Essay - Die Recherche
Diskussion um Frauenkörper

Zu dick, zu dünn, zu nackt, zu angezogen

Dicke Frauen sollen keine engen Kleider tragen, Mütter nicht im Café stillen. Der weibliche Körper ist Kampfzone.

Von Hannah Beitzer

Grafik - Die Recherche
Gleichberechtigung

Geld, Oscars, Rock 'n' Roll - so ungleich sind Männer und Frauen

Obwohl die Hälfte der Deutschen Frauen sind, gibt es immer noch große Unterschiede zu Männern. Bemerkenswerte Beispiele.

Von Sebastian Gierke, Antonie Rietzschel und Katharina Brunner

Essay - Die Recherche
Gleichberechtigung

Männer müssen Feministen werden

Es ist ein Missverständnis, dass sich der Kampf um Gleichberechtigung gegen sie richtet. Der Feminismus kann Männer und Frauen befreien.

Von Karin Janker

Die Recherche
Die Recherche

Wie viel Gleichberechtigung brauchen wir noch?

Wir haben versucht, diese Frage nüchtern zu beantworten - und erlebt: Bei dem Thema wird es schnell hitzig. Und persönlich. Daher wollen wir nun auch Ihre Erfahrungen sammeln.

Von Antonie Rietzschel

Internationaler Frauentag 8 Maerz DEU Deutschland Germany Berlin 08 03 205 Frau mit Plakat Kein
Die Recherche
Gleichberechtigung

Neues Recherche-Thema: Wie viel Gleichberechtigung brauchen wir noch?

Das neue Recherche-Thema steht fest. Was die Redaktion recherchieren soll, haben die SZ-Leser in einer Online-Abstimmung entschieden - es war knapp.

Von Antonie Rietzschel

Die Recherche
Die Recherche

Gender, Erben, Luxus: Stimmen Sie für Ihr Thema ab!

"Die Recherche" startet wieder: Wählen Sie Ihr Wunschthema - von Erbschaftsfragen über den Niedergang von Statussymbolen bis zu völliger Gleichberechtigung.

Von Antonie Rietzschel

Die Recherche
Die Recherche
Abschluss des Rechercheprojekts

Recherche, Rausch und Risiko

Eine Woche Recherche zu "Rausch und Risiko" geht zu Ende - mit Drogenplomben in kariösen Zähnen, halluzinogenen Kröten und Ihren Favoriten aus dem SZ-Dossier.

Von Sabrina Ebitsch

Woodstock
Die Recherche - Analyse
Rausch und Politik

Wider den Rausch aus Vernunft!

Rausch wurde verteufelt, Rausch wurde instrumentalisiert: Die Herrschenden fürchteten seine revolutionäre Kraft und nutzten ihn als Machtinstrument. Wo bleibt heute seine politische Dimension?

Von Sebastian Gierke

Die Recherche - Protokoll
Alkoholismus

Zwischen Rausch und Liebe

Er ist Alkoholiker, sie bleibt trotzdem bei ihm - und beide geraten immer tiefer in die Sucht. Eine Geschichte über gegenseitige Abhängigkeit.

Von Anna Fischhaber und Lars Langenau

Die Recherche - Erfahrungsbericht
Drogenkonsum und Musik

Trinken wie Mick in Frankreich

Die Rolling Stones sind Rotwein und Oasis ein Bier im nordenglischen Pub. Eine persönliche Reise durch Schall und Rausch.

Von Julian Dörr

Die Recherche - Analyse
Folgen der Sucht

Die gefährlichste aller Drogen

Wie lässt sich die Gefährlichkeit einer Droge bemessen? Wissenschaftler haben ein Modell entwickelt, das nicht nur gesundheitliche Folgen berücksichtigt - und zu einem beunruhigenden Ergebnis führt.

Von Kathrin Zinkant

Die Recherche - Report
Psychologische Gutachten für Verkehrssünder

Wie die MPU Verwirrung und Verunsicherung schafft

Wer mit 1,6 Promille oder mehr im Straßenverkehr auffällt, muss zur medizinisch-psychologischen Untersuchung. Und gerät in eine Maschinerie, die einen monatelang beschäftigt hält.

Von Oliver Klasen

8 Bilder
Die Recherche - Bilder
Rauschgift

Die kuriosesten Drogenfunde des Jahres

Ein Prinz mit 15 Millionen Amphetamin-Pillen, berauschende Pizza für die Polizei und Drogen per Drohne ins Gefängnis.

