Russia Formula One Grand Prix Formel 1 in Sotschi Hamilton triumphiert, Putin applaudiert

Lewis Hamilton gewinnt in Sotschi das vierte Formel-1-Rennen in Serie, seinen Rivalen Nico Rosberg hängt er ab im Kampf um den Fahrer-Titel. Rechtzeitig zur Siegerehrung trifft dann auch Russlands Präsident Wladimir Putin ein - und freut sich über die vielen schönen Bilder. Von René Hofmann mehr...

Formel 1 Formel 1 in Sotschi Formel 1 in Sotschi Aufholjagd mit alten Reifen

Lewis Hamilton gewinnt das Formel-1-Rennen in Sotschi, sichert Mercedes die Konstrukteurs-WM und baut seinen Vorsprung in der Fahrer-Wertung aus - jedoch nicht so deutlich wie nach dem Start erwartet. Denn Nico Rosberg holt nach einem Patzer gewaltig auf. mehr...

F1 Grand Prix of Russia Formel 1 in Sotschi live Mit alten Reifen bis auf Rang zwei

Lewis Hamilton gewinnt das Formel-1-Rennen in Sotschi. Den Vorsprung in der WM-Wertung baut der Brite aus, jedoch nicht so deutlich wie nach dem Start erwartet. Denn Nico Rosberg drängelt sich nach seinem Patzer immer weiter nach vorne, mit alten Reifen fährt er bis auf Rang zwei. Das Rennen in der Tickernachlese. mehr...

F1 Grand Prix of Russia - Qualifying Formel 1 in Sotschi Angst ums olympische Erbe

Nach den Olympischen Winterspielen ist es ruhig geworden in Sotschi. Nun soll die Formel 1 bei ihrem Gastspiel zeigen, dass im Olympiapark noch etwas los ist - und einen großen Makel der gigantisch teuren Ringe-Show kaschieren. Von Johannes Aumüller mehr... Report

Lewis Hamilton Qualifying zum GP von Russland Hamilton strahlt, Vettel ärgert sich

Bei der Premiere des neuen Formel-1-Kurses in Sotschi geht am Sonntag Lewis Hamilton von der Pole Position ins Rennen. Hinter ihm reiht sich Nico Rosberg ein - für Sebastian Vettel verläuft die Qualifikation enttäuschend. mehr...

Formel 1 Qualifying zum GP von Russland live Qualifying zum GP von Russland live Hamilton vorne, Vettel frustriert

Live Erstmals steigt am Schwarzen Meer ein Formel-1-Rennen. Beim Qualifying in Sotschi zeigt sich Nico Rosberg verbessert, ganz vorne landet aber Lewis Hamilton. Für Sebastian Vettel setzt es eine Enttäuschung. Der Liveticker zum Nachlesen mehr...

Formel 1, Jules Bianchi, Marussia Nach Bianchi-Unfall Marussia tritt mit nur einem Auto an

Der Marussia-Rennstall schickt in Russland aus Respekt vor seinem verunglückten Formel-1-Piloten Jules Bianchi nur ein Auto ins Rennen. Eishockey-Profi Leon Draisaitl kassiert bei seinem NHL-Debüt eine Niederlage. Björn Werner sichert sich in der NFL mit den Indianapolis Colts den nächsten Sieg. mehr... Sportticker

F1 Grand Prix of Russia - Previews Sicherheitsdebatte Das will die Formel 1 aus dem Bianchi-Unfall lernen

Strengere Tempo-Vorgaben an Gefahrenstellen und Pilotenkanzeln wie bei Kampfjets: Nach Jules Bianchis Unfall streitet die Formel 1 über Konsequenzen. Von René Hofmann mehr...

F1 Grand Prix of Russia - Previews Formel-1-Rennen in Sotschi Im Osten viel Neues

Am Wochenende in Sotschi, 2016 in Baku: Die Formel 1 erweitert ihren Wirkungskreis gen Osten. Politische Bedenken haben die Protagonisten dabei keine - schon gar nicht Bernie Ecclestone. Von Elmar Brümmer mehr... Analyse

F1 Grand Prix of Japan Unfall in der Formel 1 Bianchi erlitt "diffus axonale Schädel-Verletzung"

Der verunglückte Formel-1-Fahrer Jules Bianchi ist weiter in "einem kritischen, aber stabilen Zustand". Seine Familie teilt mit, er habe ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten. mehr...

F1 Grand Prix of Japan Formel 1 Fia leitet nach Bianchi-Unfall Untersuchung ein

Der Internationale Automobilverband ordnet nach dem schweren Unfall von Formel-1-Fahrer Jules Bianchi eine Untersuchung an. Bernie Ecclestone fordert dagegen unabhängige Ermittlungen. mehr...

