Alternative Energien Ohne Wind und Sonne

Es ist eine der originellsten Methoden, klimafreundlich Energie zu gewinnen: Osmose-Kraftwerke nutzen unterschiedliche Salzgehalte in anstoßenden Gewässern zur Stromproduktion. Jetzt wurde ein Durchbruch erzielt. Von Andrea Hoferichter mehr...

Landwirtschaft Landwirtschaft Landwirtschaft Biogasbauern haben eine Alternative zum Mais gefunden

Die Durchwachsene Silphie ist anspruchslos, beugt Bodenerosion vor und braucht nur wenig Pflanzenschutzmittel. Allerdings rechnet sie sich nicht von Anfang an. Von Christian Sebald mehr...

Erneuerbare Energien Wärme aus Sonnenkraft

Moosburger Solarfreunde veranstalten Informationsabend mehr...

Massive Solar Electricity Plant Provides Power To California Homes Solarthermieanlagen Energienutzung für Fortgeschrittene

Mit Solarthermieanlagen kann man nicht nur Wärme, sondern auch Strom erzeugen. Großanlagen jedoch sind technologisch und finanziell eine Herausforderung - denn vielen Investoren ist die Technik noch zu jung. Von Ralph Diermann mehr...

Kleines Kraftwerk auf dem Dach - Solaranlagen schonen das Klima Solar-Forschung Teils heiter, teils wolkig

Solar-Forscher Eicke Weber setzt auf Sonnenenergie - auch wenn die Energiepolitik derzeit eher auf die Bremse trete. Effizientere Anlagen und bessere Speicher sollen den Durchbruch bringen. Von Johanna Pfund mehr...

Werbekampagne Wie die Energieeffizienz an der Plakatwand verunstaltet wird

Stromsparen ist in der Tat extrem wichtig. Doch was macht das Wirtschaftsministerium? Eine Kampagne voller schlechter Witze. Kommentar von Patrick Illinger mehr...

Thermische Solaranlagen DEU Brandenburg Cottbus  Erneuerung von Flachkollektoren einer thermischen Solarkollektoren Eine flexible Wärmequelle

Solarthermische Anlagen lassen sich in Neu- wie in Altbauten installieren. Sie können nur der Warmwasserversorgung dienen oder auch die Heizung unterstützen. Von Jochen Bettzieche mehr...

Das vernetzte Haus Smart Home Lernfähiges System

Selbst die Sonnenkollektoren auf dem Dach können in ein Smarthome eingebunden werden. Beispielsweise gibt es Systeme, die im Laufe der Zeit Informationen über Wetter und Intensität der Sonnenstrahlung sammeln. Von Jochen Bettzieche mehr...

Interview "Es gab große Unsicherheiten"

Andreas Müller vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima stellt fest, dass Kunden heute besser informiert sind. Nur bei den Fördermöglichkeiten herrscht oft Unklarheit. Interview von Jochen Bettzieche mehr...

Exklave Büsingen Erneuerbare Energien Ein Dorf heizt öko

Die kleine Gemeinde Büsingen am Hochrhein nutzt ausschließlich Sonne und Holz, um Wärme zu erzeugen. Öl ist nur noch ein Notnagel. Von Jochen Bettzieche mehr...

Thermische Solaranlage Stadtwerke Crailsheim GmbH (PR Material für Beilage_Solarthermie) Heizenergie Solarwärme frei Haus

Kleine Anlagen, nah am Endverbraucher: Einige Kommunen haben die Energiewende selbst in die Hand genommen. Von Jochen Bettzieche mehr...

Wärmeerzeugung Ungenutzte Quellen

Politik und Verbände diskutieren darüber, wie die Energiewende auf dem Wärmesektor gelingen kann. Noch ist man davon weit entfernt. Von Johanna Pfund mehr...

Pusteblume im Gegenlicht Erneuerbare Energien "Die staatliche Förderung für Solarwärme war noch nie so gut"

Viele Bauherren lassen sich Geld entgehen, weil sie nur auf fossile Brennstoffe setzen, sagt Carsten Körnig, Geschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft. Interview von Johanna Pfund mehr...

