Ukraine vor der Parlamentswahl Risse beim Kampf um die Einheit Krieg in der Ukraine Ukraine vor der Parlamentswahl

Im Osten der Ukraine wird geschossen, im Rest des Landes herrscht Wahlkampf. Europa ist das Ziel, da sind sich alle Parteien in Kiew einig. Es gibt nur ein echtes Streitthema. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Landkreis Kleiner und schwärzer

Wenn, wie es aktuell diskutiert wird, ein neuer Bundestagswahlkreis nur noch aus den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach bestünde, würde die CSU noch besser abschneiden Von Matthias Köpf mehr...

Dietmar Woidke Landtagswahl in Brandenburg Woidke bietet Linken und CDU Gespräche an

Brandenburgs Regierungschef Woidke hat die Wahl zwischen zwei Partnern: Hochrechnungen zufolge bleibt die SPD stärkste Kraft und kann rein rechnerisch sowohl das rot-rote Bündnis fortsetzen als auch eine Koalition mit der CDU eingehen. Die AfD kommt auf ein zweistelliges Ergebnis. mehr...

Landtagswahl Thüringen Lieberknecht oder Ramelow Die Stunde der Möglichmacher in Thüringen

Wird Thüringen weiterhin von CDU-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht regiert oder bekommt doch der Linke Bodo Ramelow seine Chance? Ins Schneckenrennen geht die von den Wählern abgestrafte SPD mit einem neuen Parteichef. Von Cornelius Pollmer mehr...

Kim Dotcom Holds 'Moment of Truth' Rally Neuseeland Snowden unterstützt Kim Dotcom im Wahlkampf

Prominente Schützenhilfe für den deutschen Internetunternehmer: Bei einer Veranstaltung der neuseeländischen Internetpartei von Kim Dotcom treten NSA-Enthüller Edward Snowden, Julian Assange und Glenn Greenwald auf - nur wenige Tage vor der Wahl. mehr...

Designierte bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf Bayerischer Landtag Ulrike Scharf als Umweltministerin vereidigt

Sie ist nun auch offiziell neue bayerische Umweltministerin. Der Landtag stimmte der Berufung von Ulrike Scharf durch Ministerpräsident Horst Seehofer zu. Die 46-Jährige wurde direkt danach im Parlament vereidigt. mehr...

SPD leader Gabriel talks with the Green party parliamentary faction leader Juergen Trittin SPD-Chef Gabriel über Trittin "Der kann alles"

Jürgen Trittin hat ein Buch geschrieben, in dem er die Welt praktisch im Alleingang rettet. Dafür müsste er nur wieder regieren. SPD-Chef Gabriel findet, Trittin könnte sogar Kanzler. Davor aber stehen die Arithmetik und zwei Parteien, von denen eine noch nicht im Bundestag ist. Von Thorsten Denkler mehr...

Kim Dotcom Wahlniederlage Neuseeländer lassen Kim Dotcom auflaufen

Er versprach im Wahlkampf billiges Internet und wollte die Überwachung stoppen. Doch die Politkarriere des Kim Dotcom könnte nun zu Ende sein, bevor sie begonnen hat. mehr...

Brandenburg Holds State Elections Verhältnis von CDU zu AfD Strategie des Totschweigens ist gescheitert

Die CDU freut sich über die Wahl in Brandenburg und Thüringen, aber langfristig ist das Ergebnis für sie ein Fanal. Die AfD hat sich rechts von ihr etabliert, indem sie ein existenzielles Gefühl der Wähler anspricht: Angst. Von Anna Günther, Potsdam, und Robert Roßmann, Berlin mehr... Analyse

CSU Erding Erding Erding CSU holt Direktmandat mit 55,4 Prozent

Andreas Lenz zieht für den Wahlkreis Ebersberg-Erding in den Bundestag ein. SPD-Kandidat Ewald Schurer kann seinen Sitz über die Landesliste behaupten Von Thomas Daller mehr...

Kampfabstimmung in Oberpfalz-CSU Müller wieder ohne Direktmandat

Das war deutlich: Die bayerische Europaministerin und Oberpfälzer CSU-Vorsitzende Emilia Müller hat den Machtkampf um ein CSU-Direktmandat für die Landtagswahl verloren. Ihr Gegner hatte im Vorfeld massiv Stimmung gegen Müller gemacht. mehr...

Neuauszählung in Essen CDU-Politiker Hauer behält Direktmandat

93 statt drei Stimmen Vorsprung: Die Neuauszählung im umkämpften Wahlkreis Essen III bringt einen deutlicheren Sieg für den CDU-Kandidaten Matthias Hauer. Doch auch seine unterlegene Konkurrentin sitzt im Bundestag. mehr...

Landtagswahl Bayern Einziges SPD-Direktmandat in Bayern Einziges SPD-Direktmandat in Bayern Milbertshofen, rote Insel im schwarzen Meer

Die SPD muss sich in ganz Bayern mit nur einem Direktmandat begnügen, das Ruth Waldmann in Milbertshofen erkämpft hat. Dass im Münchner Stimmkreis 104 überproportional viele Arbeiter und Ausländer wohnen, hat den Genossen wohl ebenso geholfen wie die Unterstützung eines berühmten Schwabingers. Von Beate Wild mehr...

