EU-Gipfel Brüssel Russland Sanktionen Putin Krieg in Syrien EU schwächt Sanktionsdrohungen gegen Russland ab

Zunächst ist in der Erklärung zum EU-Gipfel explizit von "restriktiven Maßnahmen" wegen der russischen Angriffe auf Aleppo die Rede. Doch Italien hält davon nichts. Von Daniel Brössler mehr...

Europäische Union Merkel setzt sich für längere Grenzkontrollen ein

Mehrere Länder wollten in Brüssel den Rückbau von Grenzkontrollen im Schengenraum beschließen. Die Kanzlerin sträubte sich - wohl auch um Horst Seehofer zu beruhigen. mehr...

Treffen zu Beratungen über Ukraine-Konflikt Syrien-Konflikt Das Treffen mit Putin war nur die Atempause vor dem Sturm

Das erste Zusammentreffen seit Jahren sollte Russland und Europa einander wieder näherbringen. Doch hinter den Kulissen arbeiten beide Seiten schon an neuen Drohgebärden. Von Stefan Braun und Paul-Anton Krüger mehr...

Putin, Hollande, Merkel And Poroshenko Meet Over Ukraine Peace Plan EU-Gipfel EU droht Russland mit neuen Sanktionen wegen Syrien

Das syrisch-russische Vorgehen in Aleppo sei "völlig unmenschlisch", sagt Angela Merkel. Trotz der momentanen Feuerpause zieht die EU nun alle Optionen in Erwägung. Von Stefan Braun und Daniel Brössler mehr...

Krieg in Syrien Feuerpause für Aleppo verlängert

Russland und Syrien stimmen nach UN-Angaben einer Ausweitung der Waffenruhe zu. Bundeskanzlerin Merkel macht vor dem EU-Gipfel in Brüssel deutlich, dass ihr das nicht reicht. mehr...

Germanb Economy Minister Gabriel, European Commission President Juncker, German Chancellor Merkel and French President Hollande attend a Franco-German digital summit at the Elysee Palace in Paris Europäische Union EU-Gipfel der unlösbaren Aufgaben

Ceta-Fiasko, Ukraine-Abkommen in Gefahr, Brexit. Die Staats- und Regierungschefs der EU wollen zeigen, dass Europa trotzdem handlungsfähig ist - und drohen Russland im Syrien-Streit mit weiteren Sanktionen. Von Daniel Brössler und Thomas Kirchner mehr...

People march to protest against the planned CETA free trade agreement (Comprehensive Economic and Trade Agreement) between the European Union and Canada, and similar plans between EU and United States (TTIP) in Warsaw. Freihandelsabkommen Letzte Rettung für Ceta

Der EU-Gipfel soll diese Woche die Widerstände gegen das umstrittene Freihandelsabkommen mit Kanada (Ceta) brechen. Bislang konnten sich die Handelsminister noch nicht einigen. Von Daniel Brössler mehr...

Syrien-Krise Europa scheut neue Strafen gegen Putin

Trotz der russischen Luftangriffe auf Aleppo wollen die EU-Außenminister keine neuen Sanktionen. Moskau verkündet für Donnerstag eine Waffenruhe. Von Daniel Brössler mehr...

Russland Gegen Putin hilft nur Härte

Es werden immer mehr Konflikte, in die Moskau verwickelt ist. Und es wird immer schwieriger, die vielen Brandherde unter Kontrolle zu halten. Alle vernünftigen Versuche, mit Kooperation statt Konfrontation der Lage Herr zu werden, sind bislang gescheitert. Von Julian Hans mehr...

Flüchtlingsgipfel Flüchtlingsgipfel Flüchtlingsgipfel Definitionen von Solidarität

Bei dem Treffen von elf Ländern in Wien prallen weiter strikte Abwehrpositionen wie die Ungarns auf großzügigere Aufnahmekonzepte. Darin dass Grenzen gesetzt werden, ist man sich jedenfalls näher gerückt. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Eurogroup Finance ministers meeting EU in der Krise Deutschland ist der Sparmeister Europas? Von wegen!

Der Vorwurf, Deutschland beharre auf seinem Spardiktat, ist dreist. Die Bundesrepublik gibt heute so viel Geld aus wie kein anderes EU-Land. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...

Beata Szydlo, Boyko Borissov, Angela Merkel, Christian Kern Nach dem EU-Gipfel Die Forderung nach einer "flexiblen Solidarität" in der EU ist unverschämt

Was vier osteuropäische Länder auf dem Gipfel in Bratislava für den Umgang mit Flüchtlingen vorgeschlagen haben, müsste dann auch für die Zahlungen gelten, die sie aus Brüssel bekommen. Kommentar von Thorsten Denkler mehr...

