Haar, Bahnhof während Umbauarbeiten Haar Ohne Durchgang

Am Bahnhof Haar wird gebaut, doch die Pendler nehmen es gelassen. Von Martin Mühlfenzl und Felix Gömöry mehr...

Baustelle am Stachus in M¸nchen, 1967 S-Bahn München Im Eiltempo zum Tunnel: Eine Bahn für die Olympischen Spiele

Bereits 1905 gab es in München Überlegungen, eine unterirdische Bahn zu bauen. Erst ein halbes Jahrhundert später wird es ernst - und dann muss es schnell gehen. Eindrücke vom Bau. Von Bernhard Hiergeist mehr...

Plan der Abschnitte der S-Bahn-Stammstrecke am Hauptbahnhof um 1966 München Als Ingenieure das Isartor abbauen wollten

Wie war das damals eigentlich beim Bau der ersten Stammstrecke? Von Juni 1966 an wird für den V-Bahn-Tunnel die halbe Innenstadt aufgerissen. Vor allem unter der Isar ist der Bau knifflig. Von Marco Völklein mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Der Münchner Jahrhundert-Knopf

Sieben Männer drücken auf ein rotes Plastikteil ohne Funktion: So beginnen die Arbeiten für die zweite Stammstrecke in München. Proteste der Gegner werden kaum gehört Von Frank Müller und Andreas Schubert mehr...

Süddeutsche Zeitung München Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Wohin mit zwei Millionen Tonnen Erde?

Die meisten Arbeiten für den neuen S-Bahn-Tunnel finden tief im Boden statt. Doch auch an der Oberfläche werden die Münchner die Auswirkungen deutlich spüren. Von Andreas Schubert mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Die zweite Röhre kommt - mit 16 Jahren Verspätung

Und das, obwohl in München nicht getrödelt wurde. 2010 sollte die zweite Stammstrecke eigentlich fertig sein. Doch große Verkehrsprojekte haben ihre Tücken. Von Dominik Hutter mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Warum werden Großprojekte immer teurer als gedacht?

Alles wird teurer, sogar Stammstrecken. Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass Politiker Fehler gemacht haben. Eine Rechnung am Beispiel München. Von Andreas Schubert mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Was Befürworter und Gegner der neuen Stammstrecke sagen

Für die einen ist der Bau der zweiten Münchner S-Bahn-Röhre mit 3,8 Milliarden Euro schlichtweg zu teuer. Für die anderen führt kein Weg vorbei an einem zweiten Tunnel. mehr...

Studie: München ist deutsche Stau-Hauptstadt Verkehrsplanung in München Zurückbleiben, bitte

In München gilt auf Straßen und Schienen: zu voll, zu eng, zu ärgerlich. In keiner deutschen Großstadt gibt es so viele Pendler, Staus, Verzögerungen - und so wenig Planung. Ein Verkehrsbericht. Von Christian Krügel und Andreas Schubert mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Die Kritik an der zweiten S-Bahn-Röhre wird nicht verstummen

Entlastung bei Störungen, 15-Minuten-Takt auf den meisten Linien und zusätzliche Express-S-Bahnen - das soll der neue Tunnel den Pendlern bringen. Ob der Nutzen aber den hohen Preis rechtfertigt, ist umstritten. Von Andreas Schubert mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Nächster Halt: Ostbahnhof

Heute fahren auf dem Münchner Orleansplatz noch Straßenbahnen. Schon bald wird darunter ein neuer Bahnhof entstehen. Erkunden Sie die Station im 360-Grad-Video. mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Nächster Halt: Marienhof

Direkt hinter dem Münchner Rathaus beginnen die Bauarbeiten für die zweite S-Bahn-Stammstrecke. In fast 40 Metern Tiefe entsteht ein komplett neuer Bahnhof. Erkunden Sie die Station in Virtual Reality. Von Lukas Ondreka mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Nächster Halt: Hauptbahnhof

Unter dem Hauptbahnhof, in etwa 40 Metern Tiefe, entsteht ein neuer Bahnhof. Doch auch oberirdisch wird sich künftig viel verändern. Erkunden Sie die künftige Station Hauptbahnhof München im 360-Grad-Video. Von Lukas Ondreka mehr...

Zweite Stammstrecke S-Bahn München S-Bahn München So verläuft die zweite Stammstrecke

In etwa 40 Meter Tiefe wird sich ein Tunnel mit drei neuen Bahnhöfen durch den Münchner Untergrund ziehen: Die wichtigsten Stationen im Video. Von Birgit Kruse, Ivonne Wagner und Christian Jocher-Wiltschka mehr...

S-Bahn Z¸ge in M¸nchen, 2008 Zweite Stammstrecke Das große Graben im Münchner Untergrund beginnt

Fast vier Milliarden Euro Baukosten, neun Jahre Bauzeit und Arbeiten tief unter der Stadt: Der Bau der zweiten S-Bahn-Stammstrecke soll München vor dem Kollaps im öffentlichen Nahverkehr bewahren. Von Birgit Kruse (Text) und Manuel Kostrzynski (Grafik) mehr...

Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Zweite Stammstrecke Chronologie des Wartens

Eigentlich war schon 2001 klar: München bekommt eine zweite S-Bahn-Röhre. Warum es bis zum Baubeginn dann doch noch 16 Jahre gedauert hat? Ein Überblick. Von Birgit Kruse mehr...

Bahn Konzern mit Stellwerkstörung

Der neue Bahn-Chef Richard Lutz hat viel Arbeit vor sich, wenn er die Bahn tatsächlich pünktlicher machen will. Leser vermuten allerdings, dass ihm das nicht so schnell gelingen wird - aus verschiedenen Gründen. mehr...

S-Bahn München S-Bahn-Netz S-Bahn-Netz So soll die S-Bahn im Jahr 2050 fahren

Höherer Takt, zweigleisige Strecken und verlängerte Linien: Landräte legen ein Positionspapier zum Nahverkehr in München und dem Umland vor. Von Christian Krügel und Andreas Schubert mehr...

Nürnberg Bahnverkehr Bahnverkehr Von Nürnberg nach Berlin in weniger als drei Stunden

Mit der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke rückt Bayern ein ganzes Stück näher an die Bundeshauptstadt. Doch einige Städte fühlen sich abgehängt von den Plänen der Bahn. Von Claudia Henzler mehr...

Deutsche Bahn Investitionen in den Lärmschutz

"Wir wollen, dass die Menschen im Rheintal, im Inntal, im oberen Elbtal, in weiteren Regionen und auch in vielen Metropolen nachts ruhiger schlafen können", sagt Ronald Pofalla, Vorstand für Infrastruktur. Von Thomas Öchsner mehr...

Süddeutsche Zeitung München S-Bahn München S-Bahn München Letzte Spurensuche hinterm Rathaus

Bevor die Bahnstation Marienhof entsteht, wühlen sich Archäologen durch den Untergrund. Denn der war jahrhundertelang dicht bebaut. Von Wolfgang Görl mehr...

Deutsche Bahn - Jahreszahlen Deutsche Bahn Der Neue ist da

Die Trendwende ist geschafft, 2016 hat die Bahn wieder Gewinn gemacht. Nun muss Bahnchef Richard Lutz eine Strategie finden, die den Konzern mit fahrerlosen Autos konkurrieren lässt. Von Markus Balser mehr...

Deutsche Bahn Zweite Wahl, bessere Wahl

Der neue Bahnchef Lutz kennt den Laden. Er muss ihn nicht umkrempeln. Von Caspar Busse mehr...

Dr Richard LUTZ Finanzvorstand Wirtschaft Bilanz Pressekonferenz der Deutschen Bahn im Congress C Deutsche Bahn Zwei Vorstände in einem

Richard Lutz ist zum neuen Vorstandschef ernannt worden und muss auch gleich voll einsteigen, bei der Hauptversammlung stellt er sich den Aktionären. Von Michael Bauchmüller und  Thomas Öchsner mehr...

Ronald Pofalla Deutsche Bahn Als Bahnchef sind alle besser als Pofalla

Der neue Chef der Deutschen Bahn heißt jetzt Richard Lutz. Diese Wahl ist ein wichtiges Zeichen. Denn die Bahn braucht endlich weniger politische Einmischung. Kommentar von Caspar Busse mehr...