Wettbewerbsverfahren EU geht schärfer gegen Gazprom vor OAO Gazprom Pipes At Serbia's Halted South Stream Pipeline

Nach Google ist Gazprom dran: Die EU-Kommission treibt das Kartellverfahren gegen den Moskauer Energiekonzern voran. Dabei geht es nicht nur um wirtschaftliche Macht, es ist auch ein Angriff auf Putin. Von Markus Balser und Katharina Brunner mehr...

Erdöl und Erdgas Förderung ja, Fracking nein

Sollte die Suche nach fossilen Brennstoffen erfolgreich sein, würde eine konventionelle Ausbeutung wohl genehmigt Interview von  Bernhard Lohr mehr...

Tag der offenen Tür Mit Musik und Robotern

Die Realschule Wolfratshausen zeigt am Tag der offenen Tür, was und vor allem wie die Kinder dort lernen Von Felix Matthey mehr...

Grafrath Beitrag zum Klimaschutz

Der Austausch von Heizungen soll dazu beitragen, den Ausstoß von Kohlendioxid in Grafrath zu senken Von manfred Amann mehr...

Prognose des IWF Billiges Öl, billiger Euro, mehr Wachstum

Die Euro-Zone steht vor einem Aufschwung - das prognostiziert zumindest der Internationale Währungsfonds. Deutlich schlechter sieht es demnach für Russland aus. Von Nikolaus Piper mehr... Analyse

Fracking in Pennsylvania Ölpreis Ende der Euphorie

Nervosität an den Rohstoffmärkten: Die US-Ölindustrie leidet unter den niedrigen Ölpreisen. Doch die Zeit des billigen Öls könnte schon bald wieder vorbei sein. Von Silvia Liebrich mehr... Analyse

Hebertshausen Fossile Brennstoffe Ein Bodenschatz als Zeitbombe

Südlich von München gibt es ölhaltige Gesteine. Eine britische Firma prüft, ob sich die Ausbeutung lohnt. Umliegende Gemeinden lehnen das ab. Sie fürchten, dass die umstrittene Fracking-Methode zum Einsatz kommen könnte. Von Bernhard Lohr mehr...

Gröbenzell Der Dauerbrenner fürs Klassenzimmer

Harald Volkwein besitzt den wahrscheinlich einzige Handwerksbetrieb im deutschsprachigen Raum, der Schautafeln für den Unterricht herstellt Von Sebastian Mayr mehr...

A young man plays soccer on a street in Havana Video
Annäherung USA - Kuba Der Charme des Dollars

Viele Kubaner verbinden mit der Annäherung an die USA Hoffnung auf mehr Freiheit. Aber es wird jene Art von Freiheit sein, deren Tücken ihrem Land bislang erspart geblieben sind. Wer Havanna noch einmal ohne McDonald's sehen will, der sollte sich beeilen. Von Boris Hermann, Panama-City mehr... Kommentar

Kuba Wandel im Hinterhof

Sie geben sich die Hand - und wollen mehr: Kuba hofft auf Geld für seine Wirtschaft, die USA bereiten eine Charme-Offensive in Lateinamerika vor. Denn dort machen sich Russen und Chinesen breit. Von Boris Herrmann mehr...

- Stützpunkt in der Arktis Russen mieten sich in norwegische Militärbasis ein

Vor zwei Jahren hat Norwegens Regierung die U-Boot-Basis Olavsvern hoch im Norden privatisiert. Jetzt überwintern dort russische Schiffe. Von Silke Bigalke mehr...

