Katar 2022 Rummenigge drängt auf WM im Frühjahr

Da im Sommer in Katar bis zu 50 Grad Celsius herrschen, will die Fifa die Fußballweltmeisterschaft 2022 in den Winter verlegen. Doch Bayern-Vorstand Rummenigge und die europäischen Clubs halten den Mai für die bessere Wahl. mehr...

Dubai Skyline And Burj Khalifa Tower As Growth Recovery Easing Emirate's Debt Dynamics Werbeaktion für öffentlichen Nahverkehr Dubai vergoldet U-Bahn-Fahrten

Belohnung fürs U-Bahn-Fahren? In Dubai ist das Realität. Die Verkehrsbehörde verlost unter Nutzern öffentlicher Transportmittel Gold - eine Werbeaktion, die nötig zu sein scheint. mehr...

A boy rides a horse in front of the Great Pyramids of Giza on the outskirts of Cairo Gefährliche Reiseziele Die Welt wird kleiner

Selten hat es so viele Warnungen des Auswärtigen Amts gegeben wie derzeit. Und selten wurde von so vielen Urlaubszielen abgeraten. Als Gradmesser für die Angst der Touristen gilt ein gebeuteltes Land: Ägypten. Von Jochen Temsch mehr...

Angela Merkel Arbeitskämpfe der Lokführer und Piloten Merkel reagiert

Kanzlerin Merkel hat auf die Streiks bei Lufthansa und der Bahn reagiert. Über einen Sprecher teilte sie mit, es gebe gute Gründe, rasch ein Gesetz zur Tarifeinheit zu verabschieden. Die Gewerkschaften wollen sich das nicht gefallen lassen. Von Detlef Esslinger und Jens Flottau, Frankfurt mehr...

Surge in Libya violence condemned amid reports of UAE strikes Angriffe auf Islamisten-Stellungen in Libyen Die geheimen Luftschläge der Vereinigten Arabischen Emirate

Haben Ägypten und die Vereinigten Arabischen Emirate gemeinsam Luftangriffe auf Stellungen der Islamisten-Milizen in Libyen geflogen? Einem Bericht der "New York Times" zufolge ja - Ägypten bestreitet das. Jetzt warnt der Westen vor einer Einmischung von außen. mehr...

File photo of Air Berlin and Etihad Airways staff posing before a news conference at Schoenefeld airport south of Berlin Luftfahrtbundesamt Etihad und Air Berlin dürfen doch gemeinsam fliegen

Erst verboten, jetzt wieder vorerst genehmigt: Das Luftfahrtbundesamt erlaubt Air Berlin wieder Gemeinschaftsflüge mit der Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate. Doch eine Klausel könnte das Geschäftsmodell gefährden. Von Jens Flottau mehr... Analyse

Ebola Leipziger Patient gestorben

Er sollte in Deutschland behandelt werden, doch die Ärzte konnten ihm nicht mehr helfen: Der Ebola-Patient starb in der Nacht. mehr...

Informationslehrübung - Landoperationen Deutsche Rüstungsindustrie Export in Drittstaaten läuft auch unter Gabriel

Exklusiv Unter Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel werden zwar weniger Rüstungsexporte genehmigt, doch bei den Drittstaaten ändert sich nicht viel. Das liegt vor allem an einem U-Boot-Deal aus dem Jahr 2003. Sehr gefragt ist auch der Kampfpanzer Leopard 2. Von Christoph Hickmann mehr...

Islamischer Staat Koalition gegen den IS Koalition gegen den IS Guerillas töten Terroristen

Sie bringen einen IS-Terroristen nach dem anderen um, 100 bis jetzt: Eine Guerillagruppe namens "Weißes Leichentuch" kämpft in Syrien angeblich seit Monaten gegen den IS. Offenbar haben die USA einen nicht vorgesehenen Partner in ihrer Allianz. Von Sonja Zekri mehr...

Dennis Gastmann; Reiche Frankfurter Buchmesse Macht Reichtum glücklich?

Zur Buchmesse stellen SZ-Redakteure Bücher vor, mit deren Autoren sie am SZ-Stand sprechen. Heute: Gustav Seibt über Dennis Gastmanns "Geschlossene Gesellschaft" und den winzigen Stamm derer, die mindestens die Hälfte des Vermögens der Menschheit in Händen halten. Von Gustav Seibt mehr... Buchkritik

The new Airbus A350 flies over Toulouse-Blagnac airport during its maiden flight in southwestern France Rückschlag für Airbus Emirates storniert alle bestellten A350

Es ist ein herber Rückschlag für Airbus: Weil Emirates die komplette Bestellung storniert, gehen 70 schon georderte A350-Flugzeuge nun doch nicht nach Dubai. Hintergrund dürfte ein Strategiewechsel der Airline sein. Von Jens Flottau, Frankfurt mehr...

