Folgen der Rubel-Krise Grippe aus dem Osten

Droht dem globalen Finanzmarkt eine Infektion aus Russland? Viele Banken und Unternehmen sind besser vorbereitet als beim Absturz des Rubels 1998. Doch vor allem in Deutschland wird die Krise spürbar. Von Markus Zydra mehr...

Krise in Russland Absturz des Rubel Absturz des Rubel "Wen wird der Präsident entlassen?"

Ölpreisverfall, Sanktionen, Kapitalflucht: Der Absturz der russischen Währung alarmiert die Finanzmärkte. In der Presse war bereits von einem "schwarzen Montag" die Rede. Nun wird eilig nach Schuldigen gesucht. Von Julian Hans, Moskau mehr...

Wirtschaft in Russland Rubel-Krise in Russland Rubel-Krise in Russland Der gewollte Absturz

Der Rubel fällt und fällt und fällt - und das ist gut so. Der Absturz der Währung zeigt, dass die Sanktionen des Westens gegen Russland wirken. Er ist aber auch Ausdruck einer epochalen Veränderung der Weltwirtschaft. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

REUTERS PICTURES OF THE DECADE. Ex-Lehman-Chef Richard Fuld Neues Land für den Gorilla

Richard Fuld, Spitzname: Gorilla, führte 2008 die US-Bank Lehman in den Abgrund. Mal zählte er darum zu den "25 Schuldigen für die Finanzkrise", mal wurde er als der "schlimmste CEO aller Zeiten" tituliert. Nun hat er einen neuen Job. Von Marcel Grzanna mehr...

Fristverlängerung der Kreditgeber Euro-Länder zeigen sich großzügig mit Griechenland

Die Regierung in Athen bekommt zwei Monate mehr Zeit, die Bedingungen für die letzte Kredit-Tranche zu erfüllen. Im Anschluss soll Griechenland dann einen Dispo-Kredit für den Notfall erhalten. Von Cerstin Gammelin mehr...

Deutsche Bank-Zentrale in Frankfurt Steuerhinterziehung USA verklagen Deutsche Bank

Das größte deutsche Geldhaus muss in den USA vor Gericht: Die New Yorker Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen die Deutsche Bank wegen Steuerhinterziehung im großen Stil. Die Rede ist von Luftbuchungen und Scheinfirmen. Das Institut kündigt an, es werde sich entschieden zur Wehr setzen. mehr...

Europäische Zentralbank Draghi gibt sich hart

Nach der ersten Sitzung des EZB-Rates im neuen Gebäude der Europäischen Zentralbank wird deutlich, wie tief der Graben innerhalb des 24-köpfigen Gremiums ist: EZB-Präsident Mario Draghi würde Staatsanleihekäufe auch gegen den Willen Deutschlands durchsetzen. Von Markus Zydra mehr...

A demonstrator, dressed as a 'corporate zombie' walks with others taking part in an Occupy Wall Street protest in lower Manhattan in New York Mehr Stabilität für Finanzmärkte Die bessere Steuer

Physiker wollen den Finanzmarkt stabilisieren - mit einer neuen Abgabe aufs Risiko. Im Erfolgsfall sollen Bankencrashs der Vergangenheit angehören und die Steuer würde sich selbst abschaffen. Von Verena Ahne mehr...

BERLIN: SZ Wirtschaftsgipfel - Tag 03 Video
Europa in der Krise Weidmann hält Konjunkturpakete für sinnlos

Muss Deutschland Milliarden in die Wirtschaft pumpen, damit Europa aus der Krise kommt? Jens Weidmann, der Chef der Bundesbank, lehnt diese Forderung auf dem SZ-Wirtschaftsgipfel deutlich ab. Auch die Wirtschaftspolitik der Bundesregierung kritisiert er. Von Bastian Brinkmann mehr...

Börse Dax steigt auf mehr als 10 000 Punkte

Anleger im Kaufrausch: Erstmals seit Juli ist der deutsche Börsenindex wieder über die Marke von 10 000 Punkten gestiegen. Börsenexperten hoffen auf die große Jahresendrally. Gibt es noch einen neuen Rekord? mehr...

Teuerungsrate in Deutschland Inflation sinkt auf niedrigsten Stand seit 2010

Billige Energie und billige Nahrungsmittel: Die Verbraucherpreise steigen in Deutschland nur noch gering - so wenig wie seit vier Jahren nicht mehr. Ökonomen halten die Entwicklung für gefährlich. mehr...