SkySails Alternativen zu Benzin, Kerosin und Polyester Spinnen und Drachen sollen Erdöl ersetzen

Knapp 90 Prozent unserer Alltagsgüter werden aus Erdöl hergestellt. Das Auto fährt mit Benzin, die Kleidung ist aus Synthetik - sogar die Kopfschmerztabletten bestehen aus Öl. Doch es gibt Möglichkeiten, sich aus dieser Abhängigkeit zu lösen. Eine Auswahl in Bildern. Von Mirjam Hauck mehr... Doku-Spiel Fort McMoney

A child blows a bubble gum as he attends a donation of baseball equipments organized by Homerun hopefuls in Santo Domingo Tipps für den Einkauf von Kaugummi Unser täglich Erdöl

Egal, wie viel Natürlichkeit die Hersteller beschwören, Kaugummi ist ein Gemisch chemischer Zutaten, meist auf der Basis von Erdöl. Die Gesundheit kann dennoch profitieren, wenn man weiß, wie man die klebrige Masse einsetzt - und wieder loswird. Von Berit Uhlmann mehr...

Argentinien Gericht entlastet Präsidentin Kirchner

Das Staatsoberhaupt hat nach Auffassung der Richter nichts getan, um Ermittlungen in einem Terroranschlag zu behindern. Von Sebastian Schoepp mehr...

A Thai soldier in white biohazard suit takes part in a clean-up operation at Ao Prao Beach on Koh Samet Verfall der Erdöl-Preise Es tropft

In Amerika gibt es Öl im Überfluss, der Rohstoff wird immer billiger. Die neue Energie-Supermacht USA setzt die Opec-Länder unter Druck. Wenn sich die Organisation ölexportierender Länder heute in Wien trifft, hat sie ein Ziel: den Preisverfall zumindest zu stoppen. Von Nikolaus Piper mehr...

Wo man mit den Wellen spielt - Wassersport auf Fuerteventura Bohrtürme vor Kanarischen Inseln geplant Erdöl contra Sonnenöl

Experten des multinationalen Konzerns Repsol sind sich sicher, vor den Kanaren ein riesiges Erdölfeld entdeckt zu haben - und wollen mit Probebohrungen vor Fuerteventura und Lanzarote beginnen. Einheimische und Touristikbranche sind entsetzt. Denn was ist, wenn es zu einem Unfall kommt? Von Javier Cáceres, Madrid mehr...

Sudan-Konflikt Einigung im Erdöl-Streit

Ein Ultimatum der UN ist verstrichen, US-Außenministerin Clinton hat einen Friedensvertrag gefordert. Jetzt haben sich Sudan und Südsudan im Streit um die Erdölvorkommen des Landes geeinigt. Doch es bleiben noch weitere offene Fragen. mehr... Politicker

Libyens Wirtschaft wächst durch Ölproduktion um 100 Prozent Wirtschaftliche Interessen in Libyen Frieden, Freiheit - und Erdöl

Mit Geld und guten Ratschlägen versucht der Westen, seinen Einfluss auf die neuen Machthaber in Libyen zu wahren. Dahinter stecken massive wirtschaftliche Interessen. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Aufständischen täglich weniger Grund haben, auf die westlichen Schutzmächte zu hören. Von Rudolph Chimelli mehr...

Strommasten Energie-Zukunft Leben ohne Erdöl

Warum die knappen Energiereserven die Gesellschaft dramatisch verändern werden. Von Bert Beyers mehr...

Algeriens Wirtschaftsfaktoren Erdöl und Souvenirs

Algerien ist reich an Ressourcen, aber arm an fruchtbarem Land. Die Reisen von Touristen-Gruppen, die das Wüstengebiet wirtschaftlich erblühen lassen sollten, waren immer umstritten. Von rem mehr...

Energie Energie Opec will das Erdöl teurer machen

Die Organisation Erdöl exportierender Länder plant, den Zielpreis für einen Barrel Öl auf rund 30 Dollar anzuheben. mehr...

Brunello Montalcino "Der Brunello ist unser Erdöl"

Brunello ist der berühmteste Wein der Welt - doch nicht alle Winzer fühlen sich diesem Ruf verpflichtet. Ein Besuch in Montalcino. Von Stefan Ulrich mehr...