Selfpublishing Betrüger kassieren auf Amazon mit Nonsens-E-Books ab Amazon Selfpublishing

In der Lese-Flatrate gibt es nicht nur Liebesschmöker und Thermomix-Rezepte. Manche Bücher wurden nur zusammengestellt, um echte Autoren um Geld zu prellen. Von Michael Moorstedt mehr...

Schule Digitale Schule Digitale Schule Wo bleiben die digitalen Schulbücher?

Überall triumphiert die Digitalisierung, nur nicht an den deutschen Schulen. Fürs E-Learning fehlt es sogar an Steckdosen. Von Sophie Burfeind mehr... Analyse

Preisabsprachen Apple zahlt E-Book-Käufern Hunderte Millionen Dollar Entschädigung

Gute Nachrichten für E-Book-Käufer: Wegen illegaler Preisabsprachen muss Apple 450 Millionen Schadenersatz zahlen. Ein Großteil der Summe geht direkt an die Verbraucher. mehr...

Bayerische Staatsbibliothek in München, 2013 Digitalisierung von Büchern Willkommen in der größten Bibliothek aller Zeiten

Die großen Bibliotheken digitalisieren alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Gleichzeitig haben die Lesesäle massenhaft Zulauf. Was ist da los? Von Johan Schloemann mehr...

Streit um E-Book-Preise Amazon einigt sich mit US-Verlag Hachette

Erbittert versuchte Amazon niedrigere Preise für E-Books des Hachette Verlags durchzusetzen, jetzt haben sich beide Seiten geeinigt. Dabei gibt der Online-Händler in einem wichtigen Punkt nach. mehr...

Authors And Celebrities At Frankfurt Book Fair 2014 Steuersätze für Bücher Gipfel des Mehrwertsteuer-Wahnsinns

Gedruckte Bücher gelten als Kulturgut, E-Books nicht, daher greifen auch verschiedene Mehrwertsteuer-Sätze: der ermäßigte Satz für Papierbücher, ansonsten die vollen 19 Prozent. Aber wehe, im Gedruckten steht ein Zugangscode für die elektronische Ausgabe. Dann nimmt die Logik bizarre Züge an. Von Guido Bohsem mehr... Analyse

Journalist shows the new Kindle Voyage during a launch event in New York E-Books Amazon startet Bücher-Flatrate in Deutschland

Zugriff auf 650 000 Bücher: Der Online-Versandhändler Amazon startet seine E-Book-Flatrate auch in Deutschland - mitten im Streit mit den Verlagen. mehr...

Autoren als Verleger ? Selbst publizieren übers Netz E-Books vs. gedruckte Bücher Blätter, die haften bleiben

Tippen, wischen und schon vergessen? Laut der aktuellen Studie einer Universität aus Norwegen sollen gedruckte Bücher einprägsamer sein als E-Books. Von Johannes Boie mehr...

Apple, Publishers Sued Over Alleged E-Book Price Conspiracy Amazon Kindle Direct Publishing Do it Yourself-Schriftsteller

Die Amazon-Plattform Kindle Direct Publishing macht es jedem Autor leicht, sein eigenes Werk zu publizieren: kostenlos und mit einem Klick. Nur für die Qualität garantiert keiner. Was das für die Zukunft des Verlagswesens bedeuten könnte. Von Milena Fee Hassenkamp mehr...

Ermäßigter Satz für Kulturprodukte Koalition will Mehrwertsteuer für E-Books und Hörbücher senken

Gedruckte Bücher und Zeitungen bekommen einen Steuerrabatt - elektronische Medien hingegen bisher nicht. SPD und Union wollen das ändern. Noch profitieren ausländische Internethändler wie Amazon von einem Steuerschlupfloch. mehr...

Weltbild-Filiale Kirchliche Verlagsgruppe Weltbild wankt

Die Verlagsgruppe Weltbild treibt ihre Sparpläne unerwartet forsch voran. Mindestens 140 Mitarbeiter stehen vor der Entlassung, ohne dass der Betriebsrat des kirchlichen Unternehmens zuvor je informiert worden wäre. Die Arbeitnehmervertreter und die Gewerkschaft Verdi sind stinksauer. Von Stefan Mayr mehr...

Vorwürfe gegen iPhone-Hersteller Apple muss wegen Preisabsprache vor Gericht

Steuertricks, zweifelhafte Arbeitsbedingungen und immer stärkere Konkurrenz: Der iPhone-Hersteller Apple hat eigentlich schon genug Probleme. Nun muss das Unternehmen vor Gericht. Es soll zum Schaden des Onlinehändlers Amazon Preise mit Buchverlagen abgesprochen haben. Und auch Google rückt Apple gefährlich nahe. mehr...

Smartphone Handy Software Display Kamera Software Wie viel Multimedia braucht mein Smartphone?

Im schmalen Smartphone-Gehäuse vereinen sich inzwischen so viele Multimedia- und Unterhaltungsfunktionen, dass es viele andere Geräte scheinbar gar nicht mehr braucht. Worauf Sie bei den verschiedenen Inhalten achten sollten - und warum ein Smartphone doch nicht die bessere Kamera ist. Von Lukas Köhler mehr...

