Bundestagskandidaten Wer das Direktmandat im Münchner Westen holen kann CSU München Bundestagskandidaten

Die Bundestagskandidaten für 2017 formieren sich: Für die CSU geht eine Handvoll Bewerber ins Rennen, aber nur zwei haben wohl ernsthafte Chancen. Von Heiner Effern mehr...

Andreas Scheuer. CSU Andreas Scheuer wird neuer Generalsekretär

Aus Berlin nach München: Nach SZ-Informationen wird der Passauer Bundestagsabgeordnete Andreas Scheuer Nachfolger von Alexander Dobrindt in der CSU-Zentrale. Der neue Generalsekretär hat in Berlin Karriere gemacht. mehr...

Neuauszählung in Essen CDU-Politiker Hauer behält Direktmandat

93 statt drei Stimmen Vorsprung: Die Neuauszählung im umkämpften Wahlkreis Essen III bringt einen deutlicheren Sieg für den CDU-Kandidaten Matthias Hauer. Doch auch seine unterlegene Konkurrentin sitzt im Bundestag. mehr...

Petra Hinz SPD Essen Bundestagswahl Knapper Wahlkreis in Essen wird neu ausgezählt

Drei Stimmen Vorsprung hatte CDU-Kandidat Hauer vor seiner SPD-Konkurrentin Hinz. Doch jetzt werden die Stimmen im Essener Wahlkreis 120 neu ausgezählt. In 23 Bezirken soll es beim knappsten Ergebnis der Bundestagswahl Unregelmäßigkeiten gegeben haben. mehr...

Siegfried Kauder gibt Pressekonferenz Nach Bundestagswahl Siegfried Kauder tritt aus CDU aus

Ende einer CDU-Karriere: Der Politiker Siegfried Kauder tritt aus seiner Partei aus. Vorausgegangen war ein monatelanger Streit um die Bundestagskandidatur für den Wahlkreis Villingen-Schwenningen. mehr...

Knappstes Erststimmenergebnis Essener Wahlkreis soll neu ausgezählt werden

Panne bei der Bundestagswahl: Mit drei Stimmen Vorsprung hatte die CDU den Essener Wahlkreis 120 vor der SPD gewonnen. Nun ergab eine teilweise Nachprüfung plötzlich einen Sieg der Sozialdemokratin Petra Hinz. Der Oberbürgermeister will der Wahlleitung nun eine komplette Neuauszählung vorschlagen. mehr...

Bundestagswahl Erding Erding Zwei Kreuzchen fehlen noch

Am Sonntag entscheiden 95 000 Erdinger über ihren Abgeordneten im Berliner Bundestag. Nur einer der elf Direktkandidaten kommt auch aus dem Landkreis Von Robert Gast mehr...

Bruck: Wahlplakatierung in der Haupstrasse / Hauptplatz Landtagswahl im Kreis 153 500 Wahlberechtigte, zwei Stimmkreise

Am Sonntag treten alle fünf Landtagsabgeordneten aus dem Landkreis wieder an. Das macht die Abstimmung spannend. Zudem haben auch zwei Newcomer Chancen, über die Liste ins Parlament einzuziehen Von Gerhard Eisenkolb mehr...

grafik teaser interaktiv stimmkreise münchen landstagswahl 2013 München bei der Landtagswahl 2013 Alle Kandidaten, alle Stimmkreise

Spaenle gegen Heubisch, Zacharias, Bause und Frankenberger: Der Stimmkreis Schwabing gehört zu den spannendsten bei der Landtagswahl in Bayern. Doch nicht nur hier treten prominente Kandidaten an. Behalten Sie den Überblick mit der interaktiven SZ-Grafik. Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...

Gründonnerstagung Kabarett der Grünen Kabarett der Grünen Der Stadtfürst und der Üdli-Schwur

Bei der Gründonnerstagung wird die Landespolitik bissig kommentiert. Christian Magerl will das Direktmandat erobern Von Kerstin Vogel mehr...

Linken-Vorsitzende Katja Kipping Vorschlag zur Reichensteuer Linke taumelt Richtung Bedeutungslosigkeit

Meinung Es klingt absurd: Die Linke will Einkommen deckeln - was über 500.000 Euro hinausgeht, soll der Staat einbehalten. Reichensteuern sind okay, aber diese Forderung kommt einer Enteignung gleich. Daran zeigt sich, wie groß die Not der Immer-dagegen-Partei ist. Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

German Chancellor Merkel is pictured during a news conference at the CDU headquarters in Berlin Mehrheit im Bundesrat Wie Rot-Rot-Grün die Kanzlerin nachhaltig fesselt

Meinung In Europa ein Riese, daheim machtlos: Angela Merkel steht nach der CDU-Pleite in Niedersachsen eine gegnerische Mehrheit im Bundesrat gegenüber. Ohne SPD, Grüne und Linke geht nichts mehr - und das wird sich ganz lange nicht ändern. Ein Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Kampfabstimmung in Oberpfalz-CSU Müller wieder ohne Direktmandat

Das war deutlich: Die bayerische Europaministerin und Oberpfälzer CSU-Vorsitzende Emilia Müller hat den Machtkampf um ein CSU-Direktmandat für die Landtagswahl verloren. Ihr Gegner hatte im Vorfeld massiv Stimmung gegen Müller gemacht. mehr...

