50 Jahre Élysée-Vertrag Vom schlimmsten Feind zum engsten Freund GERMANY-FRANCE-DIPLOMACY-HISTORY-RECONCILIATION-ELYSEE TREATY-50YRS-FILES

Die jahrhundertealte Erbfeindschaft zwischen Deutschland und Frankreich wurde vor 50 Jahren beendet. 1963 unterzeichnten Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den Élysée-Vertrag, den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag. Das Verhältnis der Staaten zueinander ist seitdem geprägt von den Beziehungen der jeweiligen Präsidenten und Kanzler untereinander. Deutsch-französische Paare in Bildern. sz.de/esp Eileen Splitt mehr...

Elysee Grafik Elysee-Vertrag Rezepte zu 50 Jahren Élysée-Vertrag Kulinarische Völkerverständigung

Saumagen aus der Pfalz, Eintopf aus der Auvergne oder Miesmuscheln aus dem Atlantik: 50 Jahre Élysée-Vertrag sind auch 50 Jahre Völkerfreundschaft bei Tisch. Eine interaktive Reise durch die kulinarischen Heimatregionen von Bundeskanzlern und Staatspräsidenten. mehr... 50 Jahre Élysée-Vertrag

File photo of France's President Francois Hollande and German Chancellor Angela Merkel Bilder
50 Jahre Élysée-Vertrag Gegensätze ziehen sich an

Meinung Phil Collins gegen Richard Wagner, patriotisch gegen ideologiefrei: Präsident Hollande und Kanzlerin Merkel verstehen sich nicht besonders. Genauso unterschiedlich wie ihre Repräsentanten sind Frankreich und Deutschland. Trotzdem könnte das Verhältnis heute kaum besser sein. Ein Kommentar von Kurt Kister mehr... 50 Jahre Élysée-Vertrag

50 Jahre Elysee-Vertrag 50 Jahre Élysée-Vertrag Ohne Leidenschaft, aber per Du

Nicht mehr verliebt, dafür vernünftig: Am Ende eines großen Tages der Feierlichkeiten zwischen Franzosen und Deutschen wechseln Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande zum freundschaftlichen Du. mehr...

German Chancellor Merkel and French President Hollande meet French and German cultural representatives in Berlin Bilder
50 Jahre Élysée-Vertrag Träume von Neo-Bismarck

In Paris herrscht Irritation: Immer geht es nach Deutschlands Willen, das Land geriere sich als Hegemon, ist der große Vorwurf Frankreichs. Dabei träumt die Mannschaft von Präsident Hollande selbst davon, eine neobismarcksche Politik zu betreiben. Von Frédéric Lemaître und Arnaud Leparmentier (Le Monde) mehr...

File photo of France's President Hollande and Germany's Chancellor Merkel at anniversary ceremony in castle Ludwigsburg Bilder
50 Jahre Élyseé-Vertrag Zwang zur Freundschaft

Meinung Es ist eine manchmal schwer zu pflegende Partnerschaft zwischen Deutschland und Frankreich. Doch Kanzlerin Merkel und Präsident Hollande sind nicht Adenauer und de Gaulle. Wenn Europa vorankommen soll, sind beide Länder dazu verurteilt, miteinander auszukommen. Ein Kommentar von Sylvie Kauffmann (Le Monde) mehr...

Francois Mitterand und Helmut Kohl Verdun Eurodistrict SaarMoselle Hart an der Grenze

So gut kann Europa im Alltag funktionieren: Im Eurodistrict SaarMoselle arbeiten deutsche und französische Bürgermeister über die Grenzen hinweg zusammen. Doch ausgerechnet hier wählen viele Franzosen rechtsextrem. Von Lilith Volkert, Morsbach und Saarbrücken mehr... Die Recherche

50 Jahre Elysee-Vertrag Bilder der Élysée-Jubiläumsfeier Hollande nennt Merkel jetzt "Ooongela"

Eigentlich sind die Kanzlerin und Frankreichs Präsident Hollande für ihre unterkühlte Beziehung bekannt. Doch zum 50. Jahrestag des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages bietet Angela François das Du an. Die Bilder der Jubiläumsfeier im Fotoblog. mehr...

File photo of Transall C-160 releasing flares as it lands during the visit of German President  to Mazar-i-Sharif Krieg gegen Rebellen Merkel rechtfertigt deutsche Militärhilfe in Mali

Transportflugzeuge für die logistische Unterstützung: Deutschland wird den Militäreinsatz in Mali mit zwei "Transall" unterstützen. Die Zustimmung des Bundestages soll zunächst nicht eingeholt werden. Kanzlerin Merkel drängt zur Eile und sieht den Terrorismus in Mali als "Bedrohung für Europa". mehr...

50 Jahre Elysee-Vertrag Mein Deutschland Das Wunder der Versöhnung

Vor 50 Jahren wurden deutsche Austauschschüler in Frankreich noch beschimpft. Eine Kolumne von Pascale Hugues mehr...

