Doku über DDR-Anwalt Oberster Menschenhändler Geschichte Mitteldeutschlands

Die öffentlich-rechtlichen TV-Sender müssen sparen? Hier hätten sie anfangen können: Der MDR hat einen überflüssigen Film über Wolfgang Vogel gedreht, einen Anwalt, der politische Häftlinge aus der DDR freikaufte. Von Willi Winkler mehr...

Identitätsdiebstahl Die unsichtbare Dritte

Plötzlich sind Konto und Kreditkarte gesperrt. Erst dann merkt ein Paketbote, dass seit Monaten auf seinen Namen Waren bestellt werden, ohne zu bezahlen. Die Zahl der Fälle von Identitätsdiebstahl nimmt zu. Von Daniela Kuhr mehr...

A taxi driver listens to speeches by his colleagues, during an Europe-wide protest of licensed taxi drivers against taxi hailing apps that are feared to flush unregulated private drivers into the market, in Berlin Tarif-Verhandlungen Taxifahrer können auf eigenen Mindestlohn hoffen

Exklusiv Arbeitgeberverband und Gewerkschaft der Taxifahrer wollen erstmals über einen bundesweiten Tarifvertrag verhandeln. Bei einer Einigung haben sie zwei Jahre mehr Zeit, um die Bezahlung an die neue Untergrenze von 8,50 Euro anzupassen. Doch das wird schwierig. Von Thomas Öchsner mehr...

Angela Merkel Merkels Wünsche für Deutsche Nationalmannschaft "Hauptsache gewinnen!"

Die Devise der Bundeskanzlerin lautet: "Hauptsache gewinnen!" Sie selbst wird nach Rio reisen und der Mannschaft im Maracana-Stadion die Daumen drücken. mehr...

Fußball-WM Argentinien nach der Niederlage Argentinien nach der Niederlage An Alemania gescheitert - schon wieder

Hört das nie auf? Zum dritten Mal in Serie verliert Argentinien bei einer WM gegen Deutschland. Der Sieg hätte das krisengeschüttelte Land beruhigen können. Präsidentin Kirchner fehlt beim Finale krankheitsbedingt - für andere Termine reicht ihre Fitness jedoch. Von Jürgen Schmieder mehr... Analyse

Equestrian CHIO in Rotterdam Reiterin Dujardin auf Valegro "Er wird für immer bei mir bleiben"

Die Britin Charlotte Dujardin ist gemeinsam mit ihrem Wallach Valegro den Weg nach oben gegangen, bis zum Olympiasieg. Dabei wäre das Pferd, das mehrere Millionen Euro wert sein soll, beinahe verkauft worden. Von Gabriele Pochhammer mehr...

BND-Zentrale Berlin Agenten-Affäre BND-Mann verriet Spionageabwehr

Exklusiv Der Anfang Juli festgenommene BND-Mitarbeiter Markus R. soll nach Informationen von SZ, NDR und WDR ein geheimes Konzept zur Spionageabwehr verraten haben. Der mutmaßliche zweite Agent äußert sich erstmals zu den Vorwürfen gegen ihn. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

BIG JUMP Badeaktion in der Isar in München 2014 Protest an der Isar Großes Theater um eine kleine Aktion

Protest gegen das Badeverbot in der Isar: Angemeldet waren für "Big Jump" fast 300 Teilnehmer, doch dann springen nur 30 Demonstranten ins Wasser. Sie fordern ein Flussbad in der Innenstadt. Von Sebastian Gubernator mehr...

Uni Eichstätt kommt nicht zur Ruhe Führungschaos an der Uni Eichstätt Kabale und Hiebe

Keine Einmischung mehr: Das war die Devise von Kardinal Reinhard Marx bei der Suche nach einem neuen Präsidenten für die Katholische Uni Eichstätt. Doch jetzt hat die Demokratie an der Hochschule versagt - und jeder beschuldigt jeden. Von Martina Scherf mehr...

Germany v Ghana: Group G - 2014 FIFA World Cup Brazil Ghana in der Einzelkritik Pumuckl und der Prinz

Ein ehemaliger U9-Spieler aus München überlistet die DFB-Elf, Kevin-Prince Boateng rempelt seinen jüngeren Bruder an. Und Asamoah Gyan ist nicht nur Sänger, Box-Promoter, Immobilien-Makler und Miroslav Klose - sondern auch ziemlich torgefährlich. Ghana beim 2:2 in der Einzelkritik. Von Lisa Sonnabend mehr...

Bündnis Microsoft und Yahoo gegen Google Sprachlabor ( 255 ) Die Suchmaschine bestätigt

SZ-Redakteur Hermann Unterstöger klärt auf. mehr...

Beschlagnahmte Digitalwährung US-Regierung versteigert Bitcoins in Millionenwert

Mal etwas anderes als ein Luxus-Auto mit Einschusslöchern: Wenn die US-Justiz zur Auktion lädt, geht es normalerweise um beschlagnahmte Wertgegenstände. Nun wird erstmals die Digitalwährung Bitcoin angeboten - die Bestände stammen aus dem Fundus eines illegalen Onlinemarktplatzes für Drogen. mehr...

