Schwan-Stabilo Textmarker-Erfinder Schwanhäußer gestorben Textmarker-Erfinder Schwanhäußer gestorben STABILO

Der Seniorchef des Stifteherstellers Schwan-Stabilo, Günter Schwanhäußer, ist tot. Der Franke erfand den Textmarker. Die Stifte mit fluoreszierender neonfarbener Tinte avancierten zum weltweiten Kassenschlager. mehr...

BRITAIN-MUSIC-T-IN-THE-PARK Schottisches Unabhängigkeitsstreben Wie man eine Nation schafft, indem man sie in Karos hüllt

Nur wenige Nationen der Welt leben mit einem so erfolgreich manipulierten Image wie die Schotten. Doch auch wenn die "Scottishness" erfunden ist - jetzt befeuert sie den Drang zur politischen Unabhängigkeit. Von Alexander Menden, London mehr... Essay

Charles Goodyear Anfänge des Plastiks Kunststoff aus dem Neandertal

Plastik klingt nach Moderne. Doch die Ursprünge der Kunststoffe liegen weit zurück. Und zur bahnbrechenden Erfindung brauchte es wohl einen Unfall. Von Pia Ratzesberger mehr... 360° - Analyse

Apple Apple Watch im Gesundheitsmarkt Apple Watch im Gesundheitsmarkt Die Uhr, die alles wissen will

Apple will im Medizinmarkt mitspielen - und verspricht mit seiner Smartwatch "das vollständigste Bild Ihrer täglichen Bewegungen". Doch will man Puls, Blutdruck oder Atemfrequenz wirklich einem Konzern anvertrauen? Von Christoph Behrens mehr...

hacke iphone Axel Hacke: Das Beste aus aller Welt Die Droge iPhone

Mit Geld und dem iPhone verbindet der Mensch die meisten Emotionen, haben Wissenschaftler herausgefunden. Unser Autor freut sich deshalb über die Erfindung des noPhones. Mit ihm kann man weder telefonieren noch surfen. Und kaufen kann man es ebenfalls nicht. Von Axel Hacke mehr... SZ-Magazin

Royal De Luxe Giants Take To The Streets of Liverpool Prozess gegen Coca-Cola Wem gehört der Nikolaus?

In einem Werbespot warb Coca-Cola mit einer Nikolausfigur, die an die Riesenmarionetten einer französischen Theatertruppe erinnert. Nun klagen die Künstler gegen den Konzern - und transatlantische Kulturdifferenzen brechen wieder auf. Von Joseph Hanimann mehr...

Leo Tolstoi Google Doodle 2014 Leo Tolstoi und der Spaß mit dem Huhn

Leo Tolstoi wäre heute 186 Jahre alt geworden. Bekannt wurde er als Schriftsteller - und radikaler Vegetarier. Die Google-Doodles 2013 und 2014. mehr...

Jazz und Avantgarde Warmer Staub

Mark Turner und Stefano Bollani haben eines der schönsten Jazz-Alben der jüngsten Zeit aufgenommen: "Joy in Spite of Everything". Das Saxofon wirbelt viele kleine Partikel auf, pure Intelligenz hält die Überraschungen zusammen.. Von Thomas Steinfeld mehr...

Georg Bielstein 75 Jahre Zweiter Weltkrieg Als Deutscher in England

Georg Bielstein war zwölf, als er 1939 mit seinen Eltern nach Großbritannien auswanderte. Dort wurde die deutsche Familie trotz des Krieges gut behandelt - auch, weil der Vater dem Militär half. Von Christian Zaschke mehr...

Zugang per E-Mail-Konto Hacker will Bitcoin-Gründer enttarnt haben

Ein Mythos, zu kaufen für 25 Bitcoin: Ein Hacker will den E-Mail-Account des unbekannten Bitcoin-Erfinders übernommen haben. Nur: Dessen Enttarnung ist schon einmal schiefgegangen. mehr...

An Apple Watch is shown during an Apple event at the Flint Center in Cupertino Bilder Video
Apple Watch Sie macht uns alle zu Geschäftsleuten

Die Armbanduhr symbolisiert die ökonomische Zurichtung des Menschen. Wer die Apple Watch trägt, unterwirft sich noch weiter dem Takt der digitalen Welt. Von Johan Schloemann mehr... Analyse

A Most Wanted Man "A Most Wanted Man" im Kino Letzter seiner Art

Geheime Informationen in einem Päckchen Zigaretten statt NSA, Drohnenkrieg, Big Data: Anton Corbijns "A Most Wanted Man" erzählt von einem deutschen Spion, der aus der Zeit gefallen ist - und zeigt den verstorbenen Philip Seymour Hoffman in ganz großer Form. Von Tobias Kniebe mehr...

