Türkei Auf das Leben TURKEY-POLITICS-UNREST-DEMONSTRATION

Izmir ist laut und frei, die Frauen hier tragen kurze Röcke und radeln mit Blumen im Haar. Für Präsident Recep Tayyip Erdoğan ist das alles Feindesland. Von einer Stadt, die sehr entschieden der neuen Prüderie trotzt. Von Mike Szymanski mehr...

Menstruation Menstruation Die neue rote Welle

Die Periode war noch nie so öffentlich, es gibt Kampagnen, Bücher und blutgetränkte Kunstwerke. Dabei geht es nicht um den Abbau von Scham - sondern um ein differenzierteres Bild der Frau als das des durchinstagrammten Ideal-Körpers. Von Meredith Haaf mehr...

Emanzipation Menstruation Menstruation Alle Tage wieder

Die Hälfte der Menschen lebt jahrzehntelang mit ihr, trotzdem blieb sie hartnäckig ein Tabu. Jetzt wird die Menstruation endlich zum Gesprächsthema. Über Frauen und ihre Periode. Von Meredith Haaf mehr...

Manal Al-Sharif Saudi-Arabien Im Königreich der Männer

Manal al-Sharif ist in Saudi-Arabien Auto gefahren - und landete dafür im Knast. Heute widersetzt sie sich vielen Verboten ihrer Heimat und setzt sich für die Rechte von Frauen ein. Interview von Thorsten Schmitz mehr...

jetzt solidarität usa USA Jungs tragen aus Solidarität zu ihren Mitschülerinnen schulterfrei

Jungs tragen aus Solidarität zu ihren Mitschülerinnen schulterfrei mehr... jetzt

Alibaba taps 'she power' in entrepreneurship Arianna Huffington im Porträt Die perfekte Netzwerkerin

Arianna Huffington, Gründerin der "Huffington Post", ist eine Meisterin der Selbstvermarktung. Genau das soll der angeschlagene Fahrdienstvermittler Uber von ihr lernen. Von Kathrin Werner mehr...

Cocktailbars Cocktailbars Cocktailbars Mit Stil, ohne Angeberei

In der Barszene etablieren sich immer mehr Frauen. Das ist gut für die Gäste und die Cocktailkultur. Ein Abend an der Tequila-Theke von Betty Kupsa. Von Anne Backhaus mehr...

Bundestagssitzung 1966 Zeitgeschichte Die frühe Margaret Thatcher der deutschen Politik

Kanzler Adenauer klagte, sie sei die teuerste Frau des Bundestags: Vor 50 Jahren starb die CSU-Politikerin Maria Probst, die als eine der ersten Frauen in Deutschland politisch Karriere machte. Von Hans Kratzer mehr...

Rainer Langhans 68er-Bewegung Elf Dinge, die uns die 68er-Bewegung hinterlassen hat

Befreite Sexualität, Rock, Kinderläden, Reformunis, Emanzipation, Drogenexperimente, linker Terrorismus. Das wahre Erbe der 68er. Von SZ-Autoren mehr...

Frauenbewegung 1968 68er-Bewegung Frauen zwischen Kaffeekochen und Tomatenwerfen

Die 68er wollten die Dritte Welt und die Arbeiter befreien - Frauen aber sollten Kaffee kochen. Fünf von ihnen über den steinigen Weg zu Emanzipation und Feminismus. Protokolle von Olivia Kortas und Larissa Holzki mehr...

Ursprung+jetzt Feministischer Comic Die Kulturgeschichte der Vulva

In ihrem lustigen wie informativen Comic "Der Ursprung der Welt" zeigt die schwedische Zeichnerin Liv Strömquist die historischen Aufs und Abs des weiblichen Geschlechtsorgans. So explizit wollen das allerdings nicht alle sehen. Interview von Nadja Schlüter mehr... jetzt

SZ-Interview Gleichgestellt oder nicht? Gleichgestellt oder nicht? "Frauen fallen schnell in alte Muster zurück"

Bei der Gleichberechtigung gibt es noch erhebliche Defizite - und die Mütter tragen nicht selten ihren Teil dazu bei. Dass Männer selten das Bad putzen, liege auch an der Erziehung, sagt die Gleichstellungsbeauftragte Petra Lichtenfeld. Interview von Gudrun Regelein mehr...

