Krise in der Ukraine Steinmeier warnt vor Sanktionen gegen Russland SPD Willy Brandt Haus PK Europawahl

+++ Ukrainische Regierung erklärt, an den Feiertagen keine Gewalt gegen Separatisten anzuwenden +++ Moskau gibt Truppenverstärkung an Grenze zur Ukraine zu +++ Putin verspricht Krim-Soldaten Staatsprämien +++ Die Entwicklungen im Newsblog. mehr...

Karl Rove Fox Kabelfernsehen am Tag nach Obama-Sieg Wie Fox News mit der Realität ringt

Obamas Sieg ist für den konservativen US-Sender Fox News eine Niederlage. Am Tag nach der Wahl lecken Moderatoren und Experten ihre Wunden - und müssen zudem noch den Spott des liberalen Konkurrenzsenders MSNBC ertragen: Der zeigt genüsslich, wie die Fox-Wahlnacht beinahe im Chaos endete. Von Matthias Kolb, Chicago mehr... US-Wahlblog

The Hollywood Reporter Celebrates 'The 35 Most Powerful People In Media' - Arrivals Fox-News-Chef Roger Ailes Konservativ, paranoid, mächtig

Ein neues Buch enthüllt brisante Details über Roger Ailes, den Gründer von Fox News. Dieser sehe sich als politischen Akteur, treibe Amerikas Polarisierung voran und führe den Feldzug des Senders gegen Obama aus Profitgier. Im Gegenzug macht Ailes den Autor der Biographie schlecht. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

482387973 Zwischenbilanz bei Obamacare Obamas symbolischer Sieg

Das Weiße Haus bejubelt sieben Millionen neue Versicherte für Obamacare. Dabei ist die Zahl keine Garantie für den Erfolg der Krankenversicherung. Die Republikaner setzen den Protest fort - und könnten gerade wegen Obamacare die Mehrheit im Senat gewinnen. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Members of Color of Change protest against Fox News Channel outside the News Corporation building in New York Propaganda im US-Wahlkampf Fox-News blamiert sich mit Anti-Obama-Video

Drama-Soundtrack, Propaganda-Grafiken und wild aneinander gebastelte Videoschnipsel. Der US-Nachrichtensender Fox wollte dem Wahlkampfteam Mitt Romneys mit einem Anti-Obama-Clip wohl Konkurrenz machen - und disqualifiziert sich am Ende selbst. Von Thomas Schmelzer mehr... US-Wahlblog

155883849 Studie zu Fox News und MSNBC im Wahlkampf Bestätigt mir meine Vorurteile!

Als "fair und ausgewogen" bezeichnet sich Fox News, der Lieblingssender der Republikaner. Nun zeigt sich, dass dort die Berichte über Romney immer positiver und jene zu Obama immer negativer wurden, je näher die Wahl rückte. Beim liberalen Konkurrenten MSNBC war es genau anders - und die Voreingenommenheit sogar noch extremer. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Foto bei Fox News Ein Bild von einem Paar

Fox News ist über die USA hinaus für reaktionäre Meinungsmache berüchtigt. Nun wurde ein konservatives Plädoyer für die Ehe ausgerechnet mit dem Foto eines lesbischen Paars bebildert. Der Spott kam prompt. mehr...

AP, Palin, Fox News Fox News Sarah Palin - über das Fernsehen zur Präsidentin

Die Republikanerin Sarah Palin, Ikone der US-Rechten, kommentiert nun für den konservativen Sender Fox News. So will sie ihrer politischen Karriere neuen Schwung verleihen. mehr...

File photo of Fox News host Glenn Beck at the National Rifle Association's 139th annual meeting in Charlotte Glenn Beck verlässt Fox News Rechts raus

Er zittert, fleht um Gnade und bricht regelmäßig in Weinkrämpfe aus - mit dieser Nummer wurde der amerikanische Verschwörungstheoretiker Glenn Beck über Nacht zur Fernsehsensation. Nun verliert der Hysteriker der Nation seine Fernsehbühne. Von Jörg Häntzschel mehr...

