Umweltschutz Forscher warnen vor Ozean-Filtern The Ocean Cleanup: Ein Schiff testet die Filter.

Mit einer gewaltigen Anlage wollen Umweltschützer Plastikmüll aus dem Meer fischen. Ein 20-jähriger Holländer steckt hinter "The Ocean Cleanup". Doch Experten halten den Plan für naiv - und möglicherweise schädlich. Von Sarah Zierul mehr...

Brauerei Expansion einer Kultbrauerei Expansion einer Kultbrauerei Es gärt im Tegernseer Tal

Weil so viele Menschen ihr Bier wollen, expandiert die Tegernseer Brauerei. Die Anwohner sagen: rücksichtslos. Rundreise um einen See, an dem man fürchtet, dass der Erfolg eines Kultgetränks die Heimat zerstört. Von Jan Stremmel mehr...

RECEP TAYYIP ERDOGAN Recep Tayyip Erdoğan Der mächtigste Mann der Türkei

Für seine Anhänger ist er ein Heilsbringer, für seine Gegner ein Despot und Islamist. Seit elf Jahren regiert Recep Tayyip Erdoğan die Türkei, nun steigt der Premier zum Präsidenten auf. Stationen seiner Karriere. mehr... Bilder

Menschen TTIP Von Wirtschaftswachstum bis Schadenersatz TTIP in Zahlen

Je länger verhandelt wird, desto heftiger wird um das Freihandelsabkommen TTIP gestritten. Für die TTIP-Recherche haben wir Zahlen zusammengestellt, die unstrittig sind - fast. Aus der SZ-Redaktion mehr... Die Recherche - Hintergrund

Fehler beim Business-Englisch Bam bam bam per E-Mail

Viele deutsche Führungskräfte sprechen Englisch, haben aber kein Gespür für kulturelle Feinheiten. Karrierecoach Eveline Goodman-Hedtke erklärt, womit wir englischsprachige Geschäftspartner verstören und was sie Briten im Kurs "How to work with Germans" vermittelt. Von Bianca Bär mehr... Interview

TTIP Recherche Freihandelsabkommen TTIP Mehr Wachstum bedeutet nicht immer mehr Wohlstand

Die Wirtschaft muss dem Menschen dienen und nicht umgekehrt. In den Verhandlungen zum Freihandelsabkommen TTIP wird dieser Grundsatz missachtet. Ein Neustart der Gespräche wäre die beste Lösung. Denn in jedem Scheitern liegt die Chance, es besser zu machen. Von Silvia Liebrich mehr... Die Recherche - Essay

Brüssel TTIP Lobbying rund um TTIP-Abkommen Die Schlacht von Brüssel

Kenneth Haar kämpft gegen Freihandel. Schon seit 20 Jahren. Erfahrene Globalisierungskritiker und junge Twitter-Aktivisten verbünden sich gegen TTIP. EU-Kommission und Lobbyisten tun sich dagegen schwer, im Kampf um die öffentliche Meinung zu punkten. Von Matthias Kolb, Brüssel mehr... Die Recherche - Report

Fracking TTIP TTIP-Faktencheck: Fracking Europas riesiger Energiehunger

Die einen halten es für hochgefährlich, die anderen für die Energieversorgung der Zukunft: Kommt Fracking über eine von TTIP aufgestoßene Hintertür? Was an den Argumenten von Gegnern und Befürwortern wirklich dran ist. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Die Recherche - Faktencheck

- EU-Parlament Rechtspopulisten scheitern bei Fraktionsbildung

Auf mehr Redezeit und Geld müssen die Rechtspopulisten und Rechtsextremen im Europaparlament vorerst verzichten. Den Parteien ist es nicht gelungen, eine eigene Fraktion zu bilden. Der Chef der niederländischen Freiheitspartei, Geert Wilders, verweist zur Begründung auf eine sehr radikale Partei aus Polen. mehr...

European Parliament in Strasbourg Ausschuss-Kandidatur im EU-Parlament AfD-Chef Lucke fällt durch

Rückschlag für Bernd Lucke: Der Chef der euroskeptischen Alternative für Deutschland scheitert bei der Wahl zum Vizechef des Wirtschafts- und Währungsausschusses des Europaparlaments. Aus der Union kommt Kritik an der Nicht-Wahl Luckes. mehr...

EU Neuer EU-Kommissionspräsident Neuer EU-Kommissionspräsident Juncker startet mit Reformeifer

Nach wochenlanger Diskussion und gegen den erbitterten Widerstand der Briten: Die EU-Parlamentarier wählen den langjährigen Europapolitiker Jean-Claude Juncker zum Chef der EU-Kommission. Der Luxemburger hatte zuvor Reformwillen und ein Programm gegen Arbeitslosigkeit versprochen. mehr...

Keine Einigung bei EU-Gipfel Europas Mächtige scheitern bei Vergabe von Spitzenämtern

Bis in die Nacht haben sie beraten - ohne Erfolg: Die europäischen Staats- und Regierungschefs verschieben ihre Entscheidung über die Besetzung von wichtigen EU-Ämtern auf August. Zwist gibt es vor allem über die Nachfolge der Außenbeauftragten Ashton. mehr...