Stephanie Fehr - Goloseo Verlag Münchner Verlag digitalisiert Kinderbücher Wiedergeburt der Kinderhelden

Sie heißen Pling, Plang und Plung oder die Bremer Stadtmusikanten: Die Helden aus den alten Kinderbüchern sind inzwischen aus den meisten Verkaufsregalen verschwunden. Verlegerin Stephanie Fehr erklärt, warum sie ihnen nun ein zweites Leben im Netz ermöglichen will. Von Axel Hechelmann mehr...

schulbuchomat Lernen via Tablet Der Schulbuch-O-Mat kommt

Während in Bus und Trambahn inzwischen E-Book-Leser dominieren, müssen Schüler immer noch schwere Bücher mitschleppen. Das soll sich ändern: Mit Crowdfunding wollen zwei Berliner nun das erste offene Schulbuch für Tablets realisieren. mehr... jetzt.de

Erfolgreiche E-Books Erfolg von E-Books Lad mich, lies mich

"Berlin Gothic" und auch "Fifty Shades of Grey" sind Bestseller, die es zunächst ausschließlich digital gab. Die Verlagsbranche stellt mittlerweile fest, dass manche Titel als E-Book sogar besser funktionieren. Das hat viele Gründe. Von Dieter Sürig mehr...

ebook_jetzt.de Serielles Erzählen Romane in Häppchenform

Wieso das Buch in einem Schwung durchlesen, wenn es stückchenweise viel spannender ist? Das Start-up-Unternehmen Plympton hat zusammen mit Amazon ein neues Publikationsprogramm entwickelt: Das Kindle Serial. Von Laurie Hilbig mehr... jetzt.de

jetzt.de schreibwettbewerb jetzt.de-Schreibwettbewerb "Ich hatte nicht vor, über den Tod zu schreiben"

Der Gewinner unseres Sommer-Schreibwettbewerbs steht fest: Die 20-jährige Kira hat eine Geschichte über ein Mädchen geschrieben, das andere Sorgen hat, als ins Schwimmbad zu fahren. Ein Gespräch über das Schreiben, den Sommer und Überraschungen. Interview: Christian Helten mehr... jetzt.de

ebook+jetzt.de Deutscher E-Book-Markt Bücher im Digital-Regal

In den USA sind E-Books längst auf dem Markt angekommen und auch in Deutschland greifen immer mehr Leser zum digitalen Buch. Darum werden Verlage zunehmend experimentierfreudig. Manche, wie "eriginals berlin", veröffentlichen sogar ausschließlich E-Books. Ein Lagebericht zu den Digitalen im Bücherregal. Von Therese Meitinger mehr... jetzt.de

Apple, Publishers Sued Over Alleged E-Book Price Conspiracy Revolution durch E-Books? Zeit für Experimente

Ob im Zug, am Strand oder einfach nur daheim: E-Books haben das Lesen fast nicht verändert. Für die Verleger aber ist die Unsicherheit gewachsen, einen Flop oder einen Bestseller zu publizieren. Deshalb müssen sie ausprobieren, welche Texte sich am Besten für das neue Format eignen. Von Johan Schloemann mehr...

Apple, Publishers Sued Over Alleged E-Book Price Conspiracy Preisabsprachen bei E-Books Gericht lässt Sammelklage gegen Apple zu

Haben Apple und einige US-Großverlage vereinbart, die Preise für digitale Bücher künstlich hoch zu halten? Die amerikanische Justiz sieht hierfür "umfassende Hinweise" und erlaubt eine Klage von Konsumenten. mehr...

Buchmesse Frankfurt - E-Book-Reader Elektronische Lesegeräte So finden Sie den passenden E-Book-Reader

E-Books sind billiger als gedruckte Bücher und sie nehmen daheim im Regal keinen Platz weg. Mittlerweile werden für elektronische Bücher zahlreiche Lesegeräte angeboten - doch welches ist das richtige? Eine Entscheidungshilfe von Peter Stelzel-Morawietz mehr...

Kindle Amazons E-Book-Reader im Test Das kann der 99-Euro-Kindle

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft lockt Amazon die Kunden mit einem Schnäppchen-Kindle: Für 99 Euro muss der Nutzer auf Tastatur, Mobilfunk und Vorlesefunktion verzichten - doch das abgespeckte Gerät überzeugt auf andere Weise. Von Johannes Kuhn mehr...

Buchmesse Frankfurt - E-Book-Reader Zukunft des Lesens Die elektronische Tinte kommt, der Geist bleibt

Tröstliches Fazit: Eine Studie der Uni Mainz zerlegt Mythen über das E-Book-Lesen. Der Wohlfühlfaktor beim Lesen bedruckten Papiers ist zwar höher, doch wer in E-Books oder Tablet-PCs liest, erfasst den Inhalt genau so schnell. Von Johan Schloemann mehr...

Kindle Online-Shop für digitale Bücher Online-Shop für digitale Bücher Amazons Kindle kommt nach Deutschland

Nach langer Wartezeit bringt Amazon sein Kindle-Konzept nach Deutschland: 25.000 deutschsprachige Bücher und das Kindle-Lesegerät sind ab sofort erhältlich - doch Schnäppchen fehlen. Von Johannes Kuhn mehr...