Süddeutsche Zeitung Gesellschaft Türkei Türkei Ist das noch mein Land?

Unser Autor ist als Sohn türkischer Eltern in Deutschland aufgewachsen, die Türkei war immer seine zweite Heimat. Kann sie das in Zeiten Erdoğans noch sein? Eine Reise zu den Wurzeln. Von Gökalp Babayiğit mehr...

Ein Kleinkind wird mit Brei gefuettert Bonn Deutschland Mother feeds her baby Bonn Germany Eltern-Kind-Kommunikation Guck mal, eine Ba-na-ne!

Wenn Eltern mit ihren Babys reden, verfallen sie gerne in einen Singsang. Das hilft Kindern offenbar beim Spracherwerb - und stellt Wissenschaftler vor verblüffende Rätsel. Von Katrin Blawat mehr...

PantherMedia A18499546; Vater und Tochter am Strand Alleinerziehende Unterhalt bis an die Armutsgrenze

Nur ein Viertel der 2,3 Millionen Trennungskinder bekommt den vollen Unterhalt, der ihnen zusteht. Viele geschiedene Väter beklagen, sie kämen mit ihrem Geld selbst kaum zurecht. Ein Mann erzählt. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Krimi Ekstase

Ein Junge erwacht am Hamburger Hauptbahnhof und hat keinerlei Erinnerungen an sich und sein Leben. Spannend wird erzählt, wie er sich mit Hilfe eines besonderen Mädchens allmählich wiederfindet. Von Florian Welle mehr...

Lyrik Aufgeklapptes Leben

Die Gedichte des niederländischen Autors Ted van Lieshout werden begleitet von meerblauen Illustrationen, die die Klappbilder der gereimten und freien Lyrik begleiten. Sprache als Erlebnis. Von Nico Bleutge mehr...

Kinder und Jugendliteratur
Erscheinungstag Freitag, 4.8.2017 Bilderbuch Auch Papa will mal Spaß haben

Die Welt verkehrt im Zoo ist ein höchst vergnüglicher Ausflug, in dem Vater und Sohn die Rollen wechseln. Und das Kind so seine Schwierigkeiten hat mit dem aufmüpfigen Papa. Von Carsten Matthäus mehr...

Taschenbücher Urlaubslektüre

Zwei Taschenbücher für Jugendliche, eins besonders fantasiereich, das andere die Auseinandersetzung mit dem Erwachsenwerden. Von Hilde Elisabeth Menzel mehr...

Kinderbuch Doppelmoral

Ein kleines Mädchen bleibt sich selbst treu, anders als die Erwachsenen, die ihre moralischen Vorstellungen nicht ernst nehmen. Von Andrea Duphorn mehr...

Die goettliche Ordnung, Standbild Film Szene 55 und 56 Feministisches Kino "Nur putzen und Socken waschen ist etwas langweilig"

In der Schweiz von 1970 erfüllt die Frau ihre Rolle als Mutter und Hausfrau - und darf nicht einmal wählen. Der Film "Die göttliche Ordnung" begleitet ihren vielschichtigen Geschlechterkampf. Von Martina Knoben mehr...

RHEA -- nur zur einmaligen Verwendung!! Segeln Chill doch mal

Mit zwei 15-Jährigen ohne Wlan auf einer Yacht - kann das gutgehen? Ja, kann es. Die Mutter muss nur das tun, was die Jungs schon perfekt beherrschen. Von Martina Scherf mehr...

Distanz Familientrio Darf eine Frau sich an ihrem untreuen Ehemann rächen?

Ihr Mann hat sie jahrelang betrogen, jetzt ist er gebrechlich und auf Hilfe angewiesen. Darf seine Frau es ihm heimzahlen und ihn in ein Pflegeheim geben? Drei Experten antworten. mehr...

Sommerferien Runterkommen

Sechs Wochen schulfrei - was man da nicht alles unternehmen kann! Aber Aktion und Entertainment sind nicht die allerbesten Ferienbegleiter. Ein Lob auf die Langeweile und das Zählen von Teppichfransen. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Kinder Trampolin im Garten Trampolin im Garten Hüpfen, bis der Arzt kommt

Immer mehr Kinder verletzen sich auf Gartentrampolinen, holen sich einen Beinbruch oder eine Gehirnerschütterung. Schuld sind nicht die Geräte, sondern vielmehr die Kontrollwut der Eltern. Von Gerhard Matzig mehr...

