Der "Vater der Rolling Stones" Der "Vater der Rolling Stones" Ahmet Ertegün verstorben

Er machte Ray Charles berühmt und verhalf den Stones zum weltweiten Triumph: Nun verstarb der legendäre Atlantic-Plattenboss mit 83 Jahren. mehr...

Stadtleben Eric Clapton auf dem Königsplatz Eric Clapton auf dem Königsplatz Das (gute) alte Zeug

Unverfälschtes Rockentertainment oder Konzert ohne Überraschungen: Das Konzert von Eric Clapton auf dem Königsplatz spaltet unsere Kritiker. mehr...

Lieblinge Menschen des Monats Dezember Menschen des Monats Dezember Die Schönen und die Mächtigen

Die einen sorgen für Ablenkung, die anderen stehen im Schatten, und Geschenke gibt es auch: Jeden Monat stellt sueddeutsche.de fünf Menschen vor, die in den vier Wochen zuvor aufgefallen sind. Von Katja Schnitzler mehr...

Kreativität Psychologie Kreativität ist harte Arbeit

Schöpferkraft lässt sich nicht messen, erlernen oder trainieren. Sie hängt von Beharrlichkeit und vom Zufall ab. Selbst Gruppen-Brainstorming ist wenig effektiv. Von Nikolas Westerhoff mehr...

Peter Green Gewinnspiel: Peter Green "Greeny" Blues und Retro-Rock

Die Blueslegende kehrt zurück: Peter Green spielt im Freiheiz alte Hits mit neuer Band. Hier die Gewinner der Karten! mehr...

Stadtleben Sportfreunde Stiller Sportfreunde Stiller Meret und die singende Säge

Die Sportfreunde Stiller dürfen ein Unplugged-Konzert auf MTV spielen - allerdings nicht in New York, sondern vor einer Studio-Kulisse. Von Dirk Wagner mehr...

Im Interview: Klaus Voormann Im Interview: Klaus Voormann "Ich wäre besser gewesen als Paul."

Starker Tobak? Nicht ganz, denn Klaus Voormann war wirklich einmal ganz nah dran an den Beatles. Fast wäre er fünftes Mitglied der Band geworden, die dann aber doch nur seine Haartracht übernahm. Der Bassist über Liebe und frühes Leid der Beatles. Von Willi Winkler mehr...

Roger Daltrey Roger Daltrey "Wir haben vermutlich einen Weltkrieg verhindert"

Er ist der Sänger der gewalttätigsten Rockband der Musikgeschichte. Roger Daltrey, der Frontmann von "The Who", wird im März 62 Jahre alt - und will mit seiner Band wieder auf Tour gehen. Im Interview präsentierte sich der Brite äußerst höflich. Von Willi Winkler mehr...

Die Tourdaten 2006 Die Tourdaten 2006 Einmal Stones-Konzert: 190 Euro, bitte!

Wer in diesem Jahr ein Konzert besuchen möchte, muss tief in die Tasche greifen. Die Veranstalter haben die Preise kräftig erhöht. sueddeutsche.de zeigt die interessantesten Konzerte in diesem Jahr. Von Jürgen Schmieder mehr...

Geschichte der engagierten Pop-Musik Geschichte der engagierten Pop-Musik Pennen für den Frieden

Aber was kann ein armer Junge auch tun? Außer für eine Rock´n´Roll-Band zu spielen. Am 2. Juli werden Milliarden Menschen Bob Geldofs globales Konzert "Live8" verfolgen. Hier ist eine kleine Geschichte der Pop-Musik als Vehikel der tönenden Gutmenschen. Von Willi Winkler Von WILLI WINKLER mehr...

pete townshend Interview mit Pete Townshend "Beifall für die Erfindung des Heroins"

Lärm als Ausdruck der Psyche: Pete Townshend spricht über schlimme Drogen, das Altern, seine Band The Who, Opernabonnements und sexuelle Phantasien über Mick Jagger. Interview: Willi Winkler mehr...

Eric Clapton tourt durch Germany Eric Clapton tourt durch Germany ... und der Herr ließ Abend werden

Betende Hände an der Gitarre: Eric Clapton verneigt sich bei seiner Deutschland-Tour vor der eigenen Vergangenheit und sowieso vor dem uralten Blues-Gott Robert Johnson. Von KARL FORSTER mehr...

cale clapton Im Interview: Eric Clapton und J. J. Cale "Ich bin dran. Also, die Antwort ist: Nein."

