SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Digitale Wirtschaft Elysée-Vertrag 2.0

Ausgerechnet im Internet gibt es keinen europäischen Binnenmarkt. Deutschland und Frankreich wollen das nun ändern. Von Varinia Bernau, Leo Klimm mehr...

- Valérie Trierweiler über Hollande Wie konntest du nur?

Die Journalistin Valérie Trierweiler verarbeitet das Ende ihrer Beziehung zu Frankreichs Präsident François Hollande in einem Buch. Er kommt gar nicht gut weg. Von Christian Wernicke mehr...

Valerie Trierweiler Valérie Trierweiler über Hollande "Alles was ich schreibe ist wahr"

Sie habe zu sehr unter Lügen gelitten, sagt Valérie Trierweiler - und verspricht in ihrem neuen Buch aufrichtig zu sein. Darin schreibt sie detailliert über die gemeinsame Zeit mit Frankreichs Präsident Hollande und darüber, wie sie von dessen mutmaßlicher Affäre erfuhr. mehr...

Frankreich Ermittler lassen Ex-Präsident Sarkozy abhören

Seit Monaten soll das Telefon von Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy überwacht werden. Das enthüllt die Tageszeitung "Le Monde". Auslöser der Ermittlungen sei eine mögliche Wahlkampffinanzierung des früheren libyschen Machthabers Gaddafi gewesen - mittlerweile geht es um mehr. mehr...

Leonarda Dibrani speaks to the media in the town of Mitrovica Abschiebung in Frankreich Roma-Mädchen Leonarda lehnt Hollandes Angebot ab

"Ich will nicht allein sein in Frankreich, ich werde meine Familie nicht aufgeben": Das in den Kosovo abgeschobene Roma-Mädchen Leonarda lehnt das Angebot des französischen Präsidenten Hollande ab, ihre Ausbildung in Frankreich zu beenden. mehr...

Carla Bruni-Sarkozy Spottlied auf Hollande Carla Bruni-Sarkozy besingt den Pinguin

Nimmt Frankreichs ehemalige First Lady den Nachfolger ihres Mannes aufs Korn? Das spekulieren zumindest französische Medien. Auf dem neuen Album von Carla Bruni-Sarkozy handelt ein Song von einem unbeholfenen Pinguin ohne Manieren, der so manchen an Präsident François Hollande erinnert. mehr...

Westerwelle spricht über Unterstützung von Mali Reaktionen auf Camerons Rede "Eine Politik des Rosinenpickens wird aber nicht funktionieren"

Gegenwind für den britischen Premier Cameron: Bundesaußenminister Westerwelle fordert nicht weniger, sondern mehr Integration in Europa. Auch der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, hält nichts von der britischen Initiative zum Umbau der EU. Von Frankreichs Außenminister erntet Cameron sogar beißenden Spott - und selbst in Großbritannien sind nicht alle begeistert. mehr...

50 Jahre Elysee-Vertrag Bilder der Élysée-Jubiläumsfeier Hollande nennt Merkel jetzt "Ooongela"

Eigentlich sind die Kanzlerin und Frankreichs Präsident Hollande für ihre unterkühlte Beziehung bekannt. Doch zum 50. Jahrestag des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages bietet Angela François das Du an. Die Bilder der Jubiläumsfeier im Fotoblog. mehr...

File photo of France's President Hollande and Germany's Chancellor Merkel at anniversary ceremony in castle Ludwigsburg Bilder
50 Jahre Élyseé-Vertrag Zwang zur Freundschaft

Meinung Es ist eine manchmal schwer zu pflegende Partnerschaft zwischen Deutschland und Frankreich. Doch Kanzlerin Merkel und Präsident Hollande sind nicht Adenauer und de Gaulle. Wenn Europa vorankommen soll, sind beide Länder dazu verurteilt, miteinander auszukommen. Ein Kommentar von Sylvie Kauffmann (Le Monde) mehr...

German Chancellor Merkel and French President Hollande meet French and German cultural representatives in Berlin Bilder
50 Jahre Élysée-Vertrag Träume von Neo-Bismarck

In Paris herrscht Irritation: Immer geht es nach Deutschlands Willen, das Land geriere sich als Hegemon, ist der große Vorwurf Frankreichs. Dabei träumt die Mannschaft von Präsident Hollande selbst davon, eine neobismarcksche Politik zu betreiben. Von Frédéric Lemaître und Arnaud Leparmentier (Le Monde) mehr...

Startup, Unternehmen, Gründer, Amiando, MySkoob, München Lifestyle-Müsli als Geschäftsidee Lifestyle-Müsli als Geschäftsidee Großer Erfolg mit kleinen Körnern

Das Lieblingsfrühstück als Vollzeitbeschäftigung: Drei Studienfreunde haben die erste Mahlzeit des Tages zu ihrer Geschäftsidee gemacht. Und daraus ein erfolgreiches Unternehmen. Von Anna Günther mehr...

