SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Eva Steinlein mehr...

Flüchtlingsunterkunft im Abrams-Komplex in Garmisch-Partenkirchen, 2016 Flüchtlingspolitik Die Miete für viele Asylsuchende wird teurer - teils mehr als 60 Prozent

Wegen einer Ministeriums-Verordnung muss eine Familie aus Aserbaidschan nun 640 Euro bezahlen anstatt 390. Das dürfte kein Einzelfall sein. Von Dietrich Mittler mehr...

Parteitag CDU düpiert Merkel

Gegen den Willen der Führung beschließt der Parteitag, die doppelte Staatsbürgerschaft kippen zu wollen. Die Kanzlerin sagt, sie halte das für falsch und werde ihr "Regierungshandeln" nicht ändern. Von Robert Roßmann mehr...

Christian Democrats (CDU) Hold Federal Convention CDU-Parteitag Die Kanzlerin kneift

Angela Merkel hält den CDU-Beschluss gegen den Doppelpass für falsch. Den Parteitags-Delegierten sagt sie das aber nicht. Eingebrockt hat ihr die Niederlage vor allem Jens Spahn, der Wortführer der Merkel-Kritiker. Von Robert Roßmann mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Flüchtlingspolitik: Begrüßen Sie die strengere Linie der CDU?

Mit der Verschärfung der Flüchtlingspolitik im Leitantrag nähert sich die CDU der CSU an. Themen sind Transitzonen, intensivere Grenzkontrollen, Abweichungen im Lohn für Flüchtlinge sowie ein strengerer Umgang mit Abschiebungen. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze Grenzkontrollen "Da würde die Polizei in ganz Deutschland nicht reichen"

Die Bundespolizei bekommt bei der Grenzsicherung bald Unterstützung von ihren bayerischen Kollegen. Über die Effektivität macht sich selbst das Innenministerium keine Illusionen - doch darum gehe es gar nicht. Von SZ-Autoren mehr...

Christian Democrats (CDU) Hold Federal Convention CDU-Parteitag Wie die CDU ihre Flüchtlingspolitik verschärft

Heute stimmt der Parteitag über den Leitantrag ab, in der Flüchtlingspolitik unterscheidet er sich kaum noch von der CSU. Auch in der Steuerpolitik gibt es Änderungen. Ein Überblick. Von Robert Roßmann mehr...

Angela Merkel Angela Merkel auf dem CDU-Parteitag Angela Merkel auf dem CDU-Parteitag "Ich habe Euch einiges zugemutet"

Die CDU hat keine Lust auf die Flüchtlingspolitik ihrer Vorsitzenden - und sie lässt es Angela Merkel auf dem Parteitag in Essen spüren. Eine Rede und ihre Wirkung. Von Nico Fried mehr...

CDU-Bundesparteitag in Essen Angela Merkel "Ihr müsst mir helfen"

Die CDU-Chefin beschwört ihre Partei, sie im Wahlkampf zu unterstützen - trotz Unmuts über die Flüchtlingspolitik. Mit knapp 90 Prozent wird sie im Amt bestätigt, das ist weniger als 2014. Von Robert Roßmann mehr...

A woman looks at flowers and messages attached on a tree near the site where a 19-year-old female student was found dead in Freiburg Freiburg Die verwundete Stadt

Natürlich sind viele Freiburger entsetzt und verunsichert nach dem Mord an der Studentin, und ebenso natürlich finden sie all die rechten Hetzer jetzt "zum Kotzen". Von Josef Kelnberger mehr...

Flüchtlingspolitik Die Schwestern nähern sich an

CSU-Chef Seehofer will den Streit mit der CDU nicht weiter befeuern. Sein Asyl-Papier legt er erst später vor. Von Wolfgang Wittl mehr...

Regionalkonferenz der CDU in Jena CDU-Parteitag Über dem CDU-Parteitag liegt ein Hauch von Heuchelei

Die Partei hat in diesem Jahr eine Wahl nach der anderen verloren. Angesichts einer solchen Bilanz müsste jeder Parteichef mit einem Tribunal rechnen. Nicht aber in der CDU. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Sammelabschiebung Studie McKinsey legt Studie zur Abschiebung von Flüchtlingen vor

Die Unternehmensberatung schlägt der Bundesregierung Maßnahmen vor, um die Zahl der Ausreisen zu erhöhen. Manch einer stößt sich an den Kosten der Studie. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wären Flüchtlings-Hotspots in Tunesien eine sinnvolle Maßnahme?

