Steinmeier warnt vor Lähmung der UN UN

Solange Russland und der Westen im Streit um die Ukraine seien, drohe dies auch die Vereinten Nationen zu blockieren, so der Bundesaußenminister. mehr...

Steinmeier in New York Kampf gegen "Islamischen Staat" Steinmeier sagt stärkeres Engagement Deutschlands zu

Vor den Vereinten Nationen in New York verspricht Bundesaußenminister Steinmeier, dass Deutschland international mehr Verantwortung übernehmen wird. Das US-Militär erklärt derweil, wie viele Kämpfer nötig sind, um die IS-Milizen zu besiegen und bombardiert die Dschihadisten erneut. mehr...

Frank-Walter Steinmeier Bundesaußenminister Steinmeier Bundesaußenminister Steinmeier Näher an Lösung des Iran-Atomstreits denn je

Die Verhandlungen dürften angesichts der vielen Krisenherde im Nahen Osten nicht mehr scheitern, sagte der Bundesaußenminister nach einem Treffen mit dem iranischen Präsidenten. mehr...

Afghanistan Steinmeier besucht Kabul

Der Außenminister dringt auf politischen Kompromiss in Afghanistan. mehr...

NATO Summit Wales 2014 - Day 1 Nato-Gipfel zur Ukraine-Krise Merkel fordert schnelle politische Lösung

Die Kanzlerin bekräftigte beim Nato-Gipfel in Wales zugleich die Drohung, weitere Strafmaßnahmen gegen Russland zu verhängen. mehr...

Russland Präsident Putin Ukraine Ende der Gewalt Ukraine lehnt Sieben-Punkte-Plan Putins ab

Mit dem Plan zur Lösung der Ukraine-Krise solle der Westen getäuscht und von weiteren Sanktionen gegenüber Russland abgehalten werden. mehr...

Kampf gegen IS Bundestag unterstützt Waffenlieferungen an irakische Kurden

Mit den Stimmen von CDU und SPD hat das Parlament den geplanten Waffenlieferungen in den Irak zugestimmt. Doch es ist nur ein symbolischer Akt - denn die Entscheidung hat die Bundesregierung schon vor der Sondersitzung des Bundestages getroffen. Von Thorsten Denkler und Hannah Beitzer, Berlin mehr...

Panzerabwehrwaffe  ´Milan" Deutsche Waffen im Irak Falsch, falscher, am falschesten

Es ist falsch, den Kurden Kriegsgerät zu liefern. Der Beschluss der Bundesregierung verstößt gegen die Grundsätze deutscher Politik. Aber ist es noch falscher, es nicht zu tun - weil man dann dem Unheil seinen Lauf lässt? Kommentar von Heribert Prantl mehr... Meinung

Regierung zu Waffenlieferungen in Nordirak bereit Bundestag allein zu Haus

Nur fünf Mitglieder der Bundesregierung beschließen einen Paradigmenwechsel der deutschen Außenpolitik: Berlin liefert wohl Waffen in ein Krisengebiet. Kein Gesetz setzt der Lieferung in den Nordirak eine Grenze. Der Bundestag kann nur hoffen, beteiligt zu werden. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Analyse

Irak Kampf gegen die IS-Terrormiliz Kampf gegen die IS-Terrormiliz Regierung will Waffen an die Kurden im Irak liefern

Die Bundesregierung will die Kurden im Nordirak im Kampf gegen die IS-Dschihadisten mit Waffen und Munition unterstützen. Nun fordern Bundestagsabgeordnete verschiedener Fraktionen, dass die Lieferungen durch ein Mandat des Parlaments genehmigt werden sollten. mehr...

Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak Außenminister Steinmeier wirbt um Unterstützung in der SPD-Fraktion

In einem Brief wendet sich Außenminister Frank-Walter Steinmeier an seine Parteikollegen: Um den "brutalen Vormarsch" der IS-Miliz zu stoppen, müssten die Kurden als "wichtigstes Bollwerk" unterstützt werden. Neben humanitären Hilfen könnten auch Waffenlieferungen Teil der Strategie sein. Darüber berät heute das Kabinett. mehr...

