Volkskunst Echt schön

Trachten spielen wieder eine Rolle in der Mode: weil sie für Ursprünglichkeit stehen und ein wenig Weltflucht. Ein neuer Bildband feiert die Kleider-Kunstwerke. Von Anne Goebel mehr...

Eröffnung des Frühlingsfest in München, 2013 Pro Frühlingsfest Wiesn mit menschlichem Maß

Normale Zelte, keine Designer-Dirndl und am Autoscooter die Westend-Buben: Das Frühlingsfest ist ein echtes Volksfest und genau deshalb liebenswert. Von Franz Kotteder mehr... Kommentar

Haidhausen Riegelhaube, Mieder und Unterrock

Der Heimat- und Brauchtumsverein "Lechler" feiert am Samstag sein 25-jähriges Bestehen. Die Mitglieder bewahren mit viel Sachverstand das "Münchner Gwand", eine in den Jahren 1810 bis 183o entstandene Bürgertracht Von Franziska Gerlach mehr...

Frühlingsfest München Contra Frühlingsfest Contra Frühlingsfest Rummel ohne Reiz

Billigdirndl, schlechtes Essen und Vorstadt-Teenies auf der Balz: Das Frühlingsfest ist eine schlechte Kopie der Wiesn - eine Provinzdult halt. Von Andreas Schubert mehr... Kommentar

Mitten in Bad Tölz Licht und Schatten

Die Kurstadt sieht sich insgesamt auf der Sonnenseite, doch intern sind die besten Plätze nicht gerecht verteilt Von Klaus Schieder mehr...

Halbfinale Bloß nicht verkrampfen

Erst vorsprechen, dann anstoßen: die Wahl zur bayerischen Bierkönigin Von Andreas Schubert mehr...

Trachtsetter schließt Laden Starnberg Aus für den "Trachtsetter"

Nina Wirtz und Christina Maass schließen ihr Starnberger Modegeschäft, weil sie sich auf ihre eigentliche Arbeit konzentrieren wollen: traditionelle Trachten mit modischen Elementen zu entwerfen. Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Puchheimer Volksfest Drei Schläge ins Fass und einer aufs Auge

Puchheims Bürgermeister Norbert Seidl zapft souverän an und verspricht ein Volksfest mit Spitzenprogramm. Das wird den Gästen auch geboten, wobei einige sich so betrinken, dass sie Streit suchen oder randalieren Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Mitten in Bayern Ein Hoch auf den Freiheitsdübel

Der Pragmatismus beginnt sich auch in der politischen Symbolik durchzusetzen. Es genügt ein einfacher Dübel, sagt die ÖDP, um die allmächtige CSU zu piksen. Sie erinnert an einen "historischen Erfolg": Wo einst mal ein Atomkraftwerk gebaut werden sollte, steht nun das Logistikzentrum eines Baumarkts Von Wolfgang Wittl mehr...

Start-up Start-ups in Deutschland Start-ups in Deutschland Republik der Gründer

Alle blicken nach Berlin, wenn es um Start-ups geht. Was entsteht jenseits der gehypten Hauptstadt? Eine Erkundungstour durch deutsche Städte. Von Varinia Bernau und Kristina Läsker mehr... Report

Musik Klangideen aus der Kindheit

Der aus Gauting stammende Komponist Johannes X. Schachtner macht zeitgenössische Musik und zeigt bei einem eher ungewöhnlichen Heimat-Lieder-Abend Verbindungen zwischen Tradition und Moderne auf Interview von Jutta Czeguhn mehr...

"Schmelztiegel Penzberg" Der steinige Weg in ein neues Leben

70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs hat der Verein für Denkmalpflege und Penzberger Stadtgeschichte das Schicksal von Flüchtlingen in einem Buch dokumentiert. Herausgekommen ist ein Stück anschauliche Geschichte Von Wolfgang Schäl mehr...

Fotografie Die Entdeckung Amerikas

Lila Hartig hat für ihre Bachelor-Arbeit in bayerischen Stützpunkten der US-Army fotografiert. Sie fand typisch amerikanische Lebensart mit Riesen-Supermärkten und Fastfood-Ketten - aber nicht nur Von Carolina Heberling mehr...