F1 Grand Prix of Japan Bianchi-Unfall in der Formel 1 "Man verliert das Auto einfach"

Schlechte Sicht, nasse Fahrbahn, zu hohes Tempo: In der Formel 1 beginnt die Ursachenforschung zu Jules Bianchis schwerem Unfall. Denn nur das Wissen darum, was geschehen ist, lässt die anderen Piloten weitermachen. Von Elmar Brümmer mehr...

- Verunglückter Formel-1-Pilot Bianchis Lage ist "kritisch, aber stabil"

Die Sorge um den verunglückten Formel-1-Piloten Jules Bianchi ist weiter groß. Auch am Tag nach dem schweren Unfall kann sein Rennstall Marussia keine Entwarnung geben. Bianchi liegt weiter in einer japanischen Klinik. mehr...

Formel 1 Zehn Zylinder in der Formel 1 Zehn Zylinder in der Formel 1 Vettel wird erwachsen

Sebastian Vettel erlebt durch die Abnabelung von Red Bull einen Reifungsprozess, Fernando Alonso gehen bei Ferrari die Lichter aus. Doch der Unfall von Jules Bianchi überdeckt alle Debatten. Die Formel-1-Kolumne. Von Elmar Brümmer, Suzuka mehr... Bilder

Former F1 driver Andrea De Cesaris dear Früherer Formel-1-Pilot Trauer um De Cesaris

Er fuhr 208 Formel-1-Rennen, gewinnen konnte er keines: Nun ist der Italiener Andrea De Cesaris bei einem Motorradunfall ums Leben gekommen. Er war einst Teamkollege von Michael Schumacher und Heinz-Harald Frentzen. mehr...

F1 Grand Prix of Japan Sicherheit in der Formel 1 Schlimme Erinnerungen an Senna

Nach dem schweren Unfall des Franzosen Jules Bianchi muss die Formel 1 wieder einmal feststellen, dass sie ein Risikosport ist - zwei Jahrzehnte nach dem Tod von Ayrton Senna. Die Rennserie muss dringliche Fragen beantworten. Von René Hofmann mehr... Kommentar

Marshalls clear the way for an ambulance after the race was stopped following a crash by Marussia Formula One driver Bianchi of France at the Japanese F1 Grand Prix at the Suzuka Circuit Grand Prix von Japan Formel-1-Fahrer sorgen sich um Jules Bianchi

Der Sieg von Lewis Hamilton beim Regenrennen von Suzuka gerät schnell zur Nebensache. Alle sind schockiert über den schweren Unfall von Jules Bianchi, der im Krankenhaus um sein Leben kämpft. mehr...

F1 Grand Prix of Japan - Practice Wechsel in der Formel 1 Vettel auf dem Weg zu Ferrari

Vier Mal in Serie ist Sebastian Vettel mit Red Bull Weltmeister geworden, doch in diesem Jahr ist die Beziehung des 27-Jährigen zu seinem Rennstall merklich abgekühlt. Nun steht fest: Vettel verlässt Red Bull. Von René Hofmann mehr... Analyse

F1 Driver Vettel Leaves Red Bull For Ferrari Sebastian Vettel bei Red Bull Abschied von Zuhause

Sebastian Vettel und Red Bull, das war eine Traumehe, die nie geschieden werden sollte. Tatsächlich verfolgt der viermalige Weltmeister und designierte Ferrari-Zugang aber einen noch größeren Plan. Von Johannes Knuth mehr... Analyse

Sebastian Vettel Fernando Alonso Pressestimmen zu Vettel/Alonso "Ciao Maranello"

Die italienischen Medien betrauern die Scheidung zwischen Ferrari und Fernando Alonso nur kurz: Der Spanier hat nicht die erwünschten Erfolge gebracht, nun soll Sebastian Vettel eine neue Ära einleiten. mehr... Pressestimmen

Japan Formula One Grand Prix Formel 1 in Japan Nico Rosberg holt die Pole

Es geht wieder aufwärts für Nico Rosberg: Beim Qualifying in Suzuka holt er die Pole Position, vor seinem schärfsten Kontrahenten Lewis Hamilton. Es folgen zwei Williams, die Red-Bull-Piloten haben erneut große Probleme mehr...

Sebastian Vettel Formel 1 Sebastian Vettel verlässt Red Bull

Die Formel 1 steht vor einem spektakulären Fahrerwechsel: Sebastian Vettel wird nur noch fünf Rennen für Red Bull fahren. Der Heppenheimer soll Fernando Alonso bei Ferrari ablösen. mehr...

F1 Grand Prix of Japan - Previews Formel 1 in Japan Taifun wäscht das Putzmittel weg

Der Formel 1 steht beim Großen Preis von Suzuka ein windiges Regenrennen bevor. Nico Rosberg glaubt, vom heranrollenden Taifun zu profitieren - um WM-Rivale Lewis Hamilton sowie Sebastian Vettel gibt es derweil Wechselgerüchte. Von Elmar Brümmer mehr... Report