Alnatura und dm Ende einer Freundschaft Alnatura

Die Regale der Drogeriemarktkette dm stehen voll mit Körnersachen und Säften von Alnatura. Noch. Denn dm will nun mit einer eigenen Marke in den wachsenden Markt für Bio-Lebensmittel vorpreschen. Der langjährige Partner ist verärgert. Von Max Hägler mehr...

Drogeriemarkt-Inhaber Erwin Müller wirft der Schweizer Bank Safra Sarasin vor, ihn um 50 Millionen Euro betrogen zu haben Erwin Müller und die Schweizer Bank Sarasin Drogerie-König kämpft um Millionen

Exklusiv Der Ulmer Unternehmer Erwin Müller wirft der Schweizer Bank Sarasin nach SZ-Informationen vor, ihn um fast 50 Millionen Euro betrogen zu haben. Den deutschen Fiskus soll das Institut sogar um eine Milliarde Euro geprellt haben. Nun teilt der schwäbische Patriarch heftig aus. Von Max Hägler und Klaus Ott mehr...

Drogeriekonzern Müller Mit Wetten gegen den Franken verzockt

Das Duell mit Anton Schlecker hat er gewonnen, trotzdem muss Erwin Müller kämpfen: Der Drogeriemarktchef hat viel Geld verloren, hohe Schulden belasten das Unternehmen. Wie konnte es so weit kommen? Von Max Hägler, Stuttgart, und Silvia Liebrich mehr...

Firmeninsolvenzen richten 2012 hohen Schaden an Ein Jahr nach Insolvenz Was von Schlecker übrig bleibt

Blau-weiße Schilder über abgeklebten Ladenfenstern, Arbeits- und Mutlosigkeit: Vor einem Jahr meldete die Drogeriekette Schlecker Insolvenz an. Anfangs war noch die Hoffnung, dass manche Läden weiterlaufen könnten. Doch jetzt ist alles zerschlagen. Eine Bilanz in Bildern, ein Jahr nach der ersten Meldung. mehr...

Pressekonferenz zum aktuellen Status von Schlecker Insolvente Drogeriekette vor Sparprogramm Wie es bei Schlecker weitergeht

Schlecker bleibt in Deutschland die Drogeriekette Nummer eins. Auch nach dem harten Sparprogramm, das der Insolvenzverwalter verordnet hat - und dem fast 12.000 Arbeitsplätze zum Opfer fallen. Es geht darum, den Rest des Unternehmens dauerhaft zu retten. Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Zukunft von Schlecker. Von Max Hägler mehr...

Insolvente Drogeriekette Schlecker-Betriebsrat verlangt Hilfe vom Staat

Die Drogeriekette Schlecker ist pleite, nun soll neues Geld her. Aber nicht von Investoren, die unprofitable Läden schließen würden, sondern bitte vom Steuerzahler: Der Schlecker-Betriebsrat fordert Staatshilfen. Denn die Märkte gehören auf dem Land angeblich zur Grundversorgung. Schlecker - so wichtig wie Strom- und Wasserwerke? mehr...

SZ-Magazin Die Gewissensfrage der Woche Das Schlecker-Dilemma

Schlecker ist pleite. Viele sagen: zu Recht! Wer Dumpinglöhne zahlt und Mitarbeiter bespitzelt, hat es nicht anders verdient. Doch was nun? Wieder vermehrt bei der Drogeriekette einkaufen und so die bedrohten Arbeitsplätze retten? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger mehr...

Schlecker, Reuters Bilder
Insolvenz bei Schlecker Wenn Menschen und Image egal sind

Meinung "Bäcker, Metzger, Kirche, Schlecker", war lange ein Vierklang des deutschen Bürgertums. Jetzt ist die Drogeriekette pleite - das Konzept vieler kleiner Filialen ging nicht auf. Hier hat ein tatkräftiges Gründerpaar absolut und einseitig den Profit über die Moral gestellt und seinen Mitarbeitern misstraut. Das Klima: eiskalt. Ein Kommentar von Marc Beise mehr...

Wettbewerb der Drogerien Hauen und Stechen um Schleckers Erbe

Rossmann und dm geben nach der Insolvenz von Schlecker künftig den Ton unter den Drogeriemarktketten an. Gekämpft wird mit allen Mitteln, der Wettbewerb ist gewaltig. Viele regionale Anbieter haben ihn nicht überlebt. Nun ist Schlecker pleite - und die beiden Mitbewerber überlegen, wie sie sich im Markt neu positionieren. Von Stefan Weber mehr...

A chemist's shop of Schlecker is pictured in Dortmund Bilder
Niedergang von Schlecker Der Laden-Hüter

Schlecker taumelte erst - und ist jetzt pleite: Es war der schleichende Niedergang eines Imperiums, das Firmenpatriarch Anton Schlecker mit schwäbischer Knausrigkeit und ein wenig Größenwahn aufgebaut hatte. Die Geschichte einer Kette, die als "erweiterte Metzgerei" begann und zum Großdrogisten mit Baumarkt und Autos im Angebot wurde. Von Max Hägler mehr...

Lars Schlecker Die Geschichte von Schlecker Allgegenwärtiger Familienbetrieb

Ob Groß- oder Kleinstadt, die Filialen der Drogeriekette Schlecker prägen Deutschlands Straßenbild. Gründer Anton Schlecker schuf einen milliardenschweren Familienkonzern, seine Kinder müssen ihn nun vor dem endgültigen Untergang bewahren. Ein Überblick in Bildern. mehr...

Prozessauftakt in Karlsruhe Bombenleger von Dortmund vor Gericht

Seine Sprengsätze bastelte er im elterlichen Keller - drei davon deponierte er am Dortmunder Stadion: In Karlsruhe steht ein junger Mann vor Gericht, der die Drogeriemarktkette dm mit Bombendrohungen erpresst haben soll. Noch ist nicht klar, ob bei dem 26-Jährigen eine psychische Störung vorliegt. mehr...

Neue Polizeidienstwaffen für Nordrhein-Westfalen Moosburg Überfall auf Drogeriemarkt - 11.000 Euro Beute

Es ist kurz nach 20 Uhr, da betritt ein maskierter Mann einen Drogeriemarkt in Moosburg - und bedroht die Angestellten mit einer Waffe. mehr...