jetzt.de-Chatkolumne "Hätte gerne bei dir ausgeschlafen" Whats App Kolumne

Elena und Flo haben sich gestern auf einer Party kennengelernt und sind danach in Elenas Bett gelandet. Folge 13 unserer Whatsapp-Kolumne: der Chat am Tag nach dem One-Night-Stand. Von Eva Hoffmann mehr... jetzt.de

Whatsapp SMS an die Ex SMS an die Ex "Du fehlst mir" - "Was soll ich dazu jetzt sagen?"

Jens und Elena schreiben sich das erste Mal seit ihrer Trennung wieder Nachrichten - eine sehr seltsame Situation. Folge 6 unserer SMS-Kolumne: der Chat mit der Ex. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt.de

Schreiben gehört zu ihr Ministerin für Ein- und Ausstieg

Elena Anais Lorscheid promoviert in Germanistik und gibt Schreibworkshops. Als sie nach München kam, war sie vom Angebot der männerdominierten Leseszene enttäuscht - und gründete die Rationalversammlung Von Theresa Parstorfer mehr...

Russland Freies Land

Nirgendwo sind die Russen ungezwungener als auf ihrer Datscha. Bei St. Petersburg wurde diese Art der Sommerfrische erfunden. Heute ist sie wichtiger denn je. Von Hans Gasser mehr...

Bulgarien Schwarzmeerküste in Bulgarien Weg mit der Platte

Bei Bulgariens Schwarzmeerküste denkt man an billigen Urlaub an langen Sandstränden. Doch es gibt längst viel mehr. Von Monika Maier-Albang mehr... Reportage

Bibione, Adria Urlaubsziel Bibione Heiße Luft

Bibione, Ziel der Massen, will mit rauchfreien Zonen am Meer und Radwegen im Hinterland sein Image ändern. Aber warum? Man kann in der 23. Reihe doch sehr angenehm liegen. Von Harald Hordych mehr...

Film Film Film Ganz weit weg und so nah dran

Florian Cossen und Elena von Saucken haben ihre warmherzige Tragikomödie "Coconut Hero" in einem Holzfällerkaff in Kanada gedreht. Das Münchner Filmemacher-Duo schwört auf internationale Koproduktionen Von Bernhard Blöchl mehr...

Starnberg: fsff Dampferfahrt/Kurzfilm Starnberg Ein Schiff voller Cinéasten

Die Dampferfahrt des Fünfseen-Filmvestivals hätte nicht schöner sein können, auch wenn ein Kurzfilm zu spät kommt. Es wird viel geplaudert und gelacht. Das Goldene Glühwürmchen geht an Laura Lehmus Von Blanche Mamer mehr...

muc06 24 Stunden über der Isar Die Brücke

Nirgends ist das Lebensgefühl Münchens so komprimiert wie an der "Reichenbach". Unser Autor hat die Stadt dort 24 Stunden an sich vorbeiziehen lassen Von Friedemann Karig mehr...

Ramersdorf Lernen am Objekt

Das Projekt "Wohnlabor" soll bei Schülern und Schülerinnen des St.-Anna-Gymnasiums Verständnis für Architektur wecken. Dafür stellt die städtische Wohnungsbaugesellschaft GWG seit Jahren dem Abriss geweihte Häuser zur Verfügung Von Renate Winkler-Schlang mehr...

de los Santos Handicap-Golfer De Los Santos "Man muss an sich glauben"

Baseball-Profi Manuel De Los Santos verlor bei einem Unfall sein linkes Bein. Heute ist er Amateur-Golfer, hat gerade die Internationale Bayerische Meisterschaft gespielt und sagt: "Ich liebe, was ich tue." interview Von Cathrin Schmiegel mehr...

Freising Evangelische Jugend beim Zamma Evangelische Jugend beim Zamma Sie wollen das Drehkreuz nicht tragen

Eine Ausstellung befasst sich mit jungem Protest gegen die dritte Startbahn, mit diffusen Ängsten und Widerstandsgeist. Von Christoph Dorner mehr...

Ethnologie Kontakte machen

In den Regenwäldern Perus tauchen seit einigen Jahren vermehrt Angehörige der letzten isoliert lebenden Völker auf. Werden sie die Begegnung mit der modernen Zivilisation überleben? Von Andrew Lawler mehr...

Eismacher Adriano Colle Kempten Der Eismeister aus dem Allgäu

Adriano Colle ist Gelatiere in vierter Generation und experimentiert im "Venezia" in Kempten mit süßen Oliven und Löwenzahn. Seine Sorten sind preisgekrönt - doch es ist unklar, ob sein Geschäft Zukunft hat. Von Philipp Kosak mehr...