Damit Flüchtlinge gar nicht erst nach Europa gelangen, plant das Bundesinnenministerium einem Bericht zufolge Hotspots in Tunesien. Dorthin sollen die Menschen nach ihrem Aufgreifen im Mittelmeer direkt zurückgebracht werden. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

CDU-Regionalkonferenz Flüchtlingspolitik der CDU Na, dann übt mal schön weiter

Ein Tipp, eine Umarmung - und wieder weint ein Flüchtlingskind wegen Angela Merkel. In Heidelberg zeigt sich, wie heikel die Asylpolitik noch immer für die CDU ist. Von Nico Fried mehr...

Abschiebung Flüchtlinge Höchste Zahl von Abschiebungen seit 2003 erwartet

Seit 2015 werden in Deutschland illegale Einwanderer und abgelehnte Asylbewerber deutlich häufiger abgeschoben als zuvor. 2016 werden vermutlich 26 500 Menschen betroffen sein. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Libysche Küstenwache nähert sich Flüchtlingen Mittelmeer Libyens Küstenwache gefährdet Flüchtlinge und Helfer

Bewaffnete Grenzschützer gehen auf dem Mittelmeer zum Teil aggressiv gegen Flüchtlingsboote und Rettungsschiffe vor - zuletzt mit tödlichen Folgen. Trotzdem will die Bundesregierung die Libyer unterstützen. Von Kristiana Ludwig mehr...

Theressa May Attends Her First EU Council Meeting As British Prime Minister Ungarn Orbán scheitert mit Gesetz gegen EU-Flüchtlingsquote

Mit einer Verfassungsänderung per Parlamentsvotum will der ungarische Ministerpräsident durchsetzen, was im ungültigen Referendum scheiterte. Doch die rechtsextremen Abgeordneten machen nicht mit. mehr...

CDU und CSU Die CSU sitzt in der Glaubwürdigkeitsfalle

Horst Seehofer hat Kanzlerin Merkel und die CDU attackiert, als seien die seine politischen Hauptgegner. Doch im Streit um die Flüchtlingspolitik hat der CSU-Chef einen kapitalen Fehler gemacht. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Flüchtlingspolitik Mehr Unterkünfte als nötig

Die Flüchtlingszahlen sinken, und auch im Landkreis Erding kommen weniger Asylbewerber an. Zudem gibt es zwei Gemeinschaftsunterkünfte. Deswegen will Landrat Bayerstorfer Überkapazitäten abbauen Von Antonia Steiger mehr...

Refugees and migrants line up for food distribution at the Moria migrant camp on the island of Lesbos Flüchtlingspolitik CDU will Asyl- und Abschieberecht weiter verschärfen

Die CDU arbeitet an einer weiteren Verschärfung des Asylrechts - und machte die SPD dafür verantwortlich, dass die Maghreb-Staaten noch immer nicht zu sicheren Herkunftsländern erklärt wurden. Doch genau daran zweifelt selbst das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. mehr...

Wider Image - Smuggled through Niger Flüchtlinge Der lange Weg der Flüchtlinge nach Libyen

Die Überfahrt nach Europa ist für Hunderttausende Afrikaner die letzte Etappe einer Flucht, die schon zuvor lebensgefährlich ist. Viele schaffen es nicht einmal bis ans Mittelmeer. Von Moritz Baumstieger mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge auf dem Mittelmeer Flüchtlinge auf dem Mittelmeer Unterwegs auf der tödlichsten Fluchtroute der Welt

Nirgendwo sterben so viele Flüchtlinge wie vor der Küste Libyens, nirgendwo sind sie so auf Hilfsorganisationen wie "Jugend Rettet" angewiesen. Ein Boot mit 140 Flüchtlingen erreichen die Helfer in letzter Sekunde. Eine Reportage in Virtual Reality. Von Lukas Ondreka mehr... Virtual Reality

PEGIDA supporters stage protest in Germany's Dresden Sachsen in der Kritik Sachsen - das Land der Trottel?

Al-Bakr, Clausnitz, Heidenau - Sachsen hat viel Anlass für Kritik gegeben. Doch die fällt oft zu pauschal aus. Der CDU von Ministerpräsident Tillich dient das häufig als Ausrede, um Probleme nicht anzupacken. Kommentar von Cornelius Pollmer mehr...