Quartalszahlen von Tesla Versprechungen eines Visionärs Tesla Motors Elon Musk Simpsons B

Längst nicht mehr der Träumer: Geld verdient seine Firma nicht, dafür verspricht Tesla-Gründer Elon Musk ein Elektroauto, mit dem er aus der Nische raus will. Und er erzählt über seine TV-Karriere als Figur bei den Simpsons. Von Jürgen Schmieder mehr...

Das Tesla Model S Erweiterung der Produktpalette bis 2016 Tesla plant drittes Elektroauto-Modell

Der kalifornische Elektroautohersteller Tesla setzt die etablierte Konkurrenz unter Druck: Gründer Elon Musk plant ein drittes Fahrzeugmodell. Das soll genauso teuer wie der BMW i3 sein - aber wesentlich mehr Platz bieten. Von Felix Reek mehr...

Kooperation Google verzichtet auf die Alleinherrschaft

Meinung Google ist mächtig. Doch weil der Konzern auch seine Grenzen kennt, setzt er bei der Entwicklung neuer Technologien auf Partner. Dieses Modell sollte anderen Branchen zum Vorbild gereichen. Ein Kommentar von Varinia Bernau mehr...

Tesla Model X Alternativer Antrieb Tesla verleiht Flügel

Der Elektroautopionier aus dem Silicon Valley bringt Neuerungen in Rekordzeit auf die Straße. Jetzt folgt mit dem Model X bereits das nächste spektakuläre Elektrofahrzeug. Von Joachim Becker mehr...

462138897 Elektroautos Tesla will Stromtankstellen-Patent teilen

Bislang sind Tesla-Ladestationen ausschließlich Tesla-Besitzern vorbehalten, die Fahrer anderer Elektroautos müssen ihren Strom woanders besorgen. Das möchte Tesla-Chef Elon Musk ändern - und den "Supercharger"-Standard auch anderen Herstellern zur Verfügung stellen. Das könnte sich für das Unternehmen lohnen. mehr...

Tesla Model S Elektroauto-Hersteller Tesla gibt seine Patente frei

"Alle unsere Patente gehören euch": Tesla-Chef Elon Musk lässt die Konkurrenz an seiner Elektroauto-Technologie teilhaben. Komplett uneigennützig ist das wohl nicht. mehr...

Das Tesla Model S Tesla-Patente Ein Winzling zeigt Muskeln

Erst lud Tesla-Chef Elon Musk dazu ein, seine Ladesäulen zu benutzen. Jetzt macht er seine Patente frei zugänglich. Das freche Angebot legt die Schwächen der großen Autokonzerne offen. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Elektro-Auto-Hersteller Tesla Elon Musk baut Batterie-Akku-Gigafabrik Bau riesiger Batterienfabrik Tesla will Preis für E-Autos halbieren

Das Elektro-Auto von Tesla soll erschwinglich für die Masse werden: Der schillernde Chef Elon Musk will für fünf Milliarden Dollar eine gewaltige Batteriefabrik errichten. Sie soll schon in wenigen Jahren mehr produzieren als alle bisherigen Hersteller zusammen. mehr...

Elektroauto Tesla Roadster beim Aufladen Zukunft von Elektroautos Ideen, die noch nicht zünden

Für Elektroautos fehlen noch immer leistungsfähige Akkus. Diese wären aber nötig, um E-Mobile massenmarkttauglich zu machen. Deshalb wird eifrig geforscht. Erste Ergebnisse sind vielversprechend, aber noch Zukunftsmusik. Von Christopher Schrader mehr...

Genfer Autosalon 2014: Vorbereitungen am Mazda-Stand Genfer Autosalon 2014 Messe der Benzinmotoren

Schnelle Cabrios, edle Karossen und sparsame Kompaktwagen: In Genf geht es vor allem um Fahrvergnügen, während die Elektroauto-Euphorie verflogen ist. Doch ein Vordenker erhöht nun den Druck auf die Industrie. Von Thomas Fromm mehr...

Christie Appointees Ban N.J. Direct Sales for Musk's Tesla Cars Elektroautos in New Jersey Zwei Riesenegos streiten über Anti-Tesla-Gesetz

Ist die Autohändler-Lobby schuld? Der US-Bundesstaat New Jersey verbietet den Direktverkauf für Teslas Elektro-Sportwagen. Es tobt ein Kampf zwischen Gouverneur Christie und Firmenchef Musk. Von Kathrin Werner mehr...

Co-Founder Of PayPal Discusses 'e21' Organization Dedicated To Economic Research US-Investor und Paypal-Gründer Peter Thiel 100.000 Dollar für Nicht-Studenten

Der US-Investor Peter Thiel ist überzeugt, dass die immensen Studiengebühren Absolventen in den Finanzsektor treiben, weil da das große Geld winkt. Darunter leide aber die Technologie-Branche. Deshalb bietet er jungen Leuten 100.000 Dollar - wenn sie nicht an der Uni lernen. Von Christine Brinck mehr...

Inside the SXSW Interactive Conference SXSW-Festival 2013 in Austin Mekka der Nerds

Für jedes Problem gibt es eine App: Beim South-by-Southwest-Festival in Texas trifft sich die Netzavantgarde - und feiert Tech-Enthusiasten wie Elon Musk, die sich nicht an eigene Fehler erinnern können. Von Matthias Kolb, Austin mehr...

