Frage an den SZ-Jobcoach Wie bewerbe ich mich ohne Zeugnisse?

Petra P. hat 20 Jahre lang einen kleinen Handwerksbetrieb geführt und sich von der Buchhaltung bis zum Verkauf alles selbst beigebracht. Nun musste sie die Firma verkaufen und steht ohne Zeugnisse und Referenzen da. Wie soll sie sich bewerben? mehr...

Dhotis in Delhi Indisches Kleidungsstück Dhoti Wickelröcke müssen draußen bleiben

Drei Männer im traditionellen Dhoti blitzen an der Tür eines noblen Cricket-Clubs ab. Jetzt diskutiert Indien über den Wickelrock, den besonders hinduistische Männer gerne tragen. Der Fall bewegt auch die Politik. Von Tobias Matern mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Darf ich im neuen Job gleich in Elternzeit?

Michael K. steckt in der Zwickmühle: Er hat ein Stellenangebot, doch der Übergang in den neuen Job fällt mit seiner geplanten Elternzeit zusammen. Wie verhält er sich nicht nur rechtlich korrekt, sondern auch fair gegenüber dem neuen Arbeitgeber? mehr...

Primark Etiketten angeblicher Zwangsarbeiter Primark nennt Hilferufe Fälschungen

Authentisches Zeugnis von Ausbeutung oder nur eine Kampagne? Die Modekette Primark will die Botschaften untersucht haben, die in ihren Klamotten gefunden wurden: Sie spricht von Fälschungen - denn die Hilferufe kämen aus derselben Quelle, die Kleidungsstücke aber von unterschiedlichen Kontinenten. Von Björn Finke mehr...

People line up outside a store of clothing retailer Primark before its opening in Berlin Video
Textilindustrie Primania in Deutschland

Bei der Gier nach Schnäppchen setzt oft das Gewissen aus: Trotz skandalöser Arbeitsbedingungen und eingenähter angeblicher Hilferufe in der Kleidung des Konzerns wird Deutschlands 13. Primark-Filiale in Berlin bei ihrer Eröffnung regelrecht gestürmt. Von Thorsten Schmitz mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Was tun, wenn der Kollege müffelt?

Barbara W. kämpft mit einem Geruchsproblem im Büro: Ein Kollege scheint regelmäßig das Deo zu vergessen und stinkt. Ein anderer hüllt sich in eine ebenso aufdringliche Parfümwolke. Was tun, wenn alle lästern, aber keiner sich traut, den beiden einen Hinweis zu geben? mehr...

Kaiser Franz Joseph I. mit Kaiser Wilhelm II. in einer Kutsche, 1908 Münchner Neueste Nachrichten vom 7. Juli 1914 Von müden Mördern und Wiener Hofschranzen

Die SZ-Vorgängerzeitung berichtet heute vor 100 Jahren von allerlei Wut: In Wien zürnt das Militär dem Hof, in Würzburg mokieren sich Protestanten über Bayerns König. Und in Frankreich fliegen zwei Attentäter auf, bevor sie einen Monarchen meucheln können. Von Oliver Das Gupta mehr...

Protestaktion anlässlich der Eröffnung einer Primark-Filiale Aktion gegen Primark Fragwürdige Mittel im Kampf für die gute Sache

Es waren wohl keine Zwangsarbeiter, die Hilferufe in Kleidung von Primark hinterließen, sondern Aktivisten. Die Kampagne ist ungeschickt und ethisch fragwürdig. Wie weit dürfen Nichtregierungsorganisationen gehen, um auf Missstände hinzuweisen? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Vorbereitungen für die Mercedes-Benz Fashion Week Video
Fashion Week Berlin Oberflächenveredelung für anarchistische Freigeister

Zwar haben Fußball-Fans die Models diesmal vom Brandenburger Tor in den weniger mondänen Wedding verdrängt. Doch die Fashion Week wartet trotzdem mit einem riesigen Programm auf: Große Marken, kleine Marken, unzählige Designer und rauschende Partys. Eine Annäherung in sieben Schritten. Von Lena Jakat mehr...

Modezirkus Stilblog Modezirkus: Hochzeitsgast Stilblog Modezirkus: Hochzeitsgast Drum prüfe, was im Schrank sich findet

Pippa Middleton ist mit ihrem Brautjungfernkleid berühmt geworden - und hat damit alles falsch gemacht. Wie punktet man als weiblicher Gast auf einer Hochzeit mit seinem Outfit, ohne sich in den Mittelpunkt zu drängen? Antworten auf diese und andere Fragen in unserem Stilblog. Von Jana Stegemann mehr... Modezirkus

Wochenende Mode für den Strandurlaub Mode für den Strandurlaub Perfekt gestrandet

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Neben Quallen, Seeigeln und Sonnenstichen ist die Gefahr am Mittelmeerstrand aber vor allem der Ausspannende selbst - genauer gesagt: sein Kleidungsstil. Etikette für Büroangestellte in Badeoutfits. Von Julia Werner mehr...

Day Five: The Championships - Wimbledon 2014 Tennis in Wimbledon Forever acht Millimeter Rasenlänge

Auch Wimbledon geht mit der Zeit: Es gibt edle Verpflegung, Livestreams auf Russisch und immer mehr Preisgeld. Aber ein paar Dinge bleiben bei diesem außergewöhnlichen Tennisturnier immer gleich - gerade die alten Gepflogenheiten machen den Charme des Events aus. Von Michael Neudecker mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie klappt die Urlaubsplanung ohne Streit?

