Baumschutzverordnung Stadträte im Picker-Fell

Zur Tagesordnung im Starnberger Stadtrat gehören verbale Aussetzer, Diffamierungen und Unterstellungen Von Peter Haacke mehr...

Märchen Das Hotel zum dicken Fell

"Das tanzende Häuschen" - Albert Wendts neueste märchenhafte Erzählung lässt ein kleines Mädchen in einem besonderen Hotel zwischen seltsamen Tiere stranden. Von SIGGI SEUSS mehr...

Simbabwe Goldene Schüsse

Ein Großwildjäger aus den USA tötet den beliebten Löwen Cecil und erntet einen Shitstorm. Der Fall legt auch offen, welch riesige Summen Geld in der Jagd auf seltene Tiere stecken. Von Tobias Zick mehr...

Löwe US-Zahnarzt bedauert Tötung von berühmtem Löwen US-Zahnarzt bedauert Tötung von berühmtem Löwen Sorry, Cecil!

Ein Hobby-Jäger aus Minnesota hat eine der beliebtesten Großkatzen Afrikas getötet. Jetzt tut es ihm leid: Er habe nicht gewusst, dass das Tier so beliebt war. mehr...

SZ-Magazin Klickbringsel: Das Souvenir Im Namen des Mufflons

Auch wenn man gerade kein Fell zerteilen muss: Unsere Autorin schwört auf sardische Hirtenmesser - und weiß auch, wo man die Kunstwerke etwas günstiger bekommen kann. Von Susanna Bingemer mehr... SZ-Magazin

Sizilien Sizilien Sizilien Das Meer

Der Ort, der uns Deutsche das Reisen lehrte, ist "eine hässliche Bestie". Sagt Italiens Premier Matteo Renzi. Ein Anlass, das eigene Bild vom Mittelmeer zu überprüfen. Von Holger Gertz mehr...

CDU Weiter im Gespräch

Wolfgang Bosbach gibt den Vorsitz des Innenausschusses auf. Im Bundestag will der CDU-Abgeordnete aber bleiben - und dort weiter gegen die Griechenland-Politik von Kanzlerin Merkel stimmen. Von Robert Roßmann mehr...

Mayrhofen Fußball VfB Stuttgart Trainingslager in Mayrhofen im Zillertal Trainer Alexander Zornige Fußball "Konflikte sparen Zeit"

Alexander Zorniger, streitbarer Coach des VfB Stuttgart, spricht über seine kuriose Vita und das Netzwerk schwäbischer Trainer. Interview Von Moritz Kielbassa und Christof Kneer mehr...

Mittwochsporträt Der schnelle Mister Carney

Der britische Notenbank-Chef gilt als Star der Zunft. Seine Behörde baut er kräftig um - und muss dabei manche Niederlage einstecken. Ehrgeizig war er schon immer. Von Björn Finke und Markus Zydra mehr...

Zahmer Fuchs im Hobbyzoo Offene Komposthaufen, zugängliches Katzenfutter Reineke auf Raubzug

Der bissige Fuchs von Waldram ist kein Einzelfall. Immer wieder melden Gemeinden im Landkreis Probleme mit den Tieren. Die Ursache liegt oft bei den Menschen Von Erik Häussler mehr...

Kultur München Kunstausstellungen Kunstausstellungen Meteoriten, Miniaturen und ein Trauma

Ein Galerienrundgang zeigt Fundstellen von außerirdischen Einschlägen, Tuschearbeiten eines berühmten Romanautors und die Aufarbeitung eines Lebens in der Diktatur Von Evelyn Vogel mehr...

Robbenjagd Für alle Felle

Inuit kämpfen um ihr Recht auf Robbenjagd: Die EU soll den Importstopp für Robbenfelle wieder aufheben - Unterstützung erhalten sie von der Naturschutzorganisation Greenpeace. Von Alexander Mühlauer mehr...

Bayer Leverkusen - Bayern München Mario Götze beim FC Bayern Zurückgezogen ins dicke Fell

Im Mittelfeld des FC Bayern ist fast jeder verletzt - doch die Beziehung zwischen Mario Götze und den Münchnern ist immer noch schwierig. Der WM-Finaltorschütze reagiert auf seine Art. Von Thomas Hummel mehr... Analyse

Andy Lee Roads Fotoprojekt "Roads" Unterwegs ins Unbekannte

Andy Lee fotografiert verlassene Straßen. Wir haben zu jeder Strecke den passenden Song rausgesucht - für den nächsten Roadtrip. Von Carolin Gasteiger mehr... Bilder

Erding Den Tod im Gepäck

Beim Archäologischen Sommer-Symposium in Erding stellen Forscher vor, was sie "eine Sensation" nennen: Sie beweisen, dass im sechsten Jahrhundert Menschen in Altenerding an der Pest erkrankten. Der weltweit zweite Nachweis seiner Art erlaubt weitreichende Schlüsse Von Sebastian Fischer mehr...

Christiane Arp Reden wir über Geld "Ich sitze heute hier, weil ich gut stricken kann"

"Vogue"-Chefin Christiane Arp über die Frage, warum eine Tasche 30 000 Euro kosten darf. interview Von Anna Günther und Hannah Wilhelm mehr...

Reiseroute durch die Jenseitsreiche Luzifers Schenkel

Wie der florentinische Dichter Theologie und Astronomie auf den Wanderungen durch die Jenseitsreiche seiner "Göttlichen Komödie" zusammenführt. Hier die Reiseroute. Von Gustav Seibt mehr...

Eichhörnchen weicht Passantin nicht von der Seite Polizeieinsatz in Bottrop Eichhörnchen verfolgt junge Frau

Eine Frau fühlt sich verfolgt. Sie alarmiert die Polizei. Als die Beamten eintreffen, stellen sie fest: der Übeltäter ist ein Tier. mehr...

Kurilen Russland Geheimnis des Feuerwassers

Die Vulkaninseln der Kurilen im Pazifik waren lange Zeit tabu. Jetzt dürfen Expeditions-Kreuzfahrter die unberechenbare Natur erkunden. Von Sven Weniger mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Serie: Finanzfrauen Serie: Finanzfrauen Zufällig mächtig

Arundhati Bhattacharya ist die mächtigste Bankerin Indiens. Eigentlich wollte sie Mutter Teresa nacheifern, doch dann folgte sie einer spontanen Idee. Von Caspar Dohmen mehr...

Biber Biberkunde Biberkunde Vegetarier mit scharfen Zähnen

Biber haben in der letzten Zeit nicht gerade für schöne Schlagzeilen gesorgt. Aber die Nager haben auch faszinierende Seiten: Sie sind Vegetarier, bleiben ein Leben lang zusammen und können einfach nicht klettern. Von Rita Baedeker mehr...

Sommer in München Tipps bei Hitze Tipps bei Hitze Schweißtreibend

Der Sommer zieht die Menschen ins Freie. Veranstalter, Rettungsdienste und Gastronomen rüsten sich für den Ansturm und geben Verhaltenstipps. mehr...

Grünwald Stresstherapie Stresstherapie Auszeit mit Schäfchen

Ein Begegnungshof in Wörnbrunn bietet eine "Auszeit" mit Schafen an - um dabei über das eigene Dasein zu reflektieren. Suchtgefahr inklusive. Von Claudia Wessel mehr...

Kapitalismus Evolution und Wirtschaftsysteme Evolution und Wirtschaftsysteme "Die Gier ist älter als der Kapitalismus"

Welche Wirtschaftsform entspricht am ehesten der Natur der Menschen? Hat die Evolution den Kapitalismus befördert? Um eine Antwort zu finden, hat sich Professor Eckart Voland ziemlich lange mit Topmanagern beschäftigt - und mit Affen. Von Ann-Kathrin Eckardt mehr... Kapitalismus-Recherche - Interview

 A three-week old North Island Brown Kiwi, Neuseeland Nationalsymbol von Neuseeland Ein schräger Vogel

Der Kiwi hat im Gegensatz zu anderen Nationalsymbolen oder Wappentieren dieser Welt so gar nichts Kühnes und Heroisches an sich. Die Neuseeländer lieben ihn trotzdem - obwohl die wenigsten ihn in freier Natur je gesehen haben. Von Hans Holzhaider mehr...