Tesla auf der NAIAS 2014 Tesla kooperiert mit Sixt Elektroauto zur Miete

Es soll ein entscheidender Schritt sein, um in Europa endlich größere Marktanteile zu gewinnen: Tesla kündigt an, seine Elektroautos bei Sixt im Leasing anzubieten. Billig ist das allerdings nicht. mehr...

Mercedes B-Klasse Electric Drive Mercedes B-Klasse Electric Drive Heißer Ritt auf dem Batteriepaket

Dank Elektroauto-Pionier Tesla hat auch Mercedes ab Herbst ein E-Mobil im Angebot. Eine erste Probefahrt zeigt: Die amerikanische Technik im deutschen Van funktioniert prima. Von Berenice Schneider mehr...

Jan Koum Whatsapp-Übernahme Vom Rebellen zum Vasallen

Meinung Einst war Whatsapp-Gründer Jan Koum angetreten, sich dem Big-Data-Geschäftsmodell von Facebook und Google zu widersetzen. Jetzt hat er seinen Kurznachrichtendienst verkauft - für 19 Milliarden US-Dollar. Der Held von einst hat sich Mark Zuckerberg unterworfen. Ein Kommentar von Andrian Kreye mehr...

Tesla Teslas Riesenfabrik für Batterien Teslas Riesenfabrik für Batterien Elektro für alle

Meinung Die etablierten Autobauer hielten Tesla für ungefährliche Science-Fiction. Aber jetzt macht Chef Elon Musk ernst. In einer Riesenfabrik will er Batterien für billigere Elektroautos produzieren. Die alten Marken müssen reagieren, sonst gefährden sie ihre Zukunft. Ein Kommentar von Thomas Fromm mehr...

Viel Lärm um wenig Tesla Model X Tesla Model X Viel Lärm um wenig

Tesla wächst aus den Kinderschuhen: Nach dem ausgelaufenen Tesla Roadster und der eleganten Limousine Model S präsentiert Selfmade-Man Elon Musk seinen Jüngern den nächsten Elektro-Streich: einen Crossover namens Model X. mehr...

Elektrische Exoten: Wenig Auswahl bei Batterie-Autos US-Autohersteller Tesla baut jetzt mehr Elektroautos für Europa

Bisher ist Kalifornien der wichtigste Markt, doch jetzt will der US-Elektroauto-Hersteller Tesla nach Europa expandieren. Auch in Deutschland wird der Tesla S flächendeckend zu kaufen sein - zum Preis einer Mercedes S-Klasse. mehr...

Tesla Model S Performance Nach dem Beispiel von Google oder Mercedes Tesla will selbstfahrendes Auto bauen

Alle reden von vernetzten Autos. In drei Jahren sollen nun auch Elektroautos von Tesla selbständig fahren können. Der Auto-Pilot könnte bei den technikaffinen Tesla-Kunden gut ankommen. Dabei verkaufen sich die kalifonischen Stromfahrzeuge in Norwegen schon jetzt besser als ein VW Golf. mehr...

Electronic Car Maker Telsa Reports Quarterly Earnings Brand an Elektroauto Tesla-Kurs bricht erneut ein

Wieder ist in den USA ein Elektroauto von Tesla Motors in Brand geraten. Es soll sich zwar um einen Unfall und nicht um eine Selbstentzündung gehandelt haben, dennoch ist die Aktie prompt um sieben Prozent gefallen. mehr...

Tesla, Elektroauto, Model S Brände im Model S Verkehrsaufseher untersuchen Teslas Elektroauto

Hohe Preise, niedrige Reichweite: Elektroautos haben einen schweren Stand. Ausgerechnet das Vorzeige-Stromauto steht nun in der Kritik. Nach mehreren Bränden untersuchen US-Sicherheitsexperten Teslas Model S. Firmenchef Elon Musk erhebt Vorwürfe gegen die Medien. Kommt es zum Rückruf? mehr...

Das Model S von Tesla US-Elektroauto-Hersteller Tesla gehen die Akkus aus

Enttäuschte Erwartungen: Obwohl die Nachfrage riesig ist, verkauft der kalifornische Elektroauto-Produzent deutlich weniger Fahrzeuge als geplant. Das liegt vor allem daran, dass es Probleme mit den Batterien gibt. mehr...

Hyperloop Elon Musk Transportmittel Hyperloop Mit 1220 km/h von San Francisco nach LA

In 35 Minuten 600 Kilometer zurücklegen: Der Unternehmer Elon Musk hat den Entwurf eines Hyperloops vorgestellt - einer superschnellen Reise-Kapsel. Sie soll Flugzeug und Zug überlegen sein, die Fahrt darin "sanft, als ob man auf Luft fährt". mehr...

Elektro-Auto Ferngesteuerte Elektroautos Saftlos auf Knopfdruck

Elektroautos werden verkauft, doch die Batterie muss der Kunde mieten. Die Kontrolle über die Ladung der Akkus behalten damit die Hersteller. Und haben so die Möglichkeit, den Wagen per Fernsteuerung lahmzulegen. Von Bernd Graff mehr... Cover me up!