Stil-Zoo Stilblog Modezirkus: Lederjacken Kluft für Rebellen

Lederjacken tragen heute auch Kinder und Omis. Wer in der Masse der Nullachtfünfzehn-Rocker nicht untergehen will, braucht Mut zur Extravaganz. Mit welcher Farbe, Form und Kombination Sie herausstechen. Von Felicitas Kock mehr...

Wahl in Afghanistan Zwei Regierungen, null Zukunft

Meinung In Kabul beanspruchen jetzt zwei Männer den Sieg bei den Präsidentschaftswahlen: Doch wenn der Sieger alles nimmt, dann droht Afghanistan ein Desaster. Ein Kommentar von Tobias Matern mehr...

Kulturfeuer Ebersberg Hochsaison in Ebersberg Hochsaison in Ebersberg Ein Knaller, wie es noch keinen gab

Ein großes Lagerfeuer, Liegestühle auf Sand, ein Zirkuszelt und mehrere Bühnen: Die Vorbereitungen für das Kulturfeuer bringen die Verantwortlichen an ihre Grenzen Von Rita Baedeker mehr...

Präsidenten der BRICS-Staaten beim G-20-Gipfel Gemeinsamer Devisen-Pool Schwellenländer wappnen sich für den Kurscrash

Um sich gegen Turbulenzen am Finanzmarkt besser zu schützen, wollen die fünf wichtigsten Schwellenländer einen gewaltigen Geldtopf füllen. Damit würde ein Art neuer Währungsfonds entstehen. mehr...

Interview mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger "Die Devise für die FDP lautet: Öffnen!"

Die rechtpolitische Sprecherin der FDP, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, im sueddeutsche.de-Interview über das Grundsatzurteil des Verfassungsgerichts, Farbenspiele mit ihrer Partei und ihre mögliche Zukunft in Karlsruhe. Interview: Hans-Jürgen Jakobs und Gökalp Babayigit. Mit Videos von Karolina Schneider und Marcel Kammermayer mehr...

Hintergrund Ersatz für offizielle Devisen

Schattenwährungen - dazu zählen auch regionale Ersatzdevisen wie der Chiemgauer - tauchen meist dann auf, wenn das offizielle Zahlungsmittel eines Landes in eine Krise gerät. Von chr mehr...

Münchner Milliardenspiel Münchner Altstadt Münchner Altstadt Klein und fein

Der Preisdruck in München ist enorm - und doch haben sich im Zentrum mehr kleine Geschäfte halten können als in anderen deutschen Großstädten. Zu Besuch bei Badausstattern, Müllern und anderen Traditionshändlern, die der Altstadt ihr besonderes Flair verleihen. mehr...

People board a U.S.-made car, used as a private collective taxi, as it rains in Havana Reformen unter Raúl Castro Kubanisches Experiment

Um den Sozialismus nach 55 Jahren zu erhalten, setzt Kubas Präsident Raúl Castro auf Wirtschaftsreformen. Seine Landsleute dürfen nun Wohnungen kaufen und Geschäfte eröffnen. Die Kubaner nutzen die im Mangel erlernte Improvisationskunst. Es ist die Gier nach Dollars, die sie antreibt. Von Andreas Glas und Matthias Kolb, Havanna mehr...

59th Eurovision Song Contest Kratzers Wortschatz Alles Wurst

Alles andere als dahingewurschtelt: Der Sieg von Conchita Wurst beim Eurovision Song Contest ist ein Sieg der Toleranz. Der Name der österreichischen Kunstfigur passt dabei bestens ins Schema. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

Croatian national team player Ivica Olic smiles during a news conference in Bad Tatzmannsdorf Kroatien bei der WM Friedensminister Olic

Weg vom Image der hochbegabten Chaostruppe: Kroatien will bei der WM als wohl organisierte Einheit auftreten. Doch in der Vorbereitung gab es schon wieder Ärger. Ausgerechnet Wuselstürmer Ivica Olic bringt da Ruhe ins Team. Von Boris Herrmann mehr...

Fußball-WM WM-Kader von Joachim Löw WM-Kader von Joachim Löw Breit wie nie

Bundestrainer Joachim Löw stellt für Brasilien das größten WM-Aufgebot der DFB-Geschichte vor. Es ist noch ein sehr provisorisches Konstrukt - und ein tückisches. Einige der 30 Berufenen werden noch vor Turnierbeginn wieder gestrichen. Von Philipp Selldorf mehr...

Service Landkreis Ein Depot mit 70 000 Exponaten

Am Internationalen Museumstag unter dem Motto "Sammeln verbindet" gibt das Freilichtmuseum Glentleiten einen Einblick in seine Bestände. Im Tölzer Stadtmuseum zeigen Philatelisten unter anderem historische Postkarten Von Wolfgang Schäl mehr...

Krankenkasse Beratungsstellen für Kranke Beratungsstellen für Kranke Wo Patienten Hilfe bekommen

Einer krebskranken Frau reicht das Geld zum Leben nicht, ein depressiver Mann rutscht in die Suizidgefahr: Wer Probleme mit der Krankenkasse oder dem Arzt hat, ist schnell überfordert. Wie sich eine unabhängige Beratungsstelle für die Patienten einsetzt. Von Dietrich Mittler mehr...