Passagiertypen im Flugzeug Vom Dauerredner bis zum Rückenlehnen-Rüttler Passagiere in Schlafsesseln, 1926

Letztlich sind es immer wieder dieselben Typen, die Flüge zu einem unvergesslichen Erlebnis machen, allerdings nicht im positiven Sinn. Wir stellen Ihnen den Fremden neben Ihrem Sitz vor und Knigge-Expertin Elisabeth Bonneau erklärt, wie Sie ihn in die Schranken weisen. Von Katja Schnitzler mehr...

Erziehung Erziehungstipps Umfrage Kind Kindererziehung Alltag mit Kindern Experten-Tipps zur Erziehung "Bei Tisch darf es nicht nur um Fehler gehen"

Kein Schmatzen, kein Rülpsen und bitte sitzen bleiben: Mahlzeiten können für Eltern anstrengend sein, wenn sie ihren Kindern Tischmanieren beibringen wollen. Knigge-Expertin Elisabeth Bonneau erklärt, wie Mütter und Väter mit kleinen Tricks ans Ziel kommen. Interview: Katja Schnitzler mehr...

Die größten Bürosünden und wie man sie verhindert Nervige Mitarbeiter So benehmen sich Kollegen im Büro daneben

Sie stinken, sind faul und haben im Büro-Kühlschrank eine beeindruckende Sammlung abgelaufener Joghurts. Kollegen können eine echte Plage sein. Aber auch für solche Probleme gibt es Lösungen. Ein Überblick. mehr...

Tipps für die Erziehung von Kindern im Kindergarten-Alter Kinder - der ganz normale Wahnsinn Essen mit Kindern könnte so schön sein

Es gibt Familien, in denen schmatzen die Kinder nicht, sie meckern nicht, sie zappeln nicht - und bleiben am Tisch sitzen, bis alle aufgegessen haben. Leider gehören derart vorbildliche Tischmanieren in der eigenen Familie nicht zum Standard-Repertoire. Eine Kolumne von Katja Schnitzler mehr...

Bildstrecke Dresscode: schön unmöglich

Nackte Füße, kurze Hosen: Was die Knigge-Experten Alexander Freiherr Knigge und Elisabeth Bonneau, Mitglied im Deutschen Kniggerat, aufregt. mehr...

Freundlich sein und viel fragen: So klappt es mit den Kollegen Neuer Job Auf Kuschelkurs mit Kollegen

Der erste Eindruck zählt: Wer mit den Kollegen im neuen Job gut auskommen will, sollte sich an einige Regeln halten. Freundlichkeit alleine reicht nicht aus, um Pluspunkte zu sammen. Ganz wichtig: Small Talk. mehr...

Zusammenarbeit Knigge im Job Wie man richtig gegen Regeln verstößt

Eine Besprechung vorantreiben, in der man vor Langeweile fast einschläft? Ein Telefonat beim Essen? Ja, das geht, sagt Kommunikations-Expertin Elisabeth Bonneau. Die Etikette einfach sausen zu lassen, ist in Ordnung - wenn der Regelbrecher dabei ein paar Regeln beachtet. Von Barbara Galaktionow mehr...

Nachbarschafts-Knigge 6. Parken

Das Auto versöhnlich aus dem Weg räumen. mehr...

Nachbarschafts-Knigge 1. Einzug

Bei den Nachbarn klingeln und sich vorstellen. mehr...

Nachbarschafts-Knigge 7. Smalltalk

So viel Zeit muss sein. mehr...

Nachbarschafts-Knigge 4. Lärm

Richtig reagieren, wenn es zu laut ist. mehr...

Nachbarschafts-Knigge 8. Aufdringliche Nachbarn

Die Lizenz zum Rückzug. mehr...

Nachbarschafts-Knigge 3. Dresscode

Anständig angezogen für Garten, Balkon und Treppenhaus. mehr...

Etikette Etikette Begegnungen mit dem Nachbarn

Auch wenn man rein rechtlich alles richtig macht auf dem Balkon, optimieren Benimm-Regeln im Außenbereich das zwischenmenschliche Nebeneinander. mehr...

Weihnachtsgabe Weihnachtsgabe Was soll man dem Hausmeister schenken?

Eine Flasche Schnaps oder lieber zehn Euro? Tipps, wie man dem Hausmeister eine Freude macht. mehr...

Nachbarschafts-Knigge 2. Grüßen

Wer zuerst "Guten Tag" sagen muss. mehr...

Büro-Knigge Büro-Knigge Prost, Herr Kollege!

Werden Geburtstage in der Firma gefeiert, sollte man sich dieser Tradition anschließen. Sonst ist der Ruf schneller ruiniert als einem lieb ist. mehr...

Dress-Code Dress-Code Stilvoll (k)leiden

Darf man bei heißen Temperaturen leicht bekleidet ins Büro? "Bloß nicht", sagen Stilberater. Besonders verpönt sind weibliche Achseln und nackte Männerfüße. mehr...

Gisele Bündchen, 2000 Dresscode im Büro Bloß das nicht!

Nackte Füße, kurze Hosen: Was Knigge-Experten aufregt. Ein Überblick. Von Nicola Holzapfel mehr...

Nachbarschafts-Knigge 10. Konflikte beenden

Keine neuen Widerstände entstehen lassen. mehr...

Nachbarschafts-Knigge Nachbarschafts-Knigge Anständig rüberkommen!

Auch wenn man rein rechtlich alles richtig macht, ist die Stimmung im Haus nicht automatisch friedlich. Zehn einfache Benimm-Regel, damit es mit dem Nachbarn klappt. Von Protokoll: Eike Schrimm mehr...

Sommersünden im Büro, Heddergott Kleiderordnung Sommersünden im Büro

Endlich Sommer! Doch ob in Südkorea oder in Deutschland, derzeit mehren sich die Beschwerden über zu leicht bekleidete Kollegen. Die peinlichsten Ausrutscher - und wie man sie am besten umgeht. mehr...