Shorttrack Das Beste ist nicht mehr gut genug Eisschnelllauf Shorttrack

Die junge Shorttrackerin Anna Seidel steht immer öfter auf dem Weltcup-Podium. Vor den Wettkämpfen in Dresden spürt sie aber Druck: Auf ihr lasten die Hoffnungen des kriselnden Eisschnellauf-Verbandes. Von Alexander Mühlbach mehr...

Eisschnelllauf Er will, er muss

Eisschnellläufer Patrick Beckert müht sich trotz einer hartnäckigen Verletzung durch die Saison - er will sich unbedingt bei den Weltmeisterschaften Ende Februar und im Weltcup beweisen. Von Alexander Mühlbach mehr...

Eisschnelllauf Ende des Dornröschenschlafs

Eisschnelllaufen ist in Deutschland rückläufig. Der DEC Inzell aber hält wacker dagegen. Von Alexander Mühlbach mehr...

Eisschnelllauf-Weltcup Inzell Eisschnelllauf 26 Wettbewerbe, null Podestplätze

Beim Heim-Weltcup in Inzell erleben die deutschen Athleten die nächste Enttäuschung - mit Folgen für die Weltmeisterschaft. Von Alexander Mühlbach mehr...

Eisschnelllauf Ihle läuft hinterher

Schwacher Start in die Weltcup-Saison: Nico Ihle, Olympia-Vierter aus Chemnitz, kommt in Calgary über 1000 Meter als 19. ins Ziel. Auch in der Teamverfolgung gehen die deutschen Eisschnellläufer leer aus. mehr...

DM Eisschnelllauf - 5000m Eisschnelllauf Ausbruch aus dem starren System

Weil er in Deutschland keine Chance für Fortschritt sieht, läuft Patrick Beckert für ein niederländisches Privatteam übers Eis. Von Joachim Mölter mehr...

Klage von Claudia Pechstein Showdown um die Blutwerte

Weil zwei Gewerkschaften sie finanziell unterstützen, kann Eisschnellläuferin Claudia Pechstein weiter um Schadenersatz klagen. Das Urteil wird helfen, drängende Fragen zu ihren Blutwerten zu beantworten. Von Claudio Catuogno mehr... Kommentar

Claudia Pechstein Erklärung vom Eislauf-Weltverband "Claudia Pechstein ist nicht rehabilitiert"

Der Eislauf-Weltverband attackiert Claudia Pechstein im Dopingverfahren ungewohnt scharf. Ihre Medienkampagnen seien "falsch und irreführend" gewesen. Die Olympiasiegerin kontert auf ihre Weise. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

Eisschnelllauf-WM Eisschnelllauf-WM Sprinter Ihle erlebt seinen "schlimmsten Moment"

Ein umstrittener Fehlstart kostet Nico Ihle seine Chance auf eine WM-Medaille. Petter Northug siegt bei der Ski-WM in Falun im 50-Kilometer-Klassikrennen. Francesco Friedrich ist erneut Weltmeister im Zweierbob. mehr... Sporticker

ISU World Single Distances Speed Skating Championships - Day Two Eisschnelllauf 40. WM-Medaille für Pechstein

Die deutsche Eisschnellläuferin knackt bei der WM in Heerenveen eine besondere Marke. Die Klubs der Serie A wollen die Torlinientechnologie. Andrea Petkovic erreicht in Antwerpen das Halbfinale - diesmal ausnahmsweise ganz undramatisch. mehr... Sporticker

Berufungsverhandlung Pechstein gegen Eislauf-Weltverband DOSB-Expertengruppe Auf Pechsteins Seite

Der Deutsche Olympische Sportbund sieht Claudia Pechstein vom Vorwurf des Dopings als entlastet an. Das kommt nicht überraschend - denn die einseitige Besetzung der Expertengruppe verblüfft viele. Von Johannes Aumüller mehr... Analyse

Claudia Pechstein DOSB zum Fall Pechstein "Man kann nur um Entschuldigung bitten"

Unterstützung für Claudia Pechstein: Der Deutsche Olympische Sportbund hat den Fall der Eisschnelläuferin noch einmal geprüft - und hält die Gründe für die Sperre für falsch. mehr...

Claudia Pechstein Nach Entscheidung des OLG Nach Entscheidung des OLG So geht es weiter im Fall Pechstein

Das Oberlandesgericht München lässt die Klage von Claudia Pechstein zu. Die Auswirkungen sind enorm. Was bedeutet die Entscheidung für die Sportgerichte, die Athleten - und die Eisschnellläuferin selbst? Von Lisa Sonnabend mehr... Fragen und Antworten

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Fall Claudia Pechstein: Ist die Sportgerichtsbarkeit am Ende?

Das Oberlandesgericht München lässt Claudia Pechsteins Klage gegen den Eisschnelllauf-Weltverband zu. Der Richter stellt mit der Entscheidung die Sportgerichtsbarkeit und damit den seit 30 Jahren existierenden Sportgerichtshof Cas infrage. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

***BESTPIX*** Essent ISU World Cup Speed Skating - Day 2 Eisschnelllauf-EM in Russland Flug MH17 im Kopf

Seit dem Abschuss des Passagierflugzeugs über der Ukraine wird die russische Politik in den Niederlanden besonders kritisch beäugt. Etliche Eisschnellläufer erwägen nun, die EM in Tscheljabinsk zu boykottieren. Dem Weltverband passt das gar nicht. Von Sebastian Fischer mehr... Analyse

Speed Skating World Cup Eisschnelllauf-EM in Russland Oranje droht mit EM-Boykott

In Sotschi gewannen sie haufenweise Medaillen, jetzt denken die niederländischen Eisschnellläufer laut über eine Absage für die EM in Russland nach. Aus dem Gastgeberland kommt prompt eine Reaktion. mehr...

Speed Skating World Cup Eisschnelllauf in Seoul Pechstein rauscht zum nächsten Sieg

Die 42-jährige Eisschnellläuferin siegt auch beim Weltcup in Seoul über 5000 Meter. Chris Fleming trainiert künftig die deutsche Basketball-Nationalmannschaft. Die Spielergewerkschaft der NFL reicht Beschwerde ein. mehr... Sporticker

Prozess in München Pechstein-Urteil vertagt

Im Schadenersatzprozess von Claudia Pechstein gegen den Weltverband ISU, ist das Urteil vertagt worden. Nächster Verhandlungstermin ist nun am 15. Januar. mehr...

Speed Skating - Winter Olympics Day 2 Eisschnelllauf Experten untersuchen Pechstein-Sperre

"Haben wir eine Athletin, die Täterin war oder Opfer ist?" Der Deutsche Olympische Sportbund wird im Fall Claudia Pechstein erneut aktiv. Eine Expertengruppe soll klären, ob das öffentliche Bild der lange gesperrten Eisschnelläuferin korrigiert werden muss. mehr...

Biathlon World Cup Biathlon Fourcade gewinnt Gesamtweltcup

Dem Franzosen genügt ein zweiter Platz beim Weltcup in Kontiolahti, die deutschen Athleten verpassen die Top Fünf. Alba Berlin gewinnt das intensiv geführte Spitzenspiel der Basketball-Bundesliga gegen Meister Bamberg. Die deutschen Shorttracker gehen bei der WM leer aus. mehr... Sporticker

461431521 Eisschnellläuferin Claudia Pechstein Neun Minuten, die den Sport verändern könnten

Ein Prozess mit zwei Verlierern: Das Münchner Landgericht weist Claudia Pechsteins Klage gegen die Eisschnelllauf-Verbände ab - doch als Sieger fühlen sich auch ISU und DESG nicht. Denn ein Aspekt in der Urteilsbegründung könnte die Sportwelt noch schwer erschüttern. Von René Hofmann mehr...

Sotschi 2014 - Eisschnelllauf Niederlage für Eisschnellläuferin Gericht bremst Claudia Pechstein

In Sotschi lief es nicht gut für Claudia Pechstein, vor Gericht ebenso wenig: Die Athletin scheitert mit ihrer Schadenersatzklage. Das Landgericht München erkennt das Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs an - stellt allerdings das gesamte System der Sportgerichtsbarkeit infrage. mehr...

Sotschi 2014 - Eisschnelllauf Eisschnelllauf "Warum jetzt Schluss machen? Ich mache weiter!"

Es läuft nicht gut für Claudia Pechstein in Sotschi, auch im letzten Rennen verpasst sie eine Medaille und wird nur Fünfte. Ihre Karriere beenden will die Eisschnellläuferin jedoch nicht. mehr...

Sotschi 2014 - Ski-Freestyle Olympia live Wise siegt in der Halfpipe

Der erste Halfpipe-Olympiasieger im Ski-Freestyle kommt aus den USA: Weltmeister David Wise zeigt den besten Lauf. Silber geht an den Kanadier Mike Riddle, Bronze gewinnt ein Franzose. Der Wettbewerb im Liveticker mehr...

Sotschi 2014 - Eisschnelllauf Eisschnelllauf Oranje schnappt sich alle Medaillen

Über 1500 Meter gewinnen die niederländischen Eisschnellläuferinnen alle Medaillen - Jorien ter Mors toppt Ireen Wüst mit Olympia-Rekord. Die deutschen Frauen enttäuschen. Ein russischer Zweierbob schockiert die Konkurrenz, die deutschen Piloten liegen nach dem zweiten Lauf deutlich hinter den Medaillenrängen. mehr... Olympiaticker