Krisenstaaten in der Eurozone "Es geht ums Überleben der EU" BELGIUM-KING'S-FEAST-MASS

Die Sorge über die angeschlagenen Staaten Irland und Portugal wächst. Sie ist schon so groß, dass EU-Ratspräsident Van Rompuy im schlimmsten Fall ein Auseinanderbrechen der Europäischen Union befürchtet. mehr...

issabon Irland Referendum AFP Irland EU-Referendum im Zwielicht

Im Frühsommer brachten die Iren den "Lissabon-Vertrag" zu Fall - Gerüchten zufolge soll die Nein-Kampagne illegal finanziert worden sein. Jetzt hat sich das EU-Parlament eingeschaltet. Von Martin Winter mehr...

Dick Roche Überfall in Irland Irischer Europa-Minister als Geisel genommen

Bei einem Raubüberfall in einem irischen Hotel wurde Europa-Minister Dick Roche mit einer Waffe bedroht und mit anderen Gästen im Hotel festgehalten. mehr...

Kühltürme der Atomanlage Sellafield, AFP Großbritannien Hoch radioaktive Substanzen angeblich in Sellafield ausgetreten

Der Bericht einer Tageszeitung klingt haarsträubend: Ein Leck in einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage bleibt neun Monate unbemerkt, es laufen hoch gefährliche Substanzen aus - in einer Größenordnung von mehr als 80.000 Litern. Der verarbeitete Atom-Müll soll aus deutschen Kernkraftwerken stammen. mehr...

EU-Reformvertrag, Referendum, Irland, dpa EU-Referendum in Irland "Es sieht nicht gut aus"

Erste Teilauszählungen deuten einen Sieg der Neinsager beim irischen Referendum an. EU-Politiker rätseln derweil schon über Auswege aus der drohenden Krise der Union. mehr...

Referendum Irland; dpa Irland vor dem EU-Referendum Wer hat Angst vorm kleinen Mann?

Sie sind eigen, aber in Sachen Europa meist vorbildlich. Nicht nur wegen der wirtschaftlichen Krise im Land droht jetzt, dass die Iren den Lissabonner Vertrag ablehnen - Brüssel und ihrer Regierung zum Trotz. Eine Reportage von Wolfgang Koydl, Dublin mehr...

Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy und EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso, AFP EU-Gipfeltreffen Lösung dringend gesucht

Reformvertrag, Klimaschutz, Asylpolitik: Die EU hat einiges zu tun. Zum Auftakt des Gipfeltreffens der europäischen Staats- und Regierungschefs in Paris die wichtigsten Baustellen auf einen Blick. Von Ulrich von Schwerin mehr...