Geschmackssache Mairüben

Man gesteht ihr nicht mal einen eigenen Geschmack zu. Irgendwas zwischen Kohlrabi und Radieschen, heißt es gern. Dabei kann die Mairübe mehr. Von Marten Rolff mehr...

Handelsimmobilien Griff zur "Erlebnis-Karte"

Das wachsende Online-Geschäft beeinflusst den stationären Handel. Wegen der Konkurrenz durch Internet-Shops verkleinern Unternehmen ihre Flächen und setzen auf Events. Von Ruth Vierbuchen mehr...

Einzelhandel Jetzt soll Sigmar Gabriel helfen

Tengelmann und Edeka beantragen eine Ministererlaubnis, um den geplanten Deal doch noch durchzubringen. Die Erfolgsaussichten sind aber gering. Von Caspar Busse mehr...

Handel Rewe greift Edeka an

Der Handelskonzern macht weiter Front gegen die Übernahme der Kaisers- Tengelmann-Märkte durch den Rivalen Edeka. Von Caspar Dohmen mehr...

Eichenau Verkehrsberuhigung ist Eichenauern zu teuer

Bei der Bürgerversammlung gibt es nur an der Straßenführung beim Ortseingang am See Kritik. Ansonsten bleibt es trotz des bevorstehenden Entscheids über einen Supermarkt ruhig Von Erich C. Setzwein mehr...

Einzelhandel Der Countdown läuft

Kommt es doch noch zu einer Fusion von Edeka und Kaiser's Tengelmann? Die Unternehmen prüfen derzeit fierberhaft die Alternativen. Von Kirsten Bialdiga mehr...

Tengelmann Geplanter Verkauf durch Edeka Geplanter Verkauf durch Edeka Kartellamt blockiert Tengelmann-Übernahme

Edeka darf den kleineren Rivalen Kaiser's Tengelmann nicht übernehmen. Die Wettbewerbshüter fürchten, dass der Branchenprimus noch mächtiger wird - zum Nachteil von Lieferanten und Kunden. Von Caspar Dohmen mehr...

Daglfing Aus dem Vollen schöpfen

Mehr als drei Jahrzehnte hatten die 5200 Daglfinger keinen Nahversorger in ihrem Ortsteil. Jetzt endlich wird es einen großen Supermarkt geben, die letzten Vorbereitungen für die Eröffnung laufen Von Ulrike Steinbacher mehr...

Haartrends Graue Stars

Models, Sängerinnen und andere junge Frauen färben sich die Haare in der Farbe ihrer Großmutter. Einfach nur grauenvoll? Von Laura Hertreiter mehr...

Wörthsee Schulden wachsen, Rücklagen sinken

Dennoch zeichnet Wörthsees Kämmerer ein optimistisches Bild von der Haushaltslage Von Christine Setzwein mehr...

Eichenau Kein Verständnis für Edeka-Kritiker

Eichenauer Kommunalpolitiker warnen vor schlechter Versorgung Von Ariane Lindenbach mehr...

Eichenau 1350 Unterschriften gegen geplanten Edeka-Markt

Anwohner und Grüne haben genügend Unterschriften gesammelt, um das Bürgerbegehren einreichen zu können. Es könnte in Kürze zum Bürgerentscheid gegen den Supermarkt kommen. mehr...

Bürgerentscheid in Eichenau Abstimmung über Supermarkt

Am 5. Juli findet der Bürgerentscheid statt, bei dem es um das weitere Vorgehen auf dem Tankstellengrundstück im Süden der Gemeinde geht. Die bereits weit gediehene Planung für den Edeka-Markt ist vorerst gestoppt Von Erich C. Setzwein mehr...

Mein Tag Eichenauer Begehren

Alexander Meßner bereitet im Rathaus den Bürgerentscheid vor Von Erich C. Setzwein mehr...

Konjunkturelle Lage in Deutschland Bezahlen mit dem Smartphone Geldbeutel? Überflüssig!

Es ist bequem, schnell und angeblich sicher. Doch kaum ein Deutscher bezahlt bislang mit dem Smartphone. Ein Pilotprojekt in Berlin soll das nun ändern. Von Daniela Kuhr mehr...

Rückrufaktion Edeka warnt vor Scherben in Champignon-Gläsern

In "einzelnen Gläsern" könnten sich Scherben befinden: Die Supermarkt-Kette Edeka ruft eingelegte Champignons der Marke "Gut & Günstig" zurück. mehr...

Schrannenhalle in München, 2013 Schrannenhalle am Viktualienmarkt Marktleute wehren sich gegen Edeka

Ein Supermarkt soll die Schrannenhalle retten. Doch die Händler vom Viktualienmarkt sehen in dem geplanten Edeka eine massive Konkurrenz. Stattdessen haben sie eine andere Idee. Von Thomas Anlauf, Peter Fahrenholz und Dominik Hutter mehr...

Kaiser's Tengelmann Übernahme blockiert

Seit Oktober prüften die Wettbewerbshüter die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Edeka - jetzt legten sie ihr Veto ein. Überraschend ist das nicht. Von Caspar Dohmen mehr...

Obst,- und Gemüsestand in der Schrannenhalle in München, 2013 Am Viktualienmarkt Edeka soll die Schranne retten

Die Schrannenhalle will endlich aus den roten Zahlen kommen. Ein Edeka soll den chronisch defizitären Einkaufstempel retten. Hallenbetreiber Hammer verhandelt bereits mit der Stadt, denn die muss den Supermarkt genehmigen. Doch dort ist die Skepsis groß. Von Dominik Hutter und Franz Kotteder mehr...

Pöcking Plädoyer für Markterweiterung

Gutachten empfiehlt Ausbau des Edeka-Geschäfts am bisherigem Standort in Pöcking Von Sylvia Böhm-Haimer mehr...

Lebensmitteleinzelhandel Kartellamt mahnt Edeka ab

Harte Verhandlungen sind bei Lebensmittelhändlern üblich. Jetzt aber haben die Kartellwächter den Händler Edeka abgemahnt. Nach der Übernahme der Plus-Filialen hatte Edeka die Lieferanten unerlaubterweise zu Rabatten gedrängt. mehr...

Rückruf Edeka warnt vor Glasscherben im Apfelmus

Die Supermarkt-Kette Edeka warnt, ihr "Gut & Günstig Apfelmus" könnte gefährlich sein. Kunden erhalten ihr Geld zurück. mehr...

Metall an Lebensmitteln Edeka ruft Tiefkühl-Brezeln zurück

Der Lebensmittelkonzern Edeka zieht sein Tiefkühlprodukt "Laugen Brezeln mit Brezelsalz zum Aufbacken" zurück. Es handelt sich um ein Erzeugnis der Hausmarke "Gut und Günstig". Ein Kunde hat Metalldrähte am gefrorenen Backwerk gefunden. mehr...

Mehr als 400 Haushalte befragt Wo Odelzhausener einkaufen gehen

Ein Gutachten zeigt: Das Ärztehaus und die beiden Apotheken binden Kaufkraft im Ort - das Einzelhandels-Angebot allerdings muss deutlich ausgebaut werden. Von Renate Zauscher mehr...