Frankfurter Architektur Zwischen Krankfurt und Mainhattan Bankenviertel in Frankfurt

"Turmartige Ungetüme" waren in Frankfurt verpönt. Dann kam die Skyline. Das Deutsche Architekturmuseum erzählt die Baugeschichte der Hochhausstadt, in der einst gefeiert wurde, weil ein Rohbau brannte. Von Volker Breidecker mehr... Ausstellungskritik

Bundestag Datenschutzbeauftragte Voßhoff Agenda einer Unsichtbaren

Die Datenschutzbeauftragte des Bundes, Andrea Voßhoff, muss derzeit einiges einstecken. Ein Ausfall sei sie, eine Bremserin, eine Katastrophe. Sagen ihre Kritiker. Aber was will sie selbst? Von Thorsten Denkler, Bonn mehr... Porträt

Jürgen Kaube Wechsel bei der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" Die neue Sachlichkeit

Jürgen Kaube wird Nachfolger von Frank Schirrmacher als Herausgeber der FAZ. Seine Benennung markiert einen Klimawechsel in Frankfurt. Von Gustav Seibt mehr...

Steuerrabatt Regierung will Handwerkerbonus kürzen

Es ist eine der größten Subventionen in Deutschland: Steuerzahler können Handwerkerrechnungen beim Finanzamt geltend machen. Für kleinere Reparaturen soll das künftig nicht mehr gelten. Die Bundesregierung braucht das Geld an anderer Stelle. mehr...

Borussia Dortmund Annual General Meeting Watzke über die BVB-Krise "Wir benötigen keinen Plan B"

Den Abstiegskampf wolle er nicht schön reden, sagt BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke - Jürgen Klopp spricht er erneut sein Vertrauen aus. Laut Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer kann Dortmund weiter auf die Dienste von Marco Reus bauen. mehr...

Dachau Wahre Werte

Lisa Wagner liest auf dem SZ-Benefizkonzert den Roman "Gold" von Blaise Cendrars. Vordergründig geht es um den Aufstieg und Fall des Hasardeurs Johann August Suter. Tatsächlich um die Grundfragen des Lebens. Das Duo Unsere Lieblinge übernimmt die Musikdramaturgie Von Wolfgang Eitler mehr...

Personalabbau Bei der "FAZ" sollen bis zu 200 Stellen wegfallen

"FAZ"-Geschäftsführer Thomas Lindner will sein stark defizitäres Blatt mit Millioneneinsparungen retten. Im Verlag und auch in der Redaktion fallen viele Arbeitsplätze weg. mehr...

Bernd Lucke Parteiführung Lucke erwägt Rückzug aus AfD-Spitze

AfD-Chef Bernd Lucke spielt mit dem Gedanken, den Vorsitz aufzugeben - unter anderem, weil er unzufrieden mit dem Modell von drei Parteivorsitzenden ist. Aus der Partei kommt Widerspruch. mehr...

Joseph Blatter Fußball-Weltverband Perfekte Fifa-Farce

Der Streit über den Freispruch für Russland und Katar erhöht den Druck auf die Fifa, die Ermittlungen offenzulegen. Wichtige Informantinnen melden sich zu Wort - auch Franz Beckenbauer gerät erneut ins Visier der Ermittler. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

Krieg in der Ukraine Krieg in der Ostukraine Krieg in der Ostukraine Fast 1000 Tote seit vereinbarter Waffenruhe

Die Waffen schweigen in der Ostukraine ganz und gar nicht: Seit der vereinbarten Waffenruhe im September sind fast 1000 Menschen getötet worden. mehr...

"Meistgehasster Mann" Julien Blanc "Das war doch kein Witz"

Die Welt empört sich über Julien Blanc, der Männern zeigt, mit welch brutalen Tricks sie Frauen abschleppen könnten. Dass er überhaupt bemerkt wurde, ist Jennifer Li zu verdanken. Im Gespräch mit Süddeutsche.de erklärt sie, wieso sie seine Entschuldigung heuchlerisch findet. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Putin  - Thema bei Jauch "Günther Jauch" zur Ukraine-Krise "Heftig im Herzen, schwach im Verstand"

Günther Jauch lässt über die Ukraine-Krise debattieren, und lädt mit Wolf Biermann und Matthias Platzeck zwei Gäste ein, die kürzlich Schlagzeilen produzierten. Der eine rudert zurück, der andere gibt den Unruhestifter. Von Paul Katzenberger mehr... TV-Kritik

Reaktion auf Marktmacht Europaparlament bringt Google-Entflechtung ins Spiel

Angriff aus Brüssel: Das Europaparlament könnte die EU-Kommission auffordern, eine erzwungene Abspaltung der Suche aus dem Google-Geschäft in Erwägung zu ziehen. Damit erhöhen die Abgeordneten den Druck im Wettbewerbsverfahren. Von Johannes Kuhn mehr...

