Winterhilfe der Bundesregierung Deutscher Hilfskonvoi trifft in der Ukraine ein German convoy for Ukraine in Poland

112 Lastwagen der deutschen Winterhilfe haben die ukrainische Grenze überquert. Die Hilfsgüter werden in den Osten des Landes gebracht. Im Südosten des Landes sollen Rebellen erneut die Waffenruhe gebrochen haben. mehr...

Uefa-Cup HSV 2:1 gegen Dnjepropetrowsk, Schalke 0:0 in Velika

Nach den enttäuschenden Ergebnissen deutscher Teams vom Mittwoch setzte es zum Abschluss der Hinspiele der ersten Uefa-Cup-Runde zumindest keine Niederlage. Überzeugen konnte dabei aber weder der Hamburger SV noch Schalke 04. mehr...

Deutsche im Auslandseinsatz Wie Firmen Mitarbeiter in Krisengebieten absichern

Entführungen, Überfälle, Krankheiten: Entsenden Unternehmen Mitarbeiter in Krisengebiete, setzen sie diese vielen Gefahren aus. Mit speziellen Versicherungen und vor allem einer guten Vorbereitung versuchen sie, die Risiken zu minimieren. Von Patrick Hagen mehr... Analyse

Flüchtlinge Ukraine-Krise Ukraine-Krise Nichts wie weg

Wie viele sind es? 100 000? Mehr als eine halbe Million? Sicher ist nur: Viele Ukrainer haben seit Ausbruch der Kämpfe ihre Heimat verlassen. Sie setzen auf private Hilfe - und fürchten den Winter. Von Frank Nienhuysen mehr... Analyse

Europapokal-Auslosung Leverkusen misst sich mit Kopenhagen, Gladbach mit Sarajevo

Der Weg in die Champions League führt für Bayer Leverkusen über den FC Kopenhagen - und der Gegner findet: "Hätte schlimmer kommen können". Borussia Mönchengladbach bekommt es in den Playoffs zur Gruppenphase der Europa League mit einem bosnischen Vertreter zu tun. mehr...

Russian President Vladimir Putin attends the all-Russian youth forum Seliger held in Tver region Ziele der russischen Außenpolitik Putins Traum von "Neurussland"

Angeberisch und irgendwie irre klingt es, wenn prorussische Separatisten von der Errichtung eines neuen Staates sprechen. Doch "Neurussland" ist mittlerweile auch zur Vision von Russlands Präsident Putin geworden, der mit Radikal-Rhetorik nachlegt. Von Cathrin Kahlweit mehr... Analyse

Crisis in Ukraine Krieg in der Ukraine Die Supermarkt-Armee

Wochenlang warten sie im Feld auf lebensrettende Medikamente oder auch nur auf neue Schuhe: Weil der Staat seine Streitkräfte nicht ausreichend versorgt, greifen die Menschen in der Ukraine zur Selbsthilfe und sammeln Geld für die Ausrüstung ihrer Soldaten. Von Cathrin Kahlweit mehr... Report

Crisis in Ukraine Sicherung der Grenze im Osten Ukraine zäunt Russland ein

Aus einem zynischen Witz wird Ernst: Kiew plant im Osten eine befestigte Grenze. Der 2000 Kilometer lange Zaun soll in sechs Monaten stehen. Der Westen denkt entsetzt an den August 1961 zurück. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Rinat Achmetow Schachtjor Donezk Fußball-Oligarch droht abtrünnigen Spielern

Die politische Lage in der Ukraine beeinflusst auch den Fußball: Wegen der Krise im Osten des Landes wollen sechs südamerikanische Profis nicht mehr zu ihrem Verein Schachtjor Donezk zurückkehren. Der Klubbesitzer kündigt harte Sanktionen an. mehr...

Douglas Costa Schachtjor Donezk Ukrainischer Meister zieht tausend Kilometer weiter

Trainieren in Kiew, spielen in Lemberg: Der ukrainische Meister Schachtjor Donezk kann wegen des Konflikts im Osten des Landes nicht in seiner Heimat antreten. Auch das Champions-League-Qualifikationsspiel in Dnipropetrowsk wurde verlegt. mehr...

Petro Poroschenko Präsidentschaftswahl in der Ukraine Rückkehr der Oligarchen

Erst wurden die Reichen der Ukraine bekämpft, jetzt sollen sie helfen, die Separatisten zu zähmen. Und einer von ihnen dürfte auch der nächste Präsident werden. Aus Angst vor dem Zerfall wendet sich das Land den Superreichen zu. Von Cathrin Kahlweit, Kiew mehr...

Ostukraine OSZE gibt Entwarnung - zweites Team in Sicherheit

+++ Das zweite vermisste OSZE-Team ist wieder in Donezk eingetroffen +++ Ukrainischer Präsident Poroschenko soll auf Einladung Hollandes an den D-Day-Feierlichkeiten in Frankreich teilnehmen +++ Medienberichte: Tschetschenen unter prorussischen Kämpfern - Kadyrow widerspricht +++ mehr...

Newsblog Krise in der Ukraine Krise in der Ukraine Separatisten schießen Hubschrauber ab - 12 Tote

+++ Prorussische Separatisten schießen Armeehubschrauber bei Slawjansk ab +++ OSZE-Team in Slawjansk festgesetzt +++ Weitere vermisste Beobachter wieder in Donezk eingetroffen +++ Milliardär Petro Poroschenko als neuer ukrainischer Präsident bestätigt +++ mehr...

