Nach dem Referendum Bundesregierung sieht "zurzeit" keine Voraussetzung für Verhandlungen Referendum in Greece

+++ Putin drückt Griechen seine Unterstützung aus +++ Spekulanten fliehen aus Griechenland-Anleihen +++ Euro-Gruppen-Chef Dijsselbloem bedauert Resultat des Referendums +++ Von Bastian Brinkmann mehr...

An illustration picture shows projection of binary code on man holding aptop computer in Warsaw Hochfrequenzhandel Im Netz der Sekundenzocker

Hendrik Klein kauft Aktien in Sekundenbruchteilen. Mit dem alten Treiben an der Börse hat der Hochfrequenzhändler längst nichts mehr zu tun. Eine Reise in eine Welt, in der sich Gegner nicht mehr in die Augen schauen müssen. Von Katrin Langhans und Gianna Niewel mehr... Report

Griechenland am Abgrund Eurokrise Eurokrise Griechischer Schein

Als Athen den Euro bekam, gab es genug Skeptiker, auch Klaus Regling. Doch er musste den Griechen viel Geld leihen. Die Geschichte eines historischen Irrtums. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski, Athen, Alexander Hagelüken und Ulrich Schäfer mehr...

Kapitalismus Wirtschaftsystem Wirtschaftsystem Nein, Kapitalismus ist nicht schlecht

Die existenziellen Probleme der Welt lassen sich nur mit freien Märkten, Rechtsstaat und Demokratie lösen. Eine Verteidigung, warum Zocken gut sein kann. Von Nikolaus Piper mehr... Kapitalismus-Recherche - Essay

Kapitalismus Evolution und Wirtschaftsysteme Evolution und Wirtschaftsysteme "Die Gier ist älter als der Kapitalismus"

Welche Wirtschaftsform entspricht am ehesten der Natur der Menschen? Hat die Evolution den Kapitalismus befördert? Um eine Antwort zu finden, hat sich Professor Eckart Voland ziemlich lange mit Topmanagern beschäftigt - und mit Affen. Von Ann-Kathrin Eckardt mehr... Kapitalismus-Recherche - Interview

Griechenland am Abgrund Euro-Krise Video
Euro-Krise Griechenland ist seinen Gläubigern ausgeliefert

Zum ersten Mal seit fünf Jahren steht Athen ohne Schutzschirm da. Was bedeutet das? Von Bastian Brinkmann mehr... Analyse

Griechenland Beinahe Schutzlos

Zum ersten Mal seit fünf Jahren steht Griechenland ohne Sicherheitsnetz der Euro-Länder da. Nur die EZB gewährt noch Geld. Von Bastian Brinkmann und Markus Zydra mehr...

Kapitalismus Alternativen Alternativen Den Kapitalismus weiterdenken

Das Monstrum Kapitalismus zähmen? Schwierig. Aber zwischen Resignation und Revolution ist noch Platz für Ideen und Modelle, um die Allmacht des Kapitals zu brechen. Sieben Beispiele, wie es anders und besser gehen kann. Von Katharina Brunner und Silvia Liebrich mehr... Kapitalismus-Recherche - Analyse

Kapitalismur-Recherche Kapitalisierung der Natur Inventur von Wald und Wiese Wie die Natur kapitalisiert wird

Der Kapitalismus erfasst den letzten unberührten Raum: Ein weltweites Netzwerk arbeitet daran, Bäumen, Flüssen und Tieren Preise zu geben. Das kann sie schützen - oder zerstören. Von Jan Willmroth mehr... Kapitalismus-Recherche - Analyse

NSA-Untersuchungsausschuss NSA-Affäre "Katzbuckelei vor der US-Administration beenden"

Die neuen Enthüllungen in der Späh-Affäre wühlen den NSA-Untersuchungsausschuss auf. Oskar Lafontaine kann sich nur wundern, Sigmar Gabriel flüchtet sich in Ironie - und die Kritik an Angela Merkel wird lauter. Von Thorsten Denkler mehr...

Neue Wikileaks-Dokumente Pofalla macht sich Sorgen

Die neuen Enthüllungen in der Späh-Affäre sorgen für helle Aufregung im NSA-Untersuchungsausschuss. Oskar Lafontaine kann sich nur wundern, Sigmar Gabriel flüchtet sich in Ironie - und Ronald Pofalla hat Angst um deutsche Soldaten. Von Thorsten Denkler mehr...

