Fußball 1966-Weltmeister Byrne ist tot

Trotz Schlüsselbeinbruch spielte er einst für Liverpool einfach weiter, 1966 wurde er mit England Weltmeister: Nun ist Gerry Byrne gestorben. mehr...

583652967 Länderspiele Thiago reist verletzt ab

Sorgen um Thiago: Der Bayern-Spieler zieht sich eine Bänderverletzung im rechten Knie zu. Arjen Robben schießt für die Niederlande zwei Tore. Brasilien und Argentinien trennen sich unentschieden. mehr...

Slovakia's Hamsik celebrates after scoring against Luxembourg during their Euro 2016 qualification match in Luxembourg EM-Qualifikation Slowakei und Russland lösen das EM-Ticket

Die Slowakei macht es in Luxemburg spannend, Russland hat gegen Montenegro weniger Mühe - am Ende jubeln beide. England gelingt die perfekte Qualifikation. mehr...

England v Australia - IRB Rugby World Cup 2015 Pool A Rugby-WM In England herrscht Staatstrauer

Der Gastgeber der Rugby-WM verabschiedet sich mit einem 13:33 gegen Australien schon nach den Gruppenspielen von der Heim-Weltmeisterschaft. Von Tobias Schächter mehr... Analyse

Davy Klaassen Länderspiele Spanien leidet in Amsterdam

Hollands Nationalteam erlebt auch ohne Robben einen großen Abend: Wie bei der WM schafft Oranje einen Erfolg gegen Spanien. Enger geht es zwischen Italien und England zu. Portugal blamiert sich gegen die Kap Verden. mehr... Überblick

Austria vs Bosnia and Herzegowina Länderspiele Sorgen um David Alaba

Der Bayern-Profi verletzt sich beim Länderspiel der Österreicher gegen Bosnien schwer am Knie. Die spanische Elf unterliegt den Niederlanden schmerzlich. Enger geht es zwischen Italien und England zu. Und Portugal blamiert sich gegen die Kap Verden. mehr... Überblick

Slovakia vs Spain EM-Qualifikation Spanien stürzt in der Slowakei

Erste Niederlage nach 13 Qualifikations-Siegen in Serie: Die spanische Fußball-Nationalmannschaft verliert im zweiten EM-Qualifikationsspiel überraschend gegen die Slowakei. Besser machen es England und Österreich. mehr... Spielberichte

510260023 England in der EM-Qualifikation Mehr als lächelnde Idioten

Die englische Nationalelf musste sich nach dem WM-Aus anhören, sie sei allenfalls mittelmäßig. Mit einem starken Auftritt gegen die Schweiz rehabilitieren sich die Spieler nun - und stellen das alte Kräfteverhältnis wieder her. Von Andreas Babst mehr...

491933387 Englands Abschied von der WM Schnörkellos nach Hause

Auch im dritten Vorrunden-Spiel gelingt der englischen Nationalelf kein Sieg: Beim 0:0 gegen Costa Rica offenbart sich einmal mehr, dass die "Three Lions" derzeit kein Spitzenteam sind. Die Mittelamerikaner freuen sich über den verdienten Gruppensieg. mehr...

Uruguay v England: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil Englands frühes WM-Aus So schlecht wie 1958

Wayne Rooney, Steven Gerrard und Kollegen müssen die Koffer packen: Englands Nationalelf hat keine Chance mehr, das Achtelfinale zu erreichen. Das ist dem Mutterland des Fußballs schon 56 Jahre nicht mehr passiert. Trainer Roy Hodgson muss sich um seine Zukunft dennoch nicht sorgen. mehr...

Fußball-WM Fußball-WM Fußball-WM Italien verliert, England raus

Costa Rica gelingt die nächste Überraschung - und gewinnt auch gegen Italien. Das bedeutet: Das WM-Aus für England steht fest. Die Briten haben keine Chance mehr auf das Erreichen des Achtelfinals. mehr...

World Cup 2014 - Group D - Uruguay vs England Englands Defensive bei der WM Schöne Vorlagen für Suárez

Luis Suárez ist der gefeierte Mann nach dem 2:1-Sieg von Uruguay gegen England. Doch sein Dank sollte der britischen Defensive gelten. Die leistete bei seinen zwei Treffern gütige Mithilfe, wie die WM-Analyse des Tages zeigt. Von Benjamin Romberg mehr...

Uruguay v England: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil Englands WM-Pleite gegen Uruguay Trübe Aussichten dank Luis Suárez

Ach, England! Das Mutterland des Fußballs steht vor dem Aus. Beim 1:2 gegen Uruguay trifft Wayne Rooney erstmals bei einer WM, doch es hilft nichts. Wenn kein Wunder geschieht, scheitern die "Three Lions" erstmals seit 56 Jahren in der Vorrunde - Trost spendet ausgerechnet Uruguays Doppel-Torschütze. Von Matthias Schmid mehr...

England's Wayne Rooney reacts to a goal by Uruguay's Luis Suarez during their 2014 World Cup Group D soccer match at the Corinthians arena Fußball-WM in Brasilien Rooneys Traum zerplatzt

Es bedeutet wohl das Aus für England bei dieser WM: Nach der zweiten Niederlage im Spiel gegen Uruguay müsste schon ein Wunder geschehen, damit die Briten noch im Turnier verbleiben dürfen. Besonders tragisch ist das für Wayne Rooney. mehr...