Gauting Lebendige Kunst

"Dreisicht" heißt eine Ausstellung in der Remise im Schlosspark Von Annette Jäger mehr...

Boys' Day Girls' und Boys' Day Rollentausch

Beim Girls' Day und Boys' Day gewinnen Mädchen und Buben Einblicke in Berufe, in denen sie in der Minderheit sind. Ziel der bundesweiten Aktion ist, dass sich junge Menschen trauen, auch für sie untypische Jobs zu ergreifen. Vier Beispiele. Von Ariane Lindenbach, Julia Kiemer, Nina Storner und Julia Bergmann mehr...

Haltern am See nach dem Flugzeugunglück Flugzeugunglück in Südfrankreich Haltern - eine Stadt im Innersten getroffen

Auf dem Schulhof haben Mitschüler Kerzen angezündet. Menschen laufen gebückt durch die Straßen. 16 Zehntklässler und zwei Lehrerinnen aus Haltern am See waren an Bord des Germanwings-Flugs 4U9525. Ihr Tod reißt ein Loch. Von Carsten Eberts mehr... Reportage

Bad Tölz "Keine Schule, keine Arbeit"

Junge Flüchtlinge erzählen beim Tölzer Jugend-Asylgipfel von Krieg und Tod und ihren traumatischen Erlebnissen auf ihrem Weg nach Deutschland Von Klaus Schieder mehr...

Anita Ekberg Bilder
Zum Tod von Anita Ekberg Wie in Marmor gemeißelt

Federico Fellini machte sie weltberühmt, Ende der Fünfziger verglich man sie mit Marilyn Monroe: Jetzt ist Anita Ekberg gestorben. Vor allem ihre Spielereien jenseits der Leinwand bescherten ihr enorme Popularität. Von Susan Vahabzadeh mehr... Nachruf

Hannover 96 v 1. FC Koeln - Bundesliga Hannovers Coach Tayfun Korkut Fasziniert von del Bosque

Er spricht nur, wenn er etwas zu sagen hat: Hannovers Coach Tayfun Korkut gehört zu den stillen Vertretern der Branche, dabei hat er unter drei Weltmeister-Trainern gelernt. Gegen die Bayern trifft er an diesem Samstag auf einen alten Bekannten. Von Boris Herrmann mehr...

Felipe VI. Madrid Spanien Königshaus König Letizia Leonor Sofia Bilder
Felipe VI. von Spanien König ohne Krone

Zur prunklosen Thronbesteigung von Felipe VI. wedeln zwar Zehntausende mit Fähnchen. Aber viele Spanier hätten nach der WM-Schmach ihrer Fußball-Nationalelf lieber die Flaggen auf Halbmast gesetzt. Von Thomas Urban mehr...

"In Sarmatien" "In Sarmatien" im Kino Ein bisschen Blues

Sarmatien, das Land zwischen Weichsel und Wolga, Ostsee und Schwarzem Meer, ist Volker Koepps Sehnsuchtsland. Sein neuer Film ist eine melancholische und politisch hellwache Kinofahrt in den Osten Europas. Von Fritz Göttler mehr...

Spanische Königsfamilie Korruption im spanischen Königshaus Royale Telenovela

Was hat es mit dem mysteriösen Ring der Infantin auf sich? Welches Geheimnis bedrückt die eingeheiratete Fernsehmoderatorin? Und wird demnächst ein Kellner aus Barcelona Thronfolger? Die Entwicklungen am spanischen Hof erinnern mehr und mehr an den Plot einer Fernseh-Soap. Von Thomas Urban, Madrid mehr...

Finanzkrise in Spanien Bleierne Leere

In Spanien stehen ungefähr zwei Millionen Immobilien leer. Gleichzeitig fliegen täglich Familien aus ihren Wohnungen und Häusern. Wie kann das sein? Eine Reise durch Ruin und Ruinen. Eine Reportage von Alex Rühle mehr...

Zypern, Nikosia Nikos Anastasiadis Finanzkrise in Europa Zypern im Sturzflug

Die Arbeitslosigkeit steigt, viele verlieren den Großteil ihres Vermögens, erste Selbstmordversuche werden gemeldet: Für die Zyprer wird nichts mehr so sein, wie es einmal war. Aber auch für Europa bricht ein neues Zeitalter an - denn was in Zypern geschieht, hat es bisher in keinem anderen Land gegeben. Von Christiane Schlötzer, Nikosia mehr...