jetzt bh Emanzipation Ich trage gerne BHs

Unsere Autorin versteht nicht, warum Feministinnen auf einmal den BH wieder als Unterdrückungsinstrument betrachten. Sie trägt ihn nämlich gerne. Macht sie das nun zur Anti-Feministin? mehr... jetzt

Die Schriftstellerin und Historikerin Claudine Monteil 2011. Feministin Claude Monteil "Simone de Beauvoir war wie eine Maschinenpistole"

Claudine Monteil war eine Vertraute der berühmten Feministin Simone de Beauvoir. Sie erzählt von den wilden Siebzigern in Paris - und vom Kampf, der für Frauen nie vorbei sein wird. Von Elisabeth Gamperl und Pia Ratzesberger mehr...

notafeminist2+jetzt.de Feminismus-Kritik "Ich bin keine Feministin"

In ihrem Buch "Why I Am Not A Feminist. A Feminist Manifesto" rechnet die amerikanische Autorin Jessa Crispin mit "Lifestyle-Feministinnen" ab - und als Leserin fühlt man sich erwischt. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt

Frauenrechte Protestmarsch Trump Frauentag Rechte und Populisten bringen ein veraltetes Frauenbild zurück

Die Gleichberechtigung galt als Selbstverständlichkeit, gerade im Westen. Jetzt wird klar: Gesellschaftlicher Fortschritt ist nicht garantiert. Kommentar von Sonja Zekri mehr...

Tiger Girl Emanzipation Da hat sich etwas angestaut

Von "Tiger Girl" bis Schnipo Schranke: Woher kommen plötzlich all die jungen Frauen, die Männer vermöbeln, Katzen töten und im Stehen pinkeln? Von Anna Fastabend mehr...

Pilotin Melli Beese Emanzipation Wie sich Frauen ihren Platz im Cockpit erkämpften

Um Pilotinnen zu verhindern, sabotierten Männer schon mal Bremsen oder Ruder bei der Flugprüfung. Von Udo Watter mehr...

Camilla Bodyguards Weibliche Bodyguards Sie gehören zu mir

Der Gorilla mit Knopf im Ohr und Sonnenbrille - das war einmal der Bodyguard. Jetzt werden immer mehr Frauen für diesen Beruf gesucht. Aus eigentlich ziemlich nachvollziehbaren Gründen. Von Hannes Vollmuth mehr...

jetzt.de/ Jungsfrage/ Mädchen, wollt ihr keine toughen Frauen sein? Jungs fragen Mädchen Wollt ihr keine toughen Frauen sein?

Oder warum seid ihr beleidigt, wenn euch jemand als solche bezeichnet? Von Christian Helten und Charlotte Haunhorst mehr... jetzt

Saudi-Arabien Musikvideo Musikvideo Mehr Spaß als die Sittenpolizei erlaubt

Ein Musikvideo aus Saudi-Arabien sorgt im Netz für Aufregung, denn darin machen Frauen, was ihnen sonst verboten ist: Tanzen, Ball spielen und Skateboard fahren. mehr... jetzt

Guter Sex braucht Freiheit Peter Sloterdijk im Gespräch Guter Sex braucht Freiheit

Nach der erotischen Revolution entwickelt sich die Gesellschaft zurück zur Prüderie. Sagt der Philosoph Peter Sloterdijk und weiß auch, warum. Interview von S. Michaelsen, D. Pfeifer und V. Schroeder mehr...

Emanzipation Mobbing Mobbing Weiblich, erfolgreich, verhasst

Frauen kommentieren Fußballspiele, besetzen Actionrollen und bestimmen die Politik. Das wird manchem Mann zu viel. Warum der Hass auf weiblichen Erfolg Konjunktur hat. Von Jan Stremmel mehr...

Gleichberechtigung Essay über Frauenhass Essay über Frauenhass Kerlschmelze

Frauen und Fußball, Frauen und Kino, Frauen und Politik: So manchem Mann wird das zu viel. Er kotzt sich deshalb gerade gern mal so richtig aus. Warum der Hass auf weiblichen Erfolg Konjunktur hat. Von Jan Stremmel mehr...

Zwangsheirat Afghanische Rapperin Sonita Alizadeh Afghanische Rapperin Sonita Alizadeh Das unbezahlbare Mädchen

Sie war zehn, als sie das erste Mal verkauft werden sollte. Sechs Jahre später bot die Mutter sie für 9000 Dollar dem nächsten Mann an. Dann begann Sonita Alizadeh zu rappen. Die Geschichte eines Ausbruchs. Von Sacha Batthyany mehr...