, Tunisia Anschlag am tunesischen Strand Auswärtiges Amt befürchtet deutsche Todesopfer

+++ Terrorangriff auf eine Tui-Hotelanlage in Tunesien, mindestens 37 Tote +++ Mutmaßlicher Täter tarnte sich als Tourist +++ mehr...

New Bundestag Convenes As Old Government Is Dismissed Untersuchungsausschuss Aufmarsch der SPD-Prominenz im Edathy-Ausschuss

Steinmeier, Oppermann, Gabriel: Im Edathy-Ausschuss muss die SPD-Spitze aussagen. Die Frage: Wer lügt? Antworten werden vor allem vom Fraktionsvorsitzenden erwartet. Von Thorsten Denkler mehr...

Frank-Walter Steinmeier im SZ-Interview Steinmeiers Kulturpolitik "Ein bisschen zu typisch deutsch"

Exklusiv Anders als einige seiner Vorgänger sieht Außenminister Frank-Walter Steinmeier Kulturpolitik als eine Säule seiner Außenpolitik. Im Interview mit der SZ spricht er über das Humboldt Forum, die bedrohte Ruinenstadt Palmyra und Kultur als Förderer der "Weltvernunft". Von Andrian Kreye und Sonja Zekri mehr...

Frank-Walter Steinmeier im SZ-Interview Frank-Walter Steinmeier "Die Welt spielt bei uns nur dann eine Rolle, wenn irgendwo gemordet, gefoltert oder getötet wird"

Warum man Palmyra retten, afrikanischen Pop fördern und über das Humboldt Forum neu nachdenken muss: Der Außenminister über seine Kulturpolitik. Interview von Andrian Kreye und Sonja Zekri mehr...

Außenminister Steinmeier besucht Gaza Nahost-Reise des Außenministers Steinmeier zu Besuch im Pulverfass Gazastreifen

Die katastrophale Lage der Menschen im Gazastreifen berührt Außenminister Steinmeier. Er verspricht Hilfe - und verlangt mehr Engagement von der Palästinenser-Führung. Von Stefan Braun mehr... Report

Außenminister Steinmeier in Israel Steinmeier in Israel Schwierige Mission beim kompromisslosen Partner

Außenminister Steinmeier will in Israel die Friedensgespräche im Nahen Osten wiederbeleben. Doch Premier Netanjahu bleibt hart - und wettert erneut gegen Iran, den er als "größte Gefahr für den Weltfrieden" bezeichnet. Von Stefan Braun mehr...

Außenminister Steinmeier in der Ukraine Außenminister Steinmeier in der Ukraine Zwischen Staatspleite und Dauerkonflikt

Außenminister Steinmeier ringt in der Ukraine um den Friedensprozess. Es zeigt sich deutlich: Deutschland ist immer stärker in der Pflicht - und ohne Berlins beharrliches Mahnen und Fordern droht ein Scheitern aller Bemühungen. Von Stefan Braun, Dnjepropetrowsk/Kiew mehr...

Steinmeier in Wolgograd Balanceakt des Außenministers

Hier fügte die Rote Armee der Wehrmacht ihre verheerendste Niederlage zu. Außenminister Steinmeier gedenkt mit seinem russischen Kollegen Lawrow im heutigen Wolgorad der Kriegsopfer. Dabei erinnern sie plötzlich an jene zwei Außenminister, die sich noch vor wenigen Jahren fast wie enge Freunde behandelt haben. Von Stefan Braun mehr...

Geheimdienste Die Köpfe der BND-Affäre

In der BND-Affäre müssen Geheimdienstmitarbeiter viel Kritik einstecken. Verantwortlich sind aber die Politiker. Von Merkel bis Steinmeier - wer in der BND-Affäre wann was gewusst haben muss. Von Thorsten Denkler mehr... Überblick

"Lenz im Libanon" von Albert Ostermaier Das Herz des Ministers

Albert Ostermaier nimmt sich in "Lenz im Libanon" gleichermaßen den deutschen Dichter Georg Büchner und Außenminister Frank-Walter Steinmeier zum Vorbild. Gegen ersteren kann er allerdings nur verlieren. Von Tobias Lehmkuhl mehr... Buchkritik

Völkermord Der absurde Herr Steinmeier

Der deutsche Außenminister hätte es gerne verhindert, dass man den Völkermord an den Armeniern "Völkermord" nennt. Schlimm genug. Doch seine "Holocaust"-Äußerung ist geradezu dreist. Von Robert Roßmann mehr... Kommentar

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Völkermord an Armeniern: Wie sollte sich Deutschland positionieren?

Bisher hat das Auswärtige Amt stets vermieden, die türkischen Gräueltaten an den Armeniern als Genozid bzw. Völkermord zu bezeichnen. Nun lenkt Frank-Walter Steinmeier ein und räumt mehr Freiheiten ein. Wie beurteilen Sie diesen angedeuteten Kursschwenk? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum