Grünwald Frag nach bei Schafen Grünwald Grünwald

Auf dem Mensch- und Tier-Begegnungshof in Wörnbrunn kann man eine "Auszeit" mit den Tieren buchen und dabei auch über das eigene Dasein reflektieren. Selbst das klebrige Fell schreckt am Ende nicht mehr Von Claudia Wessel mehr...

Sommer in München Tipps bei Hitze Tipps bei Hitze Schweißtreibend

Der Sommer zieht die Menschen ins Freie. Veranstalter, Rettungsdienste und Gastronomen rüsten sich für den Ansturm und geben Verhaltenstipps. mehr...

Kapitalismus Evolution und Wirtschaftsysteme Evolution und Wirtschaftsysteme "Die Gier ist älter als der Kapitalismus"

Welche Wirtschaftsform entspricht am ehesten der Natur der Menschen? Hat die Evolution den Kapitalismus befördert? Um eine Antwort zu finden, hat sich Professor Eckart Voland ziemlich lange mit Topmanagern beschäftigt - und mit Affen. Von Ann-Kathrin Eckardt mehr... Kapitalismus-Recherche - Interview

Süddeutsche Zeitung München Sommer in München Sommer in München Schweißtreibend

Der Sommer zieht die Menschen scharenweise ins Freie. Veranstalter, Rettungsdienste und Gastronomen rüsten sich für den Ansturm und geben Verhaltenstipps. mehr...

Tiere Arten Totgesagte leben länger

Vor 40 Jahren trat das Washingtoner Artenschutzabkommen in Kraft. Es hat nicht alle Probleme gelöst, aber viele Tiere vor dem Aussterben bewahrt. Von Joachim Käppner mehr...

Pullach Die tausend Gewänder des Dramas

Das "Neue Globe Theater" inszeniert seine mitreißend-verspielte "Hamlet"-Premiere mit einem reinen Männer-Ensemble und lotet neben tragischer Intensität gerade auch die komische Seiten des Stücks aus Von Udo Watter mehr...

Stadt Dachau Dachau Dachau Schöner Kitsch

Publikum entlässt Trio erst nach zwei Zugaben Von Dorothea Friedrich mehr...

Füchse in der Stadt Tiere in der Stadt Den Fuchs zieht es nach München

Am Stadtrand mehren sich die Beschwerden: Füchse buddeln sich unter Zäunen hindurch in Gärten und terrorisieren Bewohner. Was gegen die ungebetenen Besucher hilft. Von Ellen Draxel mehr...

Robbenjagd Für alle Felle

Inuit kämpfen um ihr Recht auf Robbenjagd: Die EU soll den Importstopp für Robbenfelle wieder aufheben - Unterstützung erhalten sie von der Naturschutzorganisation Greenpeace. Von Alexander Mühlauer mehr...

Bayer Leverkusen - Bayern München Mario Götze beim FC Bayern Zurückgezogen ins dicke Fell

Im Mittelfeld des FC Bayern ist fast jeder verletzt - doch die Beziehung zwischen Mario Götze und den Münchnern ist immer noch schwierig. Der WM-Finaltorschütze reagiert auf seine Art. Von Thomas Hummel mehr... Analyse

Pars Pro Toto Ein Pelz für alle Felle

Autor Uwe Timm, gerade 75 geworden, hat ursprünglich einen soliden Beruf gelernt: Er ist Kürschner Von Antje Weber mehr...

Biber Biberkunde Biberkunde Vegetarier mit scharfen Zähnen

Biber haben in der letzten Zeit nicht gerade für schöne Schlagzeilen gesorgt. Aber die Nager haben auch faszinierende Seiten: Sie sind Vegetarier, bleiben ein Leben lang zusammen und können einfach nicht klettern. Von Rita Baedeker mehr...

Pietro Beccari (Fendi s CEO and President) Rome 30-06-2014 Fontana di Trevi. First day of restoratio Montagsinterview "Ich habe zwei Leben gelebt"

Fendi-Chef Pietro Beccari über die Neu-Erfindung der römischen Luxusmarke und die Macht des Geschichten-Erzählens, über den Spaß an der Arbeit und sein Scheitern als Fußballprofi. Interview von Ulrike Sauer mehr...

 A three-week old North Island Brown Kiwi, Neuseeland Nationalsymbol von Neuseeland Ein schräger Vogel

Der Kiwi hat im Gegensatz zu anderen Nationalsymbolen oder Wappentieren dieser Welt so gar nichts Kühnes und Heroisches an sich. Die Neuseeländer lieben ihn trotzdem - obwohl die wenigsten ihn in freier Natur je gesehen haben. Von Hans Holzhaider mehr...

Mückenplage "Nicht unter zehn Stichen"

Menschen, die im Freien arbeiten, leiden besonders darunter: Im Landkreis herrscht in diesem feucht-schwülen Sommer eine lästige Mückenplage. Nur wenige sagen: War was? Von Erik Häussler und Benjamin Engel mehr...

Evelyn Hofer: "Mädchen mit Fahrrad", Dublin, 1966 Retrospektive für Fotografin Evelyn Hofer Alles kein Zufall

Endlich! Das Werk von Evelyn Hofer gehört zu den besten der Fotografie. Jetzt ist es in der Villa Stuck in München zu entdecken. Von Bernd Graff mehr... Ausstellungskritik

Süddeutsche Zeitung Stil Dem Geheimnis auf der Spur Dem Geheimnis auf der Spur Auf Fellforschung

Es gibt etwa eine Million Goldhamster in Deutschland. Was kaum jemand weiß: Fast alle Nager stammen von nur zwei Geschwistern ab. Von Josef Schnelle mehr...

Kommentar Vertrauen verspielt

Der TSV 1865 hat den Vorsitzenden Sebastian Stirner verprellt und sich damit selbst am meisten geschadet Von Viktoria Großmann mehr...

München Stadtteile Respekt Respekt Aus dem Ring ins Leben finden

In der "Work & Box Company" in Berg am Laim lernen straffällig gewordene Jugendliche, sich und andere zu respektieren und so viel Selbstbewusstsein aufzubauen, dass sie in den Arbeitsmarkt integriert werden können Von Franziska Koohestani mehr...

Kinderfilmfest Irrfahrten und Parallelwelten

15 Filme aus aller Welt erzählen von abenteuerlichen Reisen in die Ferne und zu sich selbst. Mitunter bedarf es einer eigenen Entscheidung, welcher von zwei Welten man angehören will. Von Barbara Hordych mehr...

Tiere töten Arbeitsalltag Arbeitsalltag Tote Tiere sind unser Job

Sie vernähen Felle, jagen Wildschweine oder präparieren Rinder fürs Museum: Manche Menschen haben im Beruf oder im Hobby mit toten Tieren zu tun. Warum sie sich dafür entschieden haben. Von Gianna Niewel, Pia Ratzesberger und Jessy Asmus mehr... Porträts - 360° Tiere töten

Mitten in Unterbrunn Tierliebe hat Grenzen

Wildsau und Schnecke haben eines gemeinsam: Oft werden sie als zu zudringlich empfunden Von Michael Berzl mehr...

Modenschau des Designers Harald Glööckler Glööckler wird 50 "Ich kann ja nicht mal auf den Balkon, ohne dass jemand winkt"

Nach einem halben Jahrhundert Glitzer und Glamour verkündet Kitsch-Zar Harald Glööckler, er wolle sich aus der Öffentlichkeit zurückziehen - so wie Greta Garbo. Aber noch nicht jetzt gleich zum Geburtstag. Denn 50 sei das neue 20. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Reisebilder: Schafe in der Toskana, Italien Reisefotografie in der Toskana Schaf schön!

Zypressen und Landhäuser zieren üblicherweise Toskana-Fotos. Sehr idyllisch, aber auch sehr langweilig. Ganz anders diese Bilder. Von Sarah K. Schmidt mehr... Bilder

Tiere töten Magazin Inszeniertes Schlachten in Kochmagazinen Die Rache des toten Tieres

Ein Moderator erschlägt ein Kaninchen, TV-Köche häuten Tiere vor laufender Kamera, die Zeitschrift "Beef" inszeniert Schweinsköpfe. Das soll ein ehrlicher Umgang mit unserem Fleischkonsum sein - ist aber purer Fetischismus. Von Karin Janker mehr... Essay - 360° Tiere töten