Französisches Kino, "The Artist" Kino in Frankreich und Deutschland Manchmal besser als Hollywood

Wenders, Herzog, Haneke - die Franzosen lieben das deutsche Kino und die Deutschen lieben das französische: "The Artist" und "Ziemlich beste Freunde" waren Kassenschlager. Warum mögen die deutschen Kinobesuchern Filme aus Paris so gerne - und die Pariser die Kinofilme aus Berlin? Von Susan Vahabzadeh mehr... 50 Jahre Élysée-Vertrag

David Cameron Mögliches EU-Referendum in Großbritannien Cameron geht volles Risiko

Treten die Briten aus der EU aus? Ihr Premier David Cameron will darüber abstimmen lassen, eine Mehrheit wäre heute dafür. Der Premierminister will sein Volk zwar vom Gegenteil überzeugen - aber nur, wenn Brüssel ihm große Zugeständnisse macht. Er erpresst Merkel und Hollande, um seine eigene Wiederwahl zu retten. Von Michael König mehr...

Europa David Cameron Angela Merkel Austritt Referendum Großbritannien Debatte um die EU Als reine Wirtschaftsgemeinschaft wird Europa scheitern

Meinung David Cameron will ein anderes Europa - er und die Briten verdienen darauf eine Antwort. Es ist an der Zeit, offen darüber zu sprechen, wie Europa aussehen soll. Andernfalls steht nicht nur Großbritanniens Mitgliedschaft auf dem Spiel, sondern die ganze Union. Ein Kommentar von Daniel Brössler mehr...

159955952 Bilder
Deutschland gewinnt gegen Frankreich Königliche Kombination im Abseitstrubel

Erster Sieg gegen Frankreich seit 1987: In einer hochklassigen Partie bezwingt die deutsche Elf die Franzosen 2:1. Zweimal gibt es Abseits, zweimal zählen die Treffer trotzdem - am Ende liefern Özil und Khedira ein feines Zusammenspiel. mehr...

Olching: Empfang für Delegation aus Feurs - Französische Partnergemeinde Olching und Feurs In Freundschaft verbunden

Olching war die erste Kommune im Landkreis, die eine Partnerschaft mit einem ausländischen Ort eingegangen ist. Im Mai wird das 50-jährige Bestehen der Beziehung zum französischen Feurs gefeiert. Von Andreas Ostermeier mehr...

CSU Rituale Rituale Asche auf CSU-Häupter

Die Geretsrieder Christsozialen verknüpfen Gottesdienst und Wahlkampfreden. Derweil hoffen die Grünen in Schäftlarn auf einen Bürgermeister aus den eigenen Reihen. Von Thekla Krausseneck und Ingrid Hügenell mehr...

Gauck hält Europarede Gaucks Europa-Rede im Wortlaut "Vertrauen erneuern - Verbindlichkeit stärken"

Innere Vereinheitlichung und Großbritannien soll bleiben: Bundespräsident Gauck skizziert in einer Grundsatzrede im Schloss Bellevue seine Vision von Europa. Die Rede vom 22. Februar 2013 zum Nachlesen im Wortlaut. mehr...

Ausstellung "De l'Allemagne" in Paris Die Kriegernation hat Kultur

Wenn Staatsminister Bernd Neumann extra nach Paris reist, um im Louvre eine Ausstellung zu eröffnen, dann muss diese außergewöhnlich sein. Tatsächlich ist die Schau zum 50. Jahrestag des Elysée-Vertrages mit 200 Exponaten deutscher Kunst die größte ihrer Art, die je in Frankreich gezeigt wurde. Und ihre reizvollen Kontraste wecken sogar Verwunderung und Interesse. Von Joseph Haniman mehr...

Kalender: Termine 2013 Was uns 2013 erwartet

Der Terminkalender 2013 von Süddeutsche.de mit allen wichtigen Ereignissen, Themen, Terminen und Veranstaltungen aus Politk, Sport, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft. mehr...

- Deutsch-französische Gespräche Auf der Suche nach Gemeinsamkeiten

Was nach Frust und Streit an Gemeinsamkeiten auf dem Tisch liegt, ist überschaubar: Die Pläne von Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande zur EU versuchen Positionen miteinander zu vereinen, die eigentlich kaum vereinbar sind. Ans Eingemachte geht es immerhin beim Thema Banken. Von Daniel Brössler, Berlin, und Javier Cáceres, Brüssel mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Unter Freunden

Als eine der ersten bayerischen Gemeinden ist Petershausen 1968 eine Städtepartnerschaft mit einer französischen Kommune eingegangen. Daraus sind viele enge Kontakte entstanden, die nun gebührend gefeiert werden. Von Petra Schafflik mehr...

Asterix und Obelix Comic Deutsch-französische Doku auf Arte Die lieben Anrheiner

Germania im biederen Blüschen, Marianne im flotten Shirt: In der zehnteiligen Doku "Geliebte Feinde" widmet sich Arte 1200 Jahren deutsch-französischer Geschichte. Nicht nur wegen Asterix könnte das auch Zuschauer unter 50 Jahren interessieren. Von Viola Schenz mehr...