Alkohol Grenzwerte Preview 360 Grad
Die Recherche - Test
Alkohol-Test

Wo Sie schon fast Alkoholiker wären

US-Amerikaner dürfen dreimal so viel trinken wie Finnen, Mexikanerinnen ist viermal mehr erlaubt als Sloweninnen. Testen Sie, wo Sie wie viel trinken dürften.

Von Katharina Brunnner, Sascha Goldhofer und Berit Uhlmann

Karl Huber: Cannabis gegen Alkoholsucht
Die Recherche - Porträt
Ungewöhnliches Mittel gegen Alkoholsucht

"Ohne Cannabis wäre ich schon lange tot"

Karl Huber hat den Alkoholentzug durch Kiffen geschafft - mit staatlicher Genehmigung.

Von Sabrina Ebitsch

Les fumeuses de Haschich Femmes reunies dans une chambre et savourant les effets du haschisch Pein
Die Recherche - Analyse
Haschisch-Historie

Schon arabische Krieger berauschten sich damit

Woher kommt eigentlich Haschisch? Eine kleine Kulturgeschichte des Kiffens.

Von Ronen Steinke

Bierrausch
Die Recherche - Kommentar
Gesellschaftsdroge Alkohol

Guter Rausch, böser Rausch

Die Geschichte des Rausches ist ein einziges Missverständnis. Während der Staat beim Kiffen null Toleranz kennt, dürfen wir uns bis zur Besinnungslosigkeit betrinken. Warum eigentlich?

Von Violetta Simon

00:51
Jobs in der Cannabis-Branche III

Bud- statt Bartender

Der Budtender ist wie ein Fachverkäufer im Weinhandel: Er kennt sich mit Geschmack und Sorten aus und berät die Kunden - wie Leo Dunaev von Botanico.

Video

00:51
Jobs in der Cannabis-Branche II

Aus Blüten Kalorienbomben machen

Essen statt Kiffen: Der Cannabis-Patissier verarbeitet das Marihuana in Bonbons, Pralinen oder Kuchen. Jay Deniston von Dixie Elixiers & Edibles über die Süßwaren-Produktion.

Video

00:59
Jobs in der Cannabis-Branche I

Wie ein Trimmer arbeitet

Nach der Ernte ist der Trimmer für den Zuschnitt der einzelnen Blüten zuständig. Susan Chicovscy von der Green Mountain Harvest & Trim Company erklärt, was ihre Firma macht.

Video

Kiffen in Colorado
Die Recherche - Videos
Cannabis in den USA

Karrierechance Kiffen

Die Marihuana-Legalisierung in einigen US-Bundesstaaten hat eine neue Branche entstehen lassen - und plötzlich arbeiten Amerikaner als Cannabis-Erntehelfer oder Rauchtouristen-Führer.

Von Johannes Kuhn und Beate Wild, Denver

Alkohol in Deutschland
Die Recherche - Quiz
Quiz

Ist James Bond schon Alkoholiker?

Und wie viel trinkt der Deutsche im internationalen Vergleich? Testen Sie Ihr Wissen zum Rauschmittel Nummer 1.

.

Alfons Goppel und Franz Josef Strauß, 1969
Die Recherche - Glosse
Die CSU und der Rausch

Bier macht Politik

Wer den Bayern Wasser in den Maßkrug kippen will, macht sich unbeliebt. Die CSU hat das verstanden - doch die Rausch-Redner werden knapper.

Von Sebastian Beck

Mexiko
Die Recherche - Reportage
Marihuana in Mexiko

Kürbis statt Cannabis

Mexikanische Bauern haben gut vom Marihuana-Anbau gelebt. Durch die Cannabis-Legalisierung in Teilen der USA müssen sie umsteigen - auch auf andere Drogen.

Von Boris Herrmann, Badiraguato

Prohibition
Die Recherche
Ende der Prohibition

Warum sich Amerika wieder betrinken durfte

"Gebt uns Alkohol, damit wir den Haushalt ausgleichen können!" Jahrelang sorgt die Prohibition in den USA Anfang des 20. Jahrhunderts für trockene Kehlen. Es braucht eine Wirtschaftskrise, um das Schnapsverbot zu beenden.

Von Claus Hulverscheidt