Skandal im US-Wahlkampf Trumps neuer Feind: Fox News Republican 2016 U.S. presidential candidate businessman Donald Trump answers a question at the first official Republican presidential candidates debate of the 2016 U.S. presidential campaign in Cleveland

Nach seiner sexistischen Attacke auf Fox-News-Journalistin Megyn Kelly distanzieren sich viele Republikaner von Donald Trump. Medientycoon Murdoch könnte es ihm bald noch viel schwerer machen. Von Matthias Kolb mehr... Analyse

Kriminalität Erschossene US-Journalisten Video
Erschossene US-Journalisten Wal-Mart nimmt Sturmgewehre aus dem Sortiment

Ein Mann erschießt zwei TV-Journalisten während einer Live-Schalte im US-Bundesstaat Virginia und filmt seine Tat. Eine große US-Supermarktkette will keine Sturmgewehre mehr verkaufen. Von Anna Fischhaber und Matthias Fiedler mehr...

The car of suspected gunman Vester L. Flanagan, also known as Bryce Williams, is seen off Highway I-66 in Fauquier County, Virginia Doppel-Mord im Live-TV Guter Reporter, gewalttätiger Kollege

Während eines Live-Interviews erschießt Vester Flanagan zwei Ex-Kollegen. Vorangegangen waren viele Probleme, in einem Abschiedsbrief schreibt er: "Ich war ein menschliches Pulverfass." Von Jana Stegemann mehr...

Donald Trump Holds Rally At Grand River Center Video
US-Vorwahlkampf Trump wirft Journalisten aus Pressekonferenz

Jorge Ramos ist Starmoderator des Latino-Senders Univison. Als er auf einer Pressekonferenz kritische Fragen zu Donald Trumps Einwanderungspolitik stellt, greift der Sicherheitsdienst ein. mehr...

USA USA USA Doppelmord vor der Kamera

Eine Reporterin und ihr Mitarbeiter werden während eines Live-Interviews im US-Fernsehen erschossen - offenbar ein persönlicher Rachefeldzug eines früheren Mitarbeiters. Von Nicolas Richter mehr...

US-Wahl US-Wahlkampf auf Fox News US-Wahlkampf auf Fox News Diese zehn Republikaner dürfen im ersten TV-Duell antreten

17 Republikaner möchten Barack Obama als US-Präsident ablösen. Zu viele für eine TV-Debatte, befand der Sender Fox News - und siebte aus. mehr...

USA Sold Out

Donald Trump will Präsident werden. Seine Auftritte sind eine Show. Aber: Der Mann bedient viel mehr als den Politikverdruss. Von Nicolas Richter mehr...

Fox News Channel debate moderators Wallace, Kelly and Baier start the first official Republican presidential candidates debate of the 2016 U.S. presidential campaign in Cleveland Journalistin Megyn Kelly Die Frau, die Donald Trump herausfordert

Mit sexistischen Kommentaren attackiert Donald Trump eine kritische "Fox News"- Moderatorin. Die pointierten Fragen von Megyn Kelly sind Programm: Sie hat schon viele konservative Helden blamiert. Von Matthias Kolb mehr... Porträt

Moslems in Paris Bericht über angebliche No-Go-Areas Paris klagt gegen Fox News wegen Rufschädigung

Ist Paris inzwischen eine Stadt in der Hand von Muslimen, die sich in ganzen Vierteln breit machen? So hatte der US-Sender Fox News Frankreichs Hauptstadt in einem Bericht dargestellt. Bürgermeisterin Anne Hidalgo sorgt sich um den Ruf der Metropole - und will gegen den Kanal juristisch vorgehen. mehr...

Medienbericht Fox-News-Moderator O'Reilly soll Kriegserlebnisse erfunden haben

Er soll mit Kriegserfahrungen geprahlt haben, die er gar nicht gemacht hat: Das wirft das US-Magazin "Mother Jones" dem TV-Journalisten Bill O'Reilly vor. Der Fox-News-Moderator kontert mit scharfer Kritik am Autor des Berichts. Von Karin Janker mehr...

Donald Trump Trump-Skandal Friede mit Fox?

Donald Trump distanziert sich ein wenig von seinen Beleidigungen gegen die Journalistin Megyn Kelly. Im Grunde wirbt er damit auch um Frieden beim Sender Fox, den er braucht - und der ihn braucht. Von Viola Schenz mehr...

Reaktionen auf Verbalattacke von Donald Trump "There. Is. No. Excuse."

Donald Trump sorgt mit seinem frauenfeindlichen Angriff auf TV-Journalistin Megyn Kelly für Entsetzen - vor allem bei seinen Konkurrenten aus der eigenen Partei. mehr...

