Kabinett Nahverkehr Reform des MVV-Tarifsystems könnte sich um ein Jahr verzögern

Eigentlich sollte ab Dezember 2018 alles einfacher werden im Münchner Nahverkehr. Doch es gibt Streit um die künftigen Preise der Tickets und deren Finanzierung. Von Andreas Schubert mehr...

Deutsche Bahn präsentiert 'Ideenzug' Deutsche Bahn Wie könnte der Zug der Zukunft aussehen?

Eine Antwort gibt die Deutsche Bahn mit ihrem "Ideenzug" und präsentiert zum Beispiel Einzelkabinen, Spielekonsolen und Fitnessangebote. mehr...

In Teilen Bayerns Technische Störungen beeinträchtigen Bahnverkehr und Polizei

Zwischen Nürnberg und Ingolstadt fährt derzeit kein Zug. Fast zeitgleich funktionieren die Telefone der Polizei in Niederbayern und in der Oberpfalz nicht. mehr...

Werner Gatzer Von Schäuble zur Bahn

Bisher hat Werner Gatzer den Bundeshaushalt gehütet - bald muss er selbst Budgets fordern. Er wechselt die Seiten und geht zur Deutschen Bahn. Von Cerstin Gammelin mehr...

Nordfriesland Reisende blockieren Bahnstrecke aus Protest

Zwischen Hamburg und Sylt kommt es immer wieder zu Verspätungen und Zugausfällen. Mehreren Fahrgästen war es jetzt genug. mehr...

Deutsche Bahn Grün ab 2018

Die Bahn will im Fernverkehr nur noch mit Öko-Energie fahren - der Konzern ist einer der größten Stromverbraucher des Landes. Von Markus Balser mehr...

Deutsche Bahn Führungschaos bei der Bahn

Die Personalien im Vorstand sind wieder offen. Ein politischer Streit lähmt Deutschlands größten Arbeitgeber. Aufsichtsratschef Utz-Hellmuth Felcht gerät immer stärker unter Druck. Von Markus Balser mehr...

Bahn Betriebsstörung

Immer noch ist der Konzern Spielball politischer Interessen. Von Markus Balser mehr...

Deutsche Bahn Eklat um neue Vorstände

Bei der Bahn ist die Berufung neuer Vorstände für das Digitalressort und den Logistikposten schon wieder geplatzt. Die entscheidende Sitzung am Donnerstag werde abgesagt, verlautete am Dienstag. Ein Kandidat will die Bahn nun verlassen. Von Markus Balser mehr...

Deutsche Bahn AG Raises Price For Tickets Deutsche Bahn Die Bahn spielt mit den Preisen - und mit ihren Kunden

Die Preise für Fahrkarten steigen wieder, und das teilweise happig. Wirtschaftlich mag es dafür Gründe geben - doch der Staatskonzern muss aufpassen, seine Existenzberechtigung nicht zu verlieren. Kommentar von Thomas Öchsner mehr...

Deutsche Bahn ICE-Tickets von München nach Berlin deutlich teurer

Je beliebter die Strecken und je schneller die Züge, desto höher der Aufschlag. Von Markus Balser mehr...

Nach der Landtagswahl in Niedersachsen - CDU SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Deutsche Bahn Tickets Preiserhöhung Fahrplanwechsel ICE Fahrplanwechsel der Bahn Bahn erhöht die Preise um bis zu 14 Prozent

Für die Strecke München-Berlin muss deutlich mehr gezahlt werden. Andernorts fallen die Anhebungen geringer aus. mehr...

Freisinger Bahnhof Deutsche Bahn Wochenlang kein Zugverkehr zwischen München und Landshut

Auch Freising ist betroffen. Christian Magerl sorgt sich um die Pendler im Sommer 2018. mehr...

ICE im Stuttgarter Hauptbahnhof Stuttgart Baden W¸rttemberg Deutschland Europa iblwga03864008 jp Öffentlicher Nahverkehr Die Bahn holt bald den Kunden ab

Die Deutsche Bahn sagt Carsharing, Taxis und Uber den Kampf an - mit einer Flotte aus Sammeltaxis, Elektroautos und bald auch autonomen Fahrzeugen. In Bad Birnbach soll schon in zwei Wochen ein automatischer Kleinbus fahren. Von Markus Balser mehr...

Kaputte Weiche an der S-Bahn Stammstrecke zwischen Hackerbrücke und Donnersbergerbrücke, näher an der Hackerbrücke. Verkehr S-Bahn München - zuverlässig am Kunden vorbei

Am Dienstag war wieder einmal zu sehen, woran es beim Nahverkehr in München hakt: Die Infrastruktur ist zu schlecht und vor allem zu knapp bemessen für einen stetig wachsenden Großraum. Kommentar von Kassian Stroh mehr...

Nach Sturmtief Xavier Deutsche Bahn Warum die Bahn im Sturm sprachlos blieb

Orkan "Xavier" hat schonungslos den neuralgischen Punkt der Bahn offenbart: die katastrophale Kommunikation mit den Kunden. Kommentar von Markus Balser mehr...

Nach Sturmtief Xavier Deutsche Bahn Rote Signale

Bahn-Mitarbeiter kritisieren das Sturm-Krisenmanagement des Konzerns. Trotz Apps und anderer digitaler Medien sei das Unternehmen nicht in der Lage, seine Kunden zu informieren. Von Markus Balser mehr...

Aying Sturmschäden bei Aying Sturmschäden bei Aying S-Bahnstrecke 20 Stunden blockiert

Wegen umgestürzter Bäume verkehren bis Freitagmittag keine Züge auf der S-7-Strecke. Die Bahn setzt Großraumtaxis ein. Von Michael Morosow mehr...

Nach Sturmtief Xavier Sturmtief "Xavier" Mit dem Taxi von Kassel nach München - für 1400 Euro

Dem Sturmtief "Xavier" haben viele Reisende eine Nacht in deutschen Bahnhöfen zu verdanken. Noch immer läuft der Bahnverkehr im Norden nur schleppend wieder an. mehr...

Sturmtief ´Xavier" zieht über Niedersachsen Bilder
Unwetter "Xavier": Mehrere Tote, Verkehrschaos und Rettungskräfte im Dauereinsatz

Das Sturmtief mit der zweithöchsten Warnstufe ist über den Norden und Nordosten Deutschlands hinweggefegt. Insgesamt sieben Menschen starben. Der Bahnverkehr ist auch am Freitag noch massiv eingeschränkt. mehr...

Verkehr in München Verkehr Verkehr Deutsche Bahn eröffnet ein neues Zug-Werk in Pasing

Die Wartung von Loks soll dort künftig schneller möglich sein - dadurch können die Züge die Taktung der Regionalverbindungen besser einhalten. Von Maximilian Gerl mehr...

Deutsche Bahn Im ICE ohne Kontrolle 

So wird Zugfahren noch bequemer: Statt die Fahrkarte womöglich mehrmals bei einer Fahrt herzeigen zu müssen, kann das Ticket stecken bleiben. Das testet jetzt die Bahn bei Fernzügen. Voraussetzung: Der Kunde hilft mit. Von Markus Balser mehr...

Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...