News zu Games, Konsolen und Apps Videospiel-Fossilien sollen versteigert werden The first recovered Atari cartridge and packaging recovered from the old Alamogordo landfill are shown in Alamogordo

Es ist womöglich eines der schlechtesten Spiele der Welt: Im Frühjahr fanden Videospiel-Archäologen einige Hundert Atari-Spiele, darunter auch das berüchtigte "E.T." von 1982. Jetzt sollen die historischen Verkaufs-Flops doch noch etwas Geld einbringen - auf Ebay. Neuigkeiten aus der Welt der digitalen Spiele im SZ.de-Überblick. mehr...

Paläontologie Dinosaurier-Fossil Video
Dinosaurier-Fossil Kampfschwimmer der Kreidezeit

Ein neu ausgegrabenes und am Computer rekonstruiertes Skelett des Spinosaurus aegyptiacus zeigt: Manche Saurierarten waren alles andere als wasserscheu. Mit diesem Kampfschwimmer würde man aber ungern den Swimmingpool teilen. Von Alexander Stirn mehr...

Paläontologie Dinosaurier-Fossil Dinosaurier-Fossil Kampfschwimmer der Kreidezeit

Ein neu ausgegrabenes und am Computer rekonstruiertes Skelett des Spinosaurus aegyptiacus zeigt: Manche Saurierarten waren alles andere als wasserscheu. University of Chicago, Fossil Lab mehr...

360° Die Not mit dem Plastik Plastik im Ozean Plastik im Ozean Plastik unter Palmen

Paradiesisch? Von wegen. In den Ozeanen sammeln sich gewaltige Mengen Müll. Der Abfall verändert die Natur nachhaltig. Wir wollten von Seglern wissen, was sie gesehen haben. Und von Forschern, was sie davon halten. Von Hans von der Hagen mehr...

Adrian Sutil Neue Formel-1-Technik Radikalkur für das Fossil

Meinung Es ist keine Renovierungsarbeit, sondern eine Totalsanierung. Mit dem neuen Regelwerk krempelt die FIA die veralteten Strukturen um. Das ist auch ein Versuch, der Formel 1 die gesellschaftliche Akzeptanz sichern, die ihr abhanden zu kommen droht. Ein Kommentar von René Hofmann, Melbourne mehr...

34. Internationale Börse für Mineralien, Fossilien und Edelsteine Massenaussterben Die sechste Katastrophe

Fünf Mal stand das Leben auf der Erde kurz vor dem endgültigen Aus. Doch immer wieder erholten sich Tiere und Pflanzen von den heftigen Schlägen. Manche Experten warnen: Derzeit erleben wir die sechste Massenextinktion. Von natur-Autor Klaus Jacob mehr...

Tuberkulose-Erreger Infektionskrankheiten Tod im Robbenfleisch

Als die Europäer im 16. Jahrhundert Südamerika eroberten, brachten sie viele unbekannte Krankheiten mit. Tuberkulose gehörte nicht dazu - die hatten sich Ureinwohner in Peru längst bei Meeressäugern eingefangen. Von Kathrin Zinkant mehr...

Evolution Schon frühe Säugetiere nutzten die Nacht

Seit wann gehen Tiere nachts auf die Jagd? Wohl schon deutlich länger, als es Säugetiere gibt. 300 Millionen Jahre alte Augen von "Synapsiden" brachten Forscher auf die Spuren der Nachtaktivität. Von Katrin Blawat mehr...

dpgraph.com Uralte Websites Fossile in HTML

Das Internet soll ein sehr schnelllebiges Medium sein, voll rasender Informationsflüsse und ständig aktuell. Aber halt, stopp! Es gibt auch die Freunde im WWW, die seit einer gefühlten Ewigkeit online sind. Wir zeigen gut erhaltene Exemplare. mehr...

Schädel eines Homo heidelbergensis Streit um die Evolution des Menschen Falsche Fossilien falsch datiert?

Ein britischer Experte übt heftige Kritik an spanischen Kollegen. Ihm zufolge gehören ihre angeblich 600.000 Jahre alten Fossilien des "Homo heidelbergensis" zu einer anderen Art - und sind außerdem 200.000 Jahre jünger. mehr...

Fossilienfund einer neuen Vormenschen-Art Evolution des Menschen Fossiler Fuß

3,4 Millionen Jahre alte Fossilien deuten auf einen bislang unbekannten Vormenschen hin - und darauf, dass die Entwicklung des aufrechten Ganges länger dauerte als angenommen. mehr...

Ältestes Fossil Südostasiens Ärchäologie Ältestes Fossil Südostasiens entdeckt

Der Schädel, den Forscher in Laos gefunden haben, ist zwischen 46.000 und 63.000 Jahre alt - und damit wesentlich älter als bisherige Funde in der Region. mehr...

TO GO WITH: INDONESIA-ENVIRONMENT-ZOOLOGY-SEA Zoologie Genom eines lebenden Fossils entschlüsselt

Ein internationales Forscherteam hat das Erbgut des Quastenflossers sequenziert. Solche Fische schwammen schon vor 300 Millionen Jahren durch die Meere. mehr...

Rock am Ring Nürburgring Eifel Festival-Fossil in der Eifel Von "Rock am Ring" zur "Grünen Hölle"

Es darf weiter gefeiert werden am Nürburgring: Nach Jahrzehnten "Rock am Ring" wird Peter Schwenkow neuer Chef des Festival-Dinosauriers, der künftig "Grüne Hölle" heißen soll. Vieles will Schwenkow beim Alten lassen - und den Rest optimieren. Von Martin Zips mehr...

Bill Cunningham New Yorks wichtigster Modefotograf Das Fashion-Fossil

Mode-Bloggerinnen gehen heutzutage in die achte Klasse und mit einer Digitalkamera kann jeder zum Streetstyle-Fotografen werden. Doch der wichtigste Trendsetter der USA ist 81 Jahre alt und seit Jahrzehnten im Geschäft: Bill Cunningham. Ein Porträt. Von Alex Bohn mehr...

Dinosaurier Fossilien Fossilien als Wertanlage Ein Knochenjob

Auch Leonardo diCaprio will einen Tyrannosaurus-Schädel in seiner Villa: Fossilien versprechen große Wertsteigerungen. Der Handel ist ein globales Geschäft, getrieben vom Geld der Reichen. Deutsche Sammler dealen im Spannungsfeld von Leidenschaft und Profit - und müssen sich mit Schmuggelware und gefälschten Skeletten herumschlagen. Und sie wissen, warum ein gebrochener Höhlenbär-Penisknochen mehr wert ist als ein intakter. In der Welt der Knochenjäger. Von Jannis Brühl mehr...

Archaeopteryx Archaeopteryx-Fossil entdeckt Archaeopteryx-Fossil entdeckt Urvogel Nummer elf

Bisher waren nur zehn Exemplare des Archaeopteryx bekannt. Doch jetzt ist überraschend ein weiteres Fossil jenes Tieres aufgetaucht, das wahrscheinlich den Übergang zwischen Dinosauriern und Vögeln markiert. Demnächst wird der neu entdeckte Urvogel der Öffentlichkeit präsentiert. Von Patrick Illinger mehr...

Fossilienfunde, dpa Sachsen-Anhalt Neandertaler sammelten Fossilien

Archäologen sind nahe Halle auf einen Lagerplatz der Neandertaler gestoßen - und förderten Außergewöhnliches zu Tage. mehr...

Meeresforschung Meeresforschung Meeresforschung Lebende Tiefsee-Fossilien entdeckt

Australische Forscher haben unterhalb des Great Barrier Reef prähistorische Lebewesen entdeckt. Die bizarren Tiere können möglicherweise dazu beitragen, das menschliche Gehirn näher zu erforschen. mehr...

Archäologie Dinosaurier-Fossil Dinosaurier-Fossil Sensationsfund in Bayern

Ein vor geraumer Zeit gefundenes Fossil eines Dinosaurier-Babys wurde in München erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. mehr...

Nectocaris pteryx Fossilien Kambrisches Krakenrätsel

Jahrzehntelang rätselten Wissenschaftler, um was für ein Tier es sich bei dem Fossil "Nectocaris" eigentlich handelt. Kanadische Forscher sind seinem Geheimnis jetzt auf die Spur gekommen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Archaeopterix, ap Archaeopteryx-Fossilien Stelldichein der Urvögel

Weltweit gibt es nur zehn Versteinerungen eines Archaeopteryx. Nicht von allen weiß man, wo sie sich befinden. Doch sechs der Fossilien sind jetzt in Deutschland zu sehen. Von Patrick Illinger mehr...

Fossil Ida, afp Fossil Ida "Eine Art Ur-Ur-Großtante"

Warum gerade "Ida" weltberühmt wurde und inwiefern das Fossil dem Menschen ähnelt, erklärt Paläobiologe Jörg Habersetzer. Von Axel Bojanowski mehr...