Technik auf dem Oktoberfest Diese Erfindungen treiben die Wiesn an Oktoberfest Technik auf dem Oktoberfest

Der V10 ist für die Wiesn so wichtig wie das Bier. Ohne den Zapfhahn einer Firma aus Krefeld ist die Mass nicht so schnell voll. Technische Erfindungen, auf die das Oktoberfest nicht verzichten kann. Von Dario Nassal mehr...

Fliegendes Auto von Fresh Breeze Flugauto aus Niedersachsen Das Auto geht in die Luft

Ein Auto, das auch fliegen kann: Dieser Traum beschäftigt einige Konstrukteure schon seit vielen Jahren - stets ohne Erfolg. Doch nun steht ein solches Vehikel kurz vor der Serienreife. Dank seiner eher simplen Technik. Von Thomas Harloff mehr...

Anthropologie Erfindung des Lagerfeuers Erfindung des Lagerfeuers Funken für die Zivilisation

Abende am Lagerfeuer haben die Menschheit geprägt. Im Schein der Flammen vertieften sich soziale Bande, der Alltag hatte am Feuer keinen Platz. Heute verschwimmen die Grenzen zwischen Tag und Nacht. Von Sebastian Herrmann mehr...

Kodak-Filme Traditionsmarke Kodak Ein Deutscher will Kodak retten

Fotografen liebten die Filme von Kodak, Kodachrome war Kult - bis die digitale Kamera kam. Nun soll die Traditionsmarke aus den USA wieder aufleben - unter der Führung eines ehemaligen Siemens-Managers. Er setzt auf das gedruckte Foto. Geht das gut? Von Kirsten Bialdiga mehr...

Bella Amore Schauspielerin Andrea Sawatzki Eine Frau schlägt sich durch

Wie kommt die Frau um die 50 mit dem Leben klar? Andrea Sawatzki widmet sich der Midlife-Crisis - in der ZDF-Komödie "Bella Amore" und in ihrem neuen Buch. Und stellt sich die Frage, ob sie ihre Träume wahrgemacht hat. Von Katharina Riehl mehr... TV-Kritik

Louboutin, High Heels aus Paris Arte-Doku über Christian Louboutin Cinderella wäre hingerissen

Arte erzählt die Erfolgsgeschichte des Schuhdesigners Christian Louboutin. Der Film ist kaum überraschend, hat aber Suchtfaktor für Mode-Fans, Schuhfetischisten und Bewunderer von Frauenbeinen. Von Anna Günther mehr... TV-Kritik

Siemens Siemens-Archiv Siemens-Archiv Besuch beim "Herrn im Frack"

Radios mit Namenstitel, Backöfen, die erklären, warum man Braten bis heute "ins Rohr schiebt": In Neuperlach verwahrt Siemens 15.000 Exponate aus seiner Firmenhistorie. Sie erzählen deutsche Alltagsgeschichte. Von Katja Riedel mehr...

Marine-Luftschiff "L 2" (LZ 18) im Landeanflug, 1913 100 Jahre Erster Weltkrieg Vom Fliegen und Fallen

1914 blüht die Wirtschaft, Frauen drängen ins öffentliche Leben, Erfindungen begeistern die Menschen, man spricht sogar über Sex - bis der Erste Weltkrieg ausbricht. Wie vor 100 Jahren der Krieg das blühende Deutschland in die Katastrophe stürzt. Von Laura Hertreiter mehr...

Gemma Arterton CELEBRITES Festival du Film Francophone Angouleme 24 08 2014 YohanBonnet Panor Ex-Bondgirl Gemma Arterton "Ich bin doch gar nicht schön genug"

Sie war schon Bondgirl, Armbrustschützin und malträtiertes Entführungsopfer. In ihrem neuen Film "Gemma Bovery" spielt Gemma Arterton eine Frau, die sich aus Langeweile in Affären stürzt. Im Interview erzählt die 28-Jährige, was sie mit der Filmfigur gemeinsam hat. Von Laura Hertreiter mehr...

Computerspiele 125 Jahre Nintendo 125 Jahre Nintendo Spielkarten für die Mafia, Videospiele für die Massen

Vor 125 Jahren hat Nintendo Spielkarten verkauft, seit Jahrzehnten ist das japanische Traditionsunternehmen für seine Videogames berühmt. Jetzt muss sich Nintendo neu erfinden. Smartphones sind schuld. Von Christoph Neidhart mehr...

Coca-Cola - Round One Brausehersteller Figurbewusste Flaschen

Coca-Cola und Pepsi machen dick - das ist inzwischen auch in den USA angekommen. Um die Kunden trotzdem bei der Stange zu halten, tüfteln die größten Brausehersteller nun an der Flaschengröße. Von Kathrin Werner, New York mehr...

