Berliner Flughafen BER Mehdorn wirft den TÜV raus Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg

Wer soll jetzt all die Pannen finden? Flughafenchef Hartmut Mehdorn beendet Medienberichten zufolge die Zusammenarbeit mit den Prüfern des TÜV. Es gab wohl Streit um ein Notstromaggregat. mehr...

Baustelle Flughafen Berlin Brandenburg BER-Erlebnistour Ist das ein Flughafen oder kann das weg?

Eigentlich könnten die Berliner beim Bau ihres Flughafens jede Hilfe gebrauchen. Doch die meisten Menschen kommen nur zum Gucken - seit der mehrfachen Nicht-Eröffnung wollten schon mehr als eine Million Gäste die BER-Baustelle sehen. Ein Erlebnis zwischen Schein und Wirklichkeit. Von Ruth Schneeberger mehr... Reportage

Hauptstadtflughafen Bauarbeiter entdeckt BER-Pläne im Müllcontainer

Peinliche Panne? Ein Berliner Bauarbeiter entdeckt in zwei Müllcontainern Pläne für den Hauptstadtflughafen BER. Sie enthalten detaillierte Angaben zu Fahrstühlen und Starkstromanlagen. mehr...

Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg Hauptstadtflughafen BER Berliner Flughafen verteuert sich um hunderte Millionen Euro

Anstatt fertig zu werden, wird der Hauptstadtflughafen BER bloß teurer: Einem "Spiegel"-Bericht zufolge fordert die Flughafengesellschaft nun einen weiteren dreistelligen Millionenbetrag für die Fertigstellung des Großprojekts. Das legt den Verdacht nahe, dass die letzte Zahlung in Milliardenhöhe bereits verbraucht wurde. mehr...

Flughafen in Berlin Siemens-Manager wird BER-Technikchef

Sein Vorgänger musste wegen einer Korruptionsaffäre gehen. Nun kümmert sich ein Siemens-Manager um die Technik des Berliner Flughafens. Die problematische Entrauchungsanlage kennt er bereits. mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg BER wird Gutachten zufolge immer Millionenverluste einfahren

Selbst wenn der Flughafen irgendwann fertig wird: Ein neues Gutachten bescheinigt dem BER, dass er jährlich Verluste in Millionenhöhe erwirtschaften wird. Die Flughafengesellschaft hält das Gutachten für "realitätsfern". mehr...

Korruptionsverdacht Mehdorn feuert BER-Technikchef

Erst beurlaubt, jetzt entlassen: Jochen Großmann, der als Technikchef die Brandschutzprobleme des BER lösen sollte, muss gehen. Er steht unter Korruptionsverdacht. mehr...

Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg Korruptionsvorwürfe Dobrindt fordert externe Kontrolle für Berliner Flughafen

Exklusiv Die Verzögerung, das viele Geld, jetzt die Korruptionsvorwürfe. Verkehrsminister Dobrindt hat genug und will die Entwicklung der Baukosten des Berliner Flughafens BER künftig extern kontrollieren lassen. Die Eigentümer sollen hurtig zustimmen. Von Daniela Kuhr und Thomas Öchsner mehr...

Hartmut Mehdorn Korruptionsaffäre am Flughafen BER Mehdorn gründet Anti-Korruptions-Taskforce

Am Montag will sich der BER-Aufsichtsrat treffen, um über die Korruptionsaffäre um den ehemaligen Technikchef Großmann zu beraten. Flughafenchef Mehdorn kündigt vorher Aufklärung an - er sei "stocksauer". mehr...

Hauptstadtflughafen BER Korruptionsaffäre um Technikchef Flughafen-Aufsichtsrat trifft sich zu Sondersitzung

Wegen Korruptionsverdacht ist der Technikchef des neuen Berliner Flughafens beurlaubt. Das alte Problem mit der Brandschutzanlage ist noch da. Nun will sich der BER-Aufsichtsrat zu einer Sondersitzung treffen. mehr...

Flughafen BER Flughafen Berlin Brandenburg Korruptionsverdacht belastet Pannen-Projekt

Er wollte das "Monster" Brandschutz bändigen - jetzt wühlt sich die Staatsanwaltschaft durch die Unterlagen des beurlaubten Technikchefs des Hauptstadtflughafens, Jochen Großmann. Im Aufsichtsrat sorgt man sich, dass es nun noch länger dauern könnte, bis der BER fertig ist. Von Jens Schneider mehr...

BER-Technikchef Jochen Großmann beurlaubt Korruptionsermittlungen Technikchef des Hauptstadtflughafens beurlaubt

Gegen den Technikchef des Berliner Pannenflughafens wird wegen des Verdachts der Bestechlichkeit ermittelt. Die Flughafengesellschaft beurlaubt Jochen Großmann. Er war unter anderem für den Brandschutz verantwortlich. mehr...

Flughafen BER Flughafen Berlin Brandenburg Wohl nicht ganz dicht

Und ständig grüßt die Brandschutzanlage: Das teure System im Berliner Flughafen BER ist einem Medienbericht zufolge undicht. Und der Geschäftsbericht verschleiert angeblich Extrakosten von 666 Millionen Euro. mehr...

