Microsoft So können Onedrive-Nutzer ihren kostenlosen Speicherplatz behalten Nahles besucht Microsoft

Sie haben noch bis Ende Januar Zeit, um zu verhindern, dass Microsoft ihren Cloud-Speicher reduziert. Von Simon Hurtz mehr...

Microsoft Satya Nadella Cloud-Speicher Onedrive Warum Microsoft sein Versprechen vom "unbegrenzten Speicherplatz" bricht

Einige Nutzer nahmen die Onedrive-Werbung wörtlich und speicherten das 14 000-Fache des Durchschnitts. Damit hat Microsoft nicht gerechnet. Warum eigentlich nicht? Von Simon Hurtz mehr...

Cloud Cloud-Speicherdienste Bilder
Cloud-Speicherdienste Bequemlichkeit siegt

Unternehmen wie Google und Amazon wollen die Menschen auf ihre Datenspeicher locken. Schnüffelnde Geheimdienste? Hacker? Kommen in den Werbeversprechen nicht vor - und die Nutzer scheinen nur die Vorteile der angebotenen Dienste zu sehen. Von Matthias Huber und Hakan Tanriverdi mehr... Analyse

Cloud Cloud-Speicher im Vergleich Cloud-Speicher im Vergleich Datenspeicher in der Wolke

Verschlüsselte Datenübertragung, Bürosoftware gratis oder Archiv für Fotografen: Bei Microsoft, Dropbox, Google, Amazon und Co. können Nutzer mittlerweile auch große Datenmengen in der Cloud lagern. Aber welches Angebot ist für welchen Nutzer das Richtige? Von Mirjam Hauck, Helmut Martin-Jung, Hakan Tanriverdi und Matthias Huber mehr... Vergleich

Kooperation mit Cloud-Speicherdienst Microsoft will von Dropbox profitieren

Microsoft muss attraktiver werden. Dazu kettet sich die Firma nun an den populären Online-Speicherdienst Dropbox. Der soll Nutzern der Bürosoftware Office das Leben leichter machen. mehr...

Cloud-Speicherdienst Dropbox dementiert Hacker-Angriff

Sieben Millionen Dropbox-Zugänge sollen gehackt worden sein - aber stimmt das? Das Unternehmen widerspricht energisch. Die unbekannten Täter haben lediglich ein paar Hundert größtenteils veraltete Informationen veröffentlicht - und wollen Geld für den Rest. mehr...

Condoleeza Rice Addresses Peace Group About The War On Terror Neue Aufsichtsrätin des Online-Speicherdienstes Dropbox-Nutzer wettern gegen Condoleezza Rice

Ausgerechnet ein Dienst, der Daten verwahrt, holt eine Verteidigerin des US-Überwachungsapparates in seine Reihen: Condoleezza Rice wird Verwaltungsrat bei Dropbox. Nutzer fürchten um ihre Privatsphäre und drohen mit Boykott. mehr...

Ruchi Sanghvi (Dropbox) Dropbox-Vizechefin Ruchi Sanghvi "Ich kann Dinge erschaffen, die Millionen User nutzen"

Ruchi Sanghvi war die erste weibliche Ingenieurin bei Facebook. Jetzt ist sie Vizepräsidentin des Datenspeicher-Dienstes Dropbox. Im Interview spricht sie über europäischen Datenschutz, die Konkurrenz von Megaupload und erklärt, wie sie sich in der männlich dominierten Start-up-Szene durchgesetzt hat. Von Mirjam Hauck mehr...

Online-Speicherdienste Experten warnen vor Dropbox und Co.

Forscher des Fraunhofer-Instituts haben Online-Schließfächer wie Dropbox und CloudMe unter die Lupe genommen und dabei starke Mängel bei der Verschlüsselung festgestellt. Ein Anbieter schützt die Daten seiner Nutzer nicht einmal vor dem Zugriff von Suchmaschinen. mehr...

UN-CLIMATE-AUSTRALIA-CLOUDS OVER BASS STRAIT Google Drive, Dropbox und Co. Das können die Online-Speicherdienste

Mit Google Drive präsentiert der kalifornische Suchkonzern seinen Online-Speicherdienst, doch auch die Konkurrenten Microsoft, Amazon, Dropbox und sogar die Telekom bieten Alternativen an. Eine Übersicht der wichtigsten Cloud-Anbieter. Von Johannes Kuhn mehr...