Schärfere Genehmigungsverfahren für Ölbohrungen in USA Ölindustrie und Freihandel Angriff auf den Klimaschutz

Eine Studie zeigt: Die Ölindustrie will das geplante Freihandelsabkommen TTIP nutzen, um Klimaschutz-Vorschriften auszuhebeln. Vor allem die mächtige Lobby aus den USA legt sich dafür kräftig ins Zeug. Von Silvia Liebrich mehr...

Tokyo Disaster Prevention City Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juli

Lebens-Schach in St. Petersburg // Tausende Goldfische hinter Buntglas // Letzter Schubser für den Favoriten und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

EU-Parlament zur griechischen EU-Ratspräsidentschaft Geplantes Freihandelsabkommen TTIP EU-Parlament winkt Sonderrechte für Großkonzerne durch

Sie sind umstritten - die Investorenschutzrechte im geplanten Freihandelsabkommen zwischen EU und USA. Trotzdem hat das EU-Parlament die Sonderrechte für Konzerne abgesegnet. Nur die nationalen Regierungen könnten die Regelung noch stoppen. Deutschlands Position ist deutlich. Von Silvia Liebrich mehr...

Symbolfoto für die Verhandlungen zum EU-Beitritt der Türkei, 2005 Fortschritssbericht der EU EU-Parlament fordert Verfassungsreform in der Türkei

Mit großer Mehrheit verabschiedet das EU-Parlament in Straßburg den Fortschrittsbericht zur Türkei. Erneut wird heftige Kritik am Umgang der türkischen Führung mit den Demonstranten im Gezi-Park laut. Die Abgeordneten finden aber auch lobende Worte. mehr...

Handynutzung im Ausland EU-Parlament will Roaming-Gebühren verbieten

Wer in Frankreich mit seinem Handy telefoniert und einen deutschen Anbieter hat, zahlt derzeit drauf. Solche Roaming-Gebühren will das EU-Parlament von 2015 an verbieten - falls der Ministerrat mitspielt. mehr...

Abschlussbericht EU-Parlament will Troika abschaffen

Sparen statt Wachstum, zu viel Diktat, zu wenig Transparenz: Das Europaparlament übt scharfe Kritik an der Geldbgeber-Troika von EU-Kommission, EZB und IWF. Das Dreier-Gremium soll nun abgeschafft werden. mehr...

Datenverkehr im Internet EU-Parlament spricht sich für Netzneutralität aus

Ein Online-Videodienst läuft problemlos, während ein anderer nur mit Ruckeln beim Nutzer ankommt: Solche Szenarien befürchten Aktivisten, wenn die Netzneutralität aufgeweicht würde. Die EU-Parlamentarier haben sich nun deutlich für die Gleichbehandlung des Datenverkehrs ausgesprochen. mehr...

EU-Parlament zum Swift-Abkommen Swift-Abkommen zu Bankdaten EU-Parlament will Datenweitergabe an USA stoppen

Eigentlich ist das Swift-Abkommen zur Terrorfahndung gedacht - doch die USA sollen deutlich mehr in den Finanzdaten von EU-Bürgern spionieren als abgemacht. Das EU-Parlament fordert nun konkrete Konsequenzen. Von Javier Cáceres, Brüssel mehr...

Flugausfälle am Münchner Flughafen Ausgleich bei Verspätungen EU-Parlament will Rechte von Fluggästen stärken

Passagiere in der EU sollen bei Verspätungen künftig früher entschädigt werden und leichter zu ihrem Recht kommen. Mit diesem Gesetzentwurf stellt sich das Europaparlament gegen die Kommission. mehr...

Edward Snowden Asyl für Whistleblower EU-Parlament lehnt Schutz für Snowden ab

Im Europaparlament ist der Vorstoß gescheitert, dem NSA-Whistleblower Snowden Unterstützung in der EU zu gewähren. Viele Abgeordnete fürchteten offenbar Spannungen mit den USA. mehr...

Verschmutzungsrechte EU-Parlament stimmt Reform des Emissionshandels zu

Unternehmen zahlen für CO2-Zertifikate und kaufen sich damit das Recht, Treibhausgase auszustoßen - so die Idee der EU-Klimaschutzpolitik. Doch weil zu viele der Papiere kostenlos ausgegeben werden, droht der Handel wirkungslos zu werden. Dem will die EU mit einer Reform vorbeugen, die das EU-Parlament jetzt gebilligt hat. mehr...

Entscheidung des EU-Parlaments Handyhersteller müssen einheitliche Ladegeräte bauen

Einer für alle: Nokia, Sony, Apple, Motorola müssen ihre Ladegeräte künftig mit einem einheitlichen Stecker bauen, entscheiden die EU-Abgeordneten. Bleibt die Frage: Welcher Stecker wird es sein? mehr...