World Cup 2014 - Franz Beckenbauer Vergabe der Fußball-WM Fifa ermittelt angeblich gegen Beckenbauer

Dem "Kaiser" drohen womöglich weitere Ermittlungen: Mehreren Medien zufolge geht die Fifa der Frage nach, ob Franz Beckenbauer bei der doppelten Fußball-WM-Vergabe an Russland und Katar gegen den Ethikcode verstoßen hat. mehr...

Pirelli Pirelli-Kalender Pirelli-Kalender Das Jahr wird nackt

Berühmte Models, angesehene Fotografen, dazu die künstliche Verknappung: Der Pirelli-Kalender gilt seit 51 Jahren als Objekt der Begierde. Und, auch wenn kein einziger Autoreifen darin zu sehen ist, als riesige Marketingmaschine. Von Michael Neudecker mehr...

Frankfurter Rundschau, FR, FAZ, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Zeitungskrise Neuer Schwerpunkt auf Regionalberichterstattung "FAZ" will "Frankfurter Rundschau" übernehmen

Die "Frankfurter Rundschau" wird vermutlich weiterhin erscheinen. Allerdings nur in abgespeckter Form als Regionalzeitung für das Rhein-Main-Gebiet und unter Ägide der "FAZ". Der Großteil der Mitarbeiter muss trotzdem mit Kündigung rechnen. mehr...

Mathias Müller von Blumencron FAZ Frankfurter Allgemeine Zeitung Spiegel Ehemaliger Ko-Chefredakteur des "Spiegel" Mathias Müller von Blumencron wechselt zur "FAZ"

Vor nicht mal drei Monaten musste er den "Spiegel" unfreiwillig verlassen, nun hat er bei der "FAZ" im Onlinebereich bereits eine neue Aufgabe gefunden. Matthias Müller von Blumencron wird bei den Frankfurtern Chefredakteur Digitale Medien. mehr...

Nach Insolvenz FAZ darf Frankfurter Rundschau übernehmen

Die Zukunft der insolventen "Frankfurter Rundschau" scheint entschieden: Das Bundeskartellamt genehmigt die Übernahme des Blatts durch die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Der Kaufvertrag könnte schon morgen unterzeichnet werden. mehr...

NSU-Prozess: Losentscheid für Presseplätze NSU-Prozess in München FAZ erhält doch Presseplatz

Die Oberhessische Presse gibt ihren Platz beim NSU-Prozess ab. An die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Die taz kooperiert mit zwei Medien - und kann nun offenbar auch aus erster Hand aus München berichten. mehr...

FAZ nach Frank Schirrmachers Tod Die Lücke

Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" regelt die Herausgeber-Nachfolge Frank Schirrmachers. Günther Nonnenmacher soll zusätzlich zur Außenpolitik das Feuilleton übernehmen. Viele verwundert das. Von Thorsten Schmitz mehr...

Frankfurter Rundschau Kartellamt prüft Übernahme der FR durch FAZ Überall in Frankfurt

Die FAZ-Gruppe hat die Übernahme der "Frankfurter Rundschau" beim Kartellamt angemeldet. Im Erfolgsfall kämen Abo-Stämme und Vermarktungsmöglichkeiten von insgesamt drei großen Frankfurter Zeitungen unter ein gemeinsames Dach. Von Claudia Tieschky mehr...

Medien Medien Spannungen bei der FAZ

Bei dem Frankfurter Verlag braust und rauscht es kräftig: Zwischen den fünf Herausgebern und der Geschäftsleitung wuchert Misstrauen. Von Von Hans Leyendecker mehr...

Frankfurter Rundschau FAZ übernimmt FR Aus "Frankfurter Rundschau" wird FR Mini

Die "Frankfurter Rundschau" ist als Titel gerettet - mit nur 28 von 450 Mitarbeitern. Erhalten bleiben soll jedoch die Eigenständigkeit des Traditionsblatts, verspricht der neue Eigentümer: die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". mehr...

Urteil Becker behält die Oberhand im Streit mit der FAZ

Tennis-As Boris Becker hat vor Gericht auch in der zweite Runde gegen die Frankfurter Allgemeine Zeitung gewonnen. mehr...

BGH verkündet Urteil in Sachen 'Perlentaucher Urteil im Urheberrechtsstreit aufgehoben Teilerfolg für "FAZ" und "SZ"

Ein herber Rückschlag für das Internetportal Perlentaucher, das Kritiken zusammenfasst und weiterverkauft. Der BGH sieht das Urheberrecht unter Umständen verletzt - und lässt neu verhandeln. mehr...