Übergriffe in Unterkunft Betreuerin soll Flüchtlinge schikaniert haben Flüchtlinge in München Übergriffe in Unterkunft

Sie soll Flüchtlingen Reinigungsmittel ins Gesicht gesprüht und sich respektlos verhalten haben: Nach Beschwerden von Asylbewerbern in der Funkkaserne kündigt der private Betreiber der örtlichen Vize-Chefin. Von Bernd Kastner mehr...

Regisseur Helmut Dietl isst in der Gaststätte Leopold an der Leopoldstrasse in München Stimmen zum Tod von Helmut Dietl "Karl Valentin der Neuzeit"

Helmut Dietl hat in die bayerische Seele geschaut wie kaum ein anderer. Wegbegleiter wie Senta Berger, Bully Herbig, Michaela May und Konstantin Wecker erinnern sich. Protokolle: Thierry Backes, Bernhard Blöchl, Philipp Crone, Oliver Hochkeppel, David Steinitz mehr... Protokolle

Krankenhäuser Verstärkung im Umbruch

Das städtische Klinikum stellt seine neuen Geschäftsführer vor Von Dominik Hutter mehr...

Isarvorstadt/Sendling Zwei Partner, ein Zentrum

Die Stadtbezirke Isarvorstadt und Sendling suchen einen Träger für ihr gemeinsames Kulturbürgerhaus. Es soll an der Tumblingerstraße entstehen, wo die Stadt einen neuen Schulkomplex errichtet Von Birgit Lotze mehr...

Fussball 2. Bundesliga: Testspiel TSV 1860 Muenchen - RCD Mallorca TSV 1860 Zurück in die Grünwalder Heimat

Kehrt der TSV 1860 ins Grünwalder Stadion zurück? Die Stadt prüft dies zur Zeit, auch über eine Sanierung der Westkurve wird debattiert. Doch Oberbürgermeister Reiter warnt vor verfrühter Euphorie. Von Martin Bernstein und Dominik Hutter mehr...

Kommentar Auf der Piste verfahren

Eine juristische Entscheidung im Streit um die dritte Startbahn steht bevor. Doch politisch lässt er sich nicht wirklich lösen Von Kassian Stroh mehr...

Wohnungen Die Kunst muss Wohnungen weichen

Weil die GWG im Westend fünf Miethäuser saniert, verlieren die Künstler Dietmar Tanterl und Nikolaus Gerhart ihre großzügigen Ateliers. Sie verweigern den Auszug und pochen auf eine schriftliche Zusage bis Ende 2015 Von Sonja Niesmann mehr...

Null Acht Neun Alles schon voll hier

Erst kommen lauter Menschen hierher, dann wollen sie wohnen, vielleicht sogar S-Bahn fahren. Schlimm, schlimm. Aber nichts gegen die Wiesn Von Andreas Schubert mehr...

Ausbau des Münchner Flughafens Seehofer verbietet Äußerungen zu dritter Startbahn

Unselig und unsinnig: Ministerpräsident Seehofer will aus der CSU vorerst keinen Ton mehr über eine dritte Startbahn auf dem Flughafen München hören - und damit gleich zwei Debatten beenden. Von Franz Kotteder, Frank Müller und Kassian Stroh mehr...

Olching Wachstumshemmer

Neue Wohngebiete soll es in Olching nicht geben. Die Zukunft anderer Bereiche lässt der neue Flächennutzungsplan offen Von Julia Bergmann mehr...

Marstall Festzelt auf dem Oktoberfest in München, 2014 Oktoberfest Reservierungen nur für Münchner

Finden Einheimische zu wenig Platz auf der Wiesn? Ja, findet Bürgermeister Schmid und will deshalb die Regeln für Reservierungen ändern. Außerdem plant er eine Obergrenze für den Mindestverzehr. Von Franz Kotteder mehr...

Konzertsaal-Pläne Baulärm statt Beethoven

Der Werkbund legt Szenarien für den Umbau der Philharmonie vor Von Christian Krügel mehr...

Au Der Lift klemmt

Warum der Weg zu einem behindertengerechten Aufzug im Pestalozzi-Gymnasium so schwierig ist Von Fanziska Gerlach mehr...

Flughafen München Söder will keine Tricks beim Bau der dritten Startbahn

Getrickst wird nicht, das hat der bayerische Finanzminister klargestellt. Der Münchner Flughafen werde nicht gegen den Willen der Landeshauptstadt ausgebaut. Falls es zu einer politischen Einigung kommt, soll es mehr Geld für die Entschädigung von Anwohnern geben. Von Marco Völklein mehr...