Konkurrenz zwischen von der Leyen und Steinmeier Die Mutige und der Regisseur

Außenminister Steinmeier macht den Weg frei für Waffenlieferungen an die Kurden und vermittelt im Ukraine-Konflikt. Verteidigungsministerin von der Leyen will da nicht zurückstehen und sorgt mit einer Geschichte für Aufsehen, die manchem in der Regierung negativ im Gedächtnis bleiben wird. Von Stefan Braun mehr...

Ukraine-Konflikt Merkel sichert baltischen Staaten Nato-Beistand zu

Die Ukraine-Krise sorgt auch in Estland, Lettland und Litauen für Unruhe. Angesichts wachsender Spannungen mit Russland verspricht Kanzlerin Merkel eine größere Präsenz der Nato. Der Bündnisvertrag der Allianz müsse "im Zweifelsfall mit Leben gefüllt werden". mehr...

Ukraine im Umbruch Ukraine-Konflikt Ukraine-Konflikt Krisentreffen in Berlin endet ohne Durchbruch

Fast fünf Stunden dauert das Vermittlungsgespräch, es endet mitten in der Nacht ohne konkrete Ergebnisse. Nach dem Berliner Krisentreffen zum Ukraine-Konflikt mit den Außenministern der Ukraine, Russlands und Frankreichs spricht Frank-Walter Steinmeier aber von Fortschritten in einzelnen Punkten. mehr...

Bundeskabinett Deutsche Außenpolitik Gefährlicher Wettlauf der Alleswisser

Im Streit über Deutschlands Rolle in der Welt stehen die Minister von der Leyen und Steinmeier in unguter Konkurrenz. Die CDU-Frau ist die bessere Verkäuferin, doch ihre Irak-Kenntnisse wirken angelesen - anders bei Steinmeier. Vermutlich weiß nicht nur die Kanzlerin, auf wen sie sich mehr verlassen kann. Kommentar von Nico Fried, Berlin mehr... Meinung

Refugees Fleeing ISIS Offensive Pour Into Kurdistan Flüchtlinge im Irak Sie wollen nur zurück

Im nordirakischen Erbil trifft deutsche Außenpolitik auf irakische Wirklichkeit. Außenminister Steinmeier begegnet dort verzweifelten Flüchtlingen, die in ihre Dörfer zurückkehren wollen. Doch um die IS-Terrormilizen zu besiegen, braucht die neue irakische Regierung Hilfe - auch von Deutschland. Von Nico Fried, Erbil mehr... Reportage

Außenminister Steinmeier im Irak Kampf gegen IS-Milizen Steinmeier sichert Irak Unterstützung zu

"Eine terroristische Mörderbande versucht, sich das Land untertan zu machen": Bei seinem Kurzbesuch im Irak verspricht Bundesaußenminister Steinmeier der Regierung Hilfe im Kampf gegen die IS-Miliz. Ein irakischer Regierungsvertreter bestätigt ein Massaker der Dschihadisten an Dutzenden Jesiden. mehr...

Zustimmung zu Waffenlieferungen Gysi beweist Mut zur Prinzipienlosigkeit

Die Linken hielten sich für die einzig verbliebene pazifistische Kraft im Bundestag. Doch nun spricht sich Gregor Gysi für Waffenlieferungen in den Irak aus. Mit diesem Schritt beweist der Fraktionschef Mut - an dem sich andere ein Beispiel nehmen sollten. Kommentar von Nico Fried mehr... Meinung

Konflikt zwischen Israel und der Hamas Neue Waffenruhe in Gaza in Kraft getreten

Drei Tage soll Frieden herrschen: Seit 23 Uhr gilt zwischen Israel und den Palästinensern im Gazastreifen eine neue Waffenruhe. Bislang scheint sie zu halten. Nur wenn die Feuerpause tatsächlich Bestand hat, will Israel zu Verhandlungen nach Kairo fliegen. mehr...

Handout photo shows sailors making final inspections on an F/A-18C Hornet on the flight deck of the aircraft carrier USS George H.W. Bush in the Gulf Krise im Irak Steinmeier lobt US-Angriffe auf IS-Terrormiliz

Die USA fliegen Angriffe, Deutschland hilft mit Geld: Die Bundesregierung habe mehr Geld für die Flüchtlinge im Irak freigegeben, sagt Außenminister Steinmeier der SZ. Er lobt das "gezielte Eingreifen" der Amerikaner gegen die IS-Miliz. Von Nico Fried mehr...