Top-Polling GOP Candidates Participate In First Republican Presidential Debate TV-Debatte der Republikaner "Clinton hatte keine Wahl, weil ich ihr Geld gegeben habe"

Donald Trump spielt seinen Trumpf aus, Jeb Bush stiftet Verwirrung, Mike Huckabee redet von Prostituierten. Wie sich die Republikaner in ihrer ersten TV-Debatte geschlagen haben. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr... Einzelkritik

Karl Rove Fox Kabelfernsehen am Tag nach Obama-Sieg Wie Fox News mit der Realität ringt

Obamas Sieg ist für den konservativen US-Sender Fox News eine Niederlage. Am Tag nach der Wahl lecken Moderatoren und Experten ihre Wunden - und müssen zudem noch den Spott des liberalen Konkurrenzsenders MSNBC ertragen: Der zeigt genüsslich, wie die Fox-Wahlnacht beinahe im Chaos endete. Von Matthias Kolb, Chicago mehr... US-Wahlblog

Donald Trump USA Republikaner Wahl Obama Hillary TV-Debatte der Republikaner Zirkus mit einem Betrunkenen

Ihr Ziel: Hillary besiegen und Obama ablösen. Die zehn populärsten Präsidentschaftsbewerber dürfen bei Fox News vor die Kamera. Neun haben ein Problem: Donald Trump. Von Sacha Batthyany, Matthias Kolb und Nicolas Richter mehr... Porträts

Members of Color of Change protest against Fox News Channel outside the News Corporation building in New York Propaganda im US-Wahlkampf Fox-News blamiert sich mit Anti-Obama-Video

Drama-Soundtrack, Propaganda-Grafiken und wild aneinander gebastelte Videoschnipsel. Der US-Nachrichtensender Fox wollte dem Wahlkampfteam Mitt Romneys mit einem Anti-Obama-Clip wohl Konkurrenz machen - und disqualifiziert sich am Ende selbst. Von Thomas Schmelzer mehr... US-Wahlblog

The Hollywood Reporter Celebrates 'The 35 Most Powerful People In Media' - Arrivals Fox-News-Chef Roger Ailes Konservativ, paranoid, mächtig

Ein neues Buch enthüllt brisante Details über Roger Ailes, den Gründer von Fox News. Dieser sehe sich als politischen Akteur, treibe Amerikas Polarisierung voran und führe den Feldzug des Senders gegen Obama aus Profitgier. Im Gegenzug macht Ailes den Autor der Biographie schlecht. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

SZ ESPRESSO Das Wochenende kompakt

+++Trump attackiert Fox-News-Moderatorin +++ US-Polizist erschießt schwarzen Studenten in Texas +++ Bsirske will weitere Kita-Streiks +++ Löwen werfen Hoffenheim aus DFB-Pokal+++ mehr...

USA USA USA Ihr und wir

Wieso stirbt eine schwarze Autofahrerin, die vergessen hatte zu blinken, in einer Zelle? Über neue, sehr naheliegende Rassismusvorwürfe in den USA. Von Peter Richter mehr...

Kurdish pop star Helly Luv poses in front of Kurdish Peshmerga troops at a base in Dohuk Pop und Politik Die Macht der Lieder

Viele irakische Kurden kämpfen mit dem Gewehr, Helly Luv macht es anders. Die Sängerin kämpft mit ihrer Stimme - auch gegen den IS. Dafür wird sie geliebt und gehasst. Von Paul-Anton Krüger mehr...

TV-Debatte Zirkus mit einem Betrunkenen

16 Bewerber wollen Präsidentschaftskandidat der Republikaner werden. Zehn von ihnen messen sich nun im Fernsehen. mehr...

Jon Stewart Letzte "Daily Show" mit Jon Stewart Guter Mann

Er war der gesunde Menschenverstand im täglichen Wahnsinn, 16 Jahre lang. Jetzt verlässt Jon Stewart die "Daily Show". Eine Hommage. Von Nikolaus Piper mehr... Porträt

Donald Trump Donald Trump vor TV-Debatte Die mit dem Schwein ringen

Unterhaltung und Politik verschmelzen, Donald Trump ist derzeit die zentrale Figur des US-Präsidentschaftsrennens. Wieso der Milliardär keine Eintagsfliege ist. Von Johannes Kuhn mehr... Analyse

Top-Polling GOP Candidates Participate In First Republican Presidential Debate TV-Debatte der Republikaner Bush blutleer, Rubio stark, Christie aggressiv

Bei der ersten großen TV-Debatte der Republikaner stößt Donald Trump an die Grenzen der Unterhaltungspolitik - und Jeb Bush an die seiner rhetorischen Fähigkeiten. Von Johannes Kuhn mehr...

155883849 Studie zu Fox News und MSNBC im Wahlkampf Bestätigt mir meine Vorurteile!

Als "fair und ausgewogen" bezeichnet sich Fox News, der Lieblingssender der Republikaner. Nun zeigt sich, dass dort die Berichte über Romney immer positiver und jene zu Obama immer negativer wurden, je näher die Wahl rückte. Beim liberalen Konkurrenten MSNBC war es genau anders - und die Voreingenommenheit sogar noch extremer. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog