Stromausfall in Amsterdam Flugverkehr in Schiphol noch beeinträchtigt

Wegen eines Stromausfalls in Amsterdam ist der Verkehr an einem der größten Flughäfen Europas zeitweise unterbrochen worden. Langsam normalisiert sich nun die Lage in Schiphol. mehr...

Turkish Airlines Türkisches Flugzeug nach Bombendrohung umgeleitet

Die Fluggesellschaft Turkish Airlines hat nach einer Bombenwarnung einen Flug von Istanbul nach São Paulo unterbrochen. Nach der Zwischenlandung in Casablanca werden jedoch keine Hinweise auf Sprengstoff gefunden. mehr...

Piloten bestreiken die Lufthansa Absturz von Flug 4U9525 So soll Technik das Fliegen sicherer machen

Wie lässt es sich vermeiden, dass ein Pilot ein Flugzeug zum Absturz bringt? Welche Sicherheitsvorkehrungen schon existieren - und was in Zukunft möglich sein könnte. Von Elisa Britzelmeier und Markus C. Schulte von Drach mehr...

Debris from an Airbus A320 is seen in the mountains, near Seyne-les-Alpes, in this still image taken from TV Flugzeugunglück in Südfrankreich Was wir über den Absturz wissen - und was nicht

Um 10:53 Uhr verschwindet die Germanwings-Maschine vom Radar, wenige Minuten später zerschellt sie an einer Felswand in den französischen Alpen. 150 Menschen sterben. Vieles an dem Unglück bleibt auch am Tag danach rätselhaft. Von Paul Munzinger mehr... Fragen und Antworten

An injured girl reacts as she is carried by a man out of a mosque which was attacked by a suicide bomber in Sanaa Sanaa IS bekennt sich zu Anschlägen im Jemen

Mindestens 137 Menschen sterben bei Selbstmordattentaten auf Moscheen in Jemens Hauptstadt Sanaa. Verantwortlich soll die Terrororganisation IS sein. mehr...

German Airbus A320 Crashes In Southern French Alps Absturz von Flug 4U9525 Germanwings-Flüge aus "persönlichen Gründen" annulliert

Der Tod von Kollegen hat die Kabinencrews bei Germanwings nach Angaben der Fluggesellschaft schwer getroffen. Einige Mitarbeiter hätten sich nicht mehr in der Lage gesehen, zu fliegen. Mehrere Verbindungen der Fluglinie wurden darum gestrichen. Von Kirsten Bialdiga mehr...

Flugzeugabsturz Trauer und Mitleid

Es gibt nach so einem Unglück kaum Trost; es gibt nur Trauer, Mitleid und tiefes Mitgefühl mit den Angehörigen der Opfer. Von Heribert Prantl mehr...

Flugzeugabsturz vor Indonesien Suche nach Air-Asia-Insassen eingestellt

Als das Flugzeug der Air Asia abstürzte, waren 162 Menschen an Bord. Noch immer werden zahlreiche Opfer des Unglücks vermisst, doch die raue See zwingt Indonesien zum endgültigen Abbruch der Suche. mehr...

Warnstreik am Stuttgarter Flughafen Verspätungen im Flugverkehr In Stuttgart und Hamburg streikt das Sicherheitspersonal

Das Sicherheitspersonal an den Flughäfen in Stuttgart und Hamburg ist am Morgen in einen Warnstreik getreten. In Stuttgart seien rund 60 Abflüge und 6000 Passagiere betroffen, teilte der Flughafen mit. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Verunsichern Sie die Zwischenfälle im Flugverkehr als Reisende/r?

Das Flugzeug gilt als das sicherste Verkehrsmittel. Trotzdem kommt es immer wieder zu tragischen Zwischenfällen. Seit März haben nun schon drei Flugzeuge von Malaysia Airlines und Air Asia ihr Ziel nicht erreicht. Beunruhigt Sie das als Reisende/r? mehr...

A380, Air France Unvergessliche Flüge Sie wollten nur nach Paris

In New York zu spät abzuheben, weil es nicht aufhört zu schneien, ist lästig. Richtig unangenehm wird es aber, wenn die Maschine in Manchester statt in Paris landet. Denn für die Besatzung von AF007 war der Flug einfach zu lang. Dieser und weitere unvergessliche Flüge in Bildern. mehr... Bilder

RNPS IMAGES OF THE YEAR 2010  Iceland's Eyjafjallajokull Island Ansturm im Zungenbrecherland

1,2 Millionen Urlauber werden in diesem Jahr in Island erwartet, die meisten reisen im Sommer an. Das ist gut für den Tourismus, nur leider nicht für die Natur. Schuld ist wieder mal der Eyjafjallajökull. Von Silke Bigalke mehr...

Autonomes Fahren in einem Jeep Cherokee Selbstfahrende Autos Zum passiven Beifahrer degradiert

Alle Welt schwadroniert über das autonome Fahren. Doch eine Studie zeigt: Autofahrer haben große Vorbehalte gegenüber der neuen Technik. Und dahinter steckt viel mehr als die chronische Vertrauenskrise zwischen Mensch und Maschine. Von Joachim Becker mehr... Analyse

Freising "The Beast" "The Beast" Der Präsident und sein Biest

US-Präsident Barack Obama fährt mit seinem eigenen Wagen vom Flughafen nach Schloss Elmau - falls die Hubschrauber nicht abheben können. Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

A small plane flies past a smoke plume from the eruption of the Grimsvotn volcano in southeastern Iceland Vulkanausbruch auf Island Aschewolke behindert Flugverkehr

Video Gestrichene und verspätete Flüge: In Teilen Europas beeinträchtigt die Aschewolke des auf Island ausgebrochenen Vulkans Grímsvötn den Flugverkehr - auch der Norden Deutschlands ist betroffen. mehr...

Sicherheitspersonal streikt an deutschen Flughäfen Tarifstreit Streik des Sicherheitspersonals beeinträchtigt Flugverkehr

Maschinen bleiben am Boden, Passagiere müssen warten: Unerwartete Warnstreiks bringen zum Wochenstart den Flugverkehr durcheinander. Mitarbeiter des Sicherheitspersonals legten an mehreren deutschen Flughäfen die Arbeit nieder. mehr...

Vulkanausbruch auf Sizilien Ätna legt Flugverkehr lahm

Seit Wochen brodelt der Ätna, spuckt Feuer und Lava in die Luft. Nach einem erneuten Ausbruch werden nun zahlreiche Flüge gestrichen, der Flughafen im nahen Catania bleibt geschlossen. mehr...

Winter in München Schnee beeinträchtigt Flugverkehr

Der Schneefall hat den Flugverkehr am Münchner Flughafen behindert. Es sind Flüge annulliert worden und es kam zu Verspätungen. Auch Münchens Autofahrer müssen sich in Geduld üben. mehr...

Restriktionen im Flugverkehr USA verschärfen Reisekontrollen zur Abwehr von Ebola

Die USA reagieren mit Reisekontrollen auf die Gefahr von Ebola: Passagiere aus Westafrika dürfen nur noch über fünf Flughäfen einreisen. Doch Experten zweifeln an der Wirksamkeit der Maßnahmen. Von Christoph Behrens, Hanno Charisius und Nina von Hardenberg mehr...

Aschewolke Nach Vulkanausbruch auf Island Nach Vulkanausbruch auf Island Aschewolke stoppt Flugverkehr in Norddeutschland

Bremen, Hamburg, Berlin: Die Asche des isländischen Vulkans Grímsvötn hat in der Nacht Deutschland erreicht. Seit den frühen Morgenstunden gelten für die Airports in Bremen und Hamburg Flugverbote - und auch in der Hauptstadt wird der Luftraum vom späten Vormittag an gesperrt. Die Pilotenvereinigung Cockpit kritisiert das Zustandekommen der Grenzwerte. mehr...

Billigflieger Flugverkehr auf dem Weg zum "Klimakiller Nummer Eins"

Dank der Billigangebote ist Fliegen für immer mehr Menschen erschwinglich. Doch was die Mobilität fördert, bedroht zunehmend unsere Umwelt. Der Flugverkehr droht dem Auto den Rang als Naturzerstörer abzulaufen, warnen Umweltverbände. mehr...