BER-Chef Hartmut Mehdorn Hauptstadtflughafen BER Mehdorn fährt nach erfolgloser Sitzung in Leitplanke

Unfall mit Sachschaden - so lautet quasi das Ergebnis der jüngsten BER-Aufsichtsratssitzung. Nach stundenlangen Gesprächen, in denen Flughafenchef Mehdorn mit seiner Bitte um mehr Geld scheiterte, fuhr er auf der Autobahn in eine Leitplanke. mehr...

Hauptstadtflughafen BER Flughafen Berlin-Brandenburg Für BER fehlen weitere 1,1 Milliarden Euro

Auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens BER geht Ende des Jahres das Geld aus. Kurz vor einer Sitzung des Aufsichtsrats wird klar: Für den Steuerzahler dürfte es noch einmal teuer werden. mehr...

Hartmut Mehdorn Hauptstadtfughafen BER Mehdorn verspricht Klarheit für Ende 2014

Das Warten geht weiter: Erst Ende 2014 will Hartmut Mehdorn verkünden, wann der BER-Fughafen eröffnet wird. Bis dahin spricht Mehdorn etwas aus, was ohnehin schon alle ahnen - dass das Budget nicht reichen wird. mehr...

Hartmut Mehdorn Flughafen Berlin-Brandenburg Selbst 2016 scheint gefährdet

Exklusiv Keine klare Planung, ausgeschaltete Kontrollinstanzen und wieder einmal ein gefährdetes Eröffnungsdatum: Ein hochrangiger Mitarbeiter des Berliner Flughafenprojekts erhebt schwere Vorwürfe gegen Airport-Chef Mehdorn. Die Flughafengesellschaft verweigert einen Kommentar. Von Jens Schneider, Berlin mehr...

Hartmut Mehdorn Hauptstadtflughafen BER Kritik an Mehdorns "Alleingängen"

Wird der Berliner Flughafen vielleicht doch schon bald fertig? Berlin und Brandenburg weisen die Warnung des Flughafenchefs Hartmut Mehdorn vehement zurück, wonach erst 2016 mit einer Eröffnung zu rechnen sei - und erinnern ihn an seine eigentliche Aufgabe. Von Jens Schneider mehr...

Berlin: Flughafenchef Mehdorn Weitere Verschiebung der Eröffnung Hauptstadtflughafen startet vielleicht erst 2016

Der Pannenairport in Berlin wird und wird nicht fertig. Nun warnt Flughafenchef Hartmut Mehdorn, dass sich die Eröffnung noch weiter verzögern könnte. mehr...

Berliner Haupststadtflughafen Berlin-Brandenburg Flughafen-Eröffnung 2015 wird immer unwahrscheinlicher

Im Sommer sollten die ersten Flieger zur Probe am Berliner Pannenflughafen starten. Doch selbst den Testbetrieb musste Flughafenchef Mehdorn nun absagen. Nach SZ-Informationen hat das Konsequenzen für die Eröffnung. Von Jens Schneider, Berlin mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt Berlin-Brandenburg Mehdorn sagt Testbetrieb am BER-Flughafen ab

Nicht mal Testbetrieb: Im Sommer sollten Systeme und Abläufe wenigstens in einem Terminal am Berliner Pannenflughafen laufen. Das hat Flughafenchef Mehdorn nun abgesagt. Schuld gibt er auch dem Aufsichtsrat. mehr...

Flugverkehr in Berlin Mehdorn erwägt Weiterbetrieb von Schönefeld

Der alte Flughafen Schönefeld soll eigentlich mit Eröffnung des neuen BER-Airports den Betrieb einstellen. Doch Harmut Mehdorn, Chef der Berliner Flughafengesellschaft, will die Terminals weiter nutzen. Keine neue Idee, doch diesmal könnte sie sich durchsetzen. Von Jens Schneider, Berlin mehr...

A German carrier Air Berlin aircraft takes off at Tegel airport in Berlin Verschobene Flughafen-Eröffnung Air Berlin fordert 48 Millionen Euro für BER-Desaster

Für das Desaster um die Fertigstellung des neuen Hauptstadtflughafens BER will Air Berlin nun Schadensersatz. Die Airline konnte wegen der Verschiebung Immobilien nicht nutzen und musste weiter vom alten Flughafen Tegel fliegen. mehr...

New Berlin Airport Completion Delayed Yet Again Entlassung von BER-Technikchef Amann Verloren in der Entrauchungsmatrix

Am Berliner Pannen-Flughafen BER kennen sich auch die Experten nicht mehr aus. Deshalb muss Technik-Chef Amann jetzt seinen Posten räumen. Bevor klar ist, wie es mit dem Umbau weitergeht, wird europaweit erst einmal ein Ingenieur gesucht, der die Entrauchungsanlage versteht. Von Constanze von Bullion, Berlin mehr...

Landtags-Sondersitzung zum Flughafen BER Hauptstadtflughafen BER könnte mehr als fünf Milliarden Euro kosten

Noch bevor das erste Flugzeug abgehoben ist, steigen die Kosten für den Flughafen BER weiter. Der Bund der Steuerzahler spricht von fünf Milliarden Euro, Aufsichtsratsmitglied Bretschneider schließt das nicht aus. Derweil entbrennt ein Streit um Klaus Wowereit - der will wieder Aufsichtsrats-Chef werden. mehr...