Kein Strandwetter an der Ostsee Urlaub Kinder sollen in den Ferien Zeit verschwenden

Im Urlaub brauchen Kinder Raum für sich selbst, mahnen Pädagogen. Eine Selbstverständlichkeit? In Zeiten der ständigen Optimierung des Nachwuchses leider nicht. Ein Plädoyer für das Loslassen. Kommentar von Susanne Klein mehr...

Mädchen mit smartphone Kinder und Handys Die wollen doch nur spielen

Für Eltern ist es schwer zu ertragen, dass ihre Kinder in einer anderen, digitalen Welt leben - dem Smartphone-Kosmos. Aber ist das wirklich so schlimm? Von Arno Makowsky mehr...

Krankheit Todkranke Todkranke Letzte Rettung

Noch einmal ans Meer, noch einmal ins Stadion, noch einmal an einen Ort der Kindheit - der "Wünschewagen" erfüllt die letzten Wünsche von Sterbenden. Von Ulrike Nimz mehr...

Reise Berg nervt Wandern mit Teenagern Wenn der Berg nervt

Früher war der Sohn als erster am Gipfel, heute lässt er sich bitten. Es gibt ja schließlich kein Wlan beim Aufstieg. Was ist passiert? Die Pubertät. Was kann man tun, wenn locken, mitreißen und erpressen nicht mehr hilft? Einiges! Von Violetta Simon mehr...

Statue of Liberty 125th Anniversary Schüleraustausch in den USA "Das echte Amerika ist der reinste Albtraum"

Viele Schüler träumen von einem Jahr in den USA. Doch Rückkehrer berichten auch Horror-Geschichten: Unterbringung bei einer Schwerkranken, winzige Zimmer oder Mäuse am Bett. Nur Einzelfälle? Von Christian Gschwendtner mehr...

Kind auf einer Schaukel Beruf und Familie Väter stöhnen lieber nicht

Vor allem für Frauen sind Kind und Karriere eine doppelte Belastung, heißt es. Doch Psychologinnen kommen jetzt zu einem anderen Schluss. Von Sebastian Herrmann mehr...

Wahl-Watcher Wahl-Watcher zur Bundestagswahl Wahl-Watcher zur Bundestagswahl Wer von der Familienpolitik profitiert? "Ganz klar die Mittel- und Oberschicht"

Viele Wahlversprechen an Eltern gehen an deren Realität vorbei, kritisiert der Historiker Martin H. Geyer in einer neuen Folge Wahl-Watcher. Interview von Karin Janker mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie sieht eine zeitgemäße Familienpolitik aus?

In den Wahlprogrammen steht Familienpolitik im Zentrum: Während die SPD auf kostenlose Kita-Plätze und arbeitende Eltern in Teilzeit setzt, geht es bei der CDU vor allem um finanzielle Unterstützung. Mehr Geld, mehr Betreuungsangebote, mehr Flexibilität, mehr Zeit - was hilft berufstätigen Eltern wirklich? mehr...

Kindertagesstätte in NRW Kinderbetreuung Liebe Unternehmen, kümmert Euch um die Kinderbetreuung!

Die Zahl der Krippenkinder steigt. Trotzdem haben es berufstätige Eltern nicht leicht. Unternehmen müssen endlich mehr Verantwortung für eine flexiblere Betreuung übernehmen. Zu ihrem eigenen Vorteil. Kommentar von Anna Fischhaber mehr...

FILE: Angelina Jolie Reveals Bell's Palsy Diagnosis Nach der Trennung von Brad Pitt Angelina Jolie litt unter Lähmungserscheinungen im Gesicht

Zehn Monate nach der Trennung von Brad Pitt hat Schauspielerin Angelina Jolie erstmals öffentlich darüber gesprochen. mehr...

Kindertagesstätte in NRW Kinderbetreuung Zahl der Krippenkinder steigt

Immer mehr unter Dreijährige sind in Deutschland in Kitas oder bei Tagesmüttern und -vätern untergebracht. Dennoch bleibt die Betreuungssituation angespannt. mehr...

Indien Familienreise nach Südindien Familienreise nach Südindien "Hier sind ja überhaupt keine Touristen"

Affenbanden im Garten, Bananenblätter als Teller und Wildelefanten, die um die Häuser ziehen: Unterwegs in Südindien mit zwei Mädchen aus der bürgerlichen Puppenstube. Von Patrick Illinger mehr...