Recycling von Mobiltelefonen Handy als Leergut Bundestag - Handyaktion

Recyceln statt verstauben lassen: Verbraucher haben viele Möglichkeiten, ihr altes Handy umweltfreundlich zu entsorgen. Dafür gibt es jetzt auch Automaten. Von Julia Löffelholz und Helmut Martin-Jung mehr...

Borussia Dortmund v SC Freiburg - Bundesliga Bilder
Asiaten in der Bundesliga Stabiler Faktor aus Fernost

Kagawa in Dortmund, Okazaki in Mainz, Son in Leverkusen: Die neue Generation asiatischer Profis schmückt die Fußball-Bundesliga. Sie verbindet Qualitäten, die man von zwei auslandserfahrenen Deutschen aus der Vergangenheit kennt. Kommentar von Christof Kneer mehr... Meinung

Entwicklungsländer TTIP Folgen von TTIP für Entwicklungsländer Verlieren werden die Ärmsten

EU und USA versprechen sich viel vom Freihandelsabkommen TTIP - auf Kosten des Rests der Welt. Die Ökonomin Clara Brandi erklärt, warum TTIP Entwicklungsländer unter Druck setzt und welche Auswirkungen das Abkommen auf Fischer in Mosambik hat. Von Karin Janker mehr... Die Recherche - Interview

Geburt Geburtsgröße Geburtsgröße Das neue Standardbaby

Wie groß sollte ein Neugeborenes sein? Erstmals haben Wissenschaftler international einheitliche Standards entwickelt. Denn bei guter Versorgung haben Säuglinge überall auf der Welt die gleichen Maße. Von Katrin Collmar mehr...

Regeln für Staatspleiten Vereinte Nationen wollen "Geier" zähmen

Damit sich Argentiniens Kampf mit den Hedgefonds nicht wiederholt: Die Generalversammlung der UN fordert Regeln, nach denen Staatspleiten abgewickelt werden. So sollen Länder vor Spekulanten geschützt werden. mehr...

Smartphone Apple-Bezahldienst Die Revolution muss warten

Bringt das neue iPhone die nächste technologische Wende? Mit dem Gerät soll man bargeldlos zahlen können. Doch die Deutschen lieben Scheine und Münzen. Apple dürfte sich hierzulande ziemlich schwertun. Von Harald Freiberger mehr...

TTIP Recherche Freihandelsabkommen TTIP Mehr Wachstum bedeutet nicht immer mehr Wohlstand

Die Wirtschaft muss dem Menschen dienen und nicht umgekehrt. In den Verhandlungen zum Freihandelsabkommen TTIP wird dieser Grundsatz missachtet. Ein Neustart der Gespräche wäre die beste Lösung. Denn in jedem Scheitern liegt die Chance, es besser zu machen. Von Silvia Liebrich mehr... Die Recherche - Essay

Brüssel TTIP Lobbying rund um TTIP-Abkommen Die Schlacht von Brüssel

Kenneth Haar kämpft gegen Freihandel. Schon seit 20 Jahren. Erfahrene Globalisierungskritiker und junge Twitter-Aktivisten verbünden sich gegen TTIP. EU-Kommission und Lobbyisten tun sich dagegen schwer, im Kampf um die öffentliche Meinung zu punkten. Von Matthias Kolb, Brüssel mehr... Die Recherche - Report

Ozonschicht Rückkehr eines Killers

Ozonkiller aus unbekannter Quelle: Das Treibhausgas Tetrachlormethan strömt in großen Mengen in die Atmosphäre, obwohl es schon seit langem verboten ist. Woher es kommt, weiß niemand. Von Alexander Stirn mehr...

Ebola Kampf gegen Ebola Kampf gegen Ebola Afrikas Leiden unter der Überheblichkeit des Westens

Ebola ist keineswegs ein unbekannter Keim, der gerade eben aus dem Urwald gesprungen ist. Virologen kennen ihn seit 40 Jahren. Es gibt Mittel dagegen - doch die sind aus Kostengründen nicht ausreichend erforscht und zugelassen. Wie kann es sein, dass vereinzelte Amerikaner sie dennoch bekommen, die Kranken in Afrika aber nicht? Kommentar von Kathrin Zinkant mehr... Meinung

TTIP Schiedsgericht Den Haag Investorenschutz bei TTIP Wenn Schiedsrichter Verteidiger brauchen

Die Kampagne gegen "Geier" und "Geheimgerichte" wirkt: TTIP könnte kippen, weil die Gegner sich auf die Klagerechte für Unternehmen und die umstrittenen Schiedsgerichte eingeschossen haben. Drei Treffen mit Diplomaten und Lobbyisten, die langsam verzweifeln. Von Jannis Brühl mehr... Die Recherche - Report

Cliff Richard Launches Live Tour DVD Hinweis auf Sexualstraftat Polizei durchsucht Cliff Richards Haus

Wegen des Verdachts auf eine Sexualstraftat hat die Polizei das Haus des britischen Musikers Cliff Richard durchsucht. Der Musiker weist die Vorwürfe entschieden zurück. mehr...

