Vor dem Lokführerstreik - Region Hannover GDL-Ausstand Was Sie über den Bahnstreik wissen müssen

Welche Alternativen gibt es zum Zugfahren? Wer profitiert von dem Ausstand und wie lange reicht die Streikkasse? Können Züge auch ohne Lokführer fahren? Und wie kommen Fußballfans zum Auswärtsspiel? mehr... Fragen und Antworten

Lokführerstreik Verteidigung der Lokführer Ein Herz für die Kleinen

Es ist schon zweifelhaft, wie verhältnismäßig ein so langer Ausstand wie aktuell der Lokführer-Streik ist - besonders, wenn es dabei um den Machtkampf zwischen Gewerkschaften geht. Trotzdem: Es ist wichtig und richtig, dass es neben den großen Verbänden auch Alternativen gibt. Wie die GDL. Von Marc Beise mehr... Kommentar

Warnstreiks bei der Bahn Tipps zur Stauvermeidung "Das wird die Hölle!"

Wie kommt man trotz voller Straßen schnell ans Ziel? Zahlreiche Münchner Pendler suchen während des GDL-Streiks nach Ausweichrouten fürs Auto. Was Taxifahrer im Umland raten und was es zu vermeiden gilt. mehr...

Rail Strike Looms As Talks Between GDL And Deutsche Bahn Break Down Tarifkonflikt mit der Bahn GDL lehnt Schlichtung ab

Die Lokführer lassen sich nicht unter Druck setzen. Die Bahn bietet der GDL eine Schlichtung an, auch Kanzlerin Merkel drängt auf eine schnelle Lösung des Streits - doch der Rekordstreik wird nicht abgesagt. Schaltet die Bahn nun ein Gericht ein? mehr...

A man reads display boards informing passengers of disruptions due to a strike of the GDL labour union at Ostbahnhof Station in Berlin Längster Bahnstreik der Geschichte GDL verspielt alle Sympathien

Wer für ein richtiges Ziel streikt, darf auch für 200 Stunden die Arbeit niederlegen. Schwierig wird es allerdings, wenn es einer Gewerkschaft nur um die eigene Macht geht - wie der GDL. Das ist rechtlich heikel und erzürnt die Betroffenen. Von Heribert Prantl mehr...

ICE Kurz vor Nürnberg Hbf Vier Tage Streik bei der Bahn Das müssen Reisende wissen

Kann ich mein Ticket zurückgeben? Zahlt die Bahn für die Verspätung? Darf ich alternativ mit dem Taxi fahren? Und was passiert, wenn ich den Flieger verpasse? Alle wichtigen Infos für Fahrgäste. mehr... Fragen und Antworten

Lokführerstreik - Claus Weselsky GDL-Streik bei der Bahn Der Rechthaber

109 Stunden wollen die Lokführer nun streiken, das ist Rekord. Und es ist Beleg dafür, dass GDL-Boss Weselsky rücksichtslos versucht, die Rechte seiner Klientel durchzusetzen. Ein Kurs, der den Arbeitnehmern langfristig sogar schaden könnte. Von Daniela Kuhr, Berlin mehr... Kommentar

Lokführerstreik Pressestimmen zum Streik "Die GDL ist auf Amokfahrt"

Die verprellten Passagiere verhalten sich angesichts des Mega-Streiks der GDL noch ruhig. In den Medien hingegen ist der Hauptschuldige schon ausgemacht: "Weselsky verspielt alle Sympathien". mehr... Presseschau

Lokführerstreik - Köln Streik der GDL Preise für Fernbusse steigen massiv

Seit geplagte Pendler statt der Bahn den Fernbus nehmen, schnellen die Ticketpreise in die Höhe. Viele Kunden finden das unverschämt. Doch die Preise der Anbieter kommen immer auf dieselbe Weise zustande - auch während des Streiks. Von Deniz Aykanat mehr...

Lokführerstreik - Berlin Arbeitskampf der Lokführer Bahn geißelt 100-Stunden-Streik als "reine Schikane"

Ab Donnerstag um zwei Uhr soll nach dem Willen der Lokführergewerkschaft GDL nichts mehr gehen - und zwar bis Montag um vier Uhr. Reisenden drohen massive Einschränkungen. Die Bahn verurteilt die Streikdrohung scharf. mehr...