Hunde in bayerischer Tracht Abstinenz auf der Wiesn Vom Ende des Dirndl-Booms

Discounter Kik verkauft 50-Euro-Dirndl und bei Aldi liegen Lederhosen auf den Wühltischen. Doch der Markt an Billig-Wiesn-Outfits ist gesättigt. In den Festzelten sind wieder öfter Jeans und T-Shirt zu sehen. Der Zenit scheint überschritten. Von Kathrin Hollmer mehr... Report

Fürstenfeldbruck "Ich nenne das unbehandelten Naturgesang"

Hedwig Roth leitet den Jodelkurs in der Olchinger Musikschule Dreiklang. Sie findet, jeder sollte jodeln können Interview von Erich C. Setzwein mehr...

Sonja Ragaller Modebranche in München Online goes offline

Das Mode-Label Almliebe war bisher ein Online-Shop, nun eröffnet es einen Laden im Münchner Glockenbachviertel. Auch bei anderen Händlern wachsen das stationäre und das Internet-Geschäft immer mehr zusammen. Ein Überblick. Von Franziska Gerlach mehr...

SV Werder Bremen v FC Bayern Muenchen - Bundesliga Bilder
4:0-Sieg in Bremen FC Bayern lässt nur 100 Sekunden Spannung zu

Der FC Bayern beantwortet die verbalen Scharmützel im Vorfeld der Partie in Bremen auf seine Weise: humorlos und mit einem einseitigen 4:0. Der Schiedsrichter gerät nicht in Verdacht, die Münchner zu bevorzugen, im Gegenteil. Von Matthias Schmid mehr... Spielbericht

Oktoberfest Modedesign im Glockenbackviertel Modedesign im Glockenbackviertel Multi-Kulti-Dirndl

Nach viel Bling-Bling, Totenkopf-Prints und Landhausrüschen kommt eine exotische Trachten-Idee gerade recht: Zwei Frauen aus Kamerun schneidern das klassische Schnürkleid aus den bunt gescheckten Stoffen Westafrikas. Von Anne Goebel mehr...

Tracht Im Designer-Dirndl

Speziell zum Oktoberfest lassen sich die Trachten-Designer in Dachau einiges einfallen. Sie spielen mit der Tradition und modischen Akzenten. Dabei betonen sie, dass ihre eigenen Kreationen in Deutschland hergestellt werden Von Andreas Förster mehr...

München Wiesn-Anstich ohne Claudia Roth Wiesn-Anstich ohne Claudia Roth Armes Dirndl

Sie saß schon mit dem Dalai Lama beim Tee, bei der Einladungsliste für den Wiesn-Anstich spielt das aber keine Rolle: Claudia Roth, einst Grünen-Chefin und Stammgast in der Stadtratsbox, muss in diesem Jahr draußen bleiben. Die Begründung des Ältestenrats ist eindeutig. Von Michael Morosow mehr...

Oktoberfest 2012 - Käferzelt Wlan auf dem Oktoberfest Grüße im Dirndl an die Freunde daheim

Ein Foto vom Spatzl im Dirndl und ein Video vom Spezl beim Autoscooter: Auf der Wiesn wird die digitale Kommunikation über soziale Netzwerke für die Gäste immer wichtiger. Weil das Mobilfunknetz dort aber längst an seine Grenzen kommt, fordert ein CSU-Stadtrat nun ein kostenloses Wlan-Netz. Doch das dürfte schwierig werden. Von Beate Wild mehr...

Oktoberfest Designer aus München Designer aus München Wer die schönsten Dirndl entwirft

Die Macht der Tracht: Rahmée Wetterich kreiert in Schwabing Dirndl à l'Africaine, Ophelia Blaimer setzt auf Hochzeitsdirndl und Manuel Luciano verkauft Luxus-Tracht: Wo die schönsten Münchner Dirndl herkommen - und wer sie entwirft. Von Anna Fischhaber, Dorothée Merkl und Tanja Schwarzenbach mehr...

Oktoberfest Trachtenumzug zum Oktoberfest Flieg, Dirndl, flieg!

Strahlender Sonnenschein und weiß-blauer Himmel: Am ersten Wiesnsonntag haben die Trachtler in München ihren großen Auftritt. 9000 Teilnehmer marschieren zur Theresienwiese - und erinnern fast ein wenig an Bayern zur Königszeit. Von Beate Wild mehr...

Dirndl Zahnarzt Original Größe Bilder
Ungewöhnliche Zahnarztpraxis in München Wenn die Ärztin Dirndl trägt

Kaminfeuer im Wartezimmer, Dirndl statt Kittel: In einer Münchner Zahnarztpraxis herrscht Alpenflair und alle Mitarbeiter tragen Tracht - auch während der Behandlung. Das soll Patienten die Angst nehmen. Doch nicht alle finden dies passend. Von Lisa Sonnabend mehr...