WTO Protest Handelsabkommen TTIP Freihandel ja - aber mit Bedingungen

Handel schafft Wohlstand. Punkt. Aber viele Menschen lehnen die Pläne für das transatlantische Abkommen TTIP ab und fordern den Skalp vom Kopf des Kapitalismus. Warum wir trotzdem am Freihandel festhalten müssen. Von Alexander Hagelüken mehr... Die Recherche - Essay

Deichmann gegen Bank Sal. Oppenheim Wenn Steuersparen schiefgeht

Superreiche wie die Familie Deichmann steckten Milliarden in riskante Modelle der Privatbank Sal. Oppenheim - um Steuern zu sparen. Sie haben dabei viel Geld verloren. Von Uwe Ritzer mehr...

A labourer pours molten iron into the cast for the shell of a water pump at a water pump factory in Yingtan Weltbank warnt vor Inflation Entwicklungsländer laufen heiß

Aufstrebende Volkswirtschaften in Asien und Lateinamerika wachsen doppelt so schnell wie die Industrieländer. Ist das schon zu schnell? Der Weltbank macht die Entwicklung Angst: Sie warnt vor Inflation und steigenden Preisen, besonders beim Essen. mehr...

Milleniumsziele UN-Millenniumsgipfel UN-Millenniumsgipfel Merkel stellt Forderungen an Entwicklungsländer

Kanzlerin Angela Merkel mahnt beim UN-Gipfel mehr Eigenverantwortung der Entwicklungsländer an. Ihr selbst bleibt noch Zeit, für einen deutschen Sitz im Sicherheitsrat zu werben. Von Daniel Brössler, New York mehr...

Herbstklausur der bayerischen Gruenen in Erlangen Herbstklausur der Grünen "Bayern ist integrationspolitisches Entwicklungsland"

Bayern habe nachzurüsten bei der Integrationspolitik, finden die Grünen und legen auf ihrer Herbsttagung in Erlangen einen neuen Gesetzesentwurf vor. Raushalten wollen sie sich dagegen aus dem Kampf zwischen Horst Seehofer und Christian Ude. Von Katja Auer mehr...

Dessous-Fabrik in China Wirtschaft kompakt China klebt am Label Entwicklungsland

China sieht sich trotz guter Konjunkturdaten als Entwicklungsland, Wal-Mart verliert Kundschaft und der ZEW-Indikator an Niveau - das Wichtigste aus der Wirtschaft in Kürze. mehr...

Lumumba Stanislaus Di-Aping, AP Klimagipfel Kopenhagen Wütende Entwicklungsländer

"Damit können wir nicht einmal die Särge bezahlen": Der Streit um die Kosten des Klimaschutzes zwischen Industrie- und Entwicklungsländern eskaliert. mehr...

Greenpeace Aktivist, AP Klimagipfel Kopenhagen EU ringt um Hilfen für Entwicklungsländer

Video Die Europäische Union macht auf einem Gipfel in Brüssel klar, dass sie ihre Klimaschutz-Ziele nur nachbessern werde, wenn andere Länder mitziehen. Von Oliver Bilger, Brüssel mehr...

Essen in der Kindertagesstätte Frühkindliche Entwicklung Spitzenforscher fordern mehr Bildung für Kleinkinder

"Im vorschulischen Bereich war Deutschland lange Entwicklungsland": Deutschlands Spitzenforscher warnen, die Politik tue zu wenig, um Ein- bis Sechsjährige zu fördern. Besonders Kinder aus bildungsfernen Familien würden dadurch benachteiligt - mit Auswirkungen auf das ganze Leben. Von Christopher Schrader mehr...

Cem Özdemir; dpa Özdemir "Wir sind ein gesellschaftliches Entwicklungsland"

Der neu gewählte Grünen-Chef über die Herausforderungen als Parteichef mit türkischen Wurzeln und die Wahlschlappe von Fritz Kuhn. Interview: D. Brössler und T. Denkler mehr...

Serengeti, AP Anders Reisen Urlaub im Entwicklungsland

Der umweltbewusste Tourist steckt in einem Dilemma: Einerseits unterstützt er durch seinen Aufenthalt die Einheimischen im Drittweltland, andererseits belastet die weite Anreise Klima und Natur. Wie Ökotourismus trotzdem Sinn macht. Von Hans Gasser mehr...

Joseph E. Stiglitz, Foto: AP Interview mit Joseph Stiglitz "Die Entwicklungsländer wurden betrogen"

Der amerikanische Nobelpreisträger Joseph Stiglitz über die Mängel der Globalisierung,den Dokumentarfilm "Der große Ausverkauf" und die Unerlässlichkeit von Demonstrationen. Interview: Moritz Koch mehr...

Fairer Handel mit Entwicklungsländern Deutsche Verbraucher kaufen Fairtrade-Produkte für 500 Millionen Euro

Bei Rosen beträgt der Marktanteil der Organisation Transfair zufolge schon 20 Prozent, auch bei Bananen und Kaffee greifen die Kunden immer häufiger zu Fairtrade-Produkten. Im vergangenen Jahr lag der Umsatz erstmals bei mehr als 500 Millionen Euro - trotzdem sind die Waren immer noch Nischenprodukte. mehr...