Dopingfall Evi Sachenbacher-Stehle Wie Methylhexanamin wirkt Sotschi 2014 - Biathlon

Der Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle ist das Stimulans Methylhexanamin nachgewiesen worden. Die Nationale Anti-Doping-Agentur erklärt, wie das Mittel wirkt und welche ernst zu nehmenden Nebenwirkungen bekannt sind. mehr...

Evi Sachenbacher-Stehle Neu-Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle Unauffällig hinterhergebummelt

Evi Sachenbacher-Stehle wird im Sprint von Pokljuka 59. und erlebt dennoch ein gelungenes Weltcup-Debüt als Biathletin. Überraschenderweise fällt sie weniger beim Schießen zurück als in der Loipe. Dass es letztlich sogar ein erfolgreicher Tag für das deutsche Team wird, liegt vor allem an Miriam Gössner. Von Volker Kreisl mehr...

Bekommt keine Ausnahmeregelung: Evi Sachenbacher-Stehle. Evi Sachenbacher-Stehle Alles total normal

Die Langläuferin erhält keine Ausnahmegenehmigung. Nur zweimal in fünf Jahren lag sie über dem erlaubten Wert - jedoch ausgerechnet jeweils vor den Olympischen Spielen. Von Thomas Kistner mehr...

Ski alpin - Mathias Berthold neuer Herren-Trainer in Österreich Veränderungen im Deutschen Skiverband Berthold trainiert die Skifahrer

Die Aufarbeitung der Olympischen Winterspiele in Sotschi hat personelle Neuerungen gebracht. Der Deutsche Skiverband verschlankt bei den Biathleten seine Strukturen - und degradiert Ricco Groß. Und bei den Skifahrern kehrt der Österreicher Mathias Berthold zurück. mehr...

461577777 Dopingfall Sachenbacher-Stehle Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Trainer

Neues vom Dopingfall Evi Sachenbacher-Stehle: Die Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr gegen Unbekannt, sondern nun auch gegen einen Privattrainer der Biathletin. mehr...

IBU Biathlon World Championships - Women's Sprint Ärger im Biathlon-Team Angriffe aus der zweiten Reihe

Nach den verpatzten Winterspielen und der enttäuschenden Vorstellung beim Weltcup in Pokljuka wird die Kritik im deutschen Biathlon-Lager lauter. Die nicht berücksichtigten Kathrin Lang und Nadine Horchler attackieren Trainer und Teamkolleginnen. mehr...

DOSB DOSB-Generaldirektor Vesper im Interview DOSB-Generaldirektor Vesper im Interview "Ich lasse mir das Ergebnis nicht in die Tonne treten"

Exklusiv Darf der Sport Staffage sein für Wladimir Putin? DOSB-Generaldirektor Michael Vesper verteidigt im SZ-Interview die Winterspiele von Sotschi und spricht sich gegen einen Boykott der Paralympics aus. Das deutsche Olympia-Abschneiden findet er gar nicht so schlecht. Von Claudio Catuogno und Boris Herrmann mehr...

Sotschi 210214 Biathlon und Langlaufzentrum Laura Biathlon Staffel Frauen im Bild Andrea Hen Misere im deutschen Biathlon Neuners Erbe bröckelt

Magdalena Neuner hat dem deutschen Frauen-Biathlon ein wunderbares Image hinterlassen. Zwei Jahre nach ihrem Rücktritt stecken Athleten und Verantwortliche in der Krise. Noch lässt sich der Sport trotz Misserfolgen, Team-Zerwürfnissen und Dopingfall vermarkten. Doch das könnte sich bald ändern. Von Saskia Aleythe mehr...

Previews - Winter Olympics Day -2 Positive Probe bei Olympia Sachenbacher-Stehle erklärt Dopingbefund

Evi Sachenbacher-Stehle erzählt vor dem Weltverband IBU, wie es zu ihrer positiven Dopingprobe bei Olympia gekommen ist: "Es ist definitiv gesichert, dass es dieses Nahrungsergänzungsmittel war." Das hätte sich in unabhängigen Proben ergeben. mehr...