US-MEDIA-FOX NEWS-FOX AND FRIENDS US-Studie zu Murdochs Fox News Wer diesen Sender schaut, wird nachweislich dümmer

Fox News gilt als Sprachrohr der konservativen Landbevölkerung in den USA und ist einer der wichtigsten Bausteine im Imperium von Medien-Mogul Rupert Murdoch. Jetzt beweist eine Studie: Wer den Unfug des Senders anschaut, der verblödet tatsächlich. Von Cornelius Pollmer mehr...

Janet And Justin Dolls Nipplegate Anglizismus des Jahres Der Anfang aller "Gates"

Seit der Watergate-Affäre beschreibt das Wortanhängsel "-gate" alle möglichen Affären, von der absurden Randerscheinung bis zur politischen Krise. Nun haben Sprachwissenschaftler das Wort zum Anglizismus des Jahres gekürt. Eine Auswahl der bekanntesten und abseitigsten "Gates". Von Matthias Huber mehr...

Affäre um Merkel-Handy US-Medien zum möglichen Abhör-Skandal US-Medien zum möglichen Abhör-Skandal Baseball, eine Taufe und der "Bishop of Bling"

In den amerikanischen Medien wird die mögliche Überwachung des privaten Mobiltelefons von Angela Merkel durch US-Geheimdienste nur knapp thematisiert. Weitaus wichtiger sind die Finalserie im Baseball, die Taufe von Prinz George und der Lebensstil von Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

A vehicle sits on a pile of debris from the destruction caused by a tornado in Washington, Illinois Dutzende Tornados verwüsten Mittleren Westen Tote nach Sturmfront in den USA

Eine Sturmfront mit mehr als 60 Tornados ist durch den Mittleren Westen der USA gezogen und hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Autos wurden umgestürzt, Bäume entwurzelt, Stromleitungen rissen. Mindestens fünf Menschen kamen ums Leben. mehr...

Children present their wishes to a man dressed as Santa Claus at a local park during Christmas activities in New York Weihnachtsdebatte in USA Welche Hautfarbe hat Santa?

Santa ist Santa, darin dürften sich die Kinder in aller Welt einig sein. In einer Talkshow des US-Nachrichtensenders Fox News eröffnete eine Moderatorin nun eine Debatte um die Hautfarbe des Weihnachtsmannes. Von Anna Günther mehr...

New Jersey Governor Christie exits a polling station after casting his vote during the New Jersey governor election in Mendham Township, New Jersey Hoffnung der US-Republikaner Charaktertest für Chris Christie

Mit seiner zupackenden Art wurde Chris Christie zum Top-Kandidaten der Republikaner fürs Weiße Haus. Doch nun kämpft New Jerseys Gouverneur ums politische Überleben. Mitarbeiter sorgten absichtlich in einer Pendlerstadt für ein Verkehrschaos - weil deren Bürgermeister Christies Herausforderin unterstützt hatte. Nun zweifelt Amerika an Christies Eignung für höhere Weihen. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Member of protest group, Code Pink, Cayman Macdonald  protests against U.S. President Obama and NSA before his arrival at Department of Justice in Washington Reaktionen auf Obamas Rede 3,5 von 12 Punkten auf der NSA-Reformskala

Manche fürchten, in die Zeit vor dem 11. September 2001 zurückversetzt zu werden. Andere warnen vor einer Welt voller Misstrauen. Obamas Rede zum NSA-Skandal bringt dem Präsidenten nur wenig Lob ein, dafür aber viel Kritik vor allem von Bürgerrechtlern. Ein Überblick. Von Pascal Paukner, San Francisco mehr...

USA Parallelwelt konservatives Amerika Was uns nicht passt, wird ausgeblendet

Ist Fox News schuld an der Niederlage von Mitt Romney? Kritische Konservative werfen den Republikanern vor, die Realität auszublenden und sich in einer "Medienblase" einzunisten. Der Basis werde vorgegaukelt, dass die Konservativen die Mehrheit im Land seien. Die Elite sei zu feige, die Partei zu modernisieren. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Fox-News US-Medien zur Wahl Das Nicken kandierter Gesichter

In der Nacht der US-Wahl passierte mit den US-Medien etwas unerwartetes: Die konservativen Fox News und der Obama-freundliche Sender MSNBC tauschten aus Versehen fast die Rollen. Auf der einen Seite wurde gelästert, auf der anderen ungewohnt deutlich kritisiert. Am Ende müssen sich beide aber einer jüngeren Konkurrenz geschlagen geben. Von Peter Richter mehr...