Charles Goodyear Anfänge des Plastiks Kunststoff aus dem Neandertal

Plastik klingt nach Moderne. Doch die Ursprünge der Kunststoffe liegen weit zurück. Und zur bahnbrechenden Erfindung brauchte es wohl einen Unfall. Von Pia Ratzesberger mehr... 360° - Analyse

Apple Apple Watch im Gesundheitsmarkt Apple Watch im Gesundheitsmarkt Die Uhr, die alles wissen will

Apple will im Medizinmarkt mitspielen - und verspricht mit seiner Smartwatch "das vollständigste Bild Ihrer täglichen Bewegungen". Doch will man Puls, Blutdruck oder Atemfrequenz wirklich einem Konzern anvertrauen? Von Christoph Behrens mehr...

Textmarker-Erfinder Schwanhäußer gestorben STABILO Schwan-Stabilo Textmarker-Erfinder Schwanhäußer gestorben

Der Seniorchef des Stifteherstellers Schwan-Stabilo, Günter Schwanhäußer, ist tot. Der Franke erfand den Textmarker. Die Stifte mit fluoreszierender neonfarbener Tinte avancierten zum weltweiten Kassenschlager. mehr...

BRITAIN-MUSIC-T-IN-THE-PARK Schottisches Unabhängigkeitsstreben Wie man eine Nation schafft, indem man sie in Karos hüllt

Nur wenige Nationen der Welt leben mit einem so erfolgreich manipulierten Image wie die Schotten. Doch auch wenn die "Scottishness" erfunden ist - sie befeuerte den Drang zur politischen Unabhängigkeit. Von Alexander Menden, London mehr... Essay

Royal De Luxe Giants Take To The Streets of Liverpool Prozess gegen Coca-Cola Wem gehört der Nikolaus?

In einem Werbespot warb Coca-Cola mit einer Nikolausfigur, die an die Riesenmarionetten einer französischen Theatertruppe erinnert. Nun klagen die Künstler gegen den Konzern - und transatlantische Kulturdifferenzen brechen wieder auf. Von Joseph Hanimann mehr...

hacke iphone Axel Hacke: Das Beste aus aller Welt Die Droge iPhone

Mit Geld und dem iPhone verbindet der Mensch die meisten Emotionen, haben Wissenschaftler herausgefunden. Unser Autor freut sich deshalb über die Erfindung des noPhones. Mit ihm kann man weder telefonieren noch surfen. Und kaufen kann man es ebenfalls nicht. Von Axel Hacke mehr... SZ-Magazin

Leo Tolstoi Google Doodle 2014 Leo Tolstoi und der Spaß mit dem Huhn

Leo Tolstoi wäre heute 186 Jahre alt geworden. Bekannt wurde er als Schriftsteller - und radikaler Vegetarier. Die Google-Doodles 2013 und 2014. mehr...

An Apple Watch is shown during an Apple event at the Flint Center in Cupertino Bilder Video
Apple Watch Sie macht uns alle zu Geschäftsleuten

Die Armbanduhr symbolisiert die ökonomische Zurichtung des Menschen. Wer die Apple Watch trägt, unterwirft sich noch weiter dem Takt der digitalen Welt. Von Johan Schloemann mehr... Analyse

A Most Wanted Man "A Most Wanted Man" im Kino Letzter seiner Art

Geheime Informationen in einem Päckchen Zigaretten statt NSA, Drohnenkrieg, Big Data: Anton Corbijns "A Most Wanted Man" erzählt von einem deutschen Spion, der aus der Zeit gefallen ist - und zeigt den verstorbenen Philip Seymour Hoffman in ganz großer Form. Von Tobias Kniebe mehr...

Tutzing Sendepause

Nur die CSU schickt heuer eine Rednerin ins Tutzinger Bierzelt. Die anderen Parteien passen Von Gerhard Summer mehr...

Bundestag - Handyaktion Recycling von Mobiltelefonen Handy als Leergut

Recyceln statt verstauben lassen: Verbraucher haben viele Möglichkeiten, ihr altes Handy umweltfreundlich zu entsorgen. Dafür gibt es jetzt auch Automaten. Von Julia Löffelholz und Helmut Martin-Jung mehr...

Multimedia Ideale Ergänzung

Die Schüler des P-Seminars im Fach Deutsch am Ignaz-Taschner-Gymnasium haben einen Audioguide für die Gemäldegalerie entwickelt. Leiterin Boser ist von den phantasievollen Erläuterungen begeistert Von Andreas Förster mehr...

Epidemie in Westafrika UN-Sicherheitsrat sieht Ebola als Gefahr für Weltfrieden

Der UN-Sicherheitsrat nennt die Ebola-Epidemie inzwischen eine "Gefahr für Frieden und Sicherheit" und bringt eine Mission auf den Weg. In Guinea werden sieben Helfer einer Ebola-Aufklärungskampagne brutal ermordet. mehr...

Georg Bielstein 75 Jahre Zweiter Weltkrieg Als Deutscher in England

Georg Bielstein war zwölf, als er 1939 mit seinen Eltern nach Großbritannien auswanderte. Dort wurde die deutsche Familie trotz des Krieges gut behandelt - auch, weil der Vater dem Militär half. Von Christian Zaschke mehr...