EU leaders meeting in Bratislava Matteo Renzi "Wir müssen niemandem vorspielen, dass wir eine Einheit sind"

Italiens Premier Renzi zeigt sich offen enttäuscht nach dem EU-Gipfel in Bratislava. Viel zu wenig sei erreicht worden. Mit der Kanzlerin will er nicht einmal mehr vor die Presse treten. mehr...

EU-Gipfel EU-Sondergipfel EU-Sondergipfel EU-Mitgliedstaaten einigen sich auf "Agenda von Bratislava"

Nach dem Brexit-Schock versucht die EU einen Neustart. Die Vertreter osteuropäischer Staaten machen aber deutlich, dass sie in der Flüchtlingskrise nicht einlenken wollen. Von Daniel Brössler und Thomas Kirchner mehr...

Europa Brexit beschleunigt EU-Verteidigung

Paris und Berlin wollen Europa zu mehr militärischer Zusammenarbeit bewegen und dafür einen ungenutzen Artikel des EU-Vertrags aktivieren. Von Stefan Kornelius mehr...

Hollande visits anti terror operation base Vor Gipfeltreffen Deutschland und Frankreich wollen Verteidigungspolitik der EU reformieren

Exklusiv Wenige Tage vor dem Gipfeltreffen legen die beiden Länder mehrere Vorschläge vor. So soll ein gemeinsames EU-Militärhauptquartier entstehen. Von Stefan Kornelius mehr...

Europäische Union Neue Zweifel an Russland-Sanktionen

Der slowakische Ratspräsident fordert ein Ende der europäischen Strafmaßnahmen. Sie hätten "absolut nichts" gebracht. Merkel sieht derzeit aber keinen Spielraum für eine Lockerung. Von Daniel Brössler mehr...

German Chancellor Merkel and Hungarian Prime Minister Orban arrive for news conference in Budapest Visegrad Flüchtlingspolitik - Orbán geht auf Konfrontation zu Merkel

Die Kanzlerin trifft heute in Warschau auf die härtesten Gegner ihrer Willkommenspolitik - darunter auch Ungarns Premier. Dieser fordert von ihr einen sofortigen Kurswechsel. mehr...

Boats in the harbour at the roman port Ventotene Pontine Islands Italy 2008 PUBLICATIONxINxGERxSU Dreiergipfel in Italien Geist von Ventotene soll die EU neu beleben

Brexit - und dann? Merkel, Hollande und Renzi sprechen über die Zukunft der EU. Sie treffen sich an einem geschichtsträchtigen Ort. Danach geht es ab auf den Flugzeugträger. Von Oliver Meiler mehr...

Irom Sharmila Menschenrechte Indische Aktivistin will erste Mahlzeit nach 16 Jahren Hungerstreik essen

Die 44-Jährige protestiert mit ihrem Fasten gegen Menschenrechtsverletzungen und Militärgewalt in ihrem Bundesstaat. Jetzt ändert sie ihre Strategie. mehr...

Mevlüt Çavuşoğlu Streit um EU-Beitrittsverhandlungen Türkischer Minister wirft Österreich "radikalen Rassismus" vor

Nach Forderungen, die EU-Beitrittsverhandlungen abzubrechen, greift er Österreich scharf an. Außenminister Kurz mahnt nun zu Mäßigung. Auch die FPÖ reagiert. mehr...

Türkei Erdoğan geht gegen Unternehmen vor

Der türkische Präsident lässt nun auch in der Geschäftswelt nach Gülen-Anhängern fahnden. Von Thomas Kirchner und Robert Roßmann mehr...

Finanzmärkte An den Märkten herrscht wieder Angst

Zwei Wochen nach dem Brexit ist die Welt der Banken so durcheinander wie schon lange nicht mehr. Vor allem Italiens Institute geraten in Not. Von Stephan Radomsky, Andrea Rexer, Meike Schreiber und Markus Zydra mehr...

*** BESTPIX *** Anti-TTIP Protests On Eve Of Obama Visit Freihandel Klares Ja, oder nicht?

Alle reden über Ceta. Doch in Brüssel und Washington wachsen die Zweifel, den Pakt mit den USA noch dieses Jahr abschließen zu können. Von Alexander Mühlauer mehr...

Freihandel Ceta und Mordio

Jean-Claude Juncker hat nachgegeben, die ganz große Debattenrunde kann beginnen: Alle nationalen Parlamente der EU dürfen nun selbst das Handelsabkommen mit Kanada debattieren. Von Alexander Mühlauer mehr...