Tutzing Sendepause

Nur die CSU schickt heuer eine Rednerin ins Tutzinger Bierzelt. Die anderen Parteien passen Von Gerhard Summer mehr...

Draghi, President of the ECB, addresses the media during its monthly news conference in Frankfurt Kauf riskanter Wertpapiere Draghis gefährliche Notbremsung

Als wäre die Finanzkrise längst vergessen: Ausgerechnet die EZB will obskure Wertpapiere wieder hoffähig machen und dafür eine halbe Billion Euro ausgeben. Das ist ein Treppenwitz der Geschichte. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

Hochzeit Geschichte des Heiratens Geschichte des Heiratens Strenges Eheglück

So leicht wie heute war Heiraten noch nie - und auch nicht so unbeliebt. Ein neues Buch beschreibt die Geschichte der Ehe seit der Romantik. Das ist interessant und lehrreich, aber auch so wertfrei, dass es mitunter wehtut. Von Johan Schloemann mehr...

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Catharina van Delden?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmen ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit der Gründerin Catharina van Delden über Gummibärchen, Nagellack und die Produktentwicklung mit der Masse. Von Elisabeth Dostert mehr...

Dieter Leipold Vater des Kultgetränks Bionade-Erfinder Leipold ist tot

Der Vater der Bionade, Dieter Leipold, ist tot. Die Limonade war Kult, bis sie Premium sein wollte. mehr...

Pop Rapmusik gegen Ebola Rapmusik gegen Ebola Mit den Affen spielt man nicht

"Es ist Zeit, dich selbst zu schützen und deine Familie und die Nachbarschaft!": Mit solchen Texten kämpfen Rapper in Liberia gegen Ebola. Die Musik sorgt als eines der effektivsten Mittel dafür, dass die Krankheit ernst genommen wird. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Britisch Großbritannien Identität Identitätssuche auf der Insel Warum die Briten sich bedroht fühlen

Was ist typisch englisch und was ist mit der EU? Vor dem Referendum zur schottischen Unabhängigkeit sucht Großbritannien seine Identität. Denn viele Briten leben noch in einer mythischen Vergangenheit, in der das Land allein gegen die Nazis stand und eine Weltmacht war. Von John Reeve mehr... Gastbeitrag

Recht auf Feierabend Stress, lass nach!

Ständige E-Mail-Flut, sogar im Urlaub: Der Feierabend braucht mehr Schutz, sagt Wirtschaftsminister Gabriel. Für die Diagnose Burn-out gibt es aber noch andere Erklärungen. Von Guido Bohsem mehr...

Islamischer Staat Terrormiliz im Nahen Osten Terrormiliz im Nahen Osten So finanziert der Islamische Staat sein Kalifat

Oft wird behauptet, dass die Terrorgruppe des IS überwiegend von Golf-Staaten wie Katar mit Geld versorgt werden. Das ist falsch. Richtig ist, dass sich der "Islamische Staat" mittlerweile selbst finanzieren kann: neben erobertem Erdöl und Schutzgeldern auch mit antiken Kulturgütern. Von Tomas Avenarius, Kairo mehr... Analyse

Unfall Marode Brücken in München Marode Brücken in München Aufprall mit Folgen

Ein Lkw-Fahrer hat in der vergangenen Woche mit seinem Laster eine Unterführung in Moosach schwer beschädigt. Bis die Bahnverbindung wieder ohne Behinderungen funktioniert, wird es noch Wochen dauern. Auch andere Brücken sind baufälligem Zustand - doch sie zu reparieren oder neu zu bauen, ist zu teuer. Von Marco Völklein mehr... Fragen und Antworten

Was bleibt? Produkte der Vergangenheit Untergegangene Riesen

Vom Kodak-Film bis zur gelben Telefonzelle: Diese Erfindungen waren einst nicht aus unserem Alltag wegzudenken - bis die Zukunft sie einholte. mehr... Bilder

Erste Hilfe nach einem Gasangriff, 1917 Innovationen im Ersten Weltkrieg Erfindungen, die das Leben erleichtern

Reißverschluss, Damenbinde und Teebeutel: Der Erste Weltkrieg beförderte so manche nützliche Erfindung, ohne die wir uns das Leben heute nicht mehr vorstellen können. Ein überraschender Überblick. Von Marc Zimmer mit Aufnahmen aus dem Archiv von SZ Photo mehr...