Evi Sachenbacher-Stehle Deutsches Biathlon im Umbruch Attacken statt Harmonie

Das deutsche Biathlon steht nach der misslungenen Saison vor einem größeren Umbruch. Manche Trainer scheiden aus Altersgründen aus, manche womöglich unfreiwillig. Evi Sachenbacher-Stehle fühlt sich durch Beweise gestärkt und hofft auf eine milde Dopingstrafe. Von Volker Kreisl mehr...

Sotschi 2014 - Biathlon Biathlon-Einzelkritik Ein Fehler zu viel

Evi Sachenbacher-Stehle liefert ihr bestes Schießergebnis ab und muss sich trotzdem ein wenig ärgern. Andrea Henkel zeigt einen knackigen Rhythmus, aber auch einen Fehler zu viel - und Franziska Preuß lässt sich trotz frühem Dämpfer nicht entmutigen. Die deutschen Biathletinnen beim Sprint in Sotschi in der Einzelkritik. Von Saskia Aleythe mehr...

Sotschi 2014 -  Evi Sachenbacher-Stehle Doping bei Olympia Anwälte von Sachenbacher-Stehle bestreiten Vorwürfe

Evi Sachenbacher-Stehle will sich vorerst nicht mehr selbst zu den Doping-Vorwürfen äußern. Dafür sprechen nun ihre Anwälte: Diese bestreiten, dass die deutsche Biathletin bewusst gedopt habe. Sie sei immer noch "geschockt". mehr...

Sotschi 2014 - Pharmakologe Fritz Sörgel Anti-Doping-Experte Sörgel "DOSB kann nicht so tun, als ob es nicht schlimm wäre"

Die positiv getestete Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle beteuert, sie habe nicht bewusst gedopt. Fritz Sörgel hat daran Zweifel. Im Gespräch erklärt der Anti-Doping-Experte, weshalb er die Reaktion des Deutschen Olympischen Sportbundes für bedenklich hält. Interview: Lisa Sonnabend mehr...

Sotschi 2014 - Evi Sachenbacher-Stehle Dopingfall Sachenbacher-Stehle Wende zum Schlechten

Sorglosigkeit? Dummheit? Oder doch ein internationaler Verteilerkreis? In der Dopingaffäre um Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle deutet wenig auf ein Missgeschick hin. Der deutsche Sport gerät zunehmend unter Druck, die Politik will nun handeln. Von Thomas Kistner mehr...

Doping Doping bei Winterspielen Nasensprays, Blutbeutel und nächtliche Flucht

Evi Sachenbacher-Stehle ist der zweite deutsche Dopingfall bei olympischen Winterspielen, Johann Mühlegg startete 2002 ja schon für Spanien. Es gab die skurrilsten Geschichten - einmal traf es einen mongolischen Langläufer. Alle Doping-Fälle in der Geschichte der Winterspiele mehr...

Sotschi 2014 - Biathlon Verfolgungsrennen in Sotschi Deutsche Biathletinnen erleben Schießdebakel

Eine Weißrussin beerbt Magdalena Neuner als Olympiasiegerin: Darja Domratschewa gewinnt in Sotschi den Wettbewerb in der Verfolgung. Die deutschen Frauen schneiden schwach ab - Evi Sachenbacher-Stehle wird 27., für Andrea Henkel läuft es noch schlechter. mehr...

