Steuerkonzepte Die Steuerpläne der Union - durchgerechnet Wolfgang Schäuble

Finanzminister Schäuble will Steuerzahler nach der Wahl um bis zu 300 Euro entlasten. Nach Plänen des Wirtschaftsflügels seiner Partei könnten sie sich sogar mehrere tausend Euro sparen. Ein Vergleich. Von Guido Bohsem mehr...

Finanzamt Beim Finanzamt Von oben herab

Wenn das Finanzamt mit dem Bürger kommuniziert, fühlt der sich oft behandelt wie ein Betrüger. Oder sind wir es, die zu Unrecht schlechte Absichten unterstellen? Ein Versuch, hinter die Kulissen zu blicken Von Gabriela Herpell mehr... SZ-Magazin

Steuereinnahmen Deutschland verdient prächtig an seinen Bürgern

Von Krise keine Spur: Im Juli hat der Fiskus fast 50 Milliarden Euro an Steuern eingenommen. Die Prognosen für 2015 könnten deutlich übertroffen werden. mehr...

Steuern und Abgaben 2013 Finanzbehörden Einsprüche gegen Steuerbescheide lohnen sich

Widersprechen Steuerzahler ihrem Steuerbescheid, haben sie gute Chancen auf eine Rückzahlung. Nicht immer liegt das an Fehlern der Finanzämter. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Tagesmutter im Alltag Steuerfreie Extras Mehr Lohn? Lieber Geld für die Kita

Kinderbetreuung, Computer, Transport: Unternehmen können Mitarbeitern steuerfreie Zuschüsse für das tägliche Leben zahlen. Das lohnt sich oft mehr als eine Gehaltserhöhung. Von Berrit Gräber mehr... Überblick

S-Class Assembly At Mercedes-Benz Plant Frühjahrsgutachten Ökonomen fordern niedrigere Steuern für Normalverdiener

Exklusiv Gute Aussichten für die deutsche Wirtschaft: Sie soll stärker wachsen als erwartet. Der Sachverständigenrat glaubt deshalb, dass sich die Regierung eine Steuersenkung leisten kann - insbesondere für kleine und mittlere Einkommen. Von Guido Bohsem mehr...

Starke Konjunktur Steuereinnahmen steigen rasant

Exklusiv Eine robuste Wirtschaftsentwicklung, mehr Jobs und steigende Löhne - das freut nicht nur die Menschen, sondern auch den Fiskus: Bund und Länder verzeichnen stark steigende Einnahmen. Und auch die Aussichten sind positiv. mehr...

Steuern Wer muss eine Steuererklärung abgeben?

Selbstständige kommen um die Abgabe einer Steuererklärung nicht herum. Aber auch zahlreiche Arbeitnehmer müssen ihre Einkommenssituation offenlegen. Ob Sie dazu gehören, erfahren Sie in unserer Checkliste. Von Larissa Holzki mehr... Ratgeber

Steuern Wer kann freiwillig eine Steuererklärung abgeben?

Viele Bürger in Deutschland sind nicht verpflichtet, eine Steuererklärung abzugeben. Doch oft kann es sich lohnen, freiwillig Belege zu sichten und Formulare auszufüllen. Von Larissa Holzki mehr... Ratgeber

Steuererklärung Steuererklärung Die Suche nach dem richtigen Steuerberater

Ein Steuerberater kennt das Gehalt, den Kontostand und die Familiensituation seines Mandanten. Umso wichtiger ist es, dass der Steuerzahler seinem Berater vertraut. Zusätzlich muss dieser sein Fach verstehen. So finden Sie den richtigen Steuerberater. Von Julia Löffelholz mehr... Ratgeber

Schwäche der Parlamente Das Bier der Länder

Der Landtag ist nicht das Herz, sondern die Milz der Demokratie: notwendig, aber überflüssig. Nicht einmal über die Biersteuer können die Länder selbst bestimmen. Dabei braucht Deutschland Landtage, die etwas zu sagen haben. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Haushaltsberatungen im Bundestag Summa summarum zur kalten Progression Steuerentlastung - jetzt!

Die Steuereinnahmen des Bundes liegen auf Rekordniveau, das wird die aktuelle Steuerschätzung in der kommenden Woche unterstreichen. Trotzdem rudert SPD-Chef Gabriel zurück und will nun doch auf den Abbau heimlicher Steuererhöhungen verzichten. Dabei sind Spielräume vorhanden. Eine Analyse im Video von Marc Beise mehr...

Steuerliche Gleichstellung von Homo-Ehe "Herr Ehefrau"

Seit einigen Wochen dürfen gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften nicht länger steuerlich benachteiligt werden - mit der technischen Umsetzung dieses Anspruchs haben die Finanzämter allerdings zu kämpfen. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Recherche #steuerrecherche So soll die Recherche zur Steuergerechtigkeit aussehen

Sie haben abgestimmt, wir haben geplant: Seit einer Woche läuft die Recherche zur der von Ihnen gewählten Frage, wie gerecht das deutsche Steuersystem ist. Lesen Sie hier, wie es weitergeht, und wie Sie sich beteiligen können. Von Sabrina Ebitsch mehr...

