Gestohlene Rodin-Büste Mit Tüte rein, mit Kunstwerk wieder raus Rodin  ´Der Mann mit der gebrochenen Nase"

Geniestreich oder einfach nur dreist? Zwei Männer haben ein Kunstwerk von Auguste Rodin am helllichten Tag aus einem Museum in Kopenhagen gestohlen. mehr...

BELGIUM-EU-MALMSTROEM-EUROPOL IT-Sicherheit Europol-Chef warnt vor "Hintertüren" für Geheimdienste

Der amerikanische Geheimdienst will die Sicherheit von Smartphone-Nutzern aushebeln - und Zugriff auf alle Daten. Europol-Chef Rob Wainwright stellt sich gegen diese Forderung. Um an Daten zu kommen, will er die Vorratsdatenspeicherung. Von Hakan Tanriverdi, Den Haag mehr... Interview

Bundestag Man spricht deutsch

EU-Dokumente müssen den Abgeordneten übersetzt werden. Von Jan Heidtmann mehr...

Beratung über EU-Dokumente Abgeordnete haben Anspruch auf deutsche Übersetzungen

Exklusiv Bislang müssen die Parlamentarier regelmäßig auf Grundlage englischsprachiger EU-Dokumente wichtige Entscheidungen treffen. Ein Gutachten des Bundestags hält das für inakzeptabel. Von Robert Roßmann mehr...

Europol press conference on match fixing investigation Manipulation im Fußball Europol deckt gewaltigen Wettbetrug auf

Es wäre der bislang größte Fußball-Skandal: Fahnder der Polizeibehörde Europol ermitteln gegen Hunderte Spieler und Schiedsrichter wegen Wettbetrugs. Betroffen sind auch die Champions League und Spiele in Deutschland. mehr...

Sexualverbrechen an Kindern Europol hebt Kinderpornoring aus

Bei einem europaweiten Schlag gegen Kinderpornographie im Internet sind in 22 Ländern 112 Verdächtige festgenommen worden. Der Einsatz richtete sich gegen Konsumenten und Anbieter "der extremsten Form von Videomaterial". Zeitgleich wird ein Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche in den Niederlanden bekannt. mehr...

Sparkassen ruesten gegen Datenklau an Geldautomaten Betrug an Geldautomaten Europol gelingt Schlag gegen Kontodiebe

Mit einer koordinierten Aktion in fünf Ländern ist es der Polizei gelungen, eine internationale Bande von Datendieben und Kreditkarten-Fälschern auffliegen zu lassen. Die Verbrecher nutzen ein weltweites Netzwerk, um Millionenbeträge abzufischen. 47 Festnahmen gab es allein in Bulgarien. Von Klaus Brill mehr...

Europol press conference on match fixing investigation Europol-Ermittlungen im Fußball Bierhoff nennt Ausmaß des Wettbetrugs "beängstigend"

Mehr als 380 Partien stehen unter Verdacht, darunter Spiele der Champions League: Europas Fußball droht der bislang größte Wettskandal. Fahnder der Polizeibehörde Europol ermitteln gegen Hunderte Spieler, Schiedsrichter und Funktionäre. Die Bundesliga scheint von einem Skandal verschont zu bleiben. mehr...

Bundestag - Bundesadler IT-Sicherheit Diese Firmen müssen Hacker-Angriffe offenlegen

"Wir wurden gehackt". Firmen mit sogenannter kritischer Infrastruktur müssen Cyberattacken künftig melden. Experten begrüßen das Gesetz, das der Bundestag heute verabschiedet hat. Sie warnen aber gleichzeitig, dass es nicht ausreicht. Von Hakan Tanriverdi mehr... Analyse

Cyber-Kriminalität Fischen im Netz

Gegen Computer-Kriminalität und gegen Terror-Gefahr wollen Europas Polizeibehörden zum Schutz der Bürger künftig enger als bisher kooperieren. Dabei soll Europol die einzelnen Staaten unterstützen. Von Hakan Tanriverdi und Thomas Kirchner mehr...

3,2 Millionen Computer Europäische Polizei legt weltweites Botnetz still

Erfolg im Kampf gegen die Cyberkriminalität: Das Bundeskriminalamt hat gemeinsam mit Europol ein Botnetz aus mehr als drei Millionen angeschlossenen Rechnern stillgelegt. Der Ermittlungserfolg ist auch mehreren Tech-Unternehmen zu verdanken. mehr...

700 migrants lost at sea south of Italy Nach Flüchtlings-Katastrophe EU-Kommission will Seenotrettung ausweiten

Mehr Boote und mehr Geld: Mit einem Zehn-Punkte-Plan will die EU auf die Flüchtlingskatastrophe reagieren. Auf einem Sondergipfel sollen die Details ausgearbeitet werden. mehr...