Lokführerstreik ? âÄ" Rostock Tarifkonflikt zwischen Bahn und GDL Warum der Streit entgleist ist

Der Tarifkonflikt zwischen Lokführern und Bahn ist eskaliert. Die GDL kündigt den größten Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn an. Was ist genau geplant? Wie konnte es so weit kommen? Und warum ist keine Lösung in Sicht? Von Benjamin Romberg mehr... Fragen und Antworten

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum 98 Stunden Bahnstreik: Wie planen Sie Ihre Reisen in den kommenden Tagen?

Nach den abgebrochenen Tarifverhandlungen kündigt die GDL fast 100 Stunden Streik an. Das Verkehrschaos ist vorprogrammiert. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Tarifstreit - halten Sie das Angebot der Deutschen Bahn für angemessen?

Die Tarifverhandlungen bei der Bahn wurden erneut abgebrochen. Der Vorschlag der Bahn sah vor, parallele Verhandlungen mit beiden Gewerkschaften zu führen: Das letzte Wort für die Lokführer soll die GDL haben, für Zugbegleiter die EVG. Die GDL lehnt diesen Vorschlag ab. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Tarifkonflikt bei der Bahn Lokführer wollen wieder streiken

Für Bahnreisende wird es unangenehm: Die Lokführergewerkschaft GDL hat Tarifgespräche mit der Deutschen Bahn platzen lassen. Nun soll erneut gestreikt werden. mehr...

Andrea Nahles (SPD) Gesetzentwurf zur Tarifeinheit Im Zweifel für die Großen

Berlin hat offenbar genug von machthungrigen Kleingewerkschaften wie der GDL: Ein neues Gesetz von Arbeitsministerin Nahles soll regeln, wer die Tarifverträge aushandeln darf. Die Gegenwehr formiert sich. Von Thomas Öchsner mehr...

Eindruck vom Spatenstich zur Neufahrner Kurve. Spatenstich Baustart für die Neufahrner Kurve

Zehn Jahre wurde über die Neufahrner Kurve gestritten, nun wird sie gebaut: Die Strecke bindet die Bahntrasse Regensburg-München an den Flughafen im Erdinger Moos an. Davon sollen Tausende Reisende profitieren. mehr...

Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn GDL kündigt Streikpause bis 2. November an

Freie Fahrt für Bahnkunden: Bis nach Allerheiligen will die Lokführergewerkschaft GDL eine Streikpause einlegen. Der Streit mit der konkurrierenden Gewerkschaft EVG geht allerdings weiter. mehr...

Lokführerstreik - Leipzig Gewerkschaftschef Lokführer wenden sich gegen GDL-Chef Weselsky

Exklusiv "Räumen Sie Ihren Platz für einen neuen Vorsitzenden": Zahlreiche Lokführer wenden sich gegen GDL-Chef Claus Weselsky. Ihnen missfällt sein Führungsstil im Tarifstreit mit der Bahn. Von Daniela Kuhr mehr...

Blockierte Gleise "Gonzalo" stört die Bahn

Äste auf den Schienen, Bäume, die Oberleitungen abreißen: Wenn im Freistaat ein Gewittersturm wütet, dann sind immer die selben Bahnstrecken blockiert. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft fordert nun Nachbesserungen, die Bahn gibt sich kleinlaut - und schiebt die Schuld auf die Baumbesitzer. Von Sarah Kanning mehr...

_141019 wpBerlin am Sonntagabend nach 19 00 h waren die Bahnsteige des Berliner Hauptbahnhofs fast Streik in Deutschland Wenn der Kulturbruch droht

Krawall oder Mitbestimmung? Lokführer und Piloten können nicht beides haben. Den Deutschen bedeutet es viel, dass es so wenige Streiks gibt - das sollten die Gewerkschaften nicht vergessen. Auch im eigenen Interesse. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Lokführerstreik - Berlin Bahn und Lufthansa So viel Streik, so wenig Ärger

Eigentlich die besten Voraussetzungen für einen deutschlandweiten Verkehrsinfarkt: Die Lokführer wollten am Wochenende nicht fahren, nun heben die Piloten nicht ab. Warum dennoch alles überraschend ruhig bleibt. Von Kassian Stroh mehr... Kommentar