Einkommensteuer Merkels Zukunftsexperten empfehlen Familiensplitting

Bislang kennt das deutsche Steuerrecht nur das Ehegattensplitting - das Gehalt wird dabei rechnerisch auf die beiden Ehegatten aufgeteilt. Nun fordert ein Expertengremium die Einführung eines sogenannten Familiensplittings. Das könnte die Steuerlast für kinderreiche Familien erheblich reduzieren. mehr...

	Romney, Obama camps trade fire in 'war on women' Wahlumfragen in den USA Obama liegt vor Romney, Romney überholt Obama

Der Wahlkampf in den USA spitzt sich auf das Duell zwischen Präsident Barack Obama und seinem wahrscheinlichen Herausforderer Mitt Romney zu, seit Rick Santorum nicht mehr im Rennen ist. Doch wer von beiden hat die besseren Chancen? Erste Umfragen liefern widersprüchliche Ergebnisse. mehr...

Schwarz-gelbe Steuerpläne Koalition setzt Steuersenkungen durch

Die Senkung der Einkommenssteuer ist beschlossen: Mit 310 Ja-Stimmen setzte sich die Mehrheit von Union und FDP im Bundestag durch. Die Opposition kritisiert an dem Gesetz, dass es Gutverdiener entlastet. mehr...

Kindergeld und Abgaben Was bedeutet ein Stipendium für die Steuererklärung?

Willkommene Finanzspritze: Mit einem Stipendium wandert nicht nur jeden Monat Geld aufs Konto - es muss in der Regel nicht einmal versteuert werden. Und auch beim Kindergeld gibt es gute Nachrichten für Stipendiaten. Von Sabrina Ebitsch mehr...

Bundeswehr-Rekruten beim Gelöbnis vor dem Reichstag Besteuerung der Freiwilligendienste Dienstleistende könnten von Schäuble-Plänen profitieren

Der Teufel steckt im Detail. Die Pläne von Finanzminister Schäuble zur Besteuerung der Freiwilligendienste sind heftig umstritten. Aber: Sie könnten auch vielen Soldaten und Angehörigen des Bundesfreiwilligendienstes mehr Geld bringen. Denn ein wichtiger Passus im Entwurf des Steuergesetzes wurde bislang übersehen. Von Claus Hulverscheidt, Berlin mehr...

55. Plenarsitzung im Bayerischen Landtag Gauting: Diskussion um Aldi Grüne in der Zwickmühle

Eindeutig zweideutig: Anne Franke stimmt im Gautinger Gemeinderat für die geplante Verlagerung des Auslieferungslagers von Aldi - im Kreisverband stimmt sie dagegen. Interview: Michael Berzl mehr...

Steuererklärung 2000 Lohnsteuer: Fehlerhafte Bescheide Die Krux mit Zeile 24

Chaos wegen dreier Zeilen: Weil Bescheinigungen der Arbeitgeber nicht korrekt waren, sind Millionen Lohnsteuerbescheinigungen falsch. Eine genaue Prüfung bringt im Schnitt 1000 Euro ein. Allerdings profitiert nur eine bestimmte Einkommensgruppe. Von Oliver Bilger mehr...

- Schäuble-Vorschlag zur Einkommensteuer Steuerrevolution? Ja, bitte

Wolfgang Schäubles Vorschlag zur Reform der Einkommensteuer birgt zwar ein Problem. Doch insgesamt ist er sinnig - auch über den fiskalischen Nutzen hinaus. Ein Kommentar von Guido Bohsem mehr...

Schaeuble stellt Steuerschaetzung vor Steuerrevolution Schäuble plant kommunale Einkommensteuer

Finanzminister Wolfgang Schäuble will Städten und Gemeinden erlauben, die Höhe der Einkommensteuer selbst festzulegen. Je nach Wohnort könnten dann in Deutschland unterschiedliche Sätze gelten. Unklar ist, ob dies zu Steuererhöhungen führen kann. Städte und Gemeinden kündigen Widerstand an. Von Guido Bohsem und Claus Hulverscheidt mehr...

CEO of the Blackstone Group Stephen Schwarzman speaks during a session at the WEF in Davos Heuschrecke über Obamas Steuerpläne "Wie Hitlers Angriff auf Polen"

Als Chef des Finanzinvestors Blackstone ist Stephen Schwarzman zu zweifelhaftem Ruf gelangt. Jetzt hat sich das "Ekel von der Wall Street" wieder im Ton vergriffen. Adressat der Entgleisung: Präsident Obama. mehr...