- Ölpreis und Sanktionen Russlands tiefer Fall

Die Währung und die Wirtschaft taumeln - auch wegen der Sanktionen gegen Russland. Vor allem aber ist das Land enorm von Einnahmen aus dem Ölexport abhängig, der Rohstoff ist derzeit sehr billig. Doch was, wenn die Preise weiter fallen? Von Markus Zydra mehr... Analyse

Oldtimer geldanlage rendite Oldtimer als Geldanlage Garagengold mit Potenzial

Der Markt für Oldtimer boomt, weil in Zeiten niedriger Zinsen viele Käufer auf satte Rendite hoffen. Doch ganz so einfach ist die Sache nicht. Viele Autos sind vor allem: ein ziemlich teures Hobby. Von Thomas Fromm mehr... Analyse

Mifid-Richtlinie zur Börsenregulierung EU setzt Finanzmarkt engere Grenzen

Die Finanzmärkte sollen sicherer und transparenter werden. Deshalb einigen sich die Mitglieder der EU-Kommission auf die Mifid-Richtlinie zur Regulierung der Börsen. Der computergesteuerte Hochfrequenzhandel und Spekulationen mit Nahrungsmitteln sollen in Zukunft strengen Regeln unterliegen. mehr...

Draghi, President of the ECB, addresses the media during its monthly news conference in Frankfurt EZB-Präsident Einsamer Herr Draghi

Für den EZB-Präsidenten wird die heutige Sitzung des Rats heikel. Mario Draghi bestimmt die Leitlinien der Zentralbank gerne mal alleine, ohne Absprache mit Kollegen - die sich nun beschweren. Droht da ein Rosenkrieg? Von Claus Hulverscheidt, Berlin, und Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Wladimir Putin Wechselkurs Wechselkurs Russland gibt den Rubel frei

Um den Verfall der Währung aufzuhalten, ändert die russische Zentralbank ihre Strategie. Sie gibt den Wechselkurs des Rubels frei - und droht mit milliardenschweren Interventionen. mehr...

Luxembourg Leaks Government Press Conference Luxemburg-Leaks Schämt euch

Steuern sind kein ärgerlicher Kostenpunkt, der möglichst klein ausfallen sollte. Sie sind das Fundament unserer Gesellschaft. Diese Botschaft sollte endlich auch bei den Konzernen ankommen. Von Bastian Brinkmann mehr... Kommentar

Angela Merkel Vor G-20-Gipfel in Australien Vor G-20-Gipfel in Australien Merkel zerstreut sich in Neuseeland

Auf dem G-20-Gipfel in Brisbane warten auf Kanzlerin Merkel die Themen der Weltpolitik, allen voran die Krise in der Ukraine. Ihr Abstecher nach Neuseeland wirkt deshalb wie der Besuch in einem Idyll - erschrecken kann sie nur eine frisch geschlüpfte Vertreterin des neuseeländischen Nationaltiers. Von Nico Fried mehr...

LBS Bayern Folge der EZB-Zinspolitik LBS verliert fast ein Drittel an Wert

Exklusiv Für Bayerns Sparkassen war der Kauf der LBS ein schlechtes Geschäft. Die einstige Perle hat massiv an Wert verloren. Nun muss die LBS Kosten senken - und hat deshalb bereits 26.000 Bausparverträge gekündigt. Von Christian Sebald und Mike Szymanski mehr...

European Central Bank President Mario Draghi Announces Interest Rate Decision Schwache Teuerung in der Euro-Zone Draghi will Inflation mit allen Mitteln anheizen

Fallende Preise drohen die ohnehin schon angeschlagene Wirtschaft in der Euro-Zone zusätzlich zu belasten. EZB-Präsident Mario Draghi will das verhindern - und findet überraschend deutliche Worte. mehr...

Sanktionen des Westens Russland verliert jährlich 40 Milliarden Dollar

Die Strafmaßnahmen des Westens setzen der russischen Wirtschaft zu. Finanzminister Siluanow beziffert den Schaden durch Sanktionen auf etwa 40 Milliarden Dollar im Jahr. Und dann ist da noch der Ölpreis, der Russland zittern lässt. mehr...

Standard and Poor's downgrades nine European countries Bedeutung von Ratingagenturen AAA? Egal!

Ratingagenturen waren lange sehr mächtig. Und jetzt? Nimmt kaum jemand mehr wahr, wenn Standard & Poor's, Moody's oder Fitch die Bonität eines Landes herabstufen. Die Geschichte eines Bedeutungsverlusts. Von Simone Boehringer mehr... Analyse

European Central Bank President Mario Draghi Announces Interest Rate Decision Europäische Zentralbank Draghi beendet den Streit

Streit mit den Kollegen, war da was? EZB-Präsident Mario Draghi möchte eine Billion Euro in den Markt pumpen - und erhält dafür die Zustimmung im EZB-Rat. Wenn das nicht reicht, will er auf eine umstrittene Maßnahme zurückgreifen. Von Markus Zydra mehr... Analyse

Die Finanzmarkt-Rentenpolice von Legal & General Produkttest Die Finanzmarkt-Rentenpolice von Legal & General

Extrem geringe Kosten, aber begrenzte Gewinnaussichten: Mehr als die Durchschnittsrenditen am Finanzmarkt sind nicht drin. Von Uwe Schmidt-Kasparek mehr...