Sotschi 2014 - Evi Sachenbacher-Stehle Dopingfall Sachenbacher-Stehle Verschwunden von der Liste des Mentaltrainers

Ein mysteriöser Berater, ein irritierender DOSB und eine Hausdurchsuchung bei Evi Sachenbacher-Stehle: Im Dopingfall der Biathletin gibt es eine diffuse Gemengelage - zumal inzwischen bei drei Sportlern die Substanz Methylhexanamin gefunden wurde. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Sotschi 2014 -  Evi Sachenbacher-Stehle Dopingfall Sachenbacher-Stehle Mysteriöser Mentalcoach aus Oberbayern

Im Dopingfall Evi Sachenbacher-Stehle konzentrieren sich die Ermittler offenbar auf einen Mentalcoach aus Oberbayern. Der ist womöglich abgetaucht, hat weitere Kunden aus dem Wintersport - und es deutet manches darauf hin, dass er hart an der Grenze zur Scharlatanerei arbeitet. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Evi Sachenbacher-Stehle Dopingfall Sachenbacher-Stehle "Das ist mehr als dumm und leichtfertig"

"Schlimmster Albtraum, den man sich vorstellen kann": Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle bestätigt, dass der positive Dopingtest bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi von ihr stammt. Bundestrainer Uwe Müßiggang wirft der Athletin Leichtfertigkeit vor und fürchtet um den Ruf der Sportart. mehr...

File picture shows Germany's Sachenbacher-Stehle leaving shooting range during mixed biathlon relay at 2014 Sochi Olympic Games Dopingfall in Sotschi Hausdurchsuchung bei Sachenbacher-Stehle

Erst der positive Dopingtest bei den Olympischen Spielen, nun Ermittlungen: Das bayerische Landeskriminalamt hat die Privatwohnung der Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle und den deutschen Bundesstützpunkt in Ruhpolding durchsucht. Es wurden Nahrungsergänzungsmittel gefunden. mehr...

Latvia's Dukurs is reflected in the sunglasses of a volunteer during a men's skeleton training at the Sanki Sliding Center Olympia-Rückschau Sotschi, Sonne, 20 Grad

Baden im Meer bei Winterspielen, Langlaufen in kurzen Hosen, eine wedelnde Violinistin, ein deutscher Dopingfall und ein strahlender Wladimir Putin: Was in Erinnerung bleibt von den ersten Winterspielen in Russland. Von Carsten Eberts, Sotschi mehr...

Canada's skip Jennifer Jones celebrates after winning in their women's gold medal curling game against Sweden at the Ice Cube Curling Centre during the Sochi 2014 Winter Olympics Curling Kanadierinnen schlagen Schweden im Finale

Die kanadischen Curlerinnen holen Gold gegen die Schwedinnen, Großbritannien sichert sich Bronze. Die amerikanische Ski-Freestylerin Maddie Bowman gewinnt in der Halfpipe. Frankreich räumt alle Medaillen beim Skicross der Männer ab. Die Biathlon-Staffel der Frauen startet ohne Evi Sachenbacher-Stehle. mehr... Olympiaticker

Sotschi 2014 - Eiskunstlauf Eiskunstläuferin Kim Yuna Nach dem Silber das Karriereende

Die Südkoreanerin Kim Yuna holt im Eiskunstlauf Silber, danach beendet sie ihre Karriere. Kanadas Eishockey-Frauen gewinnen das Finale gegen die USA. Auch die kanadischen Curlerinnen holen Gold. Die amerikanische Ski-Freestylerin Maddie Bowman siegt in der Halfpipe. mehr... Olympiaticker

Winner Marielle Thompson and second-placed Kelsey Serwa, both of Canada, react during the women's freestyle skiing skicross finals at the 2014 Sochi Winter Olympic Games in Rosa Khutor Skicross Thompson gewinnt, Wörner verletzt

Nach einem schweren Sturz scheidet Anna Wörner im Skicross-Viertelfinale aus, Kanada feiert einen Doppelsieg. Schweden zieht ins Eishockey-Finale der Männer ein. Die Südkoreanerin Kim Yuna holt im Eiskunstlauf Silber, danach beendet sie ihre Karriere. mehr... Olympiaticker