Jon Stewart, Bill O'Reilly Debatte zwischen Jon Stewart und Bill O'Reilly "Ein Teil der Amerikaner möchte Hass hören"

Duell der Gegensätze: TV-Satiriker Jon Stewart ist der Held des liberalen Amerikas, während die Konservativen Bill O'Reilly von Fox News verehren. In einem 90-minütigen Schlagabtausch streiten sie über die Zukunft der USA, Obama und die angebliche Gefahr des Sozialismus. Obwohl Stewart sein Gegenüber zum "Bürgermeister von Bullshit Mountain" kürt, sind sich beide einig, dass die Spaltung der Gesellschaft Amerikas größtes Problem ist. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Polizei-Sendungen im US-TV Suizid live im Fernsehen

"Abschalten, abschalten", rief der Moderator noch - doch da hatte der Mann bereits abgedrückt. Eine Verfolgungsjagd durch die Polizei, die der US-Sender Fox News live zeigte, endete mit dem Suizid des Verfolgten. Der Moderator entschuldigte sich bei den Zuschauern. Dabei gibt es bei den Sendern eigentlich Sicherheitsvorkehrungen für solche Fälle. mehr...

US consulate in Benghazi attacked Republikaner vs. Hillary Clinton Besessen von Bengasi-Gate

Ist Bengasi ein Skandal wie Watergate oder die Folge individueller Fehler? Das konservative Amerika ist besessen von der Frage, wieso im September 2012 vier Amerikaner in Libyen starben. Die jüngste Anhörung war geprägt von Angriffen auf Hillary Clinton, die aussichtsreichste Präsidentschaftskandidatin 2016. Die Republikaner treibt eine Mischung aus Wut und Kalkül. Von Matthias Kolb mehr...

Al Jazeera America to hit US airwaves Al Jazeera America Mehr als viele Amerikaner wissen wollen

Zu viele denken noch an al-Qaida, Werbekunden haben Angst: Al Jazeera America muss gegen seinen Ruf kämpfen, aus der arabischen Welt zu stammen. US-Kritiker wettern gegen den "Sender des Feindes". Zu sehen gibt es in dem Kanal aber genau die ausgewogenen Berichte, die im US-Fernsehen so rar geworden sind. Von Kathrin Werner, New York mehr...

Secretary of State John Kerry, Defense Secretary Chuck Hagel Address On Syria US-Außenminister Kerry An vorderster Front

Vietnam, Irak, Syrien: John Kerrys Leben ist geprägt vom Krieg. Seit Tagen wirbt der Außenminister aus Washington für eine US-Militäraktion gegen Syrien. Es geht ihm um die Korrektur alter Fehler. Von Matthias Kolb mehr...

Im Arizona State Prison saß Debra Milke 22 Jahre lang in einer Todeszelle. Nach 22 Jahren in der Todeszelle Gebürtige Berlinerin hat US-Gefängnis verlassen

22 Jahre verbrachte die gebürtige Berlinerin Debra Milke in einer Todeszelle im US-Bundesstaat Arizona. Sie soll den Mord an ihrem vierjährigen Sohn in Auftrag gegeben haben. Zweifel daran gab es immer. Wegen "verstörender" Verfahrensfehler läuft mittlerweile ein Berufungsprozess. Seit der vergangenen Nacht ist Milke gegen Kaution auf freiem Fuß. mehr...

Protestors Rally Against Possible Syria Strike US-Militärschlag gegen Syrien Obamas mühsamer Kampf um Zustimmung

Mit einer breiten PR-Strategie will sich Obama im eigenen Land den Rückhalt für seine Syrien-Pläne sichern. Zahlreiche Kongressmitglieder sehen den Militärschlag skeptisch, in der Bevölkerung herrscht ebenfalls Ablehnung. Auf internationaler Ebene sucht Außenminister Kerry weiter Verbündete. Syriens Machthaber Assad dementiert in einem Interview, den Befehl zum Giftgasangriff gegeben zu haben. mehr...