An anti-austerity protester burns a euro note during a demonstration outside the European Union (EU) offices in Athens Griechenland am Abgrund Dax fällt zum Start um vier Prozent

Der Euro erholt sich schon wieder - denn die Finanzmärkte sind vorbereitet. Von Markus Zydra mehr... Analyse

Europäische Zentralbank; Kapitalismus Krise in Griechenland "Die Politik hat sich ins Gefängnis der Märkte begeben"

Hat die griechische Regierung den Bezug zur Realität verloren? Nein, erklärt Kulturwissenschaftler Joseph Vogl. Sie erinnere an Werte wie Gemeinwohl in einem totalitären System: dem Finanzkapitalismus. Von Sebastian Gierke mehr... Kapitalismus-Recherche - Interview

Griechenland am Abgrund Krise in Griechenland Krise in Griechenland Drei Szenarien für den Ausgang der Krise

Bleibt Griechenland im Euro oder kommt es zum Grexit? Und dann ist da noch die Gefahr einer Ansteckung Europas. Von Alexander Hagelüken mehr... Analyse

BIZ-Jahresbericht Unterschätzte Risiken

Die hohe Verschuldung vieler Staaten und die anhaltend niedrigen Zinsen gefährden die Weltwirtschaft, warnt die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich. Ein Glücksfall und eine Chance sei dagegen der Ölpreisverfall. Von Markus Zydra mehr...

European Central Bank President Mario Draghi Announces Interest Rate Decision Griechenland Das ist die Rolle der EZB

Am Mittwoch läuft das Programm aus, das Griechenland mit Notkrediten versorgt. Kann die EZB dann noch erlauben, die griechischen Banken am Leben zu erhalten? Von Bastian Brinkmann mehr... Fragen und Antworten

EU Offene Türen für Wirtschaftslobbyisten

Wer Geld hat, hat Einfluss. Auch in Brüssel. Das zeigen neuen Zahlen von Transparency International. Von Marilena Geugjes mehr... Grafiken

Griechenland am Abgrund Schuldenkrise Video
Schuldenkrise Merkel mahnt Einigung bis Montagmorgen an

Die Euro-Finanzminister können sich nicht auf einen Kompromiss mit Griechenland verständigen. Nun werden sie wohl am Samstag weiter verhandeln. Doch die Zeit drängt: Tagungsteilnehmer berichten, dass Kanzlerin Merkel noch vor Öffnung der Börsen am Montag eine Einigung haben möchte. mehr...

Greek Cabinet Meeting On Eve Of EU Summit Bailout Talks Interview mit Giorgos Stathakis "Die Geldgeber wollen gar nicht verhandeln"

Athens "Superminister" Giorgos Stathakis ist für viele Bereiche zuständig, in denen nach dem Willen der Geldgeber gespart werden soll. Im Interview mit der SZ erklärt er, bei welchen die Regierung Tsipras das umsetzen kann - und bei welchen nicht. Von Christiane Schlötzer mehr... Interview

- Bilder
Griechenland-Verhandlungen "Kein leichter Tag heute"

Finanzminister Schäuble versucht zu erklären, woran die Gespräche gescheitert sind. Es dürfte einer der letzten Tage der Währungsunion gewesen sein, wie wir sie kennen. Von Alexander Mühlauer, Brüssel mehr... Analyse

Greek Crisis As Referendum Called Euro-Krise Banken in Griechenland bleiben vorerst zu

+++ Die griechischen Banken werden am Montag nicht öffnen +++ Auch die Börse bleibt laut Finanzkreisen an diesem Tag zu +++ Regierungschef Tsipras verkündet Kapitalverkehrskontrollen +++ Bis Mittwoch sind Nothilfen für griechische Finanzinstitute erlaubt, dann berät der EZB-Rat erneut +++ mehr...

Showdown Griechenland - Thema bei Jauch Jauch-Talk zur Griechenland-Krise Öffentlich-ratloser Rundfunk

Der Euro als Nachtlokal, Griechenland als trunkener Stammgast: Bei Günther Jauch beweist Ex-CSU-Chef Stoiber, warum man ihn einst das "blonde Fallbeil" nannte. Von Stephan Radomsky mehr... Nachtkritik

Deutschland, Berlin, Mitte. Kiosk im Fruehjahr 1990 kurz vor der Waehrungsunion. Wirtschaftsgeschichte Der Preis der Einheit

Vor einem Vierteljahrhundert ebnete die Währungsunion zwischen der BRD und der DDR den Weg zur Wiedervereinigung. Wer die damaligen Weichenstellungen für alternativlos hält, versteht das heutige Deutschland nicht. Von Philipp Ther mehr...

Bondmärkte Gefährliche Wellen

Welche Folgen hat ein Zinsanstieg für die Bond- und Aktienmärkte? Die Unsicherheit ist größer geworden. Von Norbert Hofmann mehr...

Griechisches drama Krise Am Abgrund

Griechenland ohne Euro. Also ohne €. Wo das doch der wichtigste Baustein der Sprache ist. Kaum noch etwas wird sagbar sein für die Griechen. Was für ein Drama! Genau. Ein Drama. Ganz ohne E. Von Alex Rühle mehr...