Condoleezza Rice Frühere US-Außenministerin veröffentlicht Memoiren Frühere US-Außenministerin veröffentlicht Memoiren Condoleezza Rice schlägt zurück

Gerne erinnert sich Condoleezza Rice an den Charme des französischen Präsidenten Sarkozy. Jetzt auch ganz offiziell in ihren Memoiren. In dem 700-Seiten-Wälzer bekräftigt die einstige US-Außenministerin, dass Amerikas Einmarsch in den Irak richtig war. Fehler bestreitet sie nicht - sucht die Schuld aber bei ihren Erzgegnern Cheney und Rumsfeld. Von Christian Wernicke mehr...

- Klagen über Staatsspionage gegen Journalisten Sarkozy gerät in den Sog der Schnüffel-Affäre

Alles nur ein "altes französisches Hirngespenst"? Eher nicht. Frankreichs Spionageaffäre erschüttert die Politik. Die Hinweise auf unlautere Machenschaften des Elysée-Palastes verdichten sich - und dürften den Präsidentschaftswahlkampf von Nicolas Sarkozy erheblich belasten. Von Stefan Ulrich, Paris mehr...

Sarkozy, AFP Frankreich Sarkozy & Söhne

Von Nachfragen, die wie Wünsche wirken, und einem Staatschef, der sich auf einmal - wie sein Sohn - für Rapmusik interessiert: Frankreichs Präsident Sarkozy steht erneut unter Nepotismus-Verdacht. Von Stefan Ulrich mehr...

Blackberry Blackberry Staatsfeind in der Tasche

Blackberrys sind bei Politikern beliebt. Weil die Daten aber auf Servern in Nordamerika fließen, fürchtet Frankreich um seine Staatsgeheimnisse. Von M. Kläsgen und T. Riedl mehr...

Mazarine Pingeot Doppelleben eines Staatschefs Bekenntnisse einer verschwiegenen Tochter

Sie hatte François Mitterrands ganze Liebe, auch wenn Mazarine Pingeot nie sagen durfte, wes Vaters Kind sie ist. Denn: Der ehemalige französische Staatschef führte ein Doppelleben. Von Von Gerd Kröncke mehr...

Architektur Weltgrößtes Architekturzentrum eröffnet Weltgrößtes Architekturzentrum eröffnet Der Vater aller Künste

In Paris wurde das größte Architekturzentrum der Welt eröffnet: Nicolas Sarkozy nutzt die Baukunst, um sich kulturpolitisch zu profilieren. Von Klaus Englert mehr...

Royal und Sarkozy Frankreich vor der Entscheidung Diskreter Charme und kalkulierte Wut

"Beruhigen Sie sich, Madame": Nun ist alles gesagt zwischen Nicolas Sarkozy und Ségolène Royal - im großen Fernsehduell vor der Stichwahl am Sonntag präsentieren sich beide in eher ungewohnten Rollen. Von Gerd Kröncke mehr...

Live-Ticker zur Frankreichwahl Live-Ticker zur Frankreichwahl Sarkos Sieg und Chaos an der Bastille

Bis 22 Uhr berichtete Johannes Honsell live von der Präsidentschaftswahl aus Paris von der Place de la Bastille. Dort begann am Abend eine Straßenschlacht, deren schmerzhafte Auswirkungen auch der Reporter zu spüren bekam. Die Ticker-Nachlese. mehr...

Waffenstillstand Medwedjew verspricht Truppenabzug

Der russische Präsident Medwedjew beugt sich dem Druck der EU: Von Montag Mittag an wolle er die Truppen aus Georgien abziehen, versprach er dem EU-Ratspräsidenten Nicolas Sarkozy. mehr...

Nicolas Sarkozy und Carla Bruni Nicolas Sarkozy und Carla Bruni Zauberhaft entzaubert

Ein Jahr mit dem Ehepaar Sarkozy: Carla Bruni gibt sich wohltätig, und ihr Mann ist endlich schmerzfrei. Von Gerd Kröncke mehr...

Watschen für Abwesende; dpa Frankreich Watschen für Abwesende

Abrechnung zwischen Salat und Schoko-Mousse: Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy soll im Elyséepalast eine böse Rede gehalten haben. Von Michael Kläsgen mehr...

Jean Sarkozy, dpa Französischer Präsidentensohn 15 Quadratmeter für Jean Sarkozy

Sein Vater residiert im Elysée-Palast, Sohn Jean hat als Abgeordneter in Nanterre bescheidenere Amtsräume. Das Gehalt ist aber akzeptabel. mehr...

Nicolas Sarkozy, afp Sarkozy verliert die Beherrschung "Hau doch ab, du Blödmann!"

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat sich in aller Öffentlichkeit im Ton vergriffen - der Fauxpas kursiert als Video. Seine Ehefrau Carla absolvierte währenddessen ohne Zwischenfälle ihren ersten offiziellen Auftritt. mehr...