Feministisches Burn-out #Aufschrei bis zur Erschöpfung Suffrage Signs

Der Feminismus ist müde, ist derzeit oft zu lesen, seine Aktivistinnen vom Burn-out bedroht - weil es an aktuellen Themen und Visionen mangelt. Es ist aber auch die ewige Debatte um das Image der Bewegung, an der sich ihre Anhänger abarbeiten. Von Violetta Simon mehr... Analyse

Krise in Russland Absturz des Rubel Absturz des Rubel "Wen wird der Präsident entlassen?"

Ölpreisverfall, Sanktionen, Kapitalflucht: Der Absturz der russischen Währung alarmiert die Finanzmärkte. In der Presse war bereits von einem "schwarzen Montag" die Rede. Nun wird eilig nach Schuldigen gesucht. Von Julian Hans, Moskau mehr...

Absturz des Rubel Moskau verkauft seine Dollars

Russland will keine Unruhe aufkommen lassen - doch nach Einschätzung der Bundesregierung herrscht in Moskau große Sorge über die Entwicklung des Rubels. Jetzt greift auch das russische Finanzministerium ein. mehr...

Wirtschaft in Russland Rubel-Krise in Russland Rubel-Krise in Russland Der gewollte Absturz

Der Rubel fällt und fällt und fällt - und das ist gut so. Der Absturz der Währung zeigt, dass die Sanktionen des Westens gegen Russland wirken. Er ist aber auch Ausdruck einer epochalen Veränderung der Weltwirtschaft. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

Absturz des Rubels Rettung nicht in Sicht

Der Rubel verliert drastisch an Wert, selbst Interventionen der russischen Zentralbank helfen nicht - sie muss eine gefährliche Gratwanderung absolvieren. Es sieht nicht danach aus, als würde ihr das gelingen. Von Julian Hans mehr...

Drone Photography Raises Questions About Privacy And Safety Drohnen für Freizeitpiloten Blick über die Hecke

Drohnen für den Privatgebrauch entwickeln sich zum Massengeschäft. Womöglich bringt 2015 auch der Kamerahersteller GoPro eigene Fluggeräte auf den Markt. Können wir den fliegenden Augen bald nicht mehr entkommen? Von Lutz Knappmann mehr...

Europäische Zentralbank Draghi gibt sich hart

Nach der ersten Sitzung des EZB-Rates im neuen Gebäude der Europäischen Zentralbank wird deutlich, wie tief der Graben innerhalb des 24-köpfigen Gremiums ist: EZB-Präsident Mario Draghi würde Staatsanleihekäufe auch gegen den Willen Deutschlands durchsetzen. Von Markus Zydra mehr...

Hartmut Mehdorn BER-Eröffnung Depressionen in Berlin

Deutschlands schwierigste Baustelle kommt nicht voran: Jetzt soll der Flughafen BER frühestens im Frühjahr 2017 eröffnet werden. Geschäftsführer Mehdorn würde gern ein konkreteres Datum nennen. Doch die Angst vor einer neuen Blamage ist offenbar groß. Von Jens Schneider mehr...

Christoph Rüffer ist 'Koch des Jahres' Auszeichnung von Gault&Millau Das deutsche Küchenwunder geht weiter

Zurück zum Wesentlichen: Der Gourmetführer Gault&Millau zeichnet Restaurants aus, die sich auf Geschmack und Originalität konzentrieren. "Koch des Jahres" wird Christoph Rüffer vom "Haerlin" in Hamburg. Er setzt auf neue Aromenverbindungen. Von Marten Rolff mehr...

Ilse und Ulrich Kienzle "Die Frau des Journalisten" von Ilse Kienzle Wir sind hier, um zu berichten

Ilse Kienzle beschreibt in ihrem Buch, wie man an der Seite eines TV-Korrespondenten Kriege und Alltag übersteht. Denn auch in Deutschland lässt sie und ihren Mann Ulrich Kienzle das Erlebte nicht los. Von Christine Brinck mehr... Buchkritik

Basketball Frohe Botschafter

Jugend des FC Bayern übt mit Harlem Globetrotters Von Michael Fischer mehr...

Kündigung der Verträge Franchisenehmer wehrt sich gegen Burger King

Weil die Fastfood-Kette alle Verträge gekündigt hat, rebelliert der größte deutsche Filial-Partner. Er will die Läden vorerst nicht schließen. Es geht um seine finanzielle Existenz. mehr...

Gewichtheben Ästhet unter Kraftmeiern

Minh Tuan Dang kommt aus Erding, ist 1,54 Meter klein und hat dünne Arme. Und er ist deutscher Meister: Sein Rekord liegt bei 121 Kilo. Am schwersten wiegen aber die Klischees Von Michael Fischer mehr...

