Netzkolumne Kluges Bad und Hundedechiffrierer

Wie die große Ideenfabrik der US-amerikanischen Start-up-Szene damit kämpft, weiterhin neue und gute Ideen zu entwickeln. Von MICHAEL MOORSTEDT mehr...

Terrace Martin Jazz L.A. brennt, John Coltrane spielt

Der Produzent und Multiinstrumentalist Terrace Martin hat mit dafür gesorgt, dass der Jazz wieder enorme Wucht hat. Jetzt ist er mit Herbie Hancock auf Tour. Eine Begegnung. Von Andrian Kreye mehr...

Literaturfest München Angela Merkel als Romanfigur

Auf dem Münchner Literaturfest spricht der Schriftsteller F. C. Delius über den Unterschied zwischen Lüge und Fiktion - und über die Frage, ob Angela Merkel eine Romanfigur sein könnte. Klare Antwort: nein. Von Nicolas Freund mehr...

Comic Grenzfall

Carlos Spottorno und der Journalist Guillermo Abril haben das Flüchtlingselend an den Außenposten der EU dokumentiert. Ihre Comic-Reportage "Der Riss" ist ein erschütterndes Dokument und formal innovativ. Von Thomas von Steinaecker mehr...

Klassik Unendlich sublim

Den Pianisten Daniil Trifonov wollen derzeit alle hören, weil es noch nie solch einen leicht spielenden Supervirtuosen gegeben hat. Mittlerweile aber versteckt Trifonov das Virtuose. Auch in seiner Chopin-Hommage, mit der er jetzt in München auftrat. Von Helmut Mauró mehr...

Vortrag Krank vor Angst

Der Schriftsteller Sergej Lebedew, 1981 in Moskau geboren, ist in einem Land aufgewachsen, das furchtlos war. Heute aber herrscht überall Angst. Lebedew erkärt, warum das so ist und was das mit Präsident Wladimir Putin zu tun hat. Von Sergej Lebedew mehr...

Kino Ausbeuter aller Länder, verdrückt euch!

Milo Rau hat in den kongolesischen Kriegsgebieten recherchiert und einen Film daraus gemacht. Von Philipp Stadelmaier mehr...

Jim & Andy Mediaplayer Der Komiker im Komiker

Eine Dokumentation zeigt, wie sehr sich Jim Carrey bei den Dreharbeiten zu "Der Mondmann" in sein Vorbild Andy Kaufman verwandeln will und kann. Von Anna Fastabend mehr...

Theater Das Glück der Verlierer

Studio Braun inszeniert in Hamburg Heinz Strunks St.-Pauli-Roman "Der goldene Handschuh". Es verleiht den Säufern Würde - ein Kunststück. Von Till Briegleb mehr...

Pop Noch einmal! Nur für mich!

Er hielt einfach nur den Rhytmusmotor am Laufen: Jetzt ist der geniale Gitarrist Malcolm Young gestorben. Er war Seele und Rückgrat von "AC/DC" . Von Jakob Biazza mehr...

*** EXKLUSIV *** Architekt Wolf D Prix im Gespraech... Interview mit Wolf D. Prix "Wir Architekten haben null Macht"

Wolf D. Prix von Coop Himmelb(l)au meint, dass auch berühmte Architekten keine Verantwortung für menschenunwürdige Zustände auf Großbaustellen tragen. Ein Problem sei die kriminelle Bauwirtschaft. Interview von Laura Weißmüller mehr...

Dreigroschenoper Düsseldorf "Dreigroschenoper" in Düsseldorf Schwerer Schmiss

Die "Dreigroschenoper" kombiniert geniale Musiknummern mit einer matten Geschichte. Das ist für Regisseur Andreas Kriegenburg in Düsseldorf ein Problem. Von Martin Krumbholz mehr...

Art Düsseldorf Feuer für die Schmiedehalle

Mit der Art Düsseldorf hat das Rheinland jetzt eine zweite große Kunstmesse. Die Unterstützung der Art-Basel-Mutter MCH macht's möglich. Die Händler sind begeistert und finden: "Hier muss man richtig klotzen." Von Michael Kohler mehr...

Paul McCartney Die Schattenseiten des Königs

Gründlicher und kritischer als Philip Norman hat noch niemand das Leben des großen Popkomponisten erzählt. Von Max Fellmann mehr...

Großformat Dichte denken

Ludwig Leo ist ein Mythos. Er hat kaum etwas gebaut. Ein bisher unveröffentlichter Entwurf des Berliner Architekten zeigt: Er arbeitete kompromisslos daran, die Menschen zusammenzubringen. Von Laura Weissmüller mehr...

Biografie Das Rätsel Prince

Matt Thorne hat ein überbordendes Werk der Biografenkunst verfasst, das den Künstler in all seinen Facetten zeigt. Von Bernd Graff mehr...

Porträt Dschihadis, bitte pusten

Im Arabischen Frühling war der Satiriker Bassem Youssef geliebt und gefürchtet. Dann floh er. Nun spottet er in Amerika. Von Dunja Ramadan mehr...

Theater Der Zahnarzt

Über alles gibt es Theaterstücke, was bisher fehlte, war: der Zahnarzt. Diese schmerzhafte Lücke wird jetzt endlich geschlossen. Von Christine Dössel mehr...

Radar Faunische Welten

Das Dorotheum bietet Schiele und Kippenberger; Ruef hat Fritz Koenig im Angebot; und Ketterer feiert Franz von Stucks erotische Fantasien. Von Dorothea Baumer mehr...

"Kraftwerk" Boing Boom Tschak

Gehörten die Düsseldorfer Techno-Pioniere zu den ersten Opfern der Digitalisierung? Karl Bartos hat seine Autobiografie geschrieben. Von Jan Kedves mehr...

Robbie Williams Wie erlebt man das Leben eines Stars?

Gespräch mit einem, der Tage und Wochen mit dem britischen Pop-Superstar verbringen durfte. Interview von Jens-Christian Rabe mehr...

Hörspiel Polts und Fesls Erben

Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater hat ein neues Hörspiel. Das beste bayerische Kabarett seit Fredl Fesl und Gerhard Polt. Von Rudolf Neumaier mehr...

Kulturgeschichte Goldstadt

Pforzheim erhielt vor 250 Jahren das Privileg, Taschenuhren und Silberwaren herzustellen. Das dortige Schmuckmuseum ist wirklich ein glänzendes Ausflugsziel - nicht nur zum Jubiläum. Von Kia Vahland mehr...

Spurensuche Mondgebet

Im November fehlt den Menschen das Licht, sie behelfen sich mit Lampen. Ein Maler der Renaissance dagegen feiert die Dunkelheit. Von Kia Vahland mehr...

Podcast Rubin und Gladwell

Der Musikproduzent und der Autor reden ab jetzt regelmäßig über Musik, Gott und die Welt. Und in der ersten Folge mit Rapper Eminem! Von Jens-Christian Rabe mehr...