Die beiden Musiker gehören zu den einflussreichsten Songschreibern und Gitarristen der Musikgeschichte. Wir trafen beide zu einem gemeinsamen Interview. Das wurde so lebhaft, dass anschließend keiner mehr wusste, wer hier eigentlich wen interviewt hat. Von Alexander Gorkow mehr...

Ein Porträt der zerklüfteten Rocklegende Ein Porträt der zerklüfteten Rocklegende Mit der Kampfkraft der Kakerlake

Unglaublich: Der Senior-Rocker und ewige Rolling Stone Keith Richards feierte erst seinen 60. Geburtstag. Von Kurt Kister mehr...

Sarkozy und Bruni Sarkozy und Bruni Turteln wie die Ägypter

Frankreichs Präsident Sarkozy macht Luxusurlaub in Ägypten. An seiner Seite: Carla Bruni und die Fotografen. Den Jet stellt ein Milliardär - und der Kulturminister spielt den Reiseführer. mehr...

Carla Bruni Carla Bruni Sängerin an der Seite des Präsidenten

Carla Bruni entstammt einer reichen und sehr kultivierten italienischen Industriellenfamilie. Der Ex-Frau Sarkozys sieht sie verblüffend ähnlich. Von Johannes Willms mehr...

Eric Clapton Eric Clapton: Die Autobiographie "Mehr geht bei meinem Ego nicht"

Eric Claptons am Montag erscheinende Autobiographie scheint mit Slowhand geschrieben: schonungslos offen, aber niemals hysterisch oder sentimental. Von Bernd Graff mehr...

Carla Bruni; Lancia Carla Bruni-Sarkozy Eine skandalträchtige Beichte

In einem langen Interview äußert sich Carla Bruni-Sarkozy freimütig zu ihrem neuen Leben als Ehefrau des französischen Präsidenten - und wird nun wegen eines Nazi-Vergleichs heftig attackiert. Von Gerd Kröncke mehr...

Clapton Mr. Slowhand kommt in die Jahre Sind so kleine Hände

Ein müder Halbgott, ein Star seit dreißig Jahren: Eric Clapton, der Mann, die Gitarre direkt in den Verstärker knallte, um fortan den Blues zu singen, dieser Mann wird sechzig. Von THOMAS STEINFELD mehr...

Carla Bruni-Sarkozy Bruni-Sarkozy: Arger um Album Carla, das Kokain und ihre 30 Lover

Kolumbiens Außenminister ist sauer auf die französische Präsidentengattin: Sie besingt nun kolumbianisches Kokain. Aber das wird nicht die einzige Aufregung bleiben. Von Violetta Simon mehr...

my Winehouse, Reuters Amy Winehouse in der Abschlussprüfung "Herzzerreißende Sache"

Shakespeare, Milton, Winehouse: Die Cambridge University lässt Literaturstudenten in einer Abschlussprüfung Texte der Sängerin Amy Winehouse analysieren. Ist die Pop-Ikone die literarische Größe der Neuzeit? Von Wolfgang Koydl mehr...

Samuel Eto'o, Getty Fußball in Spanien Keine Beute für das Raubtier

Der FC Barcelona sucht weiter verzweifelt nach Verstärkungen und verstrickt sich in einen Rosenkrieg mit seinem Stürmer Samuel Eto'o - der Kameruner wird scheinbar "weggelobt". Von Ronald Reng mehr...

Les Paul Tod Reuters US-Musiker Les Paul Der Vater der E-Gitarre ist tot

Nach ihm wurde die bekannte E-Gitarre "Gibson Les Paul" benannt: Nun ist der US-Musiker und Gitarren-Virtuose Les Paul tot. Der mehrfache Grammy-Gewinner wurde 94 Jahre alt. mehr...

Ozzy Osbourne Im Gespräch: Ozzy Osbourne "Ich bin schon fast tot"

Einst biss er einer Fledermaus den Kopf ab. Dann machte er sich zum Star seiner eigenen Reality-Show. Ozzy Osbourne über Angst, Schwerhörigkeit und Drogen. Interview: Claudia Fromme mehr...

kleptones Streit um Hegemann Paradies der falschen Vögel

"Ablösung von diesem ganzen Urheberrechtsexzess": Im Streit um Helene Hegemanns Kulturtechnik des Zitats geht es um mehr als Kopieren. "Mashups" kolportieren, was das Zeug hält. Von Bernd Graff mehr...