Fluglinien Emirates bestellt für 99 Milliarden Dollar

Emirates bestellt 150 Exemplare des geplanten Boeing-Jets 777X. Schon dieser Auftrag soll ein Volumen von 76 Milliarden Dollar haben. Die Fluggesellschaft gibt aber noch mehr Geld aus - für das Großflugzeug A380. mehr...

Mariam al-Mansouri Sexismus im TV Fox-Moderator feixt über Busentruppe

"Wenn sie am Boden kämpfen, wären das dann Möpse im Kampf?", fragt ein Moderator des US-Senders Fox über die erste Kampfjetpilotin der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Sender inszeniert sich gern als moralische Institution - entlarvt sich aber mit seinem Sexismus selbst. Von Felix Hütten mehr...

File photo of Air Berlin and Etihad Airways staff posing before a news conference at Schoenefeld airport south of Berlin Partner von Air Berlin Luftfahrtbundesamt könnte Etihad Flugrechte entziehen

Hunderte Millionen Euro hat die Fluggesellschaft des Emirats Abu Dhabi in Air Berlin gesteckt. Doch die Aufsicht hält gemeinsame Flüge von Air Berlin und Etihad offenbar für unzulässig. Von Jens Flottau mehr...

Boeing sees demand for 1,360 jets in North-East Asia over 2 decad Verhandlungen über Mega-Deal Emirates will Boeing-Jets für 30 Milliarden Dollar

Es wäre der teuerste Deal in Boeings Geschichte: Dubais Fluggesellschaft Emirates will ihre Flotte ausbauen. Boeing könnte einen Großabnehmer für seine neuen 777X-Flugzeuge gefunden haben. Der deutsch-französische Konkurrent Airbus soll aber nicht vollkommen leer ausgehen. mehr...

US and allies target Islamic State in Syria US-Angriffe auf IS in Syrien Koalition der Unsichtbaren

Die USA führen Krieg in Syrien, greifen Stellungen der Terrormiliz IS an - aber nicht alleine. Eine Handvoll arabischer Staaten haben sie offenbar unterstützt. Warum machen sie das? Von Felix Hütten und Lilith Volkert mehr...

***BESTPIX*** Emir Of Qatar Visits Germany Emir von Katar in Deutschland Undurchschaubarer Besucher

Kritikfähig, weltoffen, dialogbereit - der Emir von Katar wirkt in Berlin wie der Vertreter einer neuen Generation. Doch so ähnlich hat man einst auch über Syriens Präsident Assad gesprochen. Dass Katar politisch ein so enger Partner werden könnte wie wirtschaftlich, ist bislang kaum mehr als ein Wunsch. Von Nico Fried, Berlin mehr... Kommentar

Dan Mori Israelischer Fußballer Dan Mori In den Emiraten leider nicht willkommen

"Judenhass" und "fehlendes Rückgrat": In den Niederlanden entzündet sich um den israelischen Fußballprofi Dan Mori eine politsche Debatte. Für das Trainingslager seines Vereins Vitesse Arnheim in den Vereinigten Arabischen Emiraten erhält er kein Visum - sein Klub reist ohne ihn nach Abu Dhabi. Von Thomas Kirchner mehr...

Fliegendes Auto von Fresh Breeze Flugauto aus Niedersachsen Das Auto geht in die Luft

Ein Auto, das auch fliegen kann: Dieser Traum beschäftigt einige Konstrukteure schon seit vielen Jahren - stets ohne Erfolg. Doch nun steht ein solches Vehikel kurz vor der Serienreife. Dank seiner eher simplen Technik. Von Thomas Harloff mehr...

Von der Leyen besucht Bundeswehr in Afghanistan Arabische Staaten Bundesregierung erlaubt umstrittene Waffenexporte

Exklusiv Die deutsche Waffenexport-Politik soll zurückhaltender werden, hat Wirtschaftsminister Gabriel angekündigt. Nun erlaubt der Bundessicherheitsrat Ausfuhren in arabische Staaten. Manche stehen im Verdacht, IS-Terroristen unterstützt zu haben. Von Nico Fried und Christoph Hickmann mehr...

Merkel empfängt Emir von Katar Sponsoren-Suche für Moschee Der Scheich hat keine Zeit

Auf diese Gelegenheit hat Imam Benjamin Idriz sehnlichst gewartet: Der Emir von Katar besucht München. Er gilt als wahrscheinlichster Hauptfinanzier für die geplante Moschee an der Dachauer Straße. Ein Gespräch über das Projekt wird es allerdings nicht geben. Von Bernd Kastner mehr...

- Fifa-Exekutivmitglied Zwanziger "WM 2022 am Ende nicht in Katar"

Theo Zwanziger glaubt, dass dem Wüstenstaat die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 noch entzogen wird. Als Mitglied des Fifa-Exekutivkomitees will er Gesundheitsrisiken für Spieler und Zuschauer nicht verantworten. mehr...