George Segal Elizabeth Taylor Mike Nichols Zum Tod von Regisseur Mike Nichols Bitte nicht küssen

Der Regisseur Mike Nichols muss viel Gespür gehabt haben für den Zeitgeist - und er war immer auf der Suche nach einer Gelegenheit, Hollywood gegen den Strich zu bürsten. Ein Seelenforscher des amerikanischen Kinos ist gestorben. Von Susan Vahabzadeh mehr... Nachruf

Burger King Burger King und Yi-Ko Die Hack-Ordnung

Im vergangenen Jahr schwärmte Burger King noch von seinem neuen Franchise-Partner Yi-Ko. Nun will der Gastrokonzern den Vertrag mit dem Filialbetreiber sofort kündigen. Yi-Ko habe praktisch von Beginn an gegen die Richtlinien der Burger-King-Gemeinschaft verstoßen. Von Max Hägler mehr...

Volleyball Oberbayern gegen den Rest der Welt

Der Vergleich mit dem internationalen Ensemble des TV Bühl stellt für Herrschings Erstliga-Volleyballer einmal mehr eine unlösbare Aufgabe dar Von Julian Ignatowitsch mehr...

Fall Gurlitt Video
Fall Gurlitt "Ohne Wenn und Aber"

Einigung nach einem schwierigen Jahr: Das Kunstmuseum Bern nimmt das Erbe an, das der Sohn des NS-Kunsthändlers Hildebrand Gurlitt ihm vermacht hat. Nun beginnt der komplizierte Prozess der Rückgaben. Von Jörg Häntzschel mehr... Report

spam mails newsletter Umgang mit Phishing-Mails Was soll mir schon passieren?

"Bitte aktualisieren Sie Ihren Onlinebanking-Zugang." Solche unseriösen Phishing-Mails überschwemmen derzeit Hunderttausende Postfächer. Die beste Reaktion: Nicht anklicken. Trotzdem lassen sich immer noch viele davon verunsichern. Warum eigentlich? Von Mirjam Hauck mehr...

Interview mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger "Die Devise für die FDP lautet: Öffnen!"

Die rechtpolitische Sprecherin der FDP, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, im sueddeutsche.de-Interview über das Grundsatzurteil des Verfassungsgerichts, Farbenspiele mit ihrer Partei und ihre mögliche Zukunft in Karlsruhe. Interview: Hans-Jürgen Jakobs und Gökalp Babayigit. Mit Videos von Karolina Schneider und Marcel Kammermayer mehr...

Präsidenten der BRICS-Staaten beim G-20-Gipfel Gemeinsamer Devisen-Pool Schwellenländer wappnen sich für den Kurscrash

Um sich gegen Turbulenzen am Finanzmarkt besser zu schützen, wollen die fünf wichtigsten Schwellenländer einen gewaltigen Geldtopf füllen. Damit würde ein Art neuer Währungsfonds entstehen. mehr...

Hintergrund Ersatz für offizielle Devisen

Schattenwährungen - dazu zählen auch regionale Ersatzdevisen wie der Chiemgauer - tauchen meist dann auf, wenn das offizielle Zahlungsmittel eines Landes in eine Krise gerät. Von chr mehr...

Sanktionen durch den Westen Russland hat Rubel mit Milliardensummen gestützt

Niedrige Ölpreise, schwache Konjunktur und die Sanktionen des Westens: Russland investiert Milliarden, um den Verfall des Rubels zu stoppen. Außerdem sucht das Land die Nähe zu China. mehr...

Flüchtlinge in Fürstenfeldbruck Sechs Klassenräume gegen die Not

Eine Grundschule wird in Fürstenfeldbruck zum Quartier für Asylbewerber: In gerade einmal vier Stunden schaffen Helfer Betten, Sanitäranlagen und eine Küche herbei - dann stehen auch schon die neuen Bewohner vor der Tür. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

No-Knead-Bread Kochnische zu No-Knead-Bread Knusper, Knusper, Kruste

Richtig gutes Brot selbst backen, ohne stündliche Pflege und minutenlanges Kneten - geht nicht? Geht sehr wohl, sagt ein New Yorker Bäcker. Sein Rezept ist Standard bei vielen Foodbloggern. Ein Test zum Welttag des Brotes. Von Christina Metallinos mehr... Foodblog

Brettspiele Brettspiel: Wir sind das Volk! Brettspiel: Wir sind das Volk! Niemand wird gezwungen, eine Mauer zu bauen

Sozialisten anlocken, Stasi einsetzen: Im Brettspiel "Wir sind das Volk!" wird die Teilung Deutschlands nachgespielt - mit offenem Ende. Von Daniel Wüllner mehr... Interview