Claire Beklaute Band Beklaute Band "Claire" holt Instrumente aus Litauen zurück

Noch vor dem ersten Konzert in London wurde der Münchner Band "Claire" der gemietete Bandbus samt Instrumenten geklaut. Ein halbes Jahr später tauchen die nun 3600 Kilometer weit weg wieder auf. Von Rita Argauer mehr...

Europäische Sicherheitsstrategie Brüssel will Anti-Terror-Zentrum schaffen

Kopenhagen, Paris, Brüssel: Unter dem Eindruck islamistischer Anschläge macht die EU-Kommission Druck auf die Mitgliedstaaten. Geheimdienste sollen endlich besser zusammenarbeiten. mehr...

Rätsel der Woche Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Wie die EU Schlepper identifizieren will

Das Vorhaben der EU ist ehrbar und sinnvoll: Boote von Schlepperbanden im Mittelmeer sollen zerstört werden. Doch wie will man diese rechtzeitig erkennen? Helfen sollen da nicht nur Satelliten. Von Daniel Brössler mehr...

Steuererklärung Alleinerziehende Gewalt gegen Kinder Zahl der misshandelten Kinder nimmt zu

Täglich werden in Deutschland etwa 50 Jungen und Mädchen misshandelt oder sexuell missbraucht. So steht es in der Kriminalstatistik. Doch von den meisten Fällen bekommt die Polizei gar nichts mit. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Internationale Razzia 17 Festnahmen in Deutschland bei "Operation Archimedes"

Internationaler Großeinsatz gegen die organisierte Kriminalität: Bei der "Operation Archimedes" mit 20 000 Polizisten sind auch 17 Verdächtige in Deutschland festgenommen worden. mehr...

Gefälschte Dokumente sichergestellt Europaweite Ermittlungen "Die Fälschungen waren sehr gut"

Zwei Kilo Drogen, Schusswaffen, Schmuckstücke - und Ausweise: Bei einer europaweiten Fahndung haben Polizisten 138 Wohnungen nach gefälschten Pässen durchsucht - und mehr als die Hälfte der Tatverdächtigen festgenommen. Von Susi Wimmer mehr...

Better Call Saul Bob Odenkirk Ausblick auf das Serienjahr 2015 Wir sind die Neuen

Cowboys, Endzeit, O. J. Simpson und die Stasi: Amazon, HBO und Netflix arbeiten an neuen Geschichten für Serien, und auch in Deutschland tut sich was. Wer soll da noch den Überblick behalten? Eine Orientierungshilfe. Von Karoline Meta Beisel mehr... Bilder

Cyberkriminalität Angst, den Anschluss zu verlieren

Kriminelle bewegen sich virtuos im Internet. Ermittler kommen nicht mehr hinterher. Beim BKA-Kongress rufen sie um Hilfe - und fordern Befugnisse, bei denen sich Datenschützer schnell querstellen. Von Tanjev Schultz mehr...

Italian Border Patrols Pick Up Boatloads Of Illegal Immigrants EU nach Lampedusa Wie Europa das Flüchtlingsproblem lösen will

Patrouillen von Zypern bis Spanien, Speicherung von Fingerabdrücken und mehr Geld für Europol: Als Reaktion auf die anhaltende Flüchtlingstragödie schlägt die EU eine Reihe von konkreten Maßnahmen vor. Dabei geht es vor allem um den Schutz der Grenze, weniger um den der Flüchtlinge. Von Sebastian Gierke mehr...

Barack Obama mit Smartphone US-Präsident Hacker hatten Zugriff auf Obamas Mails

Mutmaßlich russische Hacker konnten offenbar Emails von US-Präsident Obama mitlesen. Es handelt sich nicht um geheime Infos - belanglos sind sie aber keineswegs. Von Nicolas Richter mehr...

German Justice Minister Maas arrives for weekly cabinet meeting in Berlin Politikersprache Auch die "Höchstspeicherfrist" beschneidet Rechte

Welche Vorräte speichern wir da eigentlich? Mit Begriffen wie "Höchstspeicherfrist" betreiben Politiker Vernebelung. Das gelingt nicht immer. Von Hermann Unterstöger mehr...

Geheimdienste Staat setzt "stille SMS" zur Strafverfolgung und Spionageabwehr ein

Exklusiv Manchmal reichen PIN oder Passwort: Deutschlands Geheimdienste und die Polizei stoßen bei der Überwachung von Internet und Handys oft an Grenzen. Bei der Ortung von Mobiltelefonen helfen jedoch "stille SMS". Von Johannes Boie mehr...