Pro-Russian separatist fighters from the so-called Battalion Vostok (East) travel on an armoured vehicle in Donetsk Ukraine Gespenstische Tage in Donezk

In Donezk herrscht Ausgehverbot, die Kriegsangst wächst. Der prorussische "Volksgouverneur" warnt die ukrainische Regierung vor einem Einmarsch. Die weiß genau, wie entsetzlich ein Häuserkampf für die Bevölkerung sein könnte. Von Florian Hassel mehr...

Ukraine Auf dem langen Weg zu neuer Stärke

Meinung Der Präsident der Ukraine gibt sich kraftstrotzend. Petro Poroschenko will die Separatisten vertreiben. Er kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass es Kiew an politischen Ideen mangelt. Die Menschen hoffen auf Normalität. Ihr Alltag - ein Albtraum. Von Frank Nienhuysen mehr... Kommentar

FC Barcelona v Granada CF - La Liga Fußball in Spanien Barcelona plant radikalen Umbau des Camp Nou

Der FC Barcelona will sein Stadion umbauen. Die deutschen Handball-Frauen erreichen bei der WM vorzeitig das Achtelfinale. Eishockey-Torhüter Robert Goepfert von der Düsseldorfer EG ist nach einem Schlagschuss an seinen Kehlkopf wieder einsatzbereit. Die Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sporticker

Bayern Munich's Muller challenges Arsenal's Vermaelen during their Champions League soccer match at the Emirates Stadium in London Auslosung zur Champions League "Dortmund hatte mehr Glück"

Der FC Bayern München tritt im Achtelfinale der Champions League gegen Mesut Özil und den FC Arsenal an. Borussia Dortmund hatte bei der Auslosung mehr Glück: Der Gegner heißt Zenit Sankt Petersburg. Leverkusen bekommt es mit Paris Saint-Germain zu tun, Schalke mit einem noch attraktiveren Verein: Real Madrid. mehr...

UKRAINE-POLITICS-EU-RUSSIA-UNREST Machtkampf in der Ukraine Klitschko fordert Abzug aus besetztem Ministerium

Oppositionelle halten das Justizministerium in Kiew besetzt. Vitali Klitschko ist damit nicht einverstanden. Es gelte, Provokationen zu vermeiden, sagt er und fordert den Rückzug der Demonstranten. Justizministerin Lukasch droht mit der Verhängung des Notstands, sollten die Aktivisten das Gebäude nicht räumen. mehr...

Proteste in der Ukraine Machtkampf in der Ukraine Bilder
Machtkampf in der Ukraine Erste Einigung zwischen Regierung und Opposition

Abschaffung der umstrittenen Gesetze zur Versammlungsfreiheit und Amnestie für festgenommene Demonstranten: Präsident Janukowitsch und Vertreter der Opposition haben sich auf mehrere Punkte geeinigt, mit dem der Konflikt zwischen Regierung und Demonstranten entschärft werden soll. mehr...

ACF Fiorentina v FC Internazionale Milano - Serie A Zwischenrunde in der Europa League Florenz siegt mit Gomez, Lazio blamiert sich

Mit einem 3:1-Sieg in Dänemark hat der AC Florenz gute Chancen auf das Achtelfinale in der Europa League. Mario Gomez wird in der zweiten Halbzeit eingewechselt. Lazio Rom, der Verein von Nationalstürmer Miroslav Klose, verliert sein Heimspiel gegen Ludogorets Razgrad. mehr...

Kloze of Lazio applauds after their Europa League soccer match against Ludogorets at Vasil Levski stadium in Sofia Zwischenrunde der Europa League Klose trifft vergeblich

Auch ein Tor des eingewechselten Nationalstürmers kann das Aus von Lazio Rom beim bulgarischen Meister Ludogorez Rasgrad nicht verhindern. Red Bull Salzburg gelingt gegen Ajax der nächste Glanz-Auftritt - Mario Gomez erreicht mit Florenz ebenso das Achtelfinale. mehr...

Fußball Sport in der Ukraine Sport in der Ukraine Klubbesitzer auf der Flucht

In der Ukraine wirkt sich der politische Umsturz massiv auf den Sport aus. Der bisherige Staatspräsident Viktor Janukowitsch pflegte auch hier seine Freundschaften, das wird manchem zum Verhängnis. Der milliardenschwere Eigner von Metallist Charkow ist geflüchtet. Von Johannes Aumüller mehr...

Umbruch in der Ukraine Russland und Ukraine Russland und Ukraine Es war einmal ein Brudervolk

Auf der Krim hat Russlands Präsident Putin mit rasender Geschwindigkeit und Brutalität Fakten geschaffen. Die Halbinsel ist wohl verloren, das ist den Ukrainern klar. Panisch fragen sie: Wie weit wird der Kreml noch gehen? Von Cathrin Kahlweit mehr...

Crisis in Ukraine Krim-Krise Teufelskreis nach Putins Geschmack

Der aggressive Kurs Moskaus sorgt weltweit für Schock, die Übergangsregierung der Ukraine wehrt sich verzweifelt. Viel Zeit hat sie nicht mehr: Russlands Präsident Putin will das Land wirtschaftlich destabilisieren - und in dieser Hinsicht steht es schon am Abgrund. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Crisis in Ukraine Prorussische Separatisten in der Ukraine Szenen einer Übernahme

Wer genau hinsieht, der erkennt dieselben Uniformen wie schon auf der Krim. Es sind russische Spezialeinheiten, die in der Ostukraine Gebäude besetzen - und als "Volksfront" angeblich "die Heimat" verteidigen wollen. Beobachtungen aus Konstantinowka. Von Florian Hassel mehr...