Flughafen München Söder verspricht: Keine Startbahn-Tricks

Der Flughafen werde nicht gegen den Willen der Münchner ausgebaut, beteuert Bayerns Finanzminister. Sollte es doch noch zu einer politischen Einigung kommen, will man sich Anwohnern gegenüber aber "deutlich großzügiger zeigen". Von Marco Völklein mehr...

Starkbieranstich auf dem Nockherberg Dieter Reiter im Singspiel Alles, nur kein Lückenfüller

Dieter Reiter gilt als biederer Verwaltungsfachmann. Doch im Singspiel auf dem Nockherberg spielt der Münchner Oberbürgermeister eine tragende Rolle - und schlägt mal eben Horst Seehofer k. o. Von Thierry Backes mehr...

Münchner Rathaus Stadt will Online-Petitionen ernst nehmen

Ladenöffnungszeiten, Konzertsaal-Debatte, Stolpersteine: Immer mehr Münchner beteiligen sich im Internet an politischen Debatten. Jetzt fordert OB Reiter, dass über deren Anliegen auch im Stadtrat diskutiert wird - egal wie viele Unterstützer eine Petition hat. Von Dominik Hutter mehr...

Wiesn-Bilanz "Am Ende der Wiesn ist nicht alles Bier verkauft"

Statt 6,5 sind es nun 7,7 Millionen Mass - die Besucher des Oktoberfests haben mehr getrunken als bislang bekannt. Der Sprecher der Wiesn-Wirte, Toni Roiderer, findet daran nichts komisch: Die Zahlen seien "naturgemäß ungenau". Von Dominik Hutter und Franz Kotteder mehr...

SZ Forum zum Konzertsaal im Künstlerhaus am Lenbachplatz SZ-Forum zu Konzertsaal Wenn nicht München, wer denn sonst?

Schluss mit der Gurkerei: Beim SZ-Forum zur Konzertsaal-Debatte in München legt die Kulturszene ein leidenschaftliches Bekenntnis für einen Neubau ab - und bringt Kunstminister Spaenle in Bedrängnis. Von Franz Kotteder mehr...

Josef Schmid Loyal bis zur Selbstbeschädigung

Als Bürgermeister schien er an Statur zu gewinnen - doch seit geraumer Zeit ist zu beobachten, wie Josef Schmid wieder schrumpft. Zum Verhängnis werden dem CSU-Politiker ausgerechnet jene Eigenschaften, die ihn groß gemacht haben. Von Andreas Glas mehr... Porträt

Proberäume in München Container für Nachwuchsbands

Die Lage für Nachwuchsmusiker in München ist prekär: Es gibt zu wenige gut erreichbare und bezahlbare Übungsräume in der Stadt. Auf dem Feierwerk-Gelände an der Hansastraße sollen nun Container aufgestellt werden - mit Schallschutz und Equipment. Von Birgit Lotze mehr...

SZ Forum zum Konzertsaal im Künstlerhaus am Lenbachplatz SZ-Podium zum Konzertsaal Standort Museumsinsel "auf Platz eins"

Braucht München einen neuen Konzertsaal? Und wenn ja, wo? Das SZ-Podium zu dem Thema war prominent besetzt. Sehen Sie hier zentrale Aussagen. mehr... Video

Wohnungsmangel Einwohnerzahl Einwohnerzahl Wenn Superlative zum Problem werden

Nirgendwo in Deutschland sind Mieten und Immobilienpreise so hoch wie in München. Doch auch im Umland wächst die Einwohnerzahl rasant. Längst ist das mehr als ein Luxusproblem. Von Günther Knoll mehr...

München Impressionen Impressionen aus München Impressionen aus München Bisschen Berlin

Aus "München mag Dich" wird "Einfach München": Mit einem neuen Werbespruch will Münchens Tourismus-Chefin das Snob-Image der Stadt bekämpfen. Die anspruchsvollen Dinge scheint man vor lauter Einfachheit aber vergessen zu haben. mehr... Bilder

Mieten Wohnen in München Stadtrat will Auswirkungen des Mietspiegels begrenzen

Ein Teufelskreis: Der Münchner Mietspiegel ist um sechs Prozent angestiegen und könnte die Mieten weiter in die Höhe treiben. Der Stadtrat will das verhindern - das kann er aber nicht alleine. Von Andreas Glas mehr...