Brigitta K. hat bei der Urlaubsplanung mit einer Mitarbeiterin zu kämpfen, die nicht bereit zu Kompromissen ist. Kann sie die Kollegin zwingen, auch mal zurückzustecken? mehr...

A visitor stands in front of QR-codes information panels during a ceremony to open an information showroom dedicated to the Zaryadye park project in central Moscow Erfinderpreis für Entwickler des QR-Symbols Mein Code, der hat drei Ecken

Masahiro Hara hat unseren Alltag verändert und die Automobil-Industrie revolutioniert. Und das nur, indem er einen rechten Winkel ignorierte. Dennoch kennt den Erfinder des QR-Codes kaum jemand. Jetzt erfährt er in Europa höchste Anerkennung. Von Christoph Neidhart mehr...

Neues Walmart-Label Dieses Unternehmen gehört einer Frau

"Woman owned" ist das neue Fairtrade: Die US-Supermarktkette Walmart will zukünftig Produkte kennzeichnen, die von Unternehmen hergestellt werden, die Frauen gehören. Die Kampagne ist Teil eines groß angelegten Förderprogramms. mehr... Derdiedas Blog

Fußball-WM Vorrundenbilanz zur Fußball-WM Vorrundenbilanz zur Fußball-WM Wenn Japan spielt, wird aufgeräumt

Die japanischen Fans verblüffen mit ihrem besonderen Sinn für Ordnung. Brasiliens Coach gibt sich plötzlich ungewohnt redselig - und beim Eröffnungsspiel können vermeintlich behinderte Fans plötzlich wieder laufen und springen. Zehn Kuriositäten aus der WM-Vorrunde. Gesammelt von der SZ.de-Sportredaktion mehr...

"Chicago Fire" TV-Tipps für Fußball-Verweigerer Harte Alltagshelden, unfeine Hausherren

Nur noch wenige Stunden bis zum Anpfiff - und Sie wollen nicht Fußball gucken? Ob wegen Boykott, Unlust oder Sporthass: TV-Tipps für Alternativen zum WM-Auftakt der deutschen Mannschaft, inklusive einer Erstausstrahlung im Free-TV. Von Marion Neumann mehr...

Manufacture Of Coke Light Soft Drinks At The Coca-Cola Hellenic Plant In Cyprus Lebensmittelkennzeichnung Klartext auf der Verpackung

Bisher ist das Kauderwelsch auf den Produkten lückenhaft und schwer verständlich. Die US-Kontrollbehörde FDA fordert deshalb genauere Angaben auf Lebensmitteln. Ein Vorbild für Europa? Von Kathrin Zinkant mehr...

Flüchtlinge im Hungerstreik in München, 2013 Flüchtlinge in München Tu uns keinen Zwang an

Ist ein Hungerstreik vom Grundrecht zu demonstrieren gedeckt? Das Innenministerium sagt Nein, weshalb die örtlichen Behörden einen solchen rasch auflösen könnten. Doch in München sieht das nicht nur die Stadt ganz anders, sondern sogar die Polizei. Von Bernd Kastner mehr...

Primark Angebliche Hilferufe bei Primark Schädliche Kampagne

Meinung Primark ist wohl Opfer einer Kampagne geworden. Trotzdem sind die irische Textilkette und ihre Kunden nicht frei von Schuld. Aber Organisationen wie Amnesty International und Greenpeace müssen dringend auf ihre Reputation achten. Ein Kommentar von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Blockupy Protests In Frankfurt Billigmode-Kette Primark-Kunden finden eingenähte Hilferufe in Kleidung

Eine Hose für wenige britische Pfund, dafür mit einer Botschaft: Eine Kundin der britischen Modekette Primark fand in ihrem neuen Kleidungsstück einen Zettel mit einem Hilferuf in asiatischen Schriftzeichen - bei dem Billigproduzenten kein Einzelfall. mehr...

Esslügen Lebensmittel Schummeln auf dem Etikett

Bio-Apfelbrause ohne Apfelsaft, Pesto ohne Pinienkerne und ach so gesunde Kinder-Produkte mit viel Zucker: Die Beschreibung von Lebensmitteln ist oft irreführend. Ein Überblick über dreist formulierte Etiketten in Bildern. Von Marlene Weiss mehr...

aromatisiertes Wasser im Test Wasser mit Fruchtgeschmack Obst gibt es nur auf dem Etikett

Die neuen geschmacklich aufgepeppten Wassersorten taugen kaum etwas. Für Verbrauchertäuschung hält sie Stiftung Warentest. mehr...

Etikettenschwindel auf der Spur Lebensmittel-Etiketten im Quiz Verstehen Sie Verpackung?

"Kalorienfrei", "ohne Geschmacksverstärker", dafür "mit natürlichem Aroma" und gesund obendrein: Längst nicht alle Etiketten halten, was sie versprechen. Durchschauen Sie die Tricks der Branche? mehr...

Was verrät ein Etikett über einen Wein? Etiketten von Weinflaschen Auf vino veritas

Ist Wein nur noch Design? Der Inhalt wurscht? Für diese Fragen hat die SZ einmal streng nach Etikett eingekauft. Ausgewählt wurden die Flaschen, die den Kunden am lautesten anschrien. Bedingung: Der Preis sollte ungefähr zwischen fünf und zehn Euro liegen. Aufkleber und Inhalt in der Analyse. mehr...