Solaranlage von ENTEGA ab 53 Euro monatlich EEG Bund und Länder entschärfen Streit um Ökostrom-Reform

Nur noch Betreiber kleiner Anlagen erhalten künftig feste Vergütungen für ihren Strom. Horst Seehofer verlässt die Sitzung nach Streit über den Umgang mit der Biomasse. Von Michael Bauchmüller, Berlin mehr...

Offshore-Windenergiepark BARD Offshore 1 "Power to Gas" So kann Wind gespeichert werden

Aus dem Strom erneuerbarer Energien lässt sich Wasserstoff, Methan und Benzin erzeugen. Wie gut ist die "Power to Gas"-Technik? Von Benjamin von Brackel mehr...

Gabriel zu Steigerung der Energieeffizienz Erneuerbare Energien Bund und Länder vertagen Entscheidung über neues Ökostrom-Gesetz

Die Bundesländer im Norden wollen mehr Windparks, Bayern will mehr Biomasse - und Wirtschaftsminister Gabriel will den Ausbau der erneuerbaren Energien drosseln. Von Michael Bauchmüller mehr...

Solaranbieter Conergy Erneuerbare Energie Energiewende-Veto

Das Gericht der Europäischen Union stuft das Fördergesetz als Beihilfe ein, die genehmigt werden muss. Allerdings eine alte Fassung des Gesetzes. Von Michael Bauchmüller mehr...

10-H-Regel Die CSU hat bei den erneuerbaren Energien kein Konzept

Der Verfassungsgerichtshof hat den Ausbau der Windkraft faktisch beendet, und auch die anderen Branchen stecken in der Krise. Kommentar von Christian Sebald mehr...

Rotorblätter eines Windrades eingeknickt Windkraft "Damit findet die Energiewende in Deutschland künftig ohne Bayern statt"

Die 10-H-Regelung ist verfassungsgemäß. In der Staatsregierung herrscht Genugtuung, die Kläger sprechen von einem "rabenschwarzen Tag". Von Christian Sebald mehr...

Energie Photovoltaik Photovoltaik So bombastisch sieht die Zukunft der Solarenergie aus

Solarstrom wird heute an den ungewöhnlichsten Orten gewonnen. Diese sieben Projekte zeigen, was die Technologie bewirken kann. Von Christoph Behrens mehr...

CEO of German utility giant E.ON Teyssen arrives for the company's annual news conference in Duesseldorf Energie Stromkonzern Eon meldet Rekordverlust

Sieben Milliarden Euro Minus machte der Stromkonzern vergangenes Jahr - und das mitten in einem riesigen Konzernumbau. mehr...

Technik Leichteste Solarzelle Leichteste Solarzelle Das Seifenblasen-Kraftwerk

Die leichteste und dünnste je hergestellte Solarzelle ist so filigran, dass sie auf einer Seifenblase schwimmen kann. Von Mathias Tertilt mehr...

Ismaning Ismaning Ismaning Energie aus dem Faulturm

Weil mit der Einwohnerzahl auch die Abwassermenge steigt, baut Ismaning seine Kläranlage aus. Dabei setzt die Gemeinde auch auf eine andere Methode der Reinigung - und auf die Erzeugung von Strom aus dem Klärschlamm, der dabei anfällt. Von Irmengard Gnau mehr...

Erneuerbare Energien Es geht aufwärts

Nahe München plant ein italienischer Investor Deutschlands größtes Erdwärmekraftwerk. Andernorts tut sich die Geothermie aber weiterhin schwer. Von Karl Urban mehr...

Spätzünder: Hersteller setzen wieder auf die Brennstoffzelle Erneuerbare Energien Wie Wasserstoff zum Treibstoff werden kann

Wasserstoff ist ein sauberer, aber hochexplosiver Energieträger. Nun speichert ein Start-Up den Stoff als ungefährliche Flüssigkeit. Das könnte ganz neue Anwendungen ermöglichen. Von Christoph Behrens mehr...