Judith Skudelny Der Weg nach Berlin Das ist Judith Skudelny

FDP-Politikerin Judith Skudelny im Kurzporträt. Von Roman Deininger mehr...

Wahlrechtsreform Der Bundestag wird größer

Die Fraktionen einigen sich auf ein neues Wahlrecht - zu der Lösung gab es kaum eine Alternative: Für Überhangmandate soll es Ausgleichsmandate geben. Aber warum musste überhaupt etwas geändert werden? Die wichtigsten Fragen und Antworten von Robert Roßmann, Berlin mehr...

Verfassungsgericht vehandelt über Wahlrecht Morgen ist Bundestagswahl

Meinung Man muss kein Prophet sein, um zu wissen, dass Karlsruhe das neue Wahlrecht kippen wird - und damit die Bundestagswahl 2013 zu Gunsten des Volkswillens beeinflusst. Schwarz-Gelb hat seine Reform durch das Parlament geboxt. Demokratische Tugenden wurden dabei k. o. geschlagen. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

csu kreistag josef huber martin fink eva-maria klinger helmut wagner roland rebay von ehrenwiesen Starnberg Kampfkandidatur in der CSU

Kreischef Schwab bekommt Konkurrenz von Josef Huber, doch aus der Partei wollen auch noch andere in den Landtag. Von Wolfgang Prochaska mehr...

Landtagswahl in Schleswig-Holstein Bilder
Wahl in Schleswig-Holstein CDU knapp vor SPD, aber Schwarz-Gelb abgewählt

Die Regierung aus CDU und FDP hat in Schleswig-Holstein die Mehrheit verloren, die Liberalen schaffen aber den Wiedereinzug in den Landtag. Die CDU liegt ganz knapp vor der SPD, aber für die Dänen-Ampel aus SPD, Grünen und Südschleswigschem Wählerverband gäbe es eine Mehrheit. Für Spitzenkandidat Jost de Jager ist der Ausgang des Wahlabends auch ganz persönlich bitter. Die Wahl im SZ-Blog. Von: Carsten Eberts aus Kiel und Thorsten Denkler aus Berlin sowie Jasmin Off, Oliver Das Gupta und Oliver Klasen mehr...

Wowereit im Abgeordnetenhaus Panne bei Auszählung in Berlin Rot-grüne Mehrheit könnte schrumpfen

Ein Fehler bei der Auszählung eines Direktmandats löst Irritationen bei den Berliner Parteien aus. Die SPD könnte womöglich einen ihrer Sitze verlieren. Damit hätten Sozialdemokraten und Grüne nur noch eine Stimme Vorsprung. Das könnte letztlich das Ende für Rot-Grün bedeuten. Von Constanze von Bullion mehr...

Plenarsitzung im bayerischen Landtag CSU plant für Landtagswahl 2013 Fahrenschon soll Männle beerben

Bei der nächsten Landtagswahl will die CSU-Abgeordnete Ursula Männle nicht mehr kandidieren. Einen möglichen Nachfolger gibt es schon. Von K. Auer u. W. Prochaska mehr...

Prominente Kandidaten Eichel und Gysi gewinnen, Lafontaine schafft es nicht

Was auch immer Angela Merkel nach dem gestrigen Wahlergebnis empfinden mag, einen Trost gibt es für die Kanzlerkandidatin: Sie hat ihren Wahlkreis im hohen Norden wieder direkt gewonnen. Das ging nicht allen prominenten Kandiden der Parteien so. Ein Überblick. mehr...

Citroën Xsara HDi Direktmandat im Motorraum

Bosch liefert nun auch Franzosen sparsame Aggregatetechnik mehr...

Stadtleben München wählt München wählt Auf dem Weg ins Maximilianeum

Die Parteien bringen ihre Landtagskandidaten in Stellung - schlechte Werte für die Christsozialen. Von Jan Bielicki mehr...

Nachwahl Nachwahl Dresden hat gewählt

Bis 17.45 Uhr hatten 72,1 Prozent der rund 219.000 Wahlberechtigten in dem Wahlkreis ihre Stimme abgegeben. Das Ergebnis der Bundestagswahl können die Dresdner allerdings nur psychologisch beeinflussen. mehr...

Bodo Ramelow will mit der PDS wieder vor der SPD landen Bodo Ramelow Quereinsteiger mit Ambitionen

Der PDS-Spitzenkandidat ist selbstbewusst. Obwohl Bodo Ramelow genau wusste, dass ihn die SPD nicht zum Regierungschef machen würde, trat er als Ministerpräsidenten-Kandidat an. Jetzt ist er der große Wahlsieger. Von Von Jens Schneider mehr...