Uruguay v England: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil WM 2014 Suárez erledigt England

Kaum noch Hoffnung für England: Mit zwei Toren sorgt Uruguays Stürmer Luis Suárez fast im Alleingang für den späten 2:1-Erfolg seines Teams. Wayne Rooneys erster WM-Treffer genügt den Engländern nicht - das Achtelfinale rückt in sehr weite Ferne. Das Spiel in der Tickernachlese mehr...

England v Italy: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil England vor dem Spiel gegen Uruguay Beglückt vom Racker aus Wembley

England diskutiert wieder einmal über Wayne Rooney, dabei gibt es im Team mit Raheem Sterling ein Talent, das bei diesem Turnier noch für positive Impulse sorgen könnte. Der 19-Jährige erstaunt mit Frische und einer bemerkenswerten Vita. Von Raphael Honigstein mehr...

England's Wayne Rooney splashes water on himself during their 2014 World Cup Group D soccer match agaionst Italy at the Amazonia arena in Manaus Öffentlicher Streit mit Medien Rooney spaltet die Fußball-Insel

Tore von Wayne Rooney bei Weltmeisterschaften? Bisher hat es für einen der talentiertesten Stürmer Europas nie geklappt. Jetzt beherrscht der Mann von ManUnited in England wieder die Schlagzeilen - und wehrt sich mit deutlichen Worten. mehr...

Pressestimmen Pressestimmen zu Italien gegen England "Balo zerfleischt England"

Die italienische Presse feiert ihre Helden Balotelli und Pirlo und bescheinigt der Squadra Azzurra "Herz und Klasse". England nimmt die Niederlage trotzig auf und lobt Offensive und Kampfgeist. Die Pressestimmen zum Spiel. mehr...

Gerrard, Wayne Rooney Englands Niederlage gegen Italien Episch statt schweißtreibend

Die englische Nationalmannschaft startet ins WM-Turnier - von einer überheblichen Premier-League-Attitüde ist diesmal nichts zu sehen. Stattdessen spielt Roy Hodgsons Team gegen Italien mutig, enthusiastisch und kreativ. Das Tragische: England scheitert dennoch. Von Thomas Hummel mehr...

World Cup 2014 - Group D - England vs Italy Verletzung beim Jubeln England muss seinen Physio wechseln

Der englische Physiotherapeut renkt sich nach dem Tor der "Three Lions" das Sprunggelenk aus. Italiens Coach Prandelli fordert nach dem Spiel seiner Mannschaft im tropischen Manaus Pausen. Bayern-Profi Franck Ribéry verteidigt nach seinem WM-Aus Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt. mehr... WM-Ticker

World Cup 2014 - Group D - England vs Italy Englands Wayne Rooney Die Null steht

Wayne Rooney gehört zweifellos zu den besten Stürmern Europas - doch auf sein erstes WM-Tor wartet er auch zum Auftakt gegen Italien vergeblich. Dabei hat er sich für die Weltmeisterschaft in Brasilien ein ganz großes Ziel gesetzt. Von Carsten Eberts mehr...

Fußball-WM Italiens Sieg bei der Fußball-WM Italiens Sieg bei der Fußball-WM England zerschellt an cleveren Italienern

Trotz der Hitze am Amazonas entwickelt sich zwischen England und Italien ein sehr ansehnliches Vorrundenspiel. Am Ende freuen sich die Italiener über ein 2:1 - weil Mario Balotelli wieder einmal das Schreckgespenst gibt. Die Engländer lernen immerhin, dass man im Dschungel ordentlich Sport treiben kann. Von Boris Herrmann mehr...

England v Italy: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil Fußball-WM in Brasilien live Italien besiegt England dank Balotelli

Live Der nächste Kracher bei der Fußball-WM endet mit einem etwas glücklichen Erfolg Italiens gegen tapfere Engländer. Beim 2:1 der Squadra Azzurra besorgt Mario Balotelli den Siegtreffer - und beschert seinem Team einen guten Turnierstart. Wayne Rooney und Co. ärgern sich über viele ausgelassene Chancen. Der Liveticker zum Nachlesen mehr...

England v Ecuador - International Friendly Verletzung vor Fußball-WM England bangt um Oxlade-Chamberlain

Trifft jetzt auch das englische Team das Verletzungspech? Im Testspiel gegen Ecuador muss der Mittelfeldspieler Alex Oxlade-Chamberlain nach einem Tackling ausgewechselt werden, später humpelt er aus der Arena. Für Trainer Roy Hodgson wäre sein WM-Aus "ein enormer Schlag". mehr...

England's national flag flies near a statue of football legend Bobby Moore outside Wembley Stadium in London Es war einmal WM - 1970 Vier Tage Arrest für Bobby Moore

Er war einer der reichsten Fußballer seiner Zeit und ein echter Gentleman. Doch kurz vor der WM 1970 soll Englands Kapitän Bobby Moore ein teures Armband gestohlen haben. mehr...