CSU-Landtagskandidat Ludwig Spänle, 2003 Direktmandate in München Spaenles Angst vor dem Ude-Effekt

Sieben der acht Münchner Stimmkreise sind in der Hand der CSU. Doch weil der populäre Oberbürgermeister bei der Landtagswahl 2013 als Herausforderer von Horst Seehofer antritt, muss die CSU in München um einige Direktmandate fürchten. Von Dominik Hutter mehr...

Citroën Xsara HDi Direktmandat im Motorraum

Bosch liefert nun auch Franzosen sparsame Aggregatetechnik mehr...

Christine Haderthauer Christine Haderthauer Ihre Karriere in Bildern

Als Generalsekretärin hatte sie den Absturz der CSU mit zu verantworten, als Sozialministerin blieb sie frostig. Erst in der Staatskanzlei blühte Christine Haderthauer auf - bis sie über die Modellbau-Affäre stolperte. Eine Karriere in Bildern. mehr... Bilder

Christine Haderthauer Bayerische Staatskanzlei Bayerische Staatskanzlei Umweltminister Huber tritt Haderthauers Nachfolge an

Ein halbes Jahr lang hat er den Job schon einmal gemacht, jetzt muss Marcel Huber wieder ran: Der Umweltminister wechselt als Nachfolger von Christine Haderthauer in die Bayerische Staatskanzlei. mehr...

Christine Haderthauer Bayerische Staatskanzlei Bayerische Staatskanzlei Wer Haderthauer nachfolgen könnte

Horst Seehofer muss die Nachfolge von Christine Haderthauer regeln. Das Amt an der Spitze der Staatskanzlei erfordert viel Erfahrung - und Personalentscheidungen in der CSU viel Fingerspitzengefühl. Welche Kandidaten infrage kommen. Ein Überblick. Von Ingrid Fuchs mehr...

CHRISTIAN STRÖBELE 75. Geburtstag von Hans-Christian Ströbele Grünes Gewissen

RAF-Anwalt, Israel-Kritiker, überzeugter Pazifist: Notfalls stellt sich der Grüne Hans-Christian Ströbele auch gegen die eigene Partei. Seit fast 30 Jahren hält er am linken Rand seiner Partei die Stellung und muss dafür einiges einstecken. Seine Karriere in Bildern. Von Lara Gruben mehr...

Ströbele trifft Snowden Hans-Christian Ströbele "Snowden kann von Moskau aus nicht die volle Wahrheit sagen"

Er war der erste deutsche Politiker, der Edward Snowden in Russland traf. Jetzt fordert der Grünen-Abgeordnete Hans-Christian Ströbele im SZ.de-Interview, der NSA-Ausschuss müsse Snowden nach Deutschland holen. Der Whistleblower sei in Russland "immer in Gefahr", sein Asyl zu verlieren. Von Hakan Tanriverdi und Sammy Khamis mehr...

Europaparlament Rechte formieren sich hinter Le Pen

Marine Le Pen macht ihre Ankündigung wahr: Die Chefin des rechtsextremen französischen Front National hat genug Parteien und Abgeordnete hinter sich geschart, um im Europaparlament eine Fraktion zu bilden. Von Cerstin Gammelin mehr...

Münchner SPD Neue Gesichter reichen nicht

Das deprimierende Wahlergebnis der SPD hat Folgen: Der Münchner SPD-Chef hat hingeschmissen, weitere Vorstandskollegen werden folgen. Doch das wird nicht reichen. Die Partei muss endlich von ihrem hohen Ross steigen. Ein Kommentar von Peter Fahrenholz mehr...

Bundestag Wahlfakten kompakt Bundestag hat 32 Abgeordnete mehr als gedacht

630 statt 598 Abgeordnete wegen Überhangs- und Ausgleichsmandaten +++ Steinmeier gewinnt einziges Direktmandat der Brandenburger SPD +++ CDU-Ministerin Schröder gibt auf +++ Grünen-Chef Özdemir verliert in Stuttgart trotz SPD-Hilfe, Ströbele siegt +++ Bayerischer SPD-Landrat soll CSU gewählt haben +++ Die wichtigsten Notizen, Namen, Fakten zur Wahl mehr...

Leslie Mandoki Namen des Wahlabends Gewonnen, zerronnen, nach München gekommen

Überraschungen des Wahlabends: Früherer Dschinghis-Khan-Musiker Leslie Mandoki wohl bald im Landtag +++ Umstrittene CSU-Ministerin Merk gewinnt erstmals Direktmandat +++ SPD holt einzelnen Stimmkreis +++ Singende Bürgermeisterin holt die meisten FDP-Stimmen in